Shopping
Marke
  • Asus
  • Aula
  • Cm Storm
  • Connect It
  • Cooler Master
  • Corsair
  • Diverse
  • G.Skill
  • Gigabyte
  • Hama
  • HP
  • Lenovo
  • Lioncast
  • Logitech Games
  • Mad Catz
  • Marvo
  • Medion
  • Ms-Tech
  • Nacon
  • Ozone
  • Razer
  • Roccat
  • Sharkoon
  • Speedlink
  • Steelseries
  • Tt Esports
  • Turtle Beach
  • V7
Preis
  • bis 5 €
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Aktion
  • Angebote der Woche
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Gaming Maus

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom-System

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Laptop

 

» Tablet

 

» Gaming-PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

RAZER Gaming Zubehör-Set

ROCCAT RGB Force Set (Maus Kone EMP, Tastatur Isku+ Force FX, Headset Cross, Mauspad Kanga)

Marvo Scorpion USB Gaming Tastatur und Maus »Marvo Scorpion KM400«

ROCCAT RGB Starter Set (Kiro, Isku FX, Renga, Kanga: Maus, Tastatur, Headset, Mauspad)



























Kaufberatung Gaming-Mäuse

Des Spielers schnellste Waffe

Neulich in „Battlefield 1": Sie schleichen durch die Ruinen eines Dorfs, als Sie plötzlich ein Geräusch hinter sich hören. Blitzschnell drehen Sie sich um, nehmen den Gegner ins Visier, feuern als Erster und gewinnen die Partie. Wieder mal hat sich die Präzision und Geschwindigkeit Ihrer Gaming-Maus bezahlt gemacht. Bei Shootern wie „Battlefield", „Overwatch" oder „Far Cry" sind schnelle Reaktionen und taktisches Vorgehen gefragt. Während Sie Ihre Strategie selbst festlegen, können Sie Ihre Reaktionszeit mit einer Gaming-Maus spürbar beeinflussen. Doch auch Games aus anderen Genres profitieren von den spezialisierten Eingabegeräten – Rollenspiele, Action-Adventures oder Sportspiele steuern Sie wesentlich schneller, sicherer und genauer. In diesem Ratgeber erfahren Sie alles über Gaming-Mäuse, ihre Unterschiede gegenüber herkömmlichen Eingabegeräten sowie ihre besonderen Eigenschaften.

 

Inhaltsverzeichnis

Präzise Mäuse für die Jagd nach dem Highscore
Modellauswahl: Gaming-Mäuse mit oder ohne Kabel
Features Ihrer neuen Gaming-Maus
Die richtige Maus für Ihren Gaming-PC
Fazit: Präzise Eingabegeräte für ungetrübten Spielspaß

 

Präzise Mäuse für die Jagd nach dem Highscore

Gaming-Mäuse zeichnen sich in erster Linie durch ihre auf Höchstgeschwindigkeit getrimmte Elektronik, ihre markante Form und viele Komfortfunktionen aus. Eine gute Maus zum Spielen bietet zum Beispiel eine Ablagefläche für Ihren Daumen und den Ringfinger. Zusätzlich sorgen weitere, frei belegbare Tasten an den Seiten der Maus dafür, dass Sie in PC-Spiele oder in Office-Anwendungen schnell auf die wichtigsten Funktionen zugreifen können. Ein weiterer Vorteil von Mäusen für Spieler sind die Einstellungsmöglichkeiten für unterschiedliche Leuchteffekte der Maus oder deren Anpassung an das von Ihnen gewünschte Gewicht. Anders als der Name vermuten lässt, eignet sich eine Gaming-Maus auch als präzises Eingabegerät für Büroprogramme, Bildbearbeitung und Videoschnitt.

Weitere Pluspunkte schlummern im Inneren des Gehäuses: In Gaming-Mäusen sind Abtastsensoren verbaut, die über enorm hohe Auflösungen verfügen. Somit kann der Sensor selbst minimale Bewegungen der Maus auswerten und in entsprechende Aktionen auf dem Bildschirm umsetzen. Auch die Geschwindigkeit, mit der der Sensor die Bewegungen erfasst und an den Computer weiterleitet, genügt den hohen Ansprüchen in rasanten Games, sodass auch hektische Bewegungen in kritischen Spielsituationen zuverlässig erkannt werden.

 

Modellauswahl: Gaming-Mäuse mit oder ohne Kabel

Ähnlich wie Tastaturen erhalten Sie auch Gaming-Mäuse mit herkömmlichem Kabelanschluss oder als kabellose Variante, die ihre Signale über den Äther zu einem Empfänger am PC funkt.

Kabelgebundene Gaming-Mäuse

Gaming-Mäuse mit Kabelanschluss sind ab etwa 10 € zu haben. Sie sind schnell installiert und unempfindlich gegenüber Störungen durch andere Geräte. Darüber hinaus entstehen keine Folgekosten durch Batterien oder Akkus, die ein kabelloses Modell in der Regel benötigt. Ein flexibles, meist zwischen 1,3 und 3,0 m langes Kabel für den Datenaustausch wird mit der USB-Schnittstelle Ihres Computer verbunden. Bei Bedarf lässt es sich verlängern.

Tipp: Legen Sie in Spielen auf maximale Reaktionsgeschwindigkeit Wert, sind eine Gaming-Tastatur für flinke Keyboard-Steuerkommandos und ein Gaming-Headset für die Kommunikation mit Mitspielern empfehlenswerte Ergänzungen zu Ihrer neuen Gaming-Maus.

Kabellose Gaming-Mäuse

Noch bis vor wenigen Jahren gab es Gaming-Mäuse fast ausschließlich in der „angeleinten" Variante, da die Funkübertragung zu spürbaren Verzögerungen führen konnte, was hauptsächlich in rasanten Spielsequenzen nachteilig war. Mittlerweile haben die Hersteller diese Verzögerung, auch „Input-Lag" oder Latenzzeit genannt, stark reduziert. So kommen Sie auch als Gamer in den Genuss kabelloser Freiheit während des Spielens, während Sie gleichzeitig von schnellen Reaktionszeiten profitieren.

Die kabellosen Geräte werden über Batterien oder wiederaufladbare Akkus mit Strom versorgt und zusammen mit einem für die USB-Schnittstelle geeigneten Empfänger ausgeliefert. Viele Modelle überbrücken große Entfernungen zwischen 2 und 5 m. Somit bietet sich eine ab rund 30 € erhältliche Funkmaus an, wenn Ihr Computer beispielsweise etwas weiter vom Monitor entfernt steht. Vor allem, wenn Sie bequem auf dem Sofa sitzen und am Fernseher spielen, können Sie mit einer Funkmaus verhindern, dass Kabel im Raum liegen.

 

Features Ihrer neuen Gaming-Maus

Bevor Sie Ihr Spielerlebnis mit einer Gaming-Maus intensivieren, sollten Sie sich mit folgenden technischen Eigenschaften vertraut machen.

Gehäuseausführung

Gaming-Mäuse erhalten Sie teilweise in futuristischen Gehäusen, die als Requisite in einem Science-Fiction-Film eine gute Figur machen würden. Andererseits bekommen Sie auch ganz schlicht gehaltene Modelle, die auf den ersten Blick wie eine ganz normale PC-Maus wirken. Während das Design allein Ihrem Geschmack obliegt, sollten Sie bei der Größe und bei der Gehäuseform darauf achten, dass die Gaming-Maus mit der Anatomie Ihrer „Maus-Hand" harmoniert. Viele Gehäuse sind ausschließlich für Rechtshänder konzipiert, während Exemplare mit symmetrischen Gehäusen sowohl von Rechts- als auch von Linkshändern bedient werden können.

Gewicht

Gaming-Mäuse wiegen zwischen 90 und 150 g und sind damit ausgesprochene Leichtgewichte, die Handgelenke und Muskulatur auch bei langen Spiele-Sessions schonen. Viele Spieler empfinden dieses Gewicht jedoch als zu leicht, da eine leichte Maus ihren Aktionen kaum Widerstand entgegensetzt. Deshalb bieten viele Gaming-Mäuse ein separates Fach auf der Unterseite, das Sie mit kleinen Metallgewichten bestücken können. So variieren Sie das Gewicht in feinen Abstufungen zwischen +/–50 g und passen Ihren verspielten Nager im Handumdrehen dem gewünschten Einsatzzweck an.

Auflösung

Mit einer Bewegung der Maus setzen Sie den Cursor auf dem Bildschirm in Bewegung. Je nach Höhe der Auflösung in dpi („Dots per Inch", Punkte pro Zoll) verhält sich der Mauszeiger empfindlicher oder entsprechend träger. Ist die in der Produktbeschreibung angegebene dpi-Zahl besonders hoch, reagiert der Mauszeiger schneller, bei einer geringen dpi-Zahl wird er langsamer. Ein Beispiel: Bewegen Sie eine Gaming-Maus mit 5.200 dpi auf der Tischplatte rund 5 cm nach links, legt der Mauszeiger 40 cm auf dem Bildschirm zurück. Machen Sie dasselbe mit einer dpi-Stufe von 2.600, beträgt der am Bildschirm angezeigte Weg nur noch die Hälfte, also 20 cm. Das ermöglicht nicht nur beim Arbeiten in Word, Excel oder dem Browser weniger Bewegungen, sondern auch beim Spielen, wo es wertvolle Sekunden bringt.

Die Minimalauflösung für Gaming-Mäuse liegt bei rund 2.000 dpi, während es nach oben kaum Grenzen gibt: Die Gaming-Mäuse mit den derzeit höchsten Auflösungen kommen auf Werte von bis zu 12.000 dpi. Für den normalen Spielbetrieb ist eine Auflösung zwischen 4.000 bis 6.000 dpi vollkommen ausreichend.

Tipp: Achten Sie vor dem Kauf der neuen Maus darauf, dass sie über eine Taste verfügt, mit der Sie die dpi-Stufe auch während des Spiels ändern können. Damit passen Sie Ihre neue Maus stets „on the fly" an aktuelle Spielgegebenheiten und Situationen an.

Tastenzahl

Eine Standard-Maus verfügt über mindestens drei Tasten – linke, rechte und Mausrad-Taste. Gaming-Mäuse erleichtern ihren Anwendern die schnelle Auswahl verschiedenster Funktionen durch frei belegbare Zusatztasten. Diese finden sich meist an der linken Gehäuseseite zur komfortablen Bedienung mit dem Daumen. Hochwertig ausgestattete Modelle bieten sogar drei bis fünf zusätzliche Tasten für den Daumen und zwei bis vier weitere an der Oberseite des Gehäuses, die Sie mit dem Zeigefinger bedienen. Da für die Funktionsvielfalt mancher Rollenspiele wie beispielsweise „World of Warcraft" selbst diese Tastenzahl nicht ausreicht, gibt es spezielle „MMO-Mäuse" („MMO" steht für „Massively Multiplayer Online"), die über eine ganze Batterie von neun bis zwölf Daumentasten an der Stirnseite verfügen.

Makrofunktion

Eine Domäne von Gaming-Mäusen und -Tastaturen ist die Möglichkeit, einzelne Tasten mit Makros zu versehen. Mit einem kurzen Klick führen Sie mit einem Makro eine vorher aufgezeichnete Folge von Aktionen aus, die Ihnen in Spielen, aber auch beim normalen Büroeinsatz viel Arbeit abnehmen und einen zeitlichen Vorteil verschaffen. Die Aufzeichnung erfolgt mit einer im Lieferumfang enthaltenen oder als Download auf der Hersteller-Website verfügbaren Software.

Tipp: Spielen Sie gerne Strategie- oder Rollenspiele, sind diese Makros nicht nur nützlich, sondern können in verschiedenen Situationen sogar einen spürbaren Vorteil im Spiel verschaffen, da Sie mehrere Aktionen mit nur einem Klick ausführen.

 

Die richtige Maus für Ihren Gaming-PC

Je nach Anforderungsprofil, Budget und Genrevorlieben kommen für Sie verschiedene Modelle aus unterschiedlichen Preisregionen infrage. Erfahren Sie im Folgenden, welche das sein könnten.

Für den Gelegenheitsspieler

Für eine kurze Runde „World of Tanks" oder für die schnelle Sammeljagd in „Diablo 3" reichen bereits Mäuse aus dem Einsteigerbereich. Eine Gaming-Maus für 10 bis 25 € bringt schon wichtige Funktionen mit, die für gelegentliche Ausflüge in die virtuelle Welt ausreichen. Wichtig sind eine angenehme Form sowie mindestens fünf Tasten. Da es bei hierbei nicht unbedingt auf maximale Präzision und Geschwindigkeit ankommt, reichen Auflösungen zwischen 2.400 und 3.200 dpi.

Für Strategie- und Rollenspieler

Von „League of Legend" über „World of Warcraft" bis hin zu „DOTA 2": Eine gute Maus für dieses Genre benötigt mehr Tasten und eine hohe Auflösung, die Sie in Ihrem Können nicht einschränkt. Ist das Gewicht noch an unterschiedliche Spiele anpassbar, haben Sie die richtige Maus gefunden. Gute MMO-Mäuse starten oft bei rund 50 € und bieten Ihnen ein angenehmes Spielgefühl mit vielen Funktionen wie der Aufnahme von Makros und das Abspeichern von verschiedenen Spielerprofilen.

Für Ego-Shooter und Actionspiele

Möchten Sie aufs Schlachtfeld und als gefeierter Held zurückkehren, greifen Sie zu einer hochperformanten Gaming-Maus mit einer Auflösung von mindestens 5.000 dpi. Wichtig ist, dass Sie auf eine anpassbare dpi-Zahl achten, aber auch auf das richtige Gewicht, kombiniert mit einer ergonomischen Gehäuseform, die Ihrer Hand schmeichelt. Weniger wichtig ist für dieses Genre die Aufnahme von Makros, da Ego-Shooter nur selten viele unterschiedliche Aktionen gleichzeitig benötigen oder zulassen. Während Profispieler gerne zu Modellen ab 80 € greifen, wählen Einsteiger eher etwas günstigere Modelle. Profi-Gamer mit hohen Ansprüchen an Stabilität, Präzision und Funktionalität werden im High-End-Segment zwischen 100 und fast 200 € fündig.

 

Fazit: Präzise Eingabegeräte für ungetrübten Spielspaß

Für den Erfolg im Spiel sorgt das richtige Werkzeug in der Hand. Nicht nur wenn Sie die weltweiten Bestenlisten im angesagten Shooter erklimmen möchten, auch für die präzise Steuerung von Simulationen, Action-Adventures, Rollen- oder Sportspielen lohnt sich eine gute Gaming-Maus. Selbst wenn Sie gerade mal nicht spielen und „ernsthafte" Dinge an Ihrem PC erledigen, profitieren Sie von der ausgeklügelten Ergonomie und hohen Präzision einer solchen Maus. Frei belegbare Zusatztasten und Makrofunktionen beschleunigen nicht nur Ihr Vorankommen im Spiel, sondern erweisen sich auch im alltäglichen Office-Einsatz als höchst hilfreich.

  • Einsteiger und Gelegenheitsspieler entscheiden sich unabhängig vom bevorzugten Spielegenre für ein günstiges, kabelgebundenes Modell zwischen 10 und 25 €.
  • Fortgeschrittene Spieler haben die Wahl zwischen kabellosen oder kabelgebundenen Modellen im Preisbereich zwischen 30 und 75 €. Hier finden Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Gaming-Mäuse für Ihren Einsatzbereich und Anspruch.
  • Profi-Gamer setzen auf maximale Ergonomie, unverwüstliche Gehäuse, hohe Auflösungen und viele Zusatzfunktionen. Diese Ansprüche erfüllen High-End-Mäuse im Preissegment zwischen 80 und knapp 200 €.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?