Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Farbe
Dimmbarkeit
Preis
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Brilliant Leuchten
  • Butlers
  • Leuchten Direkt
  • Licht-Trend
  • Loberon
  • Räthgloben
  • Salesfever
  • Trio Leuchten
Schalter
  • Mit Dimmschalter
  • Mit Schalter
Material
  • Kunststoff
  • Metall
  • Textil
Energieeffizienz
  • A++
Fassung
  • E14
  • E27
Leuchtmittel
  • LED fest verbaut
  • Ohne Leuchtmittel
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Bogenlampen

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofa

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbank

 

» Stühle

 

» Tisch

 

» Bett

 

» Kommode

 

» Regal

 

» Schrank

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwand

 

» Lampen

 

» Dekoration

Stehlampe, Brilliant Leuchten
Bogenleuchte, Trio

Stehleuchte, »R46031006«, Trio (1flg.)

Bogenlampe, Trio. Die Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der EEK A++ bis E















Kaufberatung Bogenlampen

Leuchten für gemütliches Wohnen

Bogenlampen sind essenzielle Bestandteile vieler Wohnkonzepte. Eine elegante Bogenlampe aus Chrom oder Messing wertet beispielsweise Ihr Büro oder Wohnzimmer auf und lässt sich in viele Einrichtungsstile von Shabby-Chic bis Industrial-Style integrieren. Um Bogenlampen richtig in Szene zu setzen, ohne störende Kontraste zu erzeugen, sollten Sie jedoch einige Punkte beachten. So bestimmen das Material der Leuchte, die Lichtintensität und die Platzierung die eigentliche Wirkung. Im folgenden Ratgeber erfahren Sie mehr über die Charakteristika der Bogenlampe, die verschiedenen Materialien und ihre jeweilige Wirkung und in welche Wohnkonzepte sich eine Bogenlampe besonders gut einfügt.

 

Inhaltsverzeichnis

Nostalgische Optik und einfache Handhabung
Auf die Platzierung kommt es an
Ein Hingucker, passend für jeden Einrichtungsstil
Moderne Leuchtmittel für moderne Lampen
Was sollten Sie beim Kauf einer Bogenlampe beachten?

 

Nostalgische Optik und einfache Handhabung

Bogenlampen zählen zur Kategorie der Stehleuchten und bestehen aus einem Fuß, einem langen Gestell sowie einem Lampenschirm. Aktuell erfreuen sich die schwungvoll gebogenen Lichtspender großer Beliebtheit. Der nostalgische Lampentyp ist einfach zu handhaben; dadurch können Sie ihn sehr flexibel einsetzen. Durch die Biegung des Gestells spendet eine Bogenlampe ihr Licht direkt von oben – oder aus dem von Ihnen bevorzugten Winkel – und vermeidet somit störende Schatten. Das macht die Lampe zu einer guten Allround-Alternative in Ihrem Beleuchtungskonzept.

Bogenlampen bestechen mit einem punktuellen, warmen Licht und lassen sich ideal als Leselampe über Sessel oder Sofa nutzen.

Bogenlampen lassen sich ideal mit weiteren Lichtquellen wie Deckenleuchten oder Tischlampen kombinieren. Im Gegensatz zur Raumbeleuchtung durch einen Deckenfluter wird eine Bogenlampe häufig als Arbeits- oder Leselicht eingesetzt, das nach eigenem Gusto hinzugeschaltet werden kann. Denn bei dämmrigem Licht zu lesen oder zu arbeiten, strengt an und lässt die Augen schnell ermüden. Erst durch den Mix von ganzheitlicher Raumbeleuchtung und punktuellem Licht entsteht eine angenehme Atmosphäre zum Lesen, Wohnen und Entspannen.

 

Auf die Platzierung kommt es an

Um eine Bogenlampe als Leselampe nutzen zu können, können Sie sie problemlos in unmittelbarer Nähe zu Sessel und Couch platzieren. Doch fernab der Arbeitsbeleuchtung stellt sie auch über dem Esstisch ein reizvolles Designobjekt dar. Auf diese Weise erstellen Sie kleine, gemütliche Rückzugsorte, die mit wohnlichem Licht begeistern. Bogenlampen mit einem langen, glänzenden Gestell und einem großen Lampenschirm ziehen schnell die Blicke auf sich und werden zu einem prägenden Einrichtungsgegenstand. Mit welchem Wohnstil sich das jeweilige Design einer Bogenlampen kombinieren lässt, wird in erster Linie von den folgenden Faktoren bestimmt:

  • Lichtintensität
  • Lichtkegel
  • Material der Lampe


Bogenlampen spenden ein warmes Licht und erzeugen eine gemütliche Stimmung. Genau richtig, um den Tag ausklingen zu lassen. An der Sofaecke platziert, schaffen sie gemütliche Lichtinseln, während der übrige Raum dunkel bleibt. Bogenlampen präsentieren sich zeitlos und liegen daher auch heute voll im Trend. Die Höhe und Spannweite von Bogenlampen kann dabei weit über zwei Meter betragen. Daher sollten Sie Ihre Lampe nicht mitten im Zimmer, allerdings auch nicht zu nah an der Wand aufstellen.

Eine Bogenlampe benötigt ausreichend Raum, um ihre volle Wirkung entfalten zu können. Stellen Sie die Lampe beispielsweise hinter einer frei stehenden Couch oder neben einem großen Sessel auf, beeindruckt sie als auffallendes Gestaltungselement. Ausdrucksstarke Bogenlampen können dabei in Räumen mit hohen Decken oder Dachschräge eine willkommene Alternative zu einer Hängeleuchte über dem Esstisch sein. Eine weit ausladende Bogenlampe ist in diesem Fall keine Notlösung, sondern ein eleganter Hingucker. Mit mehr als einem Meter Platz zur nächsten Wand stellt sie selbst ein Highlight da und zieht den Blick Ihrer Gäste auf sich.

 

Ein Hingucker, passend für jeden Einrichtungsstil

Ob Shabby-Chic oder mediterraner Stil: Bogenlampen fügen sich in verschiedene Wohnkonzepte ein und lassen eine besondere Wohlfühlatmosphäre entstehen. Insbesondere in den Abendstunden, wenn Sie es sich gemütlich machen möchten, erzeugen sie die passende Stimmung. Im behaglichen Licht einer Bogenlampe finden Sie die nötige Ruhe zum Entspannen und Reflektieren. Eine grelle Deckenbeleuchtung wäre hier fehl am Platz. Bogenlampen beleuchten daher nur einen kleinen Teil des Raums und geben ihm die nötige Tiefe. Ob große Sofalandschaft oder klassischer Ohrensessel: Einzelne Möbelstücke Ihrer Einrichtung werden mit einer Bogenlampe stimmungsvoll inszeniert.

Um die von Natur aus große Spannweite auszugleichen, verfügen Bogenlampen über einen besonders standfesten Fuß. Dieser besteht häufig aus Metall oder Marmor und sollte ausreichend schwer sein. Einige Bogenlampen verfügen über einen Dimmer, der es Ihnen ermöglicht, die Lichtstärke individuell zu regeln. Durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten lassen sich Bogenlampen ideal in die folgenden Einrichtungsstile integrieren:

  • Landhausstil
  • Industrial-Style
  • Shabby-Chic
  • Pop-Art-Stil


Eleganter Landhausstil

Moderne Bogenlampen mit einem großen Schirm aus Stoff lassen sich hervorragend neben einem antiken Ohrensessel platzieren. Auch Leuchten aus Messing oder Kupfer fügen sich harmonisch in die Optik Ihres Wohnraums im Landhausstil ein. Spannende Akzente setzen Sie hingegen mit glänzenden oder schwarzen Modellen. Sie verfügen oft über ein besonders langes gebogenes Gestell, das weit über die Couch hinaus ragt. Mithilfe von Bogenlampen kann der rustikale Landhausstil gezielt aufgelockert oder fortgeführt werden. Moderne Bogenlampen vermitteln dabei Gemütlichkeit und spenden ein warmes, wohltuendes Licht. Mit Holzmöbeln und natürlichen Farben zählt der Landhausstil zu den beliebtesten Wohnkonzepten und liegt absolut im Trend. Die Auswahl an passenden Einrichtungsgegenständen, die an vergangene Zeiten erinnern, ist groß. Charakterisiert durch massive, dunkle Holzmöbel, natürlich belassene Böden, helle Wände sowie Glas und Keramik dominieren in der Farbgestaltung Weiß- und Beigetöne. Im rustikalen Ambiente eines Landhauses können Sie durch kleinere Stilbrüche ein neues, modernes Bild kreieren.

Industrial-Style

Zum puristischen Industrial-Style passen knallige Farben und schwarze Gegenstände im Antik-Look. Eine Bogenlampe in Schwarz oder Rot hebt sich dabei gut von den grauen Wänden ab. Glatte Oberflächen, gradlinige Formen und starke Farben können Sie durch Bogenlampen mit kugelförmigem Schirm gezielt hervorheben. Bei einigen Modellen ist indes die Neigung des Schirms verstellbar, was insbesondere für Ihre Leseecke oder den Arbeitsplatz praktisch ist. Auch über dem Ess- oder Beistelltisch kann das Licht einer Bogenlampe auf diese Weise neu angepasst werden.

Einige Bogenlampen adaptieren das Fabrikdesign und bestechen mit einer typischen Gestaltung, die perfekt mit Möbeln, Wänden und Interieur harmoniert. Ob Wohnzimmer, Büro oder Leseecke. Eine stilvolle Beleuchtung mit einer Bogenlampe wertet hier jedes Raumkonzept auf. Im modernen Industrial-Style schaffen Sie damit gemütliche Plätze zum Entspannen und verwenden die Lampe selbst als dekoratives Stilelement. Grauer Sichtbeton an Böden und Wänden, eine karge Wandgestaltung, Möbel aus Metall oder Holz erinnern dabei an alte Fabrikhallen oder Werkstätten. Der Trend des Factory-Designs hat längst in viele Wohnungen Einzug gehalten.

Shabby-Chic oder Vintage-Look

Elegant geschwungen mit einem Schirm im Retro-Look. Bogenlampen passen nicht nur in modern gestaltete Wohnungen, sondern fügen sich auch in Shabby-Chic- und Vintage-Konzepte ein. Klassische Leuchten mit einem Schirm aus Stoff oder Papier und einem langen, geschwungenen Hals aus Metall ziehen dabei alle Blicke auf sich. Dieser Stil zeichnet sich vor allem durch weiße, mit Sandpapier abgeschliffene Möbel aus. Kerzenständer, Windlichter sowie schmückende Kissen und Decken sorgen für eine Extraportion Gemütlichkeit. Eine kantige, überdimensionierte Bogenlampe in einer kontrastierenden Farbe wie Schwarz, Braun oder Dunkelgrau kommt vor dieser weichen Kulisse besonders stark zur Geltung. Bogenlampen präsentieren sich hierbei als funktional und auffällig zugleich. Im Handumdrehen entsteht eine kleine Lichtinsel, die eine Atmosphäre zum Wohlfühlen erzeugt: Ein weißer Sessel mit Hocker, ein Beistelltisch mit Tischdecke und eine edle Bogenlampe erzeugen einen Rückzugsort, der zum Lesen und Sinnieren einlädt.

Pop-Art-Stil

Mit knalligen Farben, Kunstledermöbeln und runden Formen besticht seit den 1950er- und 60er-Jahren der Pop-Art-Stil. Bogenlampen mit großem Schirm sind hier ein stilsicheres Accessoire. Lampenschirme aus Kunststoff in Rot, Gelb oder Blau ziehen dabei die Blicke auf sich und bilden einen Akzent zu hellen Wänden. Der knallig-schrille Wohnstil ist bis heute ein beliebtes Wohnkonzept und vereint klare Linien mit absichtlichen Brüchen. Abgerundete Möbelformen wirken ideal mit farbenfrohen Kunstdrucken, einer großen Bogenlampe und einem farbigen Teppich. Wandbilder von Andy Warhol in knalligen Farben sowie bunte Möbel prägen den Pop-Art-Stil bis heute und sind die ideale Voraussetzung für eine gewagte, üppige Leselampe.

 

Moderne Leuchtmittel für moderne Lampen

Um mit einer Bogenlampe das passende Licht zu erzeugen, ist die Wahl des Leuchtmittels entscheidend. Neben der der althergebrachten Glühbirne lassen sich in Bogenlampen verschiedene Leuchtmittel installieren, die unterschiedliche Lichtstärken und Energieeffizienzklassen (EEK) aufweisen. Um die passende Birne zu wählen, gilt es, auf Lichtintensität, Energieeffizienz und Langlebigkeit zu achten. Bei modernen Leuchtmitteln wird zwischen drei Arten unterschieden:

  • Halogenlampen
  • LED-Lampen
  • Energiesparlampe

Jede Art hat dabei eine eigene Funktionsweise, Lichtausbeute und energetische Signatur. Die Leistung von Leuchtmitteln im Sinne der benötigten Energie wird in Watt (W) angegeben, die Leuchtkraft in Lumen (lm). Die Lichtausbeute berechnet sich daher in Lumen pro Watt (lm/W).

Tipp: Das richtige Leuchtmittel sorgt nicht nur für ein stimmungsvolles Licht, sondern hilft Ihnen, effektiv Energie zu sparen. LEDs oder Energiesparlampen sind für den Dauerbetrieb ausgelegt und überzeugen auch in Bogenlampen mit einer angenehmen Lichtintensität.


Halogenlampen: Halogenlampen sind als Weiterentwicklung der altbekannten Glühbirne für ihr warmes Licht bekannt und arbeiten nach dem gleichen Prinzip. Mittels Stromzufuhr wird ein Glühfaden erhitzt, der so Licht spendet. Durch Halogene wie Jod und Brom werden dabei Lebensdauer und Lichtausbeute deutlich verbessert. Halogenlampen erreichen auf diese Weise bereits die doppelte Lebensdauer der alten Leuchtmittel und zwischen 19 und 35 lm/W.


LED-Lampen: Die „light-emitting diode“, kurz LED, überzeugt mit einer sehr hohen Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden und einer Lichtausbeute von circa 55 lm/W. Damit zählt sie zu den effizientesten Leuchtmitteln und ist in der Energieeffizienzklasse bis A++ verfügbar. LEDs sind dabei mit verschiedenen Schraubfassungen kompatibel und je nach Modell mit einer Dimmfunktion ausgestattet.


Energiesparlampen: Die als Energiesparlampe bekannte Kompaktleuchtstofflampe verfügt über ein Vorschaltgerät, das die Stromzufuhr regelt. Das Leuchtmittel bringt via Stromfluss ein Gas zum Leuchten, dessen UV-Strahlung durch eine Beschichtung mit Phosphor in für den Menschen sichtbares Licht umgewandelt wird. Mit einer ähnlichen Lichtausbeute wie LEDs und einer Lebensdauer von circa 10.000 Stunden ist auch die Energiesparlampe deutlich effizienter als die herkömmliche Glühbirne.

 

Was sollten Sie beim Kauf einer Bogenlampe beachten?

Mit einer Bogenlampe erzeugen Sie im Handumdrehen eine ansprechende Lese- oder Lounge-Atmosphäre. Als Arbeitslicht über dem Schreibtisch bestechen Bogenlampen als ausdrucksstarke Designobjekte. Sie sind in vielen unterschiedlichen Stilen und Designs erhältlich. Ob minimalistisch oder verspielt romantisch: Das Design sollten Sie auf Ihren Einrichtungsstil abstimmen. Jedoch sind auch kleine Stilbrüche erlaubt. Diese erzeugen Kontraste und rücken die Lampe selbst in den Fokus.

Um die für Ihre Zwecke passende Bogenlampe zu finden, sollten Sie vor allem auf die folgenden Punkte achten:

  • Welcher Einrichtungsstil herrscht in Ihrem Zuhause vor?
  • Welches Material passt zu Ihnen und Ihrem Stil?
  • Welches Design trifft Ihren Geschmack?
  • Welches Leuchtmittel passt zu Ihren Anforderungen?

Schwenkbare Modelle präsentieren sich als besonders flexibel. Achten Sie darauf, dass die Lampe trotz Nähe zu einer Stromquelle ausreichend Platz zur Verfügung hat. Zu eng gestellt, wirken große Bogenlampen häufig überladen und überstrahlen im wahrsten Sinne das gesamte Zimmer.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?