Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
Preis
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
Bewertung
o o o o
Ausstattung
  • LTE
  • NFC
  • Speichererweiterung
Speicherkapazität
  • 4 GB
  • 64 GB
Auflösung
  • 8 Megapixel;;groesser_12_megapixel=größer 12 Megapixel
  • größer 12 Megapixel

Windows Handy

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Windows 8 Smartphones: Mit Windows Phone 8 bietet Microsoft eine echte Konkurrenz zu Android von Google und iOS von Apple. Mehrere Handyanbieter setzen auch auf dieses Betriebssystem. Deutlich auf dem Markt präsent ist es, seit Microsoft die Marke Nokia übernommen hat. Entdecken Sie hier die Möglichkeiten und Features der Smartphones mit dem Betriebssystem des IT-Giganten.

 

Windows 8 Smartphones – Kompatibilität als Grundsatz

 

Mit den Smartphones auf Windows-8-Basis schlägt Microsoft eine Kompatibilitätsbrücke zwischen Mobilität und stationär genutzten IT-Systemen. Unterschiedlichste Varianten mit 3G oder LTE warten bei OTTO darauf, sich zu Ihrem zeitgemäßen Kommunikationsfreud machen zu dürfen. Erleben Sie, wie überschaubar und sinnvoll gestaltet das Betriebssystem mitsamt der kompletten Anwendungen ist. Werfen Sie einen Blick auf Icons, die Ihnen bereits vom PC bekannt vorkommen werden. Windows 8 in seiner mobilen Variante bei OTTO.

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Notebook

 

» Tablet

 

» Gaming PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox One

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

HP Elite X3 Phablet »Quadcore, 15,14cm (5,96") WQHD, 64 GB, 4 GB«

HP Elite X3 Phablet »Quadcore, 15,14cm (5,96") WQHD, 64 GB, 4 GB«

Kaufberatung Windows Handy

Kacheln auf dem Smartphone

Neben Smartphones mit Android und den iPhones von Apple spielen Windows Handys im Markt eine eher untergeordnete Rolle. Dabei können diese Mobilgeräte mit einer eingängigen Bedienerführung, guten Leistungsdaten und der Anbindung an einen ordentlich befüllten App-Store aufwarten. In der folgenden Kaufberatung lesen Sie unter anderem, was ein Windows Handy auszeichnet, auf welche Ausstattungsdetails Sie achten sollten und wie Sie das für Ihre Ansprüche geeignete Modell finden.

 

Inhaltsverzeichnis

Das zeichnet Windows Handys aus
Entscheidungshilfen für das richtige Windows Handy
Fazit: Von günstig bis teuer

 

Das zeichnet Windows Handys aus

Ein Smartphone mit Windows Phone 8 beziehungsweise dem Nachfolger Windows 10 Mobile als Betriebssystem ist weit mehr als ein einfaches Mobiltelefon und avanciert mit entsprechenden Apps zu einem Allroundgerät für fast alle Lebenslagen. Sie können beispielsweise Mails empfangen und versenden, im Internet surfen, via Messenger mit Freunden in Kontakt bleiben, fotografieren, Videos drehen, Musik hören, von A nach B navigieren und vieles mehr. Für die meisten Funktionen und die Nutzung der Apps ist eine Internetverbindung über das Mobilfunknetz oder ein WLAN erforderlich.

Dank des Zusammenspiels mit Windows-10-PCs halten Sie Ihre Daten mit dem Microsoft-Dienst OneDrive stets auf dem gleichen Stand. Somit können Sie zum Beispiel die mit dem Windows Handy aufgenommenen Fotos und Videos am PC betrachten, ohne sie erst händisch übertragen zu müssen – die Synchronisation geschieht automatisch im Hintergrund. Vorinstalliert ist Office für Windows Mobile mit umfangreichen Anzeige- und Bearbeitungsfunktionen für Office-Dokumente, das für eine Touchbedienung optimiert ist. So lassen sich auch unterwegs die vertrauten Formatierungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in Word und Excel nutzen – die Dateien bleiben auf allen Geräten über OneDrive synchron.

Der überwiegende Teil der Windows Handys kommt von Microsoft. Die Modelle werden unter dem Markennamen Lumia angeboten. Ältere Lumia-Geräte tragen noch das Nokia-Logo. Nur wenige andere Hersteller wie Acer, Samsung und HTC haben auch Windows-Smartphones im Angebot.

Handy-Grundfunktionen

Windows Handys werden über den Touchscreen mit Wisch- und Fingergesten und über eine Bildschirmtastatur gesteuert, die immer dann automatisch erscheint, wenn sie für Texteingaben benötigt wird. Mit der Sprachassistentin Cortana können Sie einfache Fragen nach dem Wetter stellen und Aufgaben erledigen, wie das Eintragen eines Termins in den Kalender und das Stellen des Weckers. Sie brauchen also nicht erst die entsprechenden Apps zu öffnen und Eingaben über die Tastatur vorzunehmen.

Die Nutzung eines Windows Handys wird Windows-Desktop-Nutzern an vielen Stellen bekannt vorkommen. Auffällig sind ein separates Programmmenü und das Kacheldesign auf der Startseite. Innerhalb der App-Kacheln werden Informationen eingeblendet, ohne dass die jeweilige App geöffnet werden muss, etwa das aktuelle Wetter oder ein Nachrichten-Ticker. Die Windows-Oberfläche beschränkt sich auf das Wesentliche und dürfte dadurch auch Einsteiger ansprechen.

App-Angebot

Im Windows Store sind bis zu 500.000 Apps zu haben. Der Weg zu den Windows-Apps führt über die Startmenü-Kachel „Store". Nach dem Start sehen Sie die von der Store-Redaktion empfohlenen Apps sowie interessante Sammlungen. Die verfügbaren Softwarekategorien erscheinen nach einem Klick auf den Link „App-Kategorien". Die einzelnen Kategorien am linken Bildrand sind alphabetisch sortiert. Die besten Apps im Store finden Sie unter „Top kostenlos", „Top bezahlt", „Beste Kritiken" und „Neu & angesagt". Möglich ist auch eine Suche nach Namen und Anwendung. Alternativ stöbern Sie innerhalb der Kategorien wie Büro, Fotografie, Unterhaltung, Finanzen, Gesundheit, Fitness, Bücher, Nachrichten, soziale Netzwerke, Dienstprogramme und Spiele. Zu jeder App gibt es eine detaillierte Informationsseite mit Beschreibung, Fotos der App-Bedienoberfläche sowie Bewertungen und Kommentaren anderer Nutzer.

Neben Gratis-Apps gibt es auch kostenpflichtige. Die Preise liegen in den meisten Fällen im unteren einstelligen Euro-Bereich. Einige kostenlose Apps im Windows Store sind werbefinanziert, weshalb Sie in vielen Anwendungen auch Werbeeinblendungen sehen. Nur vergleichsweise wenige Apps und Spiele kosten mehr als 5 €. Abgerechnet wird über Ihr Benutzerkonto bei Microsoft, das dafür mit einer Kreditkarte oder einem Bezahldienst verknüpft sein sollte.

Updates

Für Windows-Smartphones sind regelmäßige Updates verfügbar. Einige ältere Geräte, auf denen noch Windows Phone 8.1 vorinstalliert ist, lassen sich auf Windows 10 Mobile aktualisieren. Eine gute Hilfe ist die Gratis-App „Aktualisierungsratgeber" aus dem Windows Store. Sie zeigt an, ob sich ein Windows-Phone aktualisieren lässt.

Die von Microsoft beziehungsweise den App-Anbietern zur Verfügung gestellten Aktualisierungen werden direkt am Windows Handy über das WLAN eingespielt, alternativ auch über eine Mobilfunkverbindung ins Internet. Einen PC benötigen Sie dazu nicht zwingend.

 

Entscheidungshilfen für das richtige Windows Handy

Am sinnvollsten ist es, die angebotenen Modelle durch einen festgelegten Budgetrahmen einzugrenzen. Wichtig sind die folgenden Aspekte:

Maße und Gewicht

Windows Handys gibt es mit Bildschirmgrößen von 4,5 Zoll (11,4 cm) bis 5,7 Zoll (14,4 cm). Ein größeres Smartphone-Display ab rund 5 Zoll (12,7 cm) ist dann zu empfehlen, wenn Sie häufig surfen, Mails verschicken, Fotos und Videos austauschen, digitale Bücher lesen oder Dokumente betrachten und bearbeiten. Achten Sie auch auf das Gewicht und die Gehäuseabmessungen, wenn Sie das Handy oft in der Hosentasche verstauen.

Ausstattung

Von Modell zu Modell unterscheidet sich die Ausstattung. Je nachdem, was Ihnen wichtig ist, sollten Sie auf die Kamera, den Prozessor und den Speicherplatz achten. Starke Prozessoren und große Displays gehen zulasten der Akku-Laufzeit. Vieltelefonierer brauchen daher Akkus, die lange Stand-by- und Gesprächszeiten ermöglichen. Diese Infos geben die Hersteller meist konkret an.

 

Fazit: Von günstig bis teuer

Windows Handys mit einem 4,7 Zoll (11,9 cm) großen Bildschirm, LTE-Unterstützung, Fünf-Megapixel-Kamera, 8 Gigabyte internem Speicher und Windows 10 Mobile als Betriebssystem gibt es bereits für etwas mehr als 100 €.

In der Preisklasse bis 200 € müssen Sie Abstriche bei der Bildschirmauflösung, der Prozessorleistung, der Kamera und dem Speicher machen. Als vergleichsweise günstiges Handy für Ihre Kinder oder als Zweit-Handy erfüllt es aber auf jeden Fall seinen Zweck.

Für die aktuellen Spitzenmodelle mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln, 20-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Dreifachzoom, 32 Gigabyte internem Speicher, Einschub für bis zu 200 Gigabyte große Micro-SD-Karten, Steckplätzen für zwei SIM-Karten, langen Akku-Laufzeiten und großen Displays werden mehr als 500 € fällig.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?