Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Art
  • Blu-ray
  • DVD
Alter
  • Ab 0 Monaten
  • Ab 12-15 Jahren
  • Ab 6-8 Jahren

Horror

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Horror Filme – Angst und Schrecken für Zuhause

 

Gruselige Effekte, blutrünstige Fabelwesen oder psychologischer Thrill – der Horror Film hat viele Facetten. Dabei erfreut sich jede Kategorie großer Beliebtheit: Werwölfe, Vampire und Geister – Zombies, Mutanten und Menschenfresser – Psychopathen, Massenmörder und Gewalt. Ein Genre ohne Grenzen! Die Entwicklung von Alfred Hitchcocks Meisterwerken zu Quentin Tarantinos Schockern ist dabei drastisch. Während Mitte des 19. Jahrhunderts der Gruselfaktor im Fokus war, stehen aktuell rohe Gewalt und Blut im Mittelpunkt. Damals wie heute ein wunderbares Genre mit hohem Potenzial!

 

Umfangreiche Horrorfilm-Palette bei otto.de

 

Von Klassikern wie »Dracula« über Kultfilme wie »Night of the Living Dead« zu Neuheiten wie »Paranormal Activity«, der Onlineshop von OTTO bietet eine große Auswahl unterschiedlichster Horror Filme. Im Kreise der Liebsten bei Kerzenschein oder allein für Nervenstarke, düstere Stimmung ist garantiert!

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Notebook

 

» Tablet

 

» Gaming PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox One

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

Blu-ray »Gänsehaut - Die komplette Serie (2 Discs, SD...«
DVD »Die Addams Family in verrückter Tradition«

DVD »The Boy«

Blu-ray »The Boy (Mediabook + DVD)«





















Kaufberatung Horrorfilme

Heute schon gegruselt?

Schalten Sie das Licht aus und das Grauen an: Wenn die Geisterstunde schlägt, ist es an der Zeit für einen gepflegten Horrorfilm. Das Genre bietet für jeden Typ den richtigen Streifen: sanften Grusel, schockierende Gewalt, schreckliche Monster, menschliche Abgründe oder auch skurrile Horrorkomödien, bei denen Ihnen unter Umständen das Lachen im Hals stecken bleibt.

 

Inhaltsverzeichnis

Das Gruselgenre
Menschliche Abgründe: Suspense/Psychothriller
Sterben in Serie: Teenie-Horror
Das unfassbare Grauen: Geisterfilme
Schreckliche Kreaturen: Monsterfilme
Ganz schön bissig: Vampirfilme
Untot und hungrig: Zombie-Filme
Spaßiger Grusel: Horrorkomödien
Fazit: Licht aus, Horrorfilm an

 

Das Gruselgenre

Wenn Zombies zum Schlachtfest rufen, Tote aus ihren Gräbern kriechen, Geister längst Verstorbener sich an den Lebenden rächen oder Vampire ihre Eckzähne schärfen – dann liegt ein Horrorfilm in der Schublade Ihres Blu-Ray-Players. Das Genre ist populär, da es unsere Emotionen so sehr in Wallung versetzt wie kaum eine andere Filmrichtung: Unerträgliche Spannung geht einher mit plötzlichem Schrecken, purer Abscheu, Mitleid für die Opfer und Hass auf die Täter. Horrorfilme sprechen also unsere Urinstinkte an und sind damit ein Garant für einen intensiven Filmabend. Dabei haben Sie die freie Wahl unter vielen Subgenres und „Härtegraden" für Nerven aus Stahl oder eher zartbesaitete Gemüter.

 

Menschliche Abgründe: Suspense/Psychothriller

Der Horror beginnt in unserem eigenen Kopf und braucht keine Monster, Zombies, Vampire oder Spukschlösser, um sein ganzes Grauen zu entfalten. Das belegen eindrucksvoll die Filme aus dem Horrorgenre Suspense und Psychothriller. Hier geht es um finstere Gestalten und Wahnsinnige, die – ganz bewusst oder auch unbewusst – zu einer Gefahr für ihre Umwelt werden. Dazu gehören Serienkiller, Sadisten, Kannibalen, Teufelsanbeter und auch übersinnlich begabte Menschen, die ihre besonderen Fähigkeiten nur selten zum Wohl der Menschheit einsetzen. Sehr beliebt in diesem Genre sind abgrundtief grausame, aber auch besonders kreative Menschen, die andere Personen in schier ausweglose Situationen bringen oder in endlosen Schnitzeljagden an der Nase herumführen.

Die Grenze zwischen Horrorthriller und Krimi ist oft fließend, da sich solche Filme gerne bei beiden Genres bedienen. Das macht aber auch ihren ganz besonderen Reiz aus: Wenn das Grauen in unsere Realität eindringt, wirken die Geschehnisse auf der Leinwand besonders schockierend auf uns.

 

Sterben in Serie: Teenie-Horror

Seit den 1970er-Jahren sorgen Teenie-Horrorfilme in schöner Regelmäßigkeit für Grauen und Unterhaltung nach einem bewährten Schema, das stets dasselbe ist: Eine Gruppe von Teenagern gerät in den Fokus eines Serienkillers, einer zwielichtigen Personengruppe oder einer unheimlichen Macht. In der Folge stirbt ein Protagonist nach dem anderen, bis meist nur noch eine Person (meistens weiblich) übrig bleibt, um als Hauptdarsteller in einer Fortsetzung zu wirken. Auf diese Weise entstehen ganze Filmserien mit fünf oder mehr Teilen, in denen Dutzende von Teenagern (und auch Erwachsene, die zur richtigen Zeit am falschen Ort sind) das Zeitliche segnen. Die Kreativität der Drehbuchschreiber kennt dabei keine Grenzen, wenn es um die Erfindung besonders skurriler oder blutiger Todesursachen geht. Der Unterhaltungswert solcher Filme ist mitunter sehr hoch, doch meist läuft sich ein anfänglich brillantes Konzept spätestens nach Teil drei oder vier im sprichwörtlichen Sinne tot.

 

Das unfassbare Grauen: Geisterfilme

Geisterfilme sind Klassiker des Horrorgenres. Meist spukt es in alten Gemäuern, in denen längst Verstorbene mit Ketten rasseln und die menschlichen Schlossbewohner in den Wahnsinn treiben. Doch während solche altbewährten Szenarien echten Horrorfans nur ein müdes Lächeln auf die Lippen locken, beginnt der wahre Horror, wenn sich Geister in unserem ganz normalen Lebensraum breitmachen. In einem normalen Einfamilienhaus rechnet keiner mit Geistern, und verwunschene Landstriche oder verfluchte Gegenstände aus dem Alltagsleben ziehen ganz untypische, aber nicht minder grausame Gespenster an, die uns das Blut in den Adern gefrieren lassen. Je dichter die Geister mit unserem Alltag verwoben sind, desto stärker ist der Grusel, den sie in uns aufkommen lassen.

 

Schreckliche Kreaturen: Monsterfilme

Die schrecklichen Hauptdarsteller aus Monsterfilmen wurden von Menschenhand erschaffen oder sind durch Genexperimente, Viren oder radioaktive Strahlung mutiert, stammen von der Erde oder aus den unendlichen Weiten des Weltraums, sind klein wie eine Puppe oder groß wie ein ganzer Wolkenkratzer – der Variantenreichtum der Leinwandmonster kennt kaum Grenzen. Die Motive der Protagonisten könnten ebenfalls kaum unterschiedlicher sein: Einige haben bloß Hunger und wollen sich von Menschenfleisch ernähren, während andere die ganze Menschheit auslöschen wollen. Je nach Ausprägung und Motivation der Monster können solche Filme echtes Popcorn-Kino mit jeder Menge Action oder einfach nur blutige Schlachtfeste mit Ekelgarantie sein.

 

Ganz schön bissig: Vampirfilme

Kaum eine andere Gattung des Filmmonsters tritt so oft in Erscheinung wie der Vampir: Dutzende Streifen beschäftigen sich mit dem Mythos des blutsaugenden Untoten, der seine Opfer durch einen beherzten Biss in seinesgleichen verwandelt. Entsprechend groß ist auch die Bandbreite an Vampirfilmen: Vom klassischen Schlossbewohner à la Graf Dracula über den gepflegten und gebildeten Beißer mit dunklen Ambitionen bis hin zum schicken und hippen Teenie-Vampir ist für jeden (Blut-)Geschmack das Richtige dabei.

 

Untot und hungrig: Zombie-Filme

Schon in den 1950er-Jahren hat sich die Filmindustrie mit dem Voodoo-Kult der lebenden Toten auseinandergesetzt, doch erst mit den heftigen Splatterstreifen der späten 1970er- und frühen 1980er-Jahre hat das Genre der Zombie-Filme seinen Höhepunkt erreicht. Und noch heute greifen Regisseure und Drehbuchautoren immer wieder auf den beliebten Stoff zurück, um Untote jeder erdenklichen Couleur über die Leinwand taumeln zu lassen. Meist kämpft eine im Verlauf des Films immer kleiner werdende Gruppe mutiger Überlebender gegen den ganzen Rest der (Zombie-)Welt.

 

Spaßiger Grusel: Horrorkomödien

Nahezu jedes erfolgreiche Genre wird von einer Vielzahl mehr oder weniger gelungener Persiflagen komplettiert. Und so sind auch Horrorkomödien fester Bestandteil des Gruselgenres. Zu jedem hier vorgestellten Untergenre gibt es auch mehrere Komödien, wovon die besten ihrer Art selbst zu Klassikern wurden. Tollpatschige Monster, abstinente Vampire, ungeschickte Geister oder vegane Zombies jagen den Zuschauer von einem Gag zum nächsten. Einige besonders erfolgreiche Serien vermengen gar alle Horrorgenres zu einem spaßigen Potpourri mit hohem Unterhaltungswert. Der Erfolg solcher Streifen liegt auf der Hand: Lachen über an sich schreckliche Dinge wirkt besonders befreiend.

 

Fazit: Licht aus, Horrorfilm an

Löschen Sie das Licht, kuscheln Sie sich aufs Sofa und lassen Sie sich von packendem Grusel oder schockierendem Horror fesseln. Doch vergessen Sie keinesfalls, vorher die Fenster zu schließen, die Haustür zu verriegeln und hinter den Vorhängen und unter dem Sofa nachzuschauen – wer weiß, was sich dort alles verbirgt...

Tipp: Bei der Auswahl des richtigen Films für die Geisterstunde kommt es ganz besonders auf das Alter der Zuseher vor dem Bildschirm oder der Leinwand an. Für Minderjährige sind nur wenige Horrorfilme geeignet. Orientieren Sie sich einfach an der angegebenen Jugendfreigabe und somit an der offiziellen Altersempfehlung.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?