Shopping
Farbe
Marke
  • Acer
  • Alcatel
  • Amplicomms
  • Archos
  • Asus
  • Blackberry
  • BQ
  • CAT
  • Coolpad
  • Doro
  • Emporia
  • Ergo Versicherungen
  • Gigaset
  • Honor
  • HTC
  • Huawei
  • Kodak
  • Lenovo
  • LG
  • Medion
  • Motorola
  • Nubia
  • Phicomm
  • Ruggear
  • Samsung
  • Siswoo
  • Sony
  • Switel
  • Tp-Link
  • Wiko
  • ZTE
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Aktion
  • Angebote der Woche
  • Unser Tipp!
Ausstattung
  • DLNA-Funktion
  • Gorilla Glas
  • LTE
  • NFC
  • Radio
  • Speichererweiterung
  • Spritzwassergeschützt
  • Stifteingabe
  • USB-Anschluss
Speicherkapazität
  • 4 GB
  • 8 GB
  • 16 GB
  • 32 GB
  • 64 GB
  • 128 GB
Bildschirmgröße
  • 4,0 - 4,4 Zoll
  • 4,5 - 4,9 Zoll
  • 5,0 - 5,4 Zoll
  • 5,5 - 5,9 Zoll
  • > 6,0 Zoll
Auflösung
  • 3 Megapixel
  • 5 megapixel
  • 8 Megapixel
  • größer 12 Megapixel
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Android Handy

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Android-Smartphones - Individualisierung mit wenigen Handgriffen

 

Die Vorteile von Android-Smartphones liegen auf der Hand. Einerseits sind sie mit vielen anderen Geräten kompatibel und lassen sich im Betriebssystem selbst und über den App-Store ganz nach persönlichen Wünschen konfigurieren. Das Angebot der verfügbaren Apps ist groß. Intern wie extern macht es sich zum persönlichen Styling-Faktor. Die Android-Smartphones machen exakt das, was der Besitzer möchte.

 

Angesagte Android-Smartphones von führenden Herstellern

 

Samsung, HTC und Sony heißen die aktuellen Marktführer im Segment der Android-Smartphones. Allesamt überzeugen mit innovativsten Produkteigenschaften und größtmöglicher Einstellbarkeit - ganz abgesehen vom stylishen Outfit und der angenehmen Haptik. Hier bei OTTO bieten wir Ihnen die aktuellsten Varianten mit 3G oder LTE. Touchscreen, hochauflösende Kameras - teilweise mit Panorama-Funktion, immense Speicherkapazitäten und die permanente Aktualisierung durch eine unübertroffene Anzahl von Apps - bei OTTO finden Sie Ihren persönlichen Kommunikationskameraden in der Android-Version.

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Android-Smartphones:

 

Samsung Android Handy

 

Sony Android Handy

 

HTC Android Handy

 

Acer Android Handy

 

LG Android Handy

 

—————————————————————

  

Tipps & Ratgeber rund um Smartphones & Tablets gibt es auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom-System

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Laptop

 

» Tablet

 

» Gaming-PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

Samsung Galaxy S8 Smartphone mit 64 GB interner Speicher

Samsung Galaxy S8 Plus Smartphone mit 64 GB interner Speicher

Archos 50d Neon Smartphone, 12,7 cm (5 Zoll) Display, Android 5.1 Lollipop, 8,0 Megapixel

Samsung Galaxy S7 Smartphone, 12,9 cm (5,1 Zoll) Display, LTE (4G)



























Kaufberatung Android-Handys

Telefonieren, Surfen und Apps nutzen

Smarte Mobiltelefone sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Wie ein PC mit Windows haben Handys mit Android ein eigenes Betriebssystem. Es stellt Grundfunktionen, Dienste und Standard-Apps zum Telefonieren, Surfen, Mailen und Fotografieren bereit. Weitere Apps lassen sich aus dem Play Store laden und installieren. Da es Android-Handys im Preisbereich von 50 bis über 1.000 € gibt, finden Sie mit unserer Kaufberatung das für Sie, Ihr Budget und Ihre Ansprüche passende Gerät. 

Inhaltsverzeichnis

Das zeichnet Android-Handys aus
Das sind die Hersteller und ihre Top-Geräte
Abertausende Apps im Angebot
Fazit: Android-Handys für jeden Nutzertyp

 

Das zeichnet Android-Handys aus

Android-Handys sind für jedes Budget und in einer Vielzahl von Displaygrößen von 3 bis 6 Zoll (7,6 bis 15,3 cm) zu haben. Sie unterscheiden sich außerdem hinsichtlich ihrer Ausstattung wie Prozessor, Arbeitsspeicher, internem Datenspeicher, Kamera sowie der installierten Android-Version.

Oberfläche und Bedienung

Alle angebotenen Handys besitzen als Betriebssystem mindestens Android in der Version 4, neuere Modelle kommen mit Android 5.1 auf den Markt. Viele Hersteller liefern eine optisch veränderte Android-Oberfläche und ergänzen sie mit zusätzlichen Apps und Diensten. Bedient werden die Android-Handys mittels Touchscreen mit Wisch- und Fingergesten, Tippern und einer Bildschirmtastatur, die sich bei Bedarf automatisch einblendet. Mit Google Now gibt es ergänzend eine Sprachsteuerung, um beispielsweise nach dem Wetter zu fragen oder einen Termin in den Kalender einzutragen.

Internet

Mit einem Android-basierten Handy ist es möglich, in einem WLAN oder übers Mobilfunknetz immer online und mit dem Internet verbunden zu sein. So wird das Handy zum perfekten Allrounder: Sie surfen mit dem Browser im Web, empfangen und versenden E-Mails, chatten mit Freunden und stellen Neuigkeiten bei Facebook ein. Achten Sie darauf, dass bei Ihrem Mobilfunkvertrag ein für Ihre Bedürfnisse ausreichendes Datenvolumen inklusive ist.

Datentransfer

Wenn Sie das Android-Handy erstmals per USB-Kabel mit Ihrem Windows-PC oder Mac verbinden, werden die benötigten Treiber in der Regel automatisch installiert. Anschließend greifen Sie mit dem Windows-Explorer, einer Software vom Hersteller oder einem alternativen Programm auf den Handy-Speicher zu. Sie können dann zum Beispiel Fotos und Videos vom Handy auf den PC kopieren oder in die andere Richtung Musik und Hörbücher auf das Handy verschieben. Besitzt das Handy eine Speicherkarte („Micro-SD"), greifen Sie mit einem entsprechenden Adapter und einem Card Reader (intern oder extern) am PC oder Mac darauf zu.

Updates

Bietet der Hersteller ein Update auf eine neuere Android-Version an, wird sie über Ihre Internetverbindung eingespielt. Top-Modelle wie das Samsung Galaxy S6, das HTC One M9 und das LG G4 erhalten in der Regel schon wenige Wochen nach der Veröffentlichung einer neuen Android-Version ein entsprechendes Update vom Hersteller. Ältere Geräte und günstige Einsteigermodelle sind von den Herstellern oft von der automatischen Update-Versorgung ausgeschlossen. Wer stets die neueste Android-Version haben möchte, sollte daher unbedingt auf die Update-Verfügbarkeit achten.

 

Das sind die Hersteller und ihre Top-Geräte

Bei Android-basierten Handys ist Samsung Marktführer, gefolgt von HTC, LG, Sony, Haier, Huawei und Motorola. Darüber hinaus gibt es eine Reihe kleinerer Unternehmen. Die großen Hersteller haben meist ein oder zwei Top-Modelle (Flaggschiffe) der Oberklasse im Angebot und daneben weitere Geräte in der Einstiegs- und Mittelklasse.

Bei den Top-Modellen finden sich die aktuell leistungsstärksten Prozessoren, der größte Arbeitsspeicher und der größte interne Datenspeicher. Letzterer wird übrigens umso wichtiger, da immer mehr Hersteller auf eine Speichererweiterung per SD-Karte verzichten, wie beispielsweise Samsung beim Galaxy S6, neben dem Galaxy S6 Edge und Edge Plus das Spitzenmodell von Samsung. Nahezu ebenbürtig sind die Top-Modelle anderer Hersteller wie HTC One M9, Sony Xperia Z5 Premium, LG G4, Motorola Moto X Style und Huawei P8, die Sie ab 500 € erhalten können.

 

Abertausende Apps im Angebot

Einige Apps sind auf dem Android-Handy bereits vorinstalliert, um zum Beispiel mit der Kamera Fotos zu machen, Mails zu versenden und zu empfangen, im Internet zu surfen, Kurznachrichten zu verschicken und natürlich zum Telefonieren. Der Google Play Store besitzt eine eigene App auf dem Bildschirm (Homescreen) des Handys. In thematisch sortierten Rubriken wie Büro, Fotografie, Unterhaltung, Finanzen, Gesundheit, Fitness, Bücher, Nachrichten, soziale Netzwerke, Shopping und Spiele tummeln sich über 700.000 Apps. Damit Sie Ihre bevorzugten Apps finden, gibt es Suchfunktionen und Filter („Top-Kostenlos").

Auf der Detailseite einer App lesen Sie eine Kurzbeschreibung der Funktionen, sehen Fotos der App-Bedienoberfläche sowie Bewertungen und Kommentare anderer Nutzer. So können Sie weniger empfehlenswerte und für Sie untaugliche Apps ausschließen. Viele Apps sind kostenlos, für andere wird ein meist niedriger Euro-Betrag fällig. Bezahlt wird über das Google-Konto, das mit einer Kreditkarte oder PayPal verknüpft sein muss. Mobilfunkkunden von T-Mobile, Vodafone und o2 können ihre Einkäufe im Google Play Store auch über ihre Telefonabrechnung bezahlen. Viele der kostenlosen Apps sind werbefinanziert, das heißt, innerhalb der Anwendungen werden bei einer bestehenden Internetverbindung Werbebanner auf speziell dafür eingerichteten Plätzen eingeblendet.

Soziale Netzwerke

Für WhatsApp, Facebook, Instagram, Xing und viele weitere private und berufliche Netzwerke sind kostenlose Apps im Play Store zu haben. Damit bleiben Sie mit Familienmitgliedern, Freunden, Bekannten und Geschäftskontakten in Verbindung – übrigens auch, wenn diese ein iPhone oder Windows Phone verwenden.

Musik

Im Play Store können Sie komplette Musikalben oder einzelne Songs kaufen und entweder mit dem Standardplayer von Android oder mit einer Wiedergabe-App wie PowerAmp anhören. Die Alternative zum Kauf ist ein Abonnement bei einem Musik-Streaming-Anbieter wie Spotify und Deezer. Für eine monatliche Pauschale von rund 10 € erhalten Sie Zugriff auf rund 25 Millionen Musiktitel.

Navigation

Mit Google Maps ist eine Karten- und Navigations-Software auf dem Android-Handy bereits vorinstalliert. Erweiterte Funktionen und Zusatzdienste wie beispielsweise ein Stauwarner werden von verschiedensten Apps angeboten.

Spiele

Es gibt kaum ein Spiele-Genre, das auf dem Android-Handy nicht vertreten ist. Beliebt sind kurzweilige Spieleklassiker für zwischendurch wie Candy Crush, Angry Birds, Temple Run sowie eine der unzähligen Tetris- und Solitär-Varianten. Aber auch zahlreiche Konsolen-Spiele haben es auf das Handy geschafft: Need for Speed, Real Racing, Fifa 16, Madden NFL, Minecraft und Modern Combat sind nur einige Beispiele. Die bekannten Titel der großen Spiele-Publisher kosten meist zwischen 5 und 10 €.

 

Fazit: Android-Handys für jeden Nutzertyp

Neben dem Preis sind Größe und Ausstattung des Android-Handys wichtige Entscheidungskriterien. Nicht immer kosten Geräte mit einem größeren Bildschirm mehr als Modelle mit einem kleineren Display. Es kommt auf das Gesamtpaket an, zu dem auch Akku-Leistung und Material für das Gehäuse zählen.

Der Einstieg in die Welt der Smartphones gelingt bereits für unter 100 €. Allerdings können dann keine zu hohen Ansprüche an Bildschirmgröße, Ausstattung und Geschwindigkeit des Smartphones gestellt werden. Für unter 200 € bekommen Sie viele immer noch aktuelle Geräte aus dem Vorjahr, die mit deutlichen Preisabschlägen angeboten werden.

Im mittleren Preissegment ab 200 bis rund 500 € gibt es topaktuelle Geräte, die mit gehobener Ausstattung und guter Leistung für die meisten Alltagsaufgaben bestens geeignet sind. Unterschiede gibt es bei der Qualität der Kamera und der Speicherausstattung, die sich die Hersteller mit oft satten Aufschlägen bezahlen lassen.

Ab 500 bis über 1.000 € sind die Spitzenmodelle zu haben. Sie entsprechen in der Regel dem aktuellen Stand der Technik und überzeugen mit hervorragenden Leistungsdaten. Einige Hersteller wie Samsung setzen nur bei ihren Flaggschiffen auf besonders wertige Gehäuse aus Aluminium. Den günstigeren Modellen ist ein Gehäuse aus Kunststoff vorbehalten.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?