Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Asus
  • AVM
  • Devolo
  • D-Link
  • Hama
  • Kathrein
  • Medion
  • Netgear
  • Tp-Link
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen

Powerline

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Notebook

 

» Tablet

 

» Gaming PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox One

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

DEVOLO Powerline + WLAN »dLAN 1200+ WiFi ac (1200Mbit, 2xGB LAN, Netzwerk)«

DEVOLO WLAN »WiFi Repeater (300Mbit, 1xLAN, WPS, Verstärker)«

DEVOLO Powerline »dLAN 550 duo+ Kit (500Mbit, 2xLAN,Netzwerk,range+)«

DEVOLO Powerline »dLAN 1200+ Kit (1200Mbit,1xGB LAN,Netzwerk,range+)«



























Kaufberatung Powerline 

Surfen Sie noch schneller

Schnelles Internet aus der Dose oder dem Telefonanschluss ist nicht nur in Städten kein Neuland mehr, sondern erobert nach und nach auch ländliche Regionen. Dank WLAN, 3G oder LTE surfen, spielen und streamen Sie sogar kabellos. Doch was, wenn das WLAN-Signal zu schwach ist und Sie aufgrund eines großen Hauses oder einer geräumigen Wohnung keine ausreichende Geschwindigkeit und Stabilität von Ihrer Internetverbindung erhalten? Ein Kabel durch die gesamte Wohnung zu legen, ist keine Alternative, und WLAN-Repeater garantieren nicht immer eine stabile Verbindung. Aber mithilfe eines Powerline-Adapters wird aus dem Stromnetzwerk im Haus oder in der Wohnung eine schnelle Internetleitung. Welche Geschwindigkeiten mit Powerline möglich sind und worauf Sie bei den verschiedenen Modellen achten sollten, zeigen wir Ihnen in diesem Ratgeber.

 

Inhaltsverzeichnis

Die Netzwerkverbindung über das Stromnetz
StarterKits für kleine Wohnungen
Powerline für WLAN in jedem Raum
Wenn Sie mehrere Computer nutzen
Die Sicherheit geht vom WLAN-Router aus
WLAN-Repeater als Alternative?
Fazit: Powerline für die stabile Verbindung

 

Die Netzwerkverbindung über das Stromnetz

Während sich der Name „Powerline“ für die Endgeräte bereits durchgesetzt hat, ist die Technik dahinter weiterhin als „PowerLAN“ bekannt. Über mindestens zwei Adapter, die Sie in Steckdosen in der Wand stecken, stellen die Geräte eine Netzwerkverbindung über die Stromleitung her. Beide Endgeräte vertrauen dabei auf ein Netzwerkmodul innerhalb ihres Gehäuses und modulieren sowie demodulieren die ein- und ausgehenden Signale. Die Adapter verbinden Sie schnell und einfach mittels eines LAN-Kabels mit dem Computer oder stellen über eine WLAN-Verbindung eine kabellose Datenübertragung her. Je nach Stromnetz im Haus oder in der Wohnung kann es bei PowerLAN jedoch auch zu Einschränkungen in der Datenübertragung oder der Signalstärke kommen. Im Normalfall sind die übertragenen Daten innerhalb einer Phase des Stromnetzes verfügbar. Kommt es hingegen bei parallel verlegten Leitungen zu mehreren Phasen, können Powerline-Adapter schnell Schwierigkeiten bei der Datenübertragung bekommen. Aus diesem Grund legen wir Ihnen nahe, vor der Installation eines PowerLANs einen Techniker oder Elektriker zu kontaktieren, um Fehlern bei der Übertragung vorzubeugen.

 

StarterKits für kleine Wohnungen

Möchten Sie vorerst nur zwei Zimmer miteinander verbinden, bieten „Starter-Kits“ den schnellsten Einstieg. Sie erhalten zwei Powerline-Adapter, bei denen mindestens ein freier Ethernet-Port für einen Computer zur Verfügung steht. Einen Adapter stecken Sie in die Stromdose im Zimmer des Routers und den anderen in eine Steckdose in der Nähe des Computers. Da günstige Modelle selten auf ein eigenes WLAN-Modul vertrauen, müssen Sie den Router und den Computer jeweils mit einem der Adapter verbinden. Der Großteil aller Powerline-Adapter verfügt über eine intelligente Erkennung der Geräte, sodass sich die Netzwerkverbindung automatisch aufbauen sollte. Ist dies nicht der Fall, platzieren einige Hersteller zusätzliche Verbindungsknöpfe an den Geräten, die Sie vor der Inbetriebnahme betätigen müssen. Beachten Sie beim Verbinden der Geräte auch ihre Entfernung voneinander, um hierfür die nötigen und passenden Netzwerkkabel bereitzulegen. Viele Hersteller liefern mit ihren Geräten zusätzliche Kabel mit, die jedoch selten länger als 1,5 m sind.

 

Powerline für WLAN in jedem Raum

Möchten Sie in Zukunft komplett ohne Kabel in Haus oder Wohnung surfen, sind Powerline-Adapter mit einem zusätzlichen WLAN-Modul die beste Lösung, um komplett auf störende Kabel zu verzichten. Wie bei den Modellen mit LAN-Port stecken Sie auch die Adapter mit integriertem WLAN-Chip in eine Steckdose und verbinden Ihre Endgeräte dann nicht mit dem Router, sondern mit dem Adapter selbst. Jeder Hersteller liefert zu seinen Geräten eine Anleitung mit, die Ihnen dabei hilft, das WLAN-Netz im gesamten Haus aufzubauen. Über einen eigenen Sicherheitsschlüssel des Powerline-Adapters erhalten Sie überall im Haus Zugriff auf das Internet. Somit können Sie das WLAN-Signal nicht nur im Haus, sondern auch draußen im Garten oder auf der Terrasse verteilen. Hierfür stecken Sie einfach einen Adapter in eine Steckdose an der Außenseite des Hauses und leiten das WLAN-Signal damit schnell und einfach auch außerhalb Ihrer Wohnung weiter. Somit surfen Sie mit einem Powerline-Adapter entspannt in der Hängematte oder streamen Ihre Musik direkt aus dem Internet auf Ihren WLAN-Lautsprecher im Garten.

 

Wenn Sie mehrere Computer nutzen

Zahlreiche Powerline-Adapter erhalten Sie lediglich in Zweier- oder Dreierpackungen, was für große Häuser oder Wohnungen meist nicht ausreicht. Zudem setzen die meisten Geräte auf maximal drei LAN-Ports, die Sie mit Geräten verbinden können. Verwenden Sie neben einem Computer noch ein Notebook oder zwei bis drei Konsolen, können die LAN-Steckplätze schnell an ihre Grenzen stoßen. Hierfür eignen sich zum Beispiel zusätzliche LAN-Switches, die Ihnen vier, acht oder sogar noch mehr freie Ethernet-Anschlüsse zur Verfügung stellen. Alternativ verwenden Sie einen oder zwei weitere Powerline-Adapter in einer anderen Steckdose. Dieser verbindet sich wie auch die anderen Modelle sofort mit dem Stromnetz und vernetzt somit alle Ihre Geräte unkompliziert und schnell.

 

Die Sicherheit geht vom WLAN-Router aus

Powerline-Adapter verfügen ausschließlich über die nötigen LAN- oder WLAN-Module und überlassen dem Router sämtliche Sicherheitseigenschaften. Auch wenn Modelle mit WLAN-Chips einen eigenen Sicherheitsschlüssel für das WLAN-Netz bereitstellen, verfügen sie nicht über eine interne Firewall oder Port-Sperren. Um das Heimnetzwerk zu sichern, sollte Ihr Router solche Funktionen zur Verfügung stellen. Vor allem eine sichere WLAN-Verbindung ist hierbei wichtig, um Nachbarn und fremde Personen davon abzuhalten, Ihr Netzwerk unbemerkt zu nutzen. Port-Sperren ermöglichen das Blockieren von nicht vertrauenswürdigen Programmen, und Kinderschutzmechanismen ermöglichen Ihnen das Blockieren von Webseiten, die Ihre Kinder nicht besuchen sollen. Wünschen Sie sich die Nutzung eines Powerline-Adapters mit WLAN, ist es zudem wichtig, dass Sie auf die WLAN-Standards achten. Nutzt das WLAN-Modul des PowerLANs eine schnelle Verbindung, ist es ratsam, auch den WLAN-Router darauf abzustimmen. Einen Router, der den AC-Standard nutzt, verbinden Sie mit einem Powerline-Adapter mit einer hohen Übertragungsrate und profitieren so von einem schnellen und stabilen Datennetzwerk ohne Kabel. Zahlreiche Modelle bieten Ihnen neben 600 Mbit/s schon eine schnellere Verbindung mit mehr als 1.200 MB/s, wodurch die Modelle nicht nur zum Spielen und Surfen, sondern auch zum Streamen von Filmen ausreichen.

 

WLAN-Repeater als Alternative?

Eine andere Möglichkeit, im gesamten Haus oder Ihrer Wohnung ein WLAN-Netzwerk aufzubauen, sind WLAN-Repeater. Diese kleinen Geräte sind wie normale WLAN-Router aufgebaut, dienen aber nicht als Hauptsender, sondern vielmehr als Signalverstärker. Repeater greifen das Signal eines Routers auf, verstärken dieses und leiten es durch das gesamte Haus weiter. Auf diese Weise können Sie mehrere WLAN-Geräte miteinander verbinden und gänzlich auf störende Kabel verzichten. Wenn die Netzwerkverbindung dennoch schnell und sicher sein soll, stellen Ihnen Repeater bis zu vier LAN-Ports zur Verfügung, an die Sie beispielsweise NAS-Server oder Netzwerkdrucker anschließen können. Dadurch umgehen Sie WLAN-Schwächen für Geräte, die dauerhaft mit dem Internet oder Heimnetzwerk verbunden sein sollten.

 

Fazit: Powerline für die stabile Verbindung

Die ersten Powerline-Adapter wurden vor einigen Jahren vorgestellt und erfreuten sich von Anfang an einer großen Beliebtheit. Mittlerweile vertrauen die kleinen Netzwerkgeräte auf fortschrittliche Technologien, wodurch sie nicht nur eine stabile und schnelle Verbindung im gesamten Haus herstellen, sondern zusätzlich eine hohe Sicherheit gewährleisten können. Wünschen Sie sich ein flächendeckendes WLAN- oder Kabelnetzwerk im gesamten Haus, sind Powerline-Adapter dafür der einfachste Weg.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?