Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Preis
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Art
  • Blu-ray
  • DVD
Alter
  • Ab 0 Monaten
  • Ab 12-15 Jahren
  • Ab 6-8 Jahren

Liebesfilme

 

Liebesfilme, die das Herz erwärmen

 

Berührende Liebesfilme sind nicht nur zeitlos, sondern bieten auch eine Auszeit vom Alltag und fordern zum Träumen auf. Von ewigen Klassikern über romantische Liebeskomödien bis zu modernen Verfilmungen – bei OTTO finden Sie alles, was das Herz begehrt.

 

Eine Wohltat für die Seele — Liebesfilme in allen Facetten

 

Mit unserer Auswahl an DVDs und Blu-Rays ist für einen romantischen Abend gesorgt. In Zweisamkeit mit dem Partner, allein oder mit der besten Freundin — holen Sie sich das Kino nach Hause und genießen Sie einen gemütlichen Abend auf dem Sofa. Entspannung bei Kerzenschein mit einem Glas Wein oder einer heißen Schokolade wird durch den richtigen Liebesfilm noch harmonischer. Erleben Sie die Highlights der Filmgeschichte und lassen Sie sich verzaubern durch gefühlvolle Geschichten, die zum gemeinsamen Lachen oder Weinen einladen.

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Notebook

 

» Tablet

 

» Gaming PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox One

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

DVD »Ein ganzes halbes Jahr«
DVD »Sissi - Trilogie (3 Discs, Digital Remastered)«

Blu-ray »Ein ganzes halbes Jahr«

DVD »Ein Prinz zu Weihnachten«














































Kaufberatung Liebesfilme

Kino zum Lachen, Weinen und Schmachten

„Schau mir in die Augen, Kleines." Nehmen Sie das berühmte Filmzitat aus dem Melodram „Casablanca" beim Wort und genießen Sie für ein paar Stunden Herzschmerz, Leidenschaft und große Gefühle: Liebesfilme entführen Sie aus dem Alltag in eine Welt voller emotionaler Abenteuer. Erfahren Sie in dieser Kaufberatung mehr über verschiedene Genres und echte Klassiker für Ihr romantisches Heimkino und lesen Sie, wie Sie für den Mädelsabend oder die Zeit zu zweit das passende Werk finden.

 

Inhaltsverzeichnis

Liebesfilme: Geschautes Leid ist schönes Leid
Von Bollywood bis Rom Com: Genres mit hohem Gefühlsfaktor
DVD und Blu-Ray: Liebesfilme mit Format
Der passende Liebesfilm für Ihre Stimmung
Liebesfilmklassiker: eine kleine Auswahl
Fazit: Lassen Sie sich von der Vielfalt an Liebesfilmen verführen

 

Liebesfilme: Geschautes Leid ist schönes Leid

Die Lust am Leiden ist es, die cineastische Werke im Allgemeinen und Liebesfilme im Besonderen so schön machen. Bei welchem anderen Genre lässt es sich aus der Distanz so sehr mitfiebern, mitschmachten und mitfreuen? Herzensdinge sind ein Universalthema aller Menschen: Sie berühren kulturübergreifend auf tiefster Ebene. Liebesfilme bringen zum Lachen und zum Weinen – kalt lassen sie einen nie, denn die guten Vertreter dieser Kategorie sind alles andere als simple Schnulzen. Meist ist die Liebesgeschichte in einen übergeordneten Handlungsrahmen eingebunden, der aus einem Krimi, einer Komödie, historischen Ereignissen, Naturkatastrophen, mystischen Elementen oder sogar einer Horrorgeschichte bestehen kann. So sind neben Mitgefühl auch Spannung, Komik oder Grusel im Spiel. Gemixt mit mehr oder weniger knisternder Erotik ergibt sich ein Gesamtwerk, das die Gefühle von Männern wie Frauen anspricht.

 

Von Bollywood bis Rom Com: Genres mit hohem Gefühlsfaktor

Die große Bandbreite an Liebesfilmen lässt sich in eigene Genres unterteilen. So finden Sie schnell ein Thema, das Sie allein oder gemeinsam mit dem Partner beziehungsweise der Partnerin fesselt.

Drama und Melodram: ohne Happy End

Für Sie kann ein guter Liebesfilm auch tragisch enden? Dann sind (melo)dramatische Streifen eine gute Wahl. Die Liebe bleibt hier aufgrund tragischer Umstände unerfüllt oder endet auf traurige Weise. Die Feindschaft ihrer Familien stürzt „Romeo und Julia" ins Unglück, in „Brokeback Mountain" entzweien die Moralvorstellungen der Gesellschaft das homosexuelle Paar. Drama und Melodram machen Sie zu Mitleidenden. Gefühlsbetonte Filmmusik tut dabei ihr Übriges und versetzt Sie noch lange nach dem Anschauen des Films in eine melancholische Stimmung.

Romanze: der Liebesfilm in Reinkultur

In der Romanze dagegen kriegen er und sie sich immer. Die meist komischen Irrungen und Wirrungen, die das Paar in spe vorher zu bewältigen hat, bilden die Haupthandlung des Films. So müssen „Harry und Sally" zunächst die Frage klären, ob Männer und Frauen rein platonisch befreundet sein können. Steht der Komödiencharakter der Paarbeziehung zum Beispiel durch zahlreiche Szenen voller Situationskomik im Vordergrund, werden Romanzen auch als „Rom Com" (Romantic Comedy) bezeichnet. Dabei sorgen häufig Verwechslungen wie in „e-m@il für Dich" und der Kampf der Geschlechter mit spritzigen Screwball-Comedy-Dialogen à la „Was Frauen wollen" für Unterhaltung.

Bollywood und Musical: rhythmische Liebeserklärungen

Vor allem der indische Superstar Shah Rukh Khan trägt die leichten Liebesfilme aus Südasien, die in der Regel mit Musical-Elementen aufwarten, aber völlig ohne Sexszenen auskommen. Streifen aus der Bollywood-Traumfabrik sind meist zuckersüß mit Tendenz zum Kitsch und polarisieren stark – entweder Sie mögen diese Filme besonders oder überhaupt nicht. Den westlichen Sehgewohnheiten entsprechen eher romantische Musicals wie „Mamma Mia!" – auch hier werden die Liebeserklärungen singend und tanzend vorgetragen, was für echte Feel-good-Movies typisch ist.

Romantische Thriller: Auf den Knall folgt der Kuss

Wenn Kevin Costner die als Alter Ego sich selbst spielende Whitney Houston in „Bodyguard" vor einem Killer rettet, werden auf gekonnte Weise Spannung und Romantik in einer Handlung verwoben. Auch in „Der einzige Zeuge" ist die zarte Romanze zwischen Harrison Ford und Kelly McGillis in eine Kriminalgeschichte eingebettet. Für Sie bedeutet das doppelten Thrill: Wer ist der Täter? Kriegen sich die beiden? Diese Fragen machen romantische Thriller zur aufregenden Unterhaltung.

Katastrophenfilme: Liebe besiegt alles

Sinkende Schiffe („Titanic"), ausbrechende Vulkane („Pompeji"), verheerende Erdbeben („San Andreas") oder kosmische Katastrophen („Armageddon") ziehen die Protagonisten in einen Strudel der Ereignisse und einen nackten Kampf ums Überleben. Der Urgewalt wird das Motiv „Liebe besiegt alles" gegenübergestellt – selbst der Tod kann die Liebenden nicht wirklich trennen.

Mystik, Fantasy und Historie: Realität ganz fern oder ganz nah

Mystische und fantasievolle Romanzen wie „Stadt der Engel" oder „Die Schöne und das Biest" entführen die Zuschauer aus der Realität nicht nur in die Liebeswelt der Hauptfiguren, sondern in gänzlich andere Sphären. Das genaue Gegenteil stellen von historischen Geschehnissen eingerahmte Liebesgeschichten dar. Ob „Sissi", „Doktor Schiwago", „Die Tudors" oder „Shakespeare in Love": Wahre Begebenheiten bilden den Hintergrund für fiktive Handlungen und stellen die Liebe der Figuren auf die Probe.

 

DVD und Blu-Ray: Liebesfilme mit Format

Beim Kauf von Liebesfilmen haben Sie die Wahl zwischen den Formaten DVD und Blu-Ray. Für welches Sie sich entscheiden, hängt davon ab, welches Abspielgerät in Ihrem Wohnzimmer steht. Mit einem Blu-Ray-Player können Sie auch DVDs wiedergeben, auf einem DVD-Gerät jedoch keine Blu-Rays. Das Blu-Ray-Format punktet mit einer höheren Speicherkapazität, die auch für 3D-Filme und viele Extras ausreicht, sowie mit einer gestochen scharfen Bildqualität. Dafür ist das Medium etwas teurer und bietet eine kleinere Filmauswahl. Viele Klassiker gibt es nur als DVD, was der gefühlsbetonten Atmosphäre eines Liebesfilms aber keinen Abbruch tut – im Gegenteil, so mancher Cineast bevorzugt bewusst die weniger „sterile" Anmutung der Bilder.

 

Der passende Liebesfilm für Ihre Stimmung

Ob Sie einen lustigen Abend mit Ihren Freundinnen verbringen oder sich als Paar am Valentins- oder Hochzeitstag ein paar schöne Stunden machen möchten: Die folgenden Liebesfilme sorgen für den passenden Rahmen.

Romantische Komödien für das Mädelstreffen

Bei Treffen mit Freundinnen geht es in der Regel lustig zu. Eine Rom Com ist genau richtig, um sich gemeinsam prächtig zu amüsieren. Im Geschlechterkampf können Sie sich wiedererkennen – und sich über die eine oder andere Macke des realen Partners mit einem Augenzwinkern austauschen. Die Hitparade komödiantischer Liebesfilme für Frauen reicht von der Bridget-Jones-Reihe bis zu „Vier Hochzeiten und ein Todesfall".

Liebesfilme für den Paarabend

Auf dem Sofa kuscheln und zu zweit einen schönen romantischen Film mit Happy End genießen: Das ist nicht nur zu besonderen Anlässen ein gelungener Abend für viele Paare. Ob mystisch angehaucht à la „Ghost – Nachricht von Sam", mit Erotik gewürzt wie in „Wenn der Postmann zweimal klingelt" oder mit einem Ende zum Dahinschmelzen in der Tradition von „Ein Offizier und Gentleman": Dank der großen Auswahl finden Sie sicherlich einen gemeinsamen Favoriten.

Melodramen für die Wehmut nach Trennungen

Die Liebe steht nicht immer für eitlen Sonnenschein. Wenn Sie zum Beispiel nach einer Trennung nicht in der Stimmung für seichte Unterhaltung sind, kann ein Melodram trösten. Der im Film thematisierte Herzschmerz zeigt, dass Sie mit Ihrer Situation und Ihren Gefühlen nicht allein sind. In diesem Fall ist das gesehene Leid nur halbes Leid – zum Beispiel wenn „Der Eissturm" nicht bloß die Natur, sondern auch die Herzen eines Ehepaars erkalten lässt oder sich Clint Eastwood und Meryl Streep nicht für immer an den „Brücken am Fluss" treffen dürfen.

Spannung mit einem ordentlichen Schuss Romantik

Sie schwanken zwischen einem Krimi oder Abenteuerfilm und einer schönen Romanze? Dann gönnen Sie sich einfach beides in einem. Handelt es sich nicht gerade um eine Rom Com, warten viele Liebesfilme mit einer Rahmenhandlung auf, die auch Nervenkitzel bietet. Action satt und heiße Affären etwa versprechen die James-Bond-Filme, romantischen Thrill gibt es in „True Romance", und auch „The Tourist" verfängt sich beim Flirten in einem undurchsichtigen Netz von Lügen.

 

Liebesfilmklassiker: eine kleine Auswahl

Bei der Frage nach den Klassikern des Genres gibt es Filme, die immer wieder genannt werden. Lassen Sie sich für Ihr Heimkino inspirieren:

  • Jenseits von Afrika: „Ich hatte eine Farm in Afrika" – der kurze Einleitungssatz des Films mit Meryl Streep und Robert Redford klingt zunächst wenig bedeutungsschwanger. Im Laufe dieses epischen Liebesfilms wird die Aussage jedoch mit einem wahren Feuerwerk der Gefühle unterfüttert.
  • Titanic: Die Szene, in der Jack seine Rose am Bug der Titanic in emotionale Höhenflüge versetzt, gehört zu den bombastischsten Liebesmomenten auf der Leinwand. Der romantische Katastrophenfilm entwickelt in vielerlei Hinsicht einen Sog, dem sich kaum ein Zuschauer entziehen kann.
  • Notting Hill: Hugh Grant ist ein Garant für gute romantische Komödien. Mit seinem jungenhaften Charme erobert der Schauspieler die Herzen der Frauen im Sturm. In diesem Fall erliegt dem schlaksigen Engländer ein US-Filmstar, gespielt und gelebt von Julia Roberts.
  • Vom Winde verweht: Die Geschichte von der Südstaatenschönheit und dem Lebemann, die sich zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs leidenschaftlich verlieben, gehört zu den bekanntesten Filmen überhaupt. Clark Gable und Vivien Leigh sorgen für unvergängliche Gänsehautmomente.
  • Casablanca: ein weiterer großer Klassiker des Hollywoodkinos, der sich einen Platz im Regal mit den Liebesfilmen verdient. Die Romanze zwischen Humphrey Bogart und Ingrid Bergman ist in eine spannende Kriminalgeschichte, eingebettet im historischen Rahmen des Zweiten Weltkriegs.
  • Pretty Woman: Womanizer Richard Gere und Julia Roberts bilden das Traumpaar in dieser bezaubernden Rom Com, die auch dank des erfolgreichen Soundtracks zum Klassiker geworden ist.
  • Ein Herz und eine Krone: In der für zehn Oscars nominierten romantischen Komödie verliebt sich Audrey Hepburn als Prinzessin inkognito in einen von Gregory Peck gespielten Zeitungsreporter: Wie schließlich doch das eintritt, was nicht sein darf, erleben Sie auf äußerst unterhaltsame Weise.
  • Sissi-Trilogie: Adel verpflichtet auch in den immer noch beliebten Filmen mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm als Liebes- und Ehepaar, das mit den Zwängen des Hofes und politischen Ereignissen zu kämpfen hat.

 

Fazit: Lassen Sie sich von der Vielfalt an Liebesfilmen verführen

Ob zutiefst romantisch, locker beschwingt, mit Spannung geladen oder brüllend komisch: Liebesfilme treffen dank genreübergreifender Elemente viele Geschmäcker und Stimmungslagen. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und entspannen Sie im Heimkino mit folgenden Empfehlungen:

  • Romantische Komödien sorgen für gute Laune und viele Lacher. Ob als Stimmungsmacher beim Mädelsabend oder einfach so, Rom Coms vertreiben mit spritzigen Dialogen die Langeweile. Das gilt auch für Musicals und Bollywood-Werke.
  • Für melancholische Zeiten voller Herzschmerz sind Melodramen und Liebesdramen eine passende Wahl. Teilen Sie Ihr Leid mit den Leinwandfiguren – ganz wie im richtigen Leben gibt es nicht immer ein Happy End.
  • Um sich mit dem Partner ein paar schöne Stunden zu machen, greifen Sie zu klassischen Liebesfilmen und Romanzen. Ob als Fantasy-Handlung angelegt oder in einem historischen Rahmen eingebettet: Wenn sich beide kriegen, lässt es sich auf dem Sofa besonders gut kuscheln.
  • Spannung gepaart mit Romantik ergibt schöne Liebesfilme mit Nervenkitzel. Ob die Protagonisten gegen Naturkatastrophen ankämpfen oder ihnen ein Killer auf den Fersen ist: Romantische Thriller verleihen der Lovestory den gewissen Kick.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?