Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82994 angeben
0€
Versandkosten bis 05.06.2017 ›
mit dem Code 84208
Farbe
Marke
  • Denon
  • LG
  • Marantz
  • Panasonic
  • Philips
  • Pioneer
  • Samsung
  • Sony
  • Yamaha
Preis
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Ausstattung
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Blu-ray Player

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Filmerlebnisse in Spitzenbildqualität mit Blu-Ray Playern

 

Gestochen scharfe Bilder, satte Farben - mit einem Blu-Ray Player wird der Filmabend zu einem echten Augenverwöhnprogramm. Genießen Sie Ihre Lieblingsfilme in einmaliger Qualität. Bei uns finden sie Geräte von so namhaften Herstellern wie beispielsweise: Samsung, Sony, Philips und Panasonic

 

Beeindruckende Bildtechnik für zu Hause - Blu-Ray Player - mehr Leistung, mehr Extras

 

Eine Blu-Ray Disc hat gegenüber einer DVD eine größere Datenrate und Speicherkapazität. Dies führt zu einer deutlich höheren Auflösung von Filmen auf einer Blu-Ray, also zu einem weitaus größeren Seherlebnis. Auch 3-D-Filme der neusten Generation sind auf einem Blu-Ray Player, in Kombination mit einem 3-D-fähigen TV-Gerät, abspielbar. Des Weiteren bieten die Blu-Ray Player im OTTO-Sortiment reichhaltige Internetfunktionen, zum Beispiel den Zugang zu umfangreichen Onlinemediatheken. Ihre alte DVD-Sammlung brauchen Sie indes nicht aufgeben. Die meisten Blu-Ray Geräte spielen auch DVDs ab.

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie Filme aus den Kategorien:

 

» 3D-Filme

 

» Blu-ray

 

» DVD

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Blu-Ray Player:

 

Samsung Blu-ray Player

 

Sony Blu-ray Player

 

Panasonic Blu-ray Player

 

LG Blu-ray Player

 

Blu-ray Player

 

—————————————————————

 

Tipps & Ratgeber rund um Entertainment & Gaming gibt es auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom-System

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Laptop

 

» Tablet

 

» Gaming-PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

Panasonic Blu Ray Player »DMP-BDT384/385EG«

Samsung UBD-K8500 3D Blu-ray-Player, Hi-Res, 3D-fähig, 4K (Ultra-HD), WLAN

Samsung BD-J4500 Blu-ray-Player, 1080p (Full HD)

Sony UBP-X800B 4K Ultra HD Blu-ray Disc Player (UHD, High-Resolution Audio, Hi-Fi Qualität, Multi-Room, Bluetooth) incl. Inferno



























  • 1
  • 2

  • >

Kaufberatung Blu-Ray-Player

Kinoerlebnis im Wohnzimmer

Wenn Sie beim Filmabend am Wochenende das Gefühl haben, nicht mehr auf dem Sofa zu sitzen, sondern im bequemen Kinosessel, dann liefert mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Blu-Ray-Player ein scharfes und grandioses Bild an Ihren Großbildfernseher oder Video-Beamer. Fehlt nur noch eine Tüte Popcorn, und das Kinoerlebnis ist rund! Doch ein Blu-Ray-Player beschränkt sich nicht nur auf die Filmwiedergabe von Silberscheiben, sondern nimmt auf Wunsch auch Kontakt mit dem Internet auf und wird so zur interaktiven Multimediazentrale fürs Wohnzimmer. Was Sie mit Ihrem neuen Blu-Ray-Player alles machen können und welche technischen Merkmale besonders wichtig sind, verrät Ihnen dieser Ratgeber.

 

Inhaltsverzeichnis

Kino-Maschine und Multimediazentrale für Ihr Zuhause
Darauf kommt es bei Ihrem neuen Blu-Ray-Player an
Der richtige Player für Ihr Wohnzimmer
Das passende Zubehör für Ihren Blu-Ray-Player
Fazit: Ein Blu-Ray-Player macht Ihr Wohnzimmer zum Kinosaal

 

Kino-Maschine und Multimediazentrale für Ihr Zuhause

Kräftige Farben, die Sie förmlich anspringen, scharfe Bilder und ein Sound, der das Cineasten-Herz höherschlagen lässt – hochauflösendes Bildmaterial sorgt zusammen mit realistischem Surround-Sound für ein Kinoerlebnis in Ihren vier Wänden, das in Erinnerung bleibt. Da auf einer Blu-Ray-Disc mit bis zu 50 GB Speicherkapazität fast sechsmal mehr Daten als auf einer herkömmlichen Film-DVD (maximal 8,5 GB) Platz finden, ermöglicht die Blu-Ray-Technologie nicht nur sichtbar höhere Auflösungen bei Filmen und Serien, sondern auch mehr Zusatzmaterial sowie höherwertigere Sounddateien, was Ihr Heimkino-Erlebnis in neue Dimensionen hebt.

Mehr als nur Silberscheiben abspielen

Wünschen Sie sich neben der Grundfunktion der Filmwiedergabe zudem weitere Einsatzmöglichkeiten wie das Aufnehmen von Filmen oder vielleicht sogar einen Ersatz für Ihren AV-Receiver, empfehlen wir Ihnen, einen genaueren Blick auf die neuen Blu-Ray-Player zu werfen. Viele dieser kompakten Geräte verwöhnen Sie mit zahlreichen Zusatzfunktionen.

  • Bereits preiswerte Geräte nehmen Kontakt mit dem Internet auf, sodass Sie mit entsprechenden Apps im Web surfen und bei führenden Streaming-Portalen Filme oder Musik abrufen können.
  • Zum Aufnehmen von Filmen aus dem laufenden Fernsehprogramm stellen Ihnen einige Geräte aus der Einsteigerklasse, aber auch fortgeschrittene Blu-Ray-Player eine USB-Recording-Funktion zur Verfügung, mit der Sie Ihre favorisierten Serien-Highlights und Filme auf externen Festplatten oder USB-Sticks aufnehmen können.
  • Wünschen Sie sich ein Komplettpaket, das auf einer eingebauten Festplatte Ihre Lieblingsserien aufzeichnet, denken Sie über die Anschaffung eines Blu-Ray-Recorders nach. Neben dem integrierten Festplattenlaufwerk bieten diese schlanken Abspielgeräte TV-Empfang und erweiterte Anschlussmöglichkeiten.

 

Darauf kommt es bei Ihrem neuen Blu-Ray-Player an

Egal ob Sie sich für einen Blu-Ray-Recorder oder einen Player entscheiden – vor dem Kauf sollten Sie Ihr Augenmerk auf folgende Eigenschaften und Funktionen legen.

Laufwerk

Achten Sie auf die Qualität des eingebauten Laufwerks, das die Blu-Ray-Scheiben in Rotation versetzt. Manche Blu-Ray-Player nutzen ein gutes, dafür aber auch hörbares Laufwerk, das Ihren Filmabend beeinträchtigen kann, wenn Sie kein separates 5.1-Soundsystem nutzen. Ist das Laufwerk und somit der Player hingegen ein Leisetreter, der beim Filmschauen nicht negativ auffällt, ist das Heimkinoerlebnis angenehmer und Sie können tiefer in den Film eintauchen.

Unterstützte Dateiformate

Die Fähigkeit, nicht nur bekannte, sondern auch exotische Dateiformate wiederzugeben, kann bei einem Blu-Ray-Player ein wichtiges Kaufargument sein. Spielen Sie überwiegend gekaufte Blu-Rays und DVDs ab, ist das weniger entscheidend. Produzieren Sie allerdings selbst Videos, bearbeiten diese am Computer oder kaufen Ihre Lieblingsserien online, ist es wichtig, dass Ihr Player oder Recorder wichtige Dateiformate wie MP4 oder DivX beherrscht.

Aber auch MKV, MOV oder MPEG-2 sollten kein Problem für Ihr neues Gerät darstellen, wenn Sie Ihre eigenen Videos auf dem Fernseher schauen möchten. Neben der Unterstützung verschiedener Videoformate ist es auch nützlich, wenn Ihr neuer Blu-Ray-Player einzelne Bilddateien in gebräuchlichen Formaten wie JPEG, PNG und GIF anzeigen kann, da Sie somit auch Ihre Bilder vom Smartphone oder Tablet betrachten können.

Auflösung, 3D und Upscaling

Waren DVD- und Blu-Ray-Player anfangs reine Wiedergabegeräte, so können die kleinen Technikwunder heute schon viel mehr und bieten Ihnen sogar volle 3D-Unterstützung sowie hochaufgelöstes Material abseits von Full-HD-Bildern mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Eine Upscaling-Funktion skaliert niedrigere Auflösungen digital hoch und lässt damit sowohl Ihre älteren DVDs als auch Blu-Rays in einem völlig anderen Licht erscheinen.

Moderne Geräte rechnen die 720 x 576 Bildpunkte einer DVD oder das Full-HD-Material einer Blu-Ray-Scheibe auf Wunsch sogar ins UHD-Format mit 3.840 x 2.160 Pixeln hoch. Verfügen Sie über einen 4k Fernseher, sollten Sie gleich über die Anschaffung eines fortschrittlichen Players nachdenken, der 4K-Blu-Rays und UHD-Inhalte von Streaming-Diensten lesen kann. Darüber hinaus kann eine 2D- zu 3D-Konvertierung herkömmlichen Filmen neues Leben einhauchen und Sie tiefer in das Filmgeschehen hineinziehen.

Video- und Musik-Streaming

Wenn Sie die neuesten Blockbuster und Serien von Streaming-Portalen wie Amazon Instant Video, Maxdome oder Netflix abrufen möchten, sollte Ihr neuer Blu-Ray-Player über ein WLAN-Modul oder eine Ethernet-Anschlussbuchse zur Verbindung mit Ihrem Heimnetzwerk verfügen und die nötigen Apps für Ihren Lieblingsdienst bereitstellen. Viele Modelle können auch Kontakt mit Musikportalen wie Spotify aufnehmen oder Internetradio abspielen.

Konnektivität

Während ein HDMI-Port zur Verbindung mit Fernseher oder AV-Receiver zum Standard gehört, sind einige Player mit einer USB-Schnittstelle zum Anschluss externer Festplatten oder Memory-Sticks ausgestattet, sodass Sie darauf gespeicherte Inhalte am TV wiedergeben können. Freunde des guten Tons achten auf einen digitalen Audio-Ausgang oder eine separate HDMI-Buchse für die Tonausgabe.

Für die kabellose Kontaktaufnahme zu mobilen Geräten oder Computern im Netzwerk bieten hochwertige Player neben WLAN auch Bluetooth, NFC (Near Field Connection) und DLNA (Digital Living Network Alliance). Letzteres ist ein Standard für Multimedia-Netzwerke, der den Zugriff auf alle im Heimnetzwerk vorhandenen Geräte und Daten ermöglicht.

 

Der richtige Player für Ihr Wohnzimmer

Im großen Angebot an Blu-Ray-Playern finden Sie vom Einsteigergerät für 50 € bis hin zum High-End-Player für über 600 € das richtige Gerät für Ihren persönlichen Geschmack.

Preisbewusste Einsteiger

Einsteiger greifen zu einem günstigen Gerät für 50 bis 80 €. Bereits in dieser Preisklasse beherrschen die meisten Geräte die 3D-Wiedergabe sowie die Kontaktaufnahme zu Streaming-Diensten und Heimnetzwerken per Kabelverbindung.

Qualitätsbewusste Gelegenheitsnutzer

Wollen Sie ab und zu Filme in guter Qualität genießen, entscheiden Sie sich für ein Gerät der Mittelklasse zu Preisen zwischen 80 und 120 €. Solche Player spielen eine Vielzahl von Videoformaten ab, bieten meist eine USB-Schnittstelle zur Medienwiedergabe von Sticks und externen Festplatten, verbinden sich kabellos über das WLAN mit dem Internet und verfügen über ausgefeilte grafische Benutzeroberflächen mit vielen Apps.

Fans hochauflösender Bilder

Heimkino-Enthusiasten, die sich an besonders hochauflösenden 4K- und UHD-Bildern erfreuen möchten, finden ab rund 130 € die günstigsten Blu-Ray-Player mit 4K-Unterstützung und -Upscaling sowie kompletter Funktionsausstattung. Besitzer eines Ultra-HD-Fernsehers reizen ihr Gerät mit einem solchen Player und hochauflösenden Filmen aus.

Cineasten mit High-End-Heimkino

Kompromisslose Filmliebhaber mit höchsten Qualitätsansprüchen entscheiden sich für einen besonders soliden und hochwertigen Player mit Metallfront, der sich hervorragend in eine bereits vorhandene Anlage mit AV-Receiver und 5.1-Soundsystem integriert. Solche Geräte glänzen zu Preisen zwischen 300 und 600 € beim Funktionsumfang mit Vollausstattung inklusive UHD-Ausgabe, umfassender Netzwerkunterstützung und vielen Schnittstellen.

 

Das passende Zubehör für Ihren Blu-Ray-Player

Der Blu-Ray-Player ist das Herz Ihrer Multimedia-Anlage und kann seine Qualitäten erst mit den passenden Spielpartnern im Heimkino entfalten.

„Mattscheibe" im Großformat: Fernseher

Möchten Sie Ihre Filme und Serien in höchster Qualität erleben und großartige Bilder genießen, sollte auch der Fernseher zum Blu-Ray-Player passen. Aufgrund der hohen Qualität von Blu-Rays steht es Ihnen frei, eine zu Ihrem Wohnzimmer passende Bildschirmdiagonale zwischen 40 und 80 Zoll zu wählen. Nutzen Sie neben dem Blu-Ray-Player noch andere Peripheriegeräte am Fernseher, beachten Sie immer, dass auch ausreichend HDMI-Anschlüsse am Fernseher verfügbar sind.

Ganz großes Kino: Beamer

Für ein besonders beeindruckendes Kinoerlebnis in den eigenen vier Wänden verbinden Sie Ihren Blu-Ray-Player mit einem Beamer. Dieser wirft das Bild je nach Modell mit einer Diagonale von bis zu 4 m auf eine Leinwand. Achten Sie darauf, dass die Auflösungen von Blu-Ray-Player und Beamer miteinander harmonieren – so sollte ein UHD-Player für maximale Bildqualität stets mit einem UHD-fähigen Videoprojektor kombiniert werden.

Der gute Ton: Soundsystem

Egal ob kräftige Explosionen, ein rauschender Wasserfall oder das Zwitschern der Vögel im gesamten Raum – ein Surround-System hebt die Qualität einer Blu-Ray in neue Klangsphären. Dank der verbesserten Audioausgabe der hochauflösenden Filme kommen Sie mit einem 5.1- oder einem 7.1-Soundsystem in den Genuss zusätzlicher Tonspuren und kräftigerer Bässe.

Verfügen Sie über ausreichend Platz, greifen Sie zu einem Surround-System, das Sie auch von hinten und von vorn beschallt. Ein Subwoofer kümmert sich derweil um den kräftigen und krachenden Bass. Soll der Klang auch von den Seiten auf Ihr Gehör stoßen, werfen Sie doch einmal einen Blick auf 7.1-Systeme, die zwei zusätzliche Lautsprecher bieten.

Lässt das Platzangebot in Ihrem Wohnzimmer den Aufbau mehrerer Lautsprecher nicht zu, sollten Sie sich nach einer kompakten Soundbar umsehen. Diese schlanken Lautsprecher-Riegel werden vor oder unter dem Fernseher aufgebaut und bieten eine für ihre geringe Größe meist beachtliche Klangqualität sowie einen beeindruckenden Raumklang-Effekt.

Cineastische „Software": Blu-Rays und DVDs

Haben Sie sich für die technischen Aspekte Ihres neuen Heimkinos entschieden, kann es endlich zu den Filmen und Serien gehen, in die Sie mit Ihrem neuen Entertainment-Center eintauchen können. Unter über 15.000 Titeln in der Rubrik Filme ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der richtige Streifen aus Ihrem Lieblingsgenre für Sie dabei.

 

Fazit: Ein Blu-Ray-Player macht Ihr Wohnzimmer zum Kinosaal

Die Kombination aus Blu-Ray-Player, großem Flachbildfernseher oder Beamer und kräftigem Soundsystem wird Sie das Kino schnell vergessen lassen. Die eigene Armlehne, Ihre Lieblingssnacks und die passenden Filme werden Sie stundenlang in neue Welten eintauchen lassen. Somit steht dem nächsten Kinoabend in Ihrem eigenen Filmtheater nichts mehr im Wege. Wählen Sie selbst, welcher Blu-Ray-Player zu Ihren Ansprüchen passt:

  • Schon für rund 50 € erweitern Sie Ihr Heimkino um einen hochauflösenden Scheibendreher, der alle Funktionen für den unbeschwerten Filmgenuss mitbringt.
  • Soll es in Sachen Funktionalität und Konnektivität ein wenig mehr sein, greifen Sie zu einem Mittelklasse-Player ab 80 €, der sich über WLAN mit dem Internet verbindet und jede Menge Apps für den flexiblen Medienkonsum bietet.
  • Ab 120 € ergänzen Sie Ihr 4K-fähiges Heimkino mit einem Ultra-HD-fähigen Blu-Ray-Player, der auch ältere Blu-Ray-Scheiben und DVDs auf eine Auflösung von bis zu 3.840 x 2.160 Pixeln hochskaliert.
  • In der Spitzenklasse zwischen 300 und 600 € finden Sie hochwertige und stabile Geräte aus solidem Metall, die sich in bestehende High-End-Anlagen einfügen, UHD-Blu-Rays in voller Auflösung abspielen und in Sachen Konnektivität und App-Vielfalt kaum Wünsche offenlassen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?