Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Activeon
  • Auna
  • Bresser
  • Creative
  • Hama
  • Invotone
  • Kenwood
  • Lexibook
  • Malone
  • Nikon
  • Philips
  • Razer
  • Sony
  • Speedlink
  • Thomson
Preis
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen

Mikrofon

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Mikrofone – die eigene Stimme als Original

 

Mikrofone sollen die Stimme verstärken? Weit gefehlt, das ist nicht deren Aufgabe. Sie sollen die menschliche Stimme oder Naturinstrumente wie Gitarren, Trompeten, Klaviere möglichst originalgetreu abnehmen und übertragen. Dafür existieren unterschiedliche Konzepte. Es gibt beispielsweise dynamische Mikrofone mit sogenannter Nieren-Charakteristik. Mit ihrer Ausrichtung blenden sie einen Großteil der üblichen Nebengeräusche weg. Der Wind auf der Open-Air-Bühne, die Klänge der anderen Instrumente im Bandgefüge oder auch das Knistern der Zettel bei einer Rede, all das wird möglichst unterdrückt und kann die Stimme von Sängerin oder Sänger nicht mehr stören.

 

Mikrofone – zwischen Spiel, Spaß und Bühnentechnik

 

Selbst zum Star werden die Kids durch Mikrofone in Spielzeugausführung. Posing pur, sich geben, wie der nächste Superstar. Das macht einfach Spaß. DJs, Musiker oder Redner müssen sich ihrer Stimme verfälschungsfrei sicher sein. Das können Sie mit den hier OTTO gebotenen Modellen von Hama, Philips und zahlreichen weiteren.

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Notebook

 

» Tablet

 

» Gaming PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox One

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

AUNA USB Kondensator Mikrofon inkl. Mikrofonspinne Niere Studio »MIC 900«

RAZER Mikrofon »Seiren«

AUNA USB Kondensator Mikrofon inkl. Mikrofonspinne Niere Studio »MIC 900 LED«

RAZER Mikrofon »Seiren Pro«



























Kaufberatung Mikrofone

Achtung, Aufnahme läuft

Auf der Party mit Karaoke für Hochstimmung sorgen, für ein Casting einen Song aufnehmen, auf der Geburtsfeier eine Rede halten, eigene Podcasts am PC produzieren oder Screencasts mit Ihrer Stimme hinterlegen – genau für diese und viele weitere Aufgaben benötigen Sie ein Mikrofon. Es wird etwa an einen Verstärker, ein Aufnahmegerät oder die Soundkarte eines Desktop-PCs angeschlossen und erfasst die Umgebungsgeräusche. Je nach Empfindlichkeit und Qualität des Mikrofons sind die Aufnahmen klar und originalgetreu. Mit unserer Kaufberatung finden Sie das passende Mikrofon für Ihre Ansprüche und für den geplanten Einsatzzweck.

 

 

Inhaltsverzeichnis

Das zeichnet ein Mikrofon aus
Empfehlenswertes Zubehör für Mikrofone
Fazit: das optimale Mikrofon für Sie

 

Das zeichnet ein Mikrofon aus

Mikrofone sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Immer dann, wenn wir Radio hören, fernsehen und telefonieren, hat ein Mikrofon die Stimmen und Geräusche erfasst. In Ihrem Haushalt kommen ebenfalls ganz viele Mikrofone in Geräten zum Einsatz, an die Sie auf Anhieb eventuell gar nicht denken. Das können neben dem Telefon und Smartphone die Gegensprechanlage sein, ein Babyfon und eine Webcam. Eigenständige Mikrofone für den Anschluss an den PC oder die Stereoanlage sind im privaten Umfeld dagegen eher selten anzutreffen.

Möchten Sie beispielsweise einen gesprochenen Text oder ein Lied aufnehmen, benötigen Sie ein Mikrofon. Je nach Anwendungszweck gibt es unterschiedliche Mikrofone in verschiedenen Preis- und Leistungsklassen. Bei der Auswahl eines geeigneten Mikrofons sollten Sie auf die folgenden Kriterien achten:

Die verschiedenen Mikrofon Varianten im Überblick

Technik

Mikrofone sind Schallwandler. Sie wandeln Luftschall als Schallwechseldruckschwingungen in entsprechende elektrische Spannungsänderungen, die Mikrofonsignale, um. Die am Markt angebotenen Mikrofone setzen auf unterschiedliche Wandlermethoden – die wichtigsten sind Kondensatormikrofone und dynamische Mikrofone.

Bei einem Kondensatormikrofon befindet sich im Gehäuse eine Membran zwischen zwei Elektroden – das ergibt einen unter Spannung stehenden Kondensator. Den dazu notwendigen Strom bezieht das Mikrofon via Mikrofonkabel vom Steuergerät. Durch Töne wird die Membran in Bewegung versetzt und verändert dadurch die Spannung. Ein Empfänger kann diese Informationen verarbeiten. Kondensatormikrofone zeichnen sich durch eine gute, rauscharme und natürliche Klangqualität aus. Sie kommen vor allem im professionellen Umfeld zum Einsatz, etwa bei Musikaufnahmen im Tonstudio.

Mit den klassischen Kondensatormikrofonen eng verwandt sind Elektret-Mikrofone, die sich durch ihre Kompaktheit auszeichnen und mit einem Anteil von über 90 % den häufigsten Mikrofontyp darstellen. Technisch betrachtet ist vor beziehungsweise hinter der Membran eine unter Spannung stehende Elektret-Folie angebracht. Sie kapselt die Membranvorspannung ein. Üblicherweise befindet sich in der Mikrofonkapsel noch ein Mikrofonverstärker zum Anheben der schwachen Signalströme. Der Verstärker benötigt mit 1,5 Volt eine viel geringere Spannung als ein Kondensatormikrofon (48 Volt). Der geringe Strombedarf von 1 mA begünstigt die kompakte Bauform. Die Größe der Mikrofonkapsel liegt meistens zwischen 1 mm und 1 cm.

Dynamische Mikrofone arbeiten nach dem Prinzip der elektromagnetischen Induktion. Ein elektrischer Leiter, der sich in einem Magnetfeld bewegt, wird unter Spannung gesetzt. Der Leiter kann gleichzeitig die Mikrofonmembran sein (Bändchenmikrofon) oder aber als Schwingspule an der eigentlichen Membran befestigt sein (Tauchspulenmikrofon). Je nach Dynamik der Membranbewegung wird ein schwächeres oder stärkeres Signal erzeugt. Dynamische Mikrofone sind sehr robust und können hohe Schalldrücke ohne große Verzerrungen verarbeiten.

Bauart

Mikrofone unterscheiden sich nicht nur im technischen Aufbau, sondern auch in Bezug auf Design und Bauart. Kugelmikrofone erfassen Töne im gesamten Umkreis des Mikrofonkopfes. Befinden Sie sich mit den Lippen nahe am Mikrofon, sind Umgebungsgeräusche kaum noch wahrnehmbar. Kugelmikrofone neigen weniger zu sogenannten Popstörungen (mehr dazu unten) als andere Modelle.

Nierenmikrofone nehmen vor allem frontal kommenden Schall auf. Durch den sogenannten Nahbesprechungseffekt werden Bässe umso stärker aufgenommen, je näher Sie am Mikrofon sind. Nierenmikrofone eignen sich daher eher für Aufnahmen von entfernten Schallquellen.

Anschlussart

Im professionellen Umfeld sind XLR-Anschlüsse gebräuchlich. Mit entsprechenden Kabeln werden Verstärker, Lautsprecher und Mikrofone verbunden. Für den Anschluss eines Mikrofons an den Computer oder an eine Stereoanlage sind XLR-Anschlüsse ungeeignet. Hier sind Klinkenstecker üblich.

Dabei gibt es zwei Größen für die Klinkenstecker am Mikrofon – 3,5 mm und 6,3 mm. In den meisten Fällen ist der kleinere Klinkenstecker fest am Kabel angebracht, und für den größeren Klinkenstecker liegt ein entsprechender Adapter bei, der einfach aufgesteckt wird.

Praktisch sind Mikrofone für den USB-Anschluss am Desktop-Rechner und am Notebook, die nach dem Einstecken des Kabels in einen freien USB-Port ohne Treiberinstallation sofort betriebsbereit sind.

Im privaten Bereich weniger verbreitet sind Funkmikrofone, die sich vornehmlich für kurze Distanzen eignen.

Tipp: Das Anschlusskabel spielt im Hinblick auf die Aufnahmequalität eine wichtige Rolle. Die häufigsten Brummstörungen entstehen durch Erdschleifen, die auf das Kabel und die Art des Anschlusses zurückgehen. Die Störempfindlichkeit nimmt nämlich mit der Kabellänge zu. Eine gute Abschirmung des Kabels kann den elektrischen Störeinfluss beseitigen, unempfindlich gegen magnetische Störungen sind symmetrische Kabel.

Stereo- oder Mono-Mikrofon?

Ein Stereomikrofon nimmt Stimmen über zwei Kanäle auf – das muss nicht von Vorteil sein. Denn so wie er aufgenommen wird, kommt der Ton bei der Wiedergabe auch auf den Stereolautsprechern an. Wenn wechselweise mit dem rechten und linken Kanal aufgenommen wird, erzeugt das bei der Wiedergabe eine gewisse Unruhe. Diese Wirkung wird mit Raumklangeffekten verstärkt, den manche Mikrofone bieten. Die meisten erhältlichen Mikrofone sind daher Mono-Modelle.

Frequenzbereich, Empfindlichkeit und Impedanz

Der Frequenzbereich eines Mikrofons hängt von der akustischen Bauform, der Abstimmung und dem Wandlerprinzip ab. Je kleiner und je leichter die Membran ist, desto weniger Eigenresonanzen besitzt sie im hörbaren Frequenzband von 20 Hertz (Hz) bis 20 Kilohertz (kHz). Je weniger sie selbst in Resonanz gerät, desto weniger verzerrt gibt sie den Klang wieder.

Als Impedanz wird der elektrische Ausgangswiderstand des Mikrofons bei Wechselspannung im Tonsignalbereich bezeichnet. Wichtig ist, dass die frequenzabhängige Impedanz des Mikrofoneingangs mindestens um den Faktor drei bis fünf höher ist als die Impedanz des Mikrofons. Heutzutage spielt die Impedanz nur noch eine untergeordnete Rolle, da Empfangsgeräte normalerweise mit allen in Mikrofonen gebräuchlichen Impedanzen umgehen können.

 

Empfehlenswertes Zubehör für Mikrofone

Im Alltag werden Sie das eine oder andere Zubehör benötigen, mit dem Sie das Mikrofon in eine geeignete Position bringen oder die Aufnahmequalität verbessern.

Verlängerungskabel und Adapter

Je nach Mikrofon sind die Anschlusskabel unterschiedlich lang. Von rund 80 cm bis zu 3 m ist alles zu finden. Ist das Kabel für Ihren Einsatzzweck zu kurz, dann können Sie es mit einem zusätzlichen Kabel leicht verlängern. Anschlusskabel mit Goldkontakten und einer doppelten Schirmung aus gegenläufigem, blankem Kupfer-Wendelschirm sollen besonders unempfindlich gegen Störungen sein.

Standfuß, Mikrofonarm und Stativ

Einige Mikrofone sind mit einem Standfuß ausgestattet, mit dem Sie es zum Beispiel auf dem Schreibtisch in eine gute Aufnahmeposition bringen können. Tischmikrofonarme ähneln Schreibtischlampen und können innerhalb ihres Aktionsradius frei positioniert werden. Möchten Sie ein Mikrofon etwa bei einem Karaoke-Abend nicht in der Hand halten, bietet sich ein höhenverstellbares Stativ an. Hohe Flexibilität beim Aufstellen und bei der Verwendung bieten Galgenstative mit einem dreibeinigen Sockel und einem arretierbaren Gelenk.

Pop- und Windschutz

Bei Sprachaufnahmen treten oft sogenannte Poplaute auf. Sie entstehen hauptsächlich beim Aussprechen von Konsonanten wie p, b, d und t. Dabei wird zu viel Luft in das Mikrofon gepustet. Mit ein wenig Übung können Sie diese Poplaute vermeiden, indem Sie leicht über das Mikrofon hinweg sprechen statt frontal hinein. Einige Mikrofone sind bereits so konstruiert, dass der Mikrofonkorb als Popschutz dient. Professioneller ist ein Pop- beziehungsweise Windschutz, den Sie zum Beispiel als Schaumstoffüberzug von Reportermikrofonen kennen.

In der Funktionsweise ähnlich sind Popschirme, die auch als Popkiller, Popstopper oder Popschutz bezeichnet werden. Sie haben einen Durchmesser von 5 bis 10 cm und werden mit einer Halterung vor dem Mikrofon montiert.

Mikrofonvorverstärker

Mit einem Mikrofonvorverstärker („Preamp") wird die geringe Spannung am Mikrofonausgang auf einen Pegel verstärkt, mit dem ein Verstärker oder ein Mischpult angesteuert werden kann. Mikrofonvorverstärker kommen hauptsächlich in Verbindung mit dynamischen Mikrofonen zum Einsatz und sorgen dafür, dass Rauschquellen möglichst wenig Einfluss nehmen. Das vom Mikrofon aufgenommene Signal wird so früh wie möglich in der Signalkette verstärkt, um dadurch einen für hochwertige Aufnahmen akzeptablen Signal- beziehungsweise Rauschabstand zu erzielen.

Mikrofonkoffer

Hochwertige Mikrofone sollten Sie bei Nichtgebrauch oder für den Transport in einem Koffer verstauen, am besten zusammen mit dem Zubehör. Achten Sie auf ausreichend Platz. Optimal ist es, wenn es eine Schaumstoffeinlage mit einer Aussparung gibt, in die das Mikrofon eingelegt wird. Somit ist es gut geschützt und hält auch Erschütterungen stand.

 

Fazit: das optimale Mikrofon für Sie

Einfache Mikrofone für gelegentliche Aufnahmen in zufriedenstellender Qualität gibt es bereits ab rund 10 bis etwa 20 €. Sie eignen sich vor allem für Sprachaufnahmen am Computer. Diese dynamischen Mikrofone sind auch für den Karaoke-Spaß zu Hause mit Familie und Freunden geeignet, aber weniger für Gesangsaufnahmen und professionell produzierte Videos mit einer gesprochenen Tonspur. Achten Sie auf eine möglichst hohe Empfindlichkeit und auf einen großen Frequenzbereich.

Für ein professionelles Tischmikrofon mit Elektret-Kondensator-Technik sind rund 60 € fällig. Neben einer guten Aufnahmequalität sind ein Windschutz und eine LED-Aktivitätsanzeige von Vorteil. Ein solches Modell ist vor allem dann sinnvoll, wenn Sie Tonspuren für Videos aufnehmen, Präsentationen vertonen oder Screencasts mit Sprache unterlegen möchten.

Für rund 250 € erhalten Sie ein umschaltbares USB-Digitalmikrofon für Aufnahmen in Studioqualität. Mit einem stabilen Fuß aus Metall lässt sich das Mikrofon ohne Mikrofonständer auf dem Schreibtisch platzieren. Dank der besonderen Technik können Sie verschiedene Aufnahmemuster erzeugen. Ein solches Mikrofon eignet sich vor allem für hochwertig produzierte Podcasts und kommentierte Videomitschnitte am Computer.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?