Shopping
15€
für Neukunden mit dem Code 82583 ›
Gutschein für Neukunden ›
und zusätzlich 0€ -Versandkosten bis 30.06.2018 sichern
Multiroom
  • alle Multiroom Systeme
Farbe
Preis
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Ausstattung
  • WiFi /Airplay
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen

Multiroom

 

Tipps & Ratgeber rund um Entertainment & Gaming gibt es auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom-System

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Laptop

 

» Tablet

 

» Gaming-PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

Bose® SoundTouch® 30 Series III Multiroom-Lautsprecher

Bose® SoundTouch® 10 Multiroom-Lautsprecher

Bose® SoundTouch® 20 Series III Multiroom-Lautsprecher

Bose® SoundTouch® SA-5 Amplifier

Kaufberatung Bose SoundTouch

Klangvolles Sound-Netzwerk für das ganze Haus

Sie wollen am Abend entspannen und in jedem Raum Ihres Zuhauses Ihre Lieblingsmusik genießen – am besten auch noch in hoher Klangqualität und ganz ohne Kabelsalat? Die Antwort heißt „Multiroom" – mehrere Lautsprecher werden im ganzen Haus verteilt und empfangen Musiksignale drahtlos über das Heimnetzwerk. Die Multiroom-Serie des Lautsprecherspezialisten Bose nennt sich Bose SoundTouch, und der Name ist Programm: Mit einem Fingerdruck stellen Sie Ihr Lieblingsprogramm über ein Bedienfeld mit echten Tasten am Lautsprecher ein. In diesem Ratgeber lesen Sie Wissenswertes über die SoundTouch-Technologie, lernen die erhältlichen Modelle kennen und finden heraus, welcher Lautsprecher der richtige für Sie ist.

 

Inhaltsverzeichnis

Mühelos und kabellos Musik genießen
Praktische Funktion: Wunschmusik per Tastendruck
Vom SoundTouch-Kompaktlautsprecher bis zum Heimkino-System
Das passende SoundTouch-Modell für Ihren Anspruch
Einrichtung: mit SoundTouch schnell zum Multiroom-Vergnügen
Musikvielfalt aus dem Netzwerk und dem Internet
Das passende Zubehör für Ihre SoundTouch-Lautsprecher
Fazit: Multiroom nach Bose-Art genießen

 

Mühelos und kabellos Musik genießen

Die US-amerikanische Lautsprecherschmiede Bose fertigt schon seit Jahrzehnten integrierte Musiksysteme aus Lautsprechern, Verstärkern und Wiedergabegeräten wie Radioempfängern oder CD-Playern. Dabei stehen stets ein satter, raumfüllender Klang aus relativ kleinen Gehäusen sowie eine leichte Bedienung im Vordergrund.

Mit der aktuellen SoundTouch-Reihe folgen die Klangexperten aus Massachusetts dem angesagten Trend zur Multiroom-Vernetzung und präsentieren kabellose Lautsprechersysteme, die sich ins heimische WLAN einloggen und Sounddateien aus dem lokalen Netzwerk oder dem Internet wiedergeben. Bei SoundTouch-Systemen gehen sowohl die Einrichtung als auch die Bedienung und Quellenwahl besonders leicht von der Hand.

Hinzu kommt der charakteristische „Bose-Klang", der durch eine durchdachte Schallführung im Innern des Gehäuses sowie digitale Signalverarbeitung für satte Bässe, eine opulente Stimmwiedergabe und einen raumfüllenden Klangteppich sorgt.

 

Praktische Funktion: Wunschmusik per Tastendruck

Das Besondere an den SoundTouch-Lautsprechern sind sechs Preset-Tasten (Favoriten-Tasten), die sich sowohl auf der im Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung als auch am Lautsprechergehäuse selbst finden. Diese Tasten belegen Sie mit Ihren Lieblings-Playlisten oder den meistgehörten Internet-Radiosendern, um sie im täglichen Betrieb blitzschnell mit nur einem Fingertippen zu aktivieren. Dank dieser Bedienweise, die an die Stationstasten von Radios angelehnt ist, wechseln Sie jederzeit mit nur einem Tastendruck die Programmquelle – direkt und ohne den Umweg über die Smartphone-App. Diese Quelle kann auf einem im Netzwerk befindlichen Computer oder einem NAS-System liegen – oder von einem Internet-Radiosender beziehungsweise von Musikdiensten wie Spotify stammen.

Vor allem, wenn es schnell gehen soll, sind die Preset-Knöpfe praktisch, etwa morgens im Bad, wenn einzelne Familienmitglieder schnell zum eigenen Wunschprogramm springen, oder in der Küche, wenn Sie vom beschwingten Pop-Sound als Kochmotivation zur essensbegleitenden Jazz-Klangkulisse wechseln möchten.

Für die volle Kontrolle über Ihre SoundTouch-Lautsprecher können Sie die kostenlose SoundTouch-App auf dem Smartphone oder die SoundTouch-Software für Ihren Computer verwenden. Bose hat das Konzept der Preset-Bedientasten konsequent auch innerhalb der App umgesetzt. Sie zeigt auf der Startseite ebenfalls Preset-Buttons an, die auch hier der Programmauswahl dienen und sich innerhalb der App leicht mit Ihrem Wunschprogramm belegen lassen. Sind mehrere SoundTouch-Geräte in Ihr WLAN eingebunden, können Sie mit der App in den einzelnen Räumen verschiedene Alben oder Online-Radios abspielen oder aber überall dieselben Titel hören. So wird die Lieblingsmusik ganz nach Ihren Wünschen kabellos im Haus verteilt.

 

Vom SoundTouch-Kompaktlautsprecher bis zum Heimkino-System

In der SoundTouch-Reihe von Bose findet sich für nahezu jeden Anwender das richtige Lautsprechersystem, das in Sachen Größe, Leistung und Funktionsumfang den jeweiligen Vorstellungen entspricht. Die folgenden Modelle gibt es.

SoundTouch 10

Mit einem Preis von unter 200 € erleichtert das kleinste Modell der SoundTouch-Reihe den Einstieg in die Multiroom-Welt. Dank seiner kompakten Abmessungen von 21 x 14 x 9 cm findet der SoundTouch 10 nahezu überall Platz und kann kleinere Räume wie Küche, Bad, Arbeits- oder Schlafzimmer mit Musik erfüllen. Dank seines schlichten, unaufdringlichen Designs in den Gehäusefarben Schwarz oder Weiß lässt sich der SoundTouch 10 dezent in Ihr Wohnambiente integrieren.

Schon das günstigste Mitglied der SoundTouch-Familie verfügt über viele Funktionen zum kabellosen Musikgenuss: An der Oberseite des Gehäuses finden Sie neben der Lautstärkeregelung die sechs Preset-Tasten zur direkten Programmwahl. Mit Musikdaten füttern Sie den SoundTouch 10 wahlweise über das WLAN oder eine direkte Netzwerkverbindung per Ethernet-Kabel, per AUX-Anschluss mit 3,5-mm-Klinkenbuchse oder via Bluetooth für das direkte Streaming von gekoppelten Smartphones und Tablets.

Durch die Ausstattung mit Bluetooth sind Sie bei der Musikwiedergabe besonders flexibel: Sie können Songs vom Smartphone, Tablet-PC oder Computer direkt und kabellos zum SoundTouch-Gerät schicken. Die Übertragung funktioniert unabhängig vom WLAN. Dadurch sind zum Beispiel Ihre Gäste in der Lage, ihre Musik ohne Zugang zum WLAN von ihrem Mobilgerät auf der SoundTouch-Box abzuspielen.

SoundTouch 20

Der SoundTouch 20 eignet sich dank höherer Verstärkerleistung, größeren Lautsprechern und dem zusätzlichen Resonanzraum des 19 x 31 x 10 cm großen Gehäuses auch zur Beschallung mittelgroßer und größerer Räume wie einem Wohnzimmer. Die Anzeige der gerade aktiven Quelle erfolgt über ein leuchtstarkes OLED-Display. Ansonsten bietet der SoundTouch 20 ab rund 370 € mit WLAN-, AUX- und Bluetooth-Verbindung, Preset-Tasten und Fernbedienung den gleichen Bedienkomfort wie sein kleiner Bruder SoundTouch 10.

SoundTouch 30

Wenn Sie große Wohnräume mit Musik in hoher Lautstärke versorgen möchten, greifen Sie zum 25 x 43 x 18 cm großen SoundTouch 30 für rund 600 €. Funktionalität und Konnektivität entsprechen weitgehend den kleineren Modellen.

Wave SoundTouch Music System IV

Die Radio-CD-Kombination „Wave" gehört seit Jahren zu den beliebtesten Musiksystemen von Bose. Deshalb haben die Entwickler die Version IV zum Preis ab rund 720 € mit aktueller Netzwerktechnologie ausgestattet. Neben WLAN-, Internet- und Bluetooth-Streaming gibt das System auch Musik über den eingebauten UKW-, MW- und digitalen DAB-Radio-Tuner sowie von CD wieder. Das charakteristische, flache Gehäuse im klassischen Bose-Look mit Stereolautsprechern und zentralem Display in den Abmessungen 14 x 37 x 22 cm ist in Weiß, Silber und Schwarz erhältlich.

SoundTouch 300 Soundbar

Wenn Sie auch Ihr Heimkino ins Netzwerk integrieren möchten, können Sie zur SoundTouch 300 Soundbar für rund 800 € greifen. Der fast 1 m breite, 11 cm tiefe und 6 cm hohe Soundriegel gibt Surround-Sound mit guter Räumlichkeit wieder und lässt sich bei Bedarf um rückwärtige Effekt-Lautsprecher und einen externen Subwoofer für die Bässe erweitern. Wenn mal kein Film im Blu-Ray-Player liegt, greifen Sie über das WLAN auf Ihre Musikbibliotheken oder Internet-Radiosender zu.

SoundTouch SA-5 Amplifier

Sie verfügen bereits über hochwertige Standlautsprecher oder Regallautsprecher und möchten sie möglichst unkompliziert in Ihr Multiroom-Netzwerk einbinden? Dann ist der SA-5 die richtige Wahl für Sie. Dieser 200-Watt-Verstärker bietet zum Preis von rund 500 € dieselbe SoundTouch-Technologie wie die Lautsprecher der Baureihe, inklusive der praktischen Preset-Tasten.

SoundTouch Wireless Link Adapter

Wenn Sie nicht nur einzelne Lautsprecher, sondern Ihre ganze Stereoanlage für das Multiroom-Zeitalter fit machen möchten, empfiehlt sich der kompakte Wireless Link Adapter für rund 170 €. Sie verbinden ihn ganz einfach per Cinch-, Klinken- oder optischem Ausgang mit dem entsprechenden Eingang an Ihrer Hi-Fi-Anlage und können dann nach Lust und Laune digitale Musik übertragen und über die SoundTouch-App steuern.

 

Das passende SoundTouch-Modell für Ihren Anspruch

Unter der Vielzahl an SoundTouch-Geräten findet sich mit großer Wahrscheinlichkeit das richtige für Ihre eigenen vier Wände. Die folgenden Varianten könnten sich für Sie eignen.

Für kleine Räume

Wenn Sie auf der Suche nach einer Streaming-Möglichkeit für die musikalische Untermalung in der Küche, im Bad oder im Schlafzimmer sind, reicht der Lautstärkepegel des SoundTouch 10 auf jeden Fall aus.

Der SoundTouch 10 kommt auch dann infrage, wenn Sie viele Räume mit einem eigenen Lautsprecher ausstatten und dabei Ihr Budget nicht überstrapazieren möchten. So binden Sie beispielsweise mit einer Investition von 1.000 € ganze fünf Räume eines Einfamilienhauses in Ihr persönliches Musiknetzwerk ein.

Für mittelgroße Räume

Für die Beschallung größerer Räume ab etwa 20 qm sollten Sie zum leistungsstärkeren SoundTouch 20 greifen.

Für große Räume

Wollen Sie ein großes Wohnzimmer ab etwa 30 qm oder Ihren Partykeller beschallen, sollte Ihre Wahl auf das stärkste Modell SoundTouch 30 fallen.

Für spezielle Bedürfnisse

Wenn Sie nicht nur Musik aus dem Internet oder Ihrer Mediensammlung übertragen wollen, sondern auch ab und zu Radio hören oder eine CD genießen möchten, sind Sie mit dem Wave SoundTouch Music System IV gut beraten.

Zur Erweiterung ihrer vorhandenen Hi-Fi-Anlage entscheiden sich audiophile Hörer für den SA-5 Amplifier oder den Wireless Link Adapter.

Heimkino-Fans kommen mit der Soundbar 300 voll auf ihre Kosten. Der Klangriegel lässt sich durch zusätzliche Satelliten-Lautsprecher und einen Subwoofer zu einem vollwertigen 5.1-System ausbauen.

 

Einrichtung: mit SoundTouch schnell zum Multiroom-Vergnügen

Die Einrichtung einer oder mehrerer SoundTouch-Komponenten geht auch technisch weniger versierten Anwendern schnell von der Hand:

  • Laden Sie auf Ihren Computer das kostenlose Installationsprogramm von der Bose-Website herunter und folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten.
  • Starten Sie die SoundTouch-App auf Ihrem Computer und entscheiden Sie, ob die Verbindung per WLAN oder LAN-Kabel erfolgen soll. Halten Sie für eine WLAN-Verbindung die Zugangsdaten inklusive Sicherheitsschlüssel Ihres LAN-Routers parat.
  • Verbinden Sie Ihren SoundTouch-Lautsprecher mit dem Stromnetz und stellen Sie über das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel eine Verbindung zwischen dem Lautsprecher und Ihrem Computer her, um die letzten Einrichtungsschritte auszuführen.
  • Trennen Sie die USB-Verbindung – Ihr SoundTouch-Lautsprecher ist nun einsatzbereit und lässt sich am gewünschten Ort aufstellen.
  • Über die App können Sie nun beispielsweise die Preset-Tasten mit der Maus mit Playlisten oder Internet-Radiosendern belegen. Auch die Stärke der Basswiedergabe steuern Sie über die App.
  • Indem Sie die SoundTouch-App auf Ihrem Android- oder iOS-Smartphone oder -Tablet installieren, können Sie alle Komponenten Ihrer Multiroom-Installation von jeder Stelle im Haus aus komfortabel steuern.

Sollte es bei der Einrichtung oder dem Betrieb Ihres SoundTouch-Systems zu Problemen kommen, können folgende Tipps weiterhelfen:

  • Befindet sich der Lautsprecher innerhalb der WLAN-Reichweite Ihres LAN-Routers? Wenn der Netzwerk-Indikator auf der Frontplatte oder im Display Ihres Lautsprechers leuchtet oder angezeigt wird, signalisiert er eine Verbindung. Mit einem WLAN-Repeater können Sie notfalls die Reichweite Ihres kabellosen Netzwerks erhöhen.
  • Ist die WLAN-Funktion Ihres Routers aktiv? Prüfen Sie die entsprechende Kontrollleuchte am Router-Gehäuse oder loggen Sie sich über einen Web-Browser in das Menü Ihres Routers ein, um die Funktion zu prüfen und gegebenenfalls zu aktivieren.
  • Versuchen Sie eine Musikdatei abzuspielen, deren Format eventuell nicht von der SoundTouch-Software interpretiert werden kann? App und Hardware können Dateien in den Formaten MP3, WMA, AAC und Apple Lossless abspielen.

 

Musikvielfalt aus dem Netzwerk und dem Internet

Über die SoundTouch-App können Sie auf die Sound-Dateien zugreifen, die sich auf den mit dem Netzwerk verbundenen Geräten befinden. Dazu gehören die Festplatten Ihrer Computer, die Speicherkarten Ihrer Smartphones und Tablets sowie eventuell vorhandene Netzwerkfestplatten.

Über das Internet genießen Sie Zugriff auf eine fast grenzenlose Musikvielfalt. Die SoundTouch-App nimmt auf Wunsch Verbindung zu beliebten Streaming-Portalen wie Spotify, Deezer, iTunes, Amazon Music, Pandora, iHeartRadio oder SiriusXM auf.

 

Das passende Zubehör für Ihre SoundTouch-Lautsprecher

Um die Funktionalität Ihres SoundTouch-Netzwerks auszureizen, brauchen Sie neben einer schnellen und stabilen Internetverbindung auch einen LAN-Router mit möglichst hoher WLAN-Reichweite, die Sie bei Bedarf mit einem WLAN-Repeater noch erhöhen können. Aktuelle Smartphones und Tablets mit Bluetooth und viel Speicher für große Musikbibliotheken sind gute Partner für Ihr SoundTouch-System.

Mit einer Netzwerkfestplatte – im Fachjargon NAS-Server genannt – schaffen Sie einen zentralen Speicherplatz für all Ihre Mediendateien in Ihrem Heimnetzwerk. Solche Festplatten werden direkt per LAN-Kabel mit dem Router verbunden und stellen nicht nur Ihre Musik-, sondern auch Ihre digitale Filmsammlung rund um die Uhr bereit – auch dann, wenn sämtliche Computer und mobilen Geräte im Haus ausgeschaltet sind.

 

Fazit: Multiroom nach Bose-Art genießen

Mit der SoundTouch-Technologie werden auch die beliebten Bose-Soundsysteme Multiroom-tauglich und ermöglichen den Aufbau eines raumübergreifenden Musik-Netzwerks in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung. Statten Sie auf Wunsch jeden Raum mit einem eigenen Lautsprecher aus, ohne umständlich Kabel zu verlegen – bis auf den Stromanschluss kommen die Komponenten ohne Verbindungskabel aus, da sie ihre Musiksignale aus dem WLAN oder via Bluetooth erhalten.

  • Typisch für Bose sind das schlichte, zeitlose Design, das mit nahezu allen Einrichtungsstilen gut harmoniert, sowie der raumfüllende, satte Sound mit knackigen Bässen und einer opulenten Stimmwiedergabe.
  • Über die SoundTouch-App steuern Sie die Lautsprecher bequem via Computer oder mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets. Neben all Ihren Musikdateien und Playlisten greifen Sie über die App auch auf Internet-Radiosender und beliebte Streaming-Portale zu.
  • Der Einstieg in die Multiroom-Welt von Bose beginnt schon bei knapp 200 € für das SoundTouch 10. In der Mittelklasse investieren Sie zwischen etwa 370 und 600 € für die größeren Systeme der 20er- und 30er-Reihe. Für den Filmgenuss mit Surround-Sound ergänzen Sie Ihr Heimkino mit der SoundTouch Soundbar 300 für rund 800 €. Vorhandene Hi-Fi-Komponenten binden Sie mit dem SA-5 Amplifier oder dem Wireless Link Adapter in Ihr Multiroom-Netzwerk ein.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?