Shopping
0€
Versandkosten bis zum 01.05.2017 ›
Versandkosten ›
mit dem Code 84459 shoppen und sparen!
Farbe
Dimmbarkeit
  • ja
  • nein
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • AEG Leuchten
  • Brilliant Leuchten
  • Briloner
  • Eglo
  • Honsel Leuchten
  • Leuchten Direkt
  • Nino Leuchten
  • Osram
  • Paladone
  • Rabalux
  • Trio Leuchten
  • Wofi
Schalter
Material
  • Glas
  • Holz
  • Kristalloptik
  • Kunststoff
  • Metall
  • Steinoptik
Energieeffizienz
  • A++
  • A+
  • A
  • C
  • D
Fassung
  • E14
  • E27
  • G9
  • GU 10
Leuchtmittel
  • Halogen
  • LED fest verbaut
  • LED wechselbar
  • Ohne Leuchtmittel
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Wandstrahler

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofas & Couches

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbänke

 

» Stühle

 

» Tische

 

» Betten

 

» Kommoden & Sideboards

 

» Regale

 

» Schränke

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwände

 

» Lampen

 

» Dekoration

TRIO Leuchten Wandleuchte, 1 flg. »CONCRETE«
Wandlampe, Trio

Nino LED-Wandleuchte, 1flg., »LORIS«

Nino Leuchten LED Wandleuchte, »MIKO«














































Kaufberatung Wandstrahler

Licht gekonnt in Szene gesetzt

Sie kommen nach einem langen Arbeitstag nach Hause. Sie öffnen die Tür. Schon Ihr Flur strahlt Behaglichkeit aus. Dezente Wandstrahler sorgen für weiches, indirektes Licht. Dank der angenehmen Beleuchtung fühlen Sie sich sofort wohl. Im Wohnzimmer wirken formschöne Designwandstrahler als dekorativer Blickfang an den Wänden und laden mit ihrem stimmungsvollen Spiel aus Licht und Schatten zum abendlichen Entspannen ein. Lesen Sie hier, welche verschiedenen Wandstrahler es gibt und wie Sie für angenehmes Licht in Ihren Wohnräumen sorgen können.

 

Inhaltsverzeichnis

Stilvoll und flexibel – Wandstrahler schaffen Atmosphäre
Mehrflammig oder Up-and-down: Wandstrahler-Varianten
Mit passenden Leuchtmitteln die Räume erhellen
Hell im Bad, indirekt im Flur: Strahler für verschiedene Räume
Fazit: Wandstrahler schaffen ein stimmungsvolles Zuhause

 

Stilvoll und flexibel – Wandstrahler schaffen Atmosphäre

Für die wohnliche Gestaltung Ihres Zuhauses ist eine überlegt eingesetzte Beleuchtung von erheblicher Bedeutung. Helligkeit ist wichtig, aber eine Deckenleuchte allein bringt noch keine Wohlfühlatmosphäre in ein Zimmer. Setzen Sie möglichst viele unterschiedliche Lichtquellen ein, um eine stilvolle, wohnliche Stimmung zu schaffen.

Gut platzierte Wandstrahler nehmen hierbei eine wichtige Funktion ein. Platzsparend an der Wand montiert, lassen Sie sich, anders als Stehlampen, auch in kleinen Räumen unterbringen. Je nach Modell und gewählter Lichtausrichtung schaffen Sie Helligkeit am Arbeitsplatz oder im Lesebereich, setzen einzelne Gegenstände in den Fokus oder bringen durch indirekte Beleuchtung eine stimmungsvolle Atmosphäre in ihre Wohnräume.

 

Mehrflammig oder Up-and-down: Wandstrahler-Varianten

Wandstrahler können entweder allein einen Raum ausleuchten oder in Kombination mit anderen Lichtquellen für eine individuelle Beleuchtung sorgen. Hier eine Übersicht der unterschiedlichen Modelle.

Der Spotstrahler mit Schirm

Die meist schwenkbaren Wandstrahler mit Metall- oder Glasschirm lassen sich sowohl als direkte wie auch als indirekte Lichtquelle einsetzen. Die flexiblen Strahler bringen Helligkeit an Ihren Arbeitsplatz oder setzen punktuelle Akzente auf Dekoration und Co. Gegen die Wand ausgerichtet, sorgen sie für angenehme, indirekte Beleuchtung. Die zweiflammige Ausführung des klassischen Wandstrahlers mit Schirm lässt sich noch variabler auf Ihre Wünsche und die räumlichen Gegebenheiten einstellen.

Der Stecker-Spot

Besonders praktisch ist dieser Spot, denn er besitzt kein Zuleitungskabel, sondern lässt sich direkt in eine Steckdose stecken. So ist er als flexibler Wandstrahler an fast jedem Ort einsetzbar: als Zusatzbeleuchtung im Flur genauso wie als Leselampe neben dem Bett.

Up-and-down-Strahler

Sie sind angenehme Lichtquelle und attraktives Leuchtobjekt in einem. Das Licht wird gleichzeitig nach oben und nach unten abgegeben, ohne zu blenden, und erzeugt mit stimmungsvollen Lichtkegeln spannende grafische Effekte.

Die Badleuchten

Die ein- oder zweiflammigen Leuchten kommen meist im Badezimmer neben oder oberhalb des Badspiegels zum Einsatz. Dank mattweißer Leuchtengläser aus Kunststoff oder Glas erzeugen sie ein helles, blendfreies, angenehm diffuses Licht. In Kombination mit Tageslichtbirnen sorgen sie für eine passende Beleuchtung bei der täglichen Pflege.

 

Mit passenden Leuchtmitteln die Räume erhellen

Wichtig für die Ausleuchtung ist das passende Leuchtmittel in Ihrem Strahler. Wollen Sie einen Raum hell ausleuchten oder kommt es Ihnen eher auf eine stimmungsvolle Atmosphäre an?

LEDs sind sicher die umweltfreundlichsten Leuchtmittel auf dem Markt. Mit ihrer hohen Lichtausbeute und langen Lebensdauer gehören sie zu den effizientesten und vielseitigsten Leuchtmitteln. Moderne LEDs sind in vielen Lichtfarben erhältlich und je nach Modell dimmbar.

Halogenleuchten lassen sich gut einsetzen, wenn es um helles, direkt ausgerichtetes Licht geht, etwa in Spots und Arbeits- oder Leselampen. Sie sind dimmbar und zeichnen sich durch eine besonders naturgetreue Farbwiedergabe aus, sollten jedoch umweltgerecht entsorgt werden.

Achten Sie bei der Wahl der Leuchtmittel auf die passende Lichtfarbe. Verwenden Sie im Wohnbereich Leuchten im Warmweißbereich mit einer Lichtfarbe zwischen 2.700 und 3.000 Kelvin, um eine wohnlich-behagliche Stimmung zu schaffen. Für helles Licht mit Tageslichtqualität benötigen Sie Leuchtmittel über 5.300 Kelvin.

 

Hell im Bad, indirekt im Flur: Strahler für verschiedene Räume

In Bad und Küche soll es hell sein, im Wohnzimmer möglichst gemütlich: Jeder Raum in der Wohnung stellt ganz eigene Anforderungen an das Licht. Hier ein paar Tipps, welche Leuchte sich für welchen Einsatz eignet und wie Sie unterschiedliche Lichtquellen geschickt kombinieren.

Der stimmungsvolle Wohnraum

An die Wand ausgerichtet bringen mehrere im Raum verteilte Wandstrahler durch indirektes Licht eine angenehme Atmosphäre ins Wohnzimmer. Mit kleinen Spots setzen Sie Ihre Bilder und andere Objekte ins richtige Licht.

Entspannung und Ruhe im Schlafzimmer

Auf dem Nachttisch eignen sich schwenkbare Wandstrahler mit Metallschirm. Sie lassen sich punktgenau ausrichten und bieten ausreichend Helligkeit zum Lesen. Dimmbare Up-and-down-Strahler sorgen für eine angenehme Lichtstimmung vor dem Einschlafen.

Eintreten und wohlfühlen: der Flur

Als Beleuchtung im Flur eignen sich mehrere an Wand oder Decke gerichtete klassische Wandstrahler mit Schirm. Sie spenden genug Helligkeit und verbreiten gleichzeitig angenehmes, indirektes Licht, damit Sie sich sofort zu Hause fühlen. Die stilvolle Variante: Sorgen Sie mit Up-and-down-Strahlern für schöne Lichteffekte an der Wand.

Helles Licht für gute Sicht im Bad

Im Badezimmer benötigen Sie für die tägliche Pflege viel Helligkeit. Die Leuchte sollte Tageslichtqualität besitzen, darf aber nicht blenden. Neben oder über dem Spiegel eignen sich ein- oder zweiflammige Badleuchten aus mattiertem Glas oder Kunststoff, die für angenehm diffuses Licht sorgen. Eine Alternative sind Wandstrahler mit schwenkbarem Lampenschirm, den Sie nach Ihren Wünschen ausrichten können.

 

Fazit: Wandstrahler schaffen ein stimmungsvolles Zuhause

Erst das Zusammenspiel von indirekter und direkter Beleuchtung macht einen Raum gemütlich und schafft eine wohnliche Stimmung. Platzsparende Wandstrahler lassen sich allein oder als zusätzliche Lichtquelle in jedem Raum nutzen.

  • Im Wohnzimmer bewährt sich die Mischung aus direkter und indirekter Beleuchtung. Mehrere indirekt ausgerichtete Wandstrahler sorgen für eine gemütliche Stimmung, während Sie mit direkt ausgerichteten Strahlern lieb gewordene Gegenstände in den Mittelpunkt rücken.
  • Im Flur schaffen Sie eine angenehme Stimmung, indem Sie ihn durch Up-and-down-Strahler indirekt beleuchten.
  • Im Badezimmer sollten Sie auf eine möglichst helle, blendfreie Beleuchtung am Spiegel durch Badleuchten aus mattweißem Kunststoff oder Glas achten.
  • Im Schlafzimmer eignen sich schwenkbare Wandstrahler, die sich einfach in die Steckdose stecken lassen, besonders gut als Leselampe. Dimmbare Up-and-down-Strahler an den Wänden sorgen für eine entspannte Atmosphäre.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?