Shopping
15€
für Neukunden mit dem Code 83078 ›
Gutschein für Neukunden ›
und zusätzlich 0€-Versandkosten bis 31.12.2017 sichern
Marke
  • Casio
  • Durable
  • Olympia
  • Phoenix
  • Ratiotec
  • Rottner
  • Safescan
  • Sigel
Preis
  • bis 5 €
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen

Kassen- & Geldzählsysteme

 

Passende Kassen & Geldzählsysteme für verschiedene Szenarien

 

Steht bei Ihnen das Geld zählen auf dem täglichen Plan, erleichtern Ihnen die Kassen & Geldzählsysteme aus unserem Online-Shop die Arbeit. Die Bandbreite umfasst einfache Geldkassetten zum sortieren von Münzen und Scheinen ebenso wie elektronische Kassensysteme, um laufende Geldbewegungen direkt zu berechnen und zugleich den gültigen Mehrwertsteuer-Satz zu erfassen. Stückzähler sind explizit dafür gedacht, Geldnoten in größeren Mengen in kurzer Zeit zu zählen und auf Echtheit zu prüfen – Sie gehen im wahrsten Sinne des Wortes auf Nummer Sicher.

 

Welche Kassen & Geldzählsysteme für wen geeignet sind

 

Bei der Auswahl können Sie unsere Kassen & Geldzählsysteme exakt auf Ihre Bedürfnisse hin abstimmen. Beispielsweise reicht eine einfache Geldkassette dafür, um eine Kaffeekasse oder die Haushaltskasse zu führen. Etwas komplexer wird es, wenn Sie regelmäßig Einkäufe von Kunden registrieren müssen – hier bieten sich elektronische Kassensysteme sowie Stückzähler an, um den Bestand nach Feierabend abzustimmen.

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom-System

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Laptop

 

» Tablet

 

» Gaming-PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

OLYMPIA OFFICE Kasse »CM911«

CASIO Kasse »SE-S400MB-SR-FIS«

OLYMPIA OFFICE Kasse »CM942F«

Rottner Geldzählkasse »Wien«



























Kaufberatung Kassen und Geldzählsysteme

Einnahmen bequem zählen und sortieren

In Ihrem Verein ist in nächster Zeit eine größere Veranstaltung geplant, bei der auch Speisen und Getränke an die Teilnehmer verkauft werden. Ihre Aufgabe ist es, jederzeit die Kontrolle über die Einnahmen und das vorhandene Wechselgeld zu behalten. Kassen und Geldzählsysteme, die eigens für den Einzelhandel entwickelt wurden, lassen sich auch gut für Ihre Zwecke verwenden. So gibt es handliche und zugleich sichere Geldboxen zur Aufnahme und Sortierung des Geldes oder spezielle Hilfsgeräte, um falsche Banknoten schnell zu erkennen. In dieser Kaufberatung erfahren Sie, welche Kassen- und Geldzählsysteme sich für welche Aufgaben eignen und wie Sie die Annahme von Falschgeld vermeiden.

 

Inhaltsverzeichnis

Kassen und Geldzählsysteme für einen besseren Überblick
Registrierkassenpflicht: Das sollten Sie wissen
Unterschiedliche Arten von Kassen und Geldzählsystemen
Diese Kassen und Geldzählsysteme eignen sich für Sie
Tipps gegen die versehentliche Annahme von Falschgeld
Fazit: Müheloser Überblick über den Bargeldbestand

 

Kassen und Geldzählsysteme für einen besseren Überblick

Wer öfter mit Geld zu tun hat, benötigt eine Registrierkasse oder ein anderes System, mit dem sich Geld schnell sortieren und zählen lässt. Nur so behalten Sie den Überblick darüber, wie viel Geld Sie bereits eingenommen haben, und können Bezahlvorgänge schnell abwickeln. Das Angebot reicht von vergleichsweise einfachen Geldboxen mit Rillen für Münzen und Fächern für Scheine über elektronische Registrierkassen mit Anschlussmöglichkeiten an den Computer zur Auswertung der Daten bis hin zu Zählmaschinen für Münzen oder Banknoten und Produkten, mit denen sich Falschgeld identifizieren lässt.

Moderne Kassen und Geldzählsysteme helfen bei der Verwaltung der Einnahmen von Einzelhändlern und anderen Gewerbetreibenden und gewähren einen schnellen Überblick über die aktuellen Bestände an Bargeld. Ab einer gewissen Betriebsgröße sind sie sogar vorgeschrieben. Aber selbst für Verkaufsstände bei Flohmärkten und anderen Veranstaltungen (zum Beispiel Weihnachtsmärkten oder Sportwettkämpfen) gibt es nützliche Aufbewahrungsbehältnisse, die keinen Strom benötigen und trotzdem eine Kontrolle über das eingenommene Bargeld ermöglichen.

 

Registrierkassenpflicht: Das sollten Sie wissen

Seit Anfang 2017 gilt eine verschärfte Registrierkassenpflicht. Alle Betriebe, die ein elektronisches Kassensystem nutzen, sind davon betroffen. Das Finanzamt verlangt von Unternehmen, dass jeglicher Umsatz elektronisch erfasst, gespeichert und archiviert wird. Unter anderem soll eine elektronische Registrierkasse in der Lage sein, einen sogenannten Z-Bon auszudrucken. Dabei handelt es sich um den täglichen Kassenabschluss, der automatisch mit einer fortlaufenden Nummer zu versehen ist. Weitere Informationen über die erweiterten Anforderungen erhalten Sie bei Ihrem Finanzamt.

 

Unterschiedliche Arten von Kassen und Geldzählsystemen

Zu den Kassen- und Geldzählsystemen zählen zunächst die klassischen Registrierkassen, wie sie etwa in einem Supermarkt zu finden sind. Eine einfache Variante dieser weitverbreiteten Modelle sind Geldboxen, die sich auch für Privatleute eignen. Dazu kommen verschiedene Systeme, um Münzen und Banknoten zu zählen und zu erkennen, ob es sich um echtes oder um Falschgeld handelt. Nachfolgend ein kurzer Überblick.

Registrierkassen für den komfortablen Warenverkauf

Eine klassische Registrierkasse hat nicht nur einen Ziffernblock, sondern auch spezielle Tasten, um schnell bestimmte Waren eingeben zu können, für die im System ein Preis hinterlegt worden ist. Daneben sind sie mit einem Thermodrucker ausgestattet, um Bons und Kassenbelege für die Kunden auszudrucken. Manche Modelle haben zudem zwei Displays – eines für den Mitarbeiter und eines für den Kunden. Außerdem hat eine Registrierkasse eine große, verschließbare Schublade für das Bargeld. Bei den meisten Kassen lassen sich herausnehmbare Schubladen für weitere Mitarbeiter nachkaufen. Eine elektronische Registrierkasse kostet etwa 300 €. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen zum Beispiel für Einzelhändler oder Gastronomen.

Geldboxen für die einfache Sortierung

Geldboxen benötigen keinen Strom und können dadurch praktisch überall eingesetzt werden. Sie sind nicht nur abschließbar, um den Inhalt zu schützen, sondern bieten auch Rillen für die verschiedenen Münzen und mehrere Fächer für Scheine. Die Münzrillen erleichtern auch das spätere Zählen der Einnahmen. Geldboxen kosten zwischen 40 und knapp 130 €.

Eine Variante der Geldboxen sind sogenannte Geldbretter. Sie sind nicht abschließbar, lassen sich aber leicht beispielsweise in einer gesicherten Schublade unterbringen. Geldbretter kosten zwischen 25 und 45 €.

Zählmaschinen für das schnelle Geldzählen

Sie sind in Banken anzutreffen, aber auch viele Händler und manche Privatpersonen nutzen sie: automatisierte Zählmaschinen für Banknoten und Münzen. Die Geräte zählen und sortieren mehrere Hundert Münzen oder Banknoten pro Minute. Dadurch ersparen Sie sich viel Arbeit und vermeiden Fehler beim Zählen. Eine Zählmaschine für Münzen gibt es für 250 €. Einen Satz zusätzlicher Abhülsvorrichtungen für die sortierten Münzen erhalten Sie für knapp 40 €. Zählmaschinen für Banknoten kosten je nach Zählleistung zwischen 180 und 950 €. Bereits sortierte Banknoten, Münzen und sogar Wertmarken, Gutscheine, Coupons oder Briefe können Sie auch mit einer geeichten Geldwaage zählen. Eine Geldwaage bekommen Sie für etwa 160 €.

Geräte zur Erkennung von Falschgeld

Gerade bei größeren Scheinen ist es wichtig, Falschgeld sofort zu erkennen und die Annahme zu verweigern. Für Falschgeld gibt es nach Angaben der Bundesbank keinen Ersatz. Die einfachste und günstigste Methode, gefälschte Scheine zu erkennen, ist der Einsatz spezieller Prüfstifte. Ist eine mit dem Stift auf einem Geldschein geschriebene Markierung zu erkennen, handelt es sich vermutlich um Falschgeld. Prüfstifte für Banknoten kosten zwischen 2 und 5 €. Eine Alternative sind spezielle Banknotenprüfgeräte, die mit UV-Licht arbeiten. Sie sind ab 30 € erhältlich. Des Weiteren gibt es Geldscheinprüfgeräte mit integriertem Scanner. Sie geben ein akustisches und ein optisches Signal aus, wenn sie eine falsche Banknote erkannt haben. Diese Geräte kosten knapp 120 €.

 

Diese Kassen und Geldzählsysteme eignen sich für Sie

Der Einsatzzweck bestimmt über die Wahl der am besten geeigneten Kasse und des richtigen Geldzählsystems. So benötigt etwa ein Gastronom oder ein Betreiber eines kleinen Ladens andere Produkte als ein Verein, der sein Jahrestreffen plant, oder eine Privatperson, die gerne auf Flohmärkten ausstellt. Im Folgenden erfahren Sie, welches Modell am besten zu Ihnen passt.

Handel

Für einen Laden oder ein Geschäft eignen sich elektronische Registrierkassen, die der Registrierkassenpflicht genügen, wie es schon bei vielen kleineren Unternehmen vorgeschrieben ist. Je höher der Kundenverkehr und die Einnahmen sind, desto eher sollte die Anschaffung eines Geldzählsystems und eines Geräts zur Erkennung von Falschgeld erwogen werden.

Gastronomie

Restaurants und andere gastronomische Einrichtungen benötigen eine elektronische Registrierkasse, mit der sich auch die Tische und ihre jeweiligen Bestellvorgänge komplett verwalten lassen. Mit einer Geldzählmaschine bei einer großen Anzahl von Gästen und einem Gerät zur Erkennung von Falschgeld runden Sie Ihr System ab. Alles zusammen ist bereits ab etwa 500 € erhältlich.

Veranstaltungen mit Verkauf

Für jegliche Veranstaltungen mit Verkauf, seien es Vereinstreffen, Schulfeste oder Flohmärkte, greifen Sie am besten zu einer Geldbox. Diese robusten Behältnisse sind mit praktischen Münzrillen und Banknotenfächern ausgestattet und benötigen keine Stromversorgung. Sie lassen sich sofort und ohne weitere Einarbeitung einsetzen. Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie die Anschaffung mindestens eines Prüfstifts oder eventuell auch eines elektronischen Banknotenprüfgeräts in Erwägung ziehen, um Fälschern nicht in die Falle zu gehen.

 

Tipps gegen die versehentliche Annahme von Falschgeld

Für Falschgeld gibt es keinen Ersatz. Wenn Sie eine falsche Banknote akzeptieren, bleiben Sie auf dem Schaden sitzen. Besorgen Sie sich deswegen besser ein Prüfgerät oder einen Prüfstift und testen Sie damit zumindest alle größeren Banknoten, die Sie von Ihren Kunden bekommen. Nur so vermeiden Sie die versehentliche Annahme von Falschgeld.

Spezielle Prüfstifte kosten nur wenige Euro und machen sich damit schon bei nur einem einzigen gefälschten 5-Euro-Schein bezahlt. Bringen Sie mit dem Stift auf dem Schein eine Markierung, zum Beispiel ein Kreuz, an. Sehen Sie die Striche nicht, ist das Geld echt. Sind die Markierungen jedoch deutlich zu erkennen, handelt es sich vermutlich um Falschgeld. Dann sollten Sie die Annahme verweigern und keine Ware herausgeben. Anders funktionieren elektronische Banknotenprüfgeräte: Mit diesen Geräten lassen sich die in die Banknoten eingebetteten Fluoreszenzmerkmale mit UV-Licht prüfen. Nur wenn sie zu sehen sind, ist der Schein echt.

Achten Sie außerdem auch auf den Gesamteindruck und die einzelnen Sicherheitsmerkmale der Münzen und Banknoten, die Sie erhalten. Verlassen Sie sich dabei aber auf keinen Fall nur auf ein einzelnes Merkmal. Die Bundesbank empfiehlt die drei Prüfschritte „Sehen, Fühlen, Kippen" sowie den Einsatz eines Banknotenprüfgeräts, um die versehentliche Annahme von Falschgeld zu vermeiden.

 

Fazit: Müheloser Überblick über den Bargeldbestand

Dank Kassen und Geldzählsystemen sowie entsprechendem Zubehör können Sie Ihre Einnahmen leichter verwalten, sortieren, zählen und prüfen. Seien es Registrierkassen, Geldboxen, Zählmaschinen oder Hilfsmittel zur Erkennung von Falschgeld – für viele Einsatzzwecke gibt es die passende Lösung. Im Folgenden erhalten Sie noch einmal einen Überblick über die wichtigsten Punkte, von denen Sie Ihre Kaufentscheidung abhängig machen sollten:

  • Geschäftsleute, Gastronomen und Einzelhändler greifen in der Regel zu einer elektronischen Registrierkasse. Diese Geräte bieten nicht nur eine stabile Schublade für ihre Einnahmen, sondern auch zahlreiche Eingabetasten für einzelne Waren oder spezielle Bestellungen. Elektronische Registrierkassen kosten um die 300 €. Zusätzliche abschließbare Schubladen für andere Mitarbeiter erhalten Sie für circa 70 €.
  • Privatleute, die Waren bei einer temporären Veranstaltung verkaufen, entscheiden sich am besten für eine Geldbox. Sie enthält Fächer für die Scheine und Rillen für Münzen. Geldboxen sind mit einem Schloss gesichert und benötigen keinen Stromanschluss. Außerdem sind sie klein, handlich und können leicht transportiert werden. Sie kosten zwischen 40 und 130 €. Die etwas einfacheren Geldbretter, die nicht abschließbar sind, bekommen Sie schon ab 25 €.
  • Wer Bargeld einnimmt, sollte auch über entsprechendes Zubehör verfügen, mit dem sich gefälschtes Geld erkennen lässt. Solche Produkte reichen von einfachen Prüfstiften bis zu elektrischen Banknotenprüfgeräten, die sich vor allem für den stationären Einsatz eignen. Prüfstifte bekommen Sie bereits ab etwas über 2 €. Elektronische Banknotenprüfgeräte erhalten Sie ab 30 €.
  • Damit das Zählen des eingenommenen Geldes nicht zu lange dauert, gibt es automatisierte Geldzählmaschinen. Es gibt sowohl Geldzählmaschinen für Münzen als auch für Banknoten. Eine Münzzählmaschine erhalten Sie für 250 €. Zählmaschinen für Banknoten unterscheiden sich in ihrer Geschwindigkeit – entsprechend groß ist die Preisspanne von 180 bis 950 €. Für das Zählen von sortiertem Geld, von Gutscheinen oder Wertmarken eignet sich eine geeichte Geldwaage, die etwa 160 € kostet.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?