Shopping
Wohnwochen: bis zu 500€ geschenkt! ›
Jetzt anmelden und Belohnung sichern.
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83078 angeben
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Butlers
  • Star Trading
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen

LED Lichterketten

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofas & Couches

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbänke

 

» Stühle

 

» Tische

 

» Betten

 

» Kommoden & Sideboards

 

» Regale

 

» Schränke

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwände

 

» Lampen

 

» Dekoration

LED-Lichterkette (16-flg.)
BUTLERS BRIGHT LIGHTS »LED blinker Schlauch 185 Lichter«

BUTLERS BRIGHT LIGHTS »LED Lichterkette 20 Lichter«

BUTLERS BRIGHT NIGHT »LED Lichterkette Eiszapfen 40 Lichter«

Kaufberatung LED-Lichterketten

Stimmungsvolle Beleuchtung für innen und außen

Sie planen ein gemütliches Beisammensein mit Freunden in der dunklen Jahreszeit? Ihre Kinder freuen sich so richtig auf den Advent? Schaffen Sie die passende festliche Atmosphäre, indem Sie Ihr Zuhause in stimmungsvolles Licht tauchen. LED-Lichterketten setzen Ihre Möbel, die Fassade oder den Eingangsbereich Ihres Hauses gekonnt in Szene. Im Außenbereich rücken Sie Pflanzen, Sitzgarnituren und Treppengeländer mit den weißen oder bunten Leuchtmitteln ins rechte Licht und erzeugen so ein besonderes Ambiente. Im folgenden Kaufratgeber erfahren Sie mehr über die verschiedenen Designs der Deko-Leuchten, welche am besten zu Ihrem Wohnstil passen und wie Sie sparsame und langlebige Produkte finden.

 

Inhaltsverzeichnis

Was zeichnet LED-Lichterketten aus?
LED-Lichterketten für verschiedene Anlässe
Die passenden Materialien für innen und außen
Effektvolle Lichtdekoration für Ihren Wohnstil
Energie sparen mit LED-Lichterketten
Fazit: LED-Lichterketten schaffen eine stilgerechte Atmosphäre

 

Was zeichnet LED-Lichterketten aus?

Ob als stimmungsvolle Weihnachtsbeleuchtung oder als sanfte Lichtquelle an lauen Sommerabenden: Mit LED-Lichterketten schaffen Sie eine behagliche Atmosphäre. Dabei sind die modernen Leuchtelemente flexibel einsetzbar. Wirkungsvoll platziert, zieht eine LED-Lichterkette alle Blicke auf sich. Ob innen oder außen: Lichterketten rücken einzelne Einrichtungsgegenstände und Accessoires in den Mittelpunkt. Geschickt können sie um Bilderrahmen und Gardinenstangen drapiert werden oder verhelfen hohen Gläsern und durchsichtigen Vasen zu neuem Glanz. Je nach Modell besteht eine LED-Lichterkette aus bis zu 600 LED-Lampen. Die Stärke dieser Leuchtmittel liegt daher im Setzen von spannenden Lichtakzenten und der Schaffung einer angenehmen Wohnatmosphäre.

 

LED-Lichterketten für verschiedene Anlässe

LED-Lichterketten werden in vielen unterschiedlichen Designs angeboten und unterteilen sich grob in folgende drei Arten:

Kerzenartige LED-Lichterketten: für Weihnachtsbaum & Co.

Ketten ohne Lampenschirm oder hohe Einfassungen entsprechen der klassischen Weihnachtsbaumbeleuchtung: Sie strahlen ihr Licht pur und ungefiltert ab. Die Dioden leuchten meist warmweiß und entsprechen somit dem traditionellen Kerzenschmuck. Für ein warmes Licht sollte die Farbtemperatur zwischen 2.200 und 2.700 Kelvin liegen. Nicht nur der Christbaum, auch andere Bäume und Pflanzen lassen sich mit diesen Ketten schön schmücken.

Wohnliche LED-Lichterketten: Formen für Ihren Anlass

Bei wohnlichen Lichterketten befinden sich die Leuchten der Ketten in transparenten Kugeln, Herzen, Sternen oder anderen Formen aus Filz, Kunststoff oder Metall. Durch die Vielzahl der Motive lassen sich mit diesen Modellen ganzjährig dekorative Lichtakzente setzen. Am Kindergeburtstag beispielsweise sorgen bunte Lämpchenballons für eine fröhliche Stimmung, zum Valentinstag können Sie den Partner mit herzförmigen roten Leuchtdioden überraschen.

Beschirmte LED-Lichterketten: die klassische Partybeleuchtung

Lichterketten mit dekorativen Lampenschirmchen, beispielsweise in Form von Kugellampions, wirken besonders stimmungsvoll im Freien. Wie die klassischen Leuchten verströmen sie ein warmes, indirektes Licht, das bei Partys und Gartenfesten die passende Atmosphäre schafft. LED-Lichterketten mit Schirm lassen sich einfach aufhängen und abnehmen, da sie nicht um Gegenstände gewickelt werden.

 

Die passenden Materialien für innen und außen

LED-Lichterketten unterscheiden sich jedoch nicht nur im Design, sondern auch im Material. In der Regel bestehen die Träger der Dioden aus Kunststoff und sind bei den Innenleuchten an einem durchsichtigen, dünnen Kabel angebracht. LED-Lichterketten, die im Außenbereich eingesetzt werden, sind robuster konstruiert. Das Kabel ist hier oft dicker und intransparent ummantelt. Die Leuchtmittel sind besser isoliert und verfügen über einen Regen- und Spritzwasserschutz. Achten Sie beim Kauf auf die Angaben „Für den Außenbereich geeignet" oder „Schutzklasse IP44" – nur dann halten die Lichterketten Regen und Schmutz stand. Zudem sollte das Leuchtmittel das CE- und GS-Prüfsiegel tragen. Die Kette entspricht dann dem europäischen Standard und wurde auf ihre Sicherheit geprüft.

Tipp: Alternativ zur LED-Lichterkette können Sie vor allem außen auch einen LED-Lichtschlauch zu Dekorationszwecken verwenden. Das transparente Kabel bildet hier den Blickfang, der durch die Dioden in Szene gesetzt wird.

 

Effektvolle Lichtdekoration für Ihren Wohnstil

Lichterketten lassen sich im und am gesamten Haus einsetzen. Sowohl innen als auch außen sind die dekorativen Lichtakzente wahre Eyecatcher und können effektvoll platziert werden. Kombinieren Sie verschiedene Modelle in Ihren Räumen und erzeugen Sie damit eine stimmungsvolle Akzentbeleuchtung, die mit Ihrem Einrichtungsstil harmoniert.

Lichterketten im Innenbereich

An Ihrem Fenster wirken die kleinen Lichtpunkte ebenso stilvoll wie im Eingangsbereich. Markieren Sie zum Beispiel die Garderoben & Flurmöbel mit einem hellen Lichtspiel und sorgen Sie so dafür, dass sich Ihre Gäste sofort wohlfühlen. Auch in Ihrem Wohnzimmer sind LED-Lichterketten stilvolle Hilfsmittel, um die gewünschte Atmosphäre zu schaffen. Kunstvoll um ein Bild gelegt oder an der Unterseite des Tische befestigt, bieten Ihnen die Leuchtelemente eine angenehme indirekte Beleuchtung. Da LED-Lichterketten im Gegensatz zur klassischen Kette aus Glühbirnen keine große Wärme entwickeln, stellen diese Deko-Elemente in der Nähe von Textilien und Holzbalken kein Sicherheitsproblem dar. Um größere Distanzen zu überbrücken, sollte das Kabel der LED-Lichterkette ausreichend lang sein und keinen zu großen Kontrast zur Wandfarbe besitzen. Je nach Einrichtungsstil können Sie dabei auch mit den Farben spielen und entweder zueinander passende Tönungen oder starke Kontraste auswählen:

  • Warmweiße LED-Lichterketten passen zum naturnahen Landhausstil. Betonen Sie damit zum Beispiel nostalgische Vitrinenschränke oder Gemälde und Wanddekorationen. Auch den klassischen englischen Wohnstil setzten diese Leuchtmittel in Szene.
  • Wohnliche LED-Lichterketten harmonieren sehr gut mit dem mediterranen Stil, hier dürfen Formen und Farben gerne etwas verspielt sein. Kleine Globe-Lichterketten oder Sterne mit blauem oder rotem Licht spiegeln die frische Farbe des Meeres und die erdigen Töne der Landschaft wider.
  • Haben Sie Ihre Wohnung im amerikanischen Stil eingerichtet,unterstützen farbige Leuchtketten in Weiß, Blau und Rot das Retrodesign. Formen wie Sterne stehen für die Stars and Stripes der US-Flagge, die gerne als Dekorationselement zum Einsatz kommt.
  • Beim Asia- und orientalischen Stil stehen bunte LED-Lichterketten für das farbenfrohe Element in diesem Einrichtungsstil. Zeichnen sich aber bereits Ihre Möbel und Accessoires durch ein Farbenspiel aus, wählen Sie als Kontrast besser rein weiße Dioden.
  • In modern gestalteten Wohnräumen setzen farbige Leuchtmittel mit transparentem Kabel in einem Glasgefäß eindrucksvolle Akzente.

Lichterketten im Außenbereich

Neben einer schönen Innenraumgestaltung sollten Sie sich auch Zeit bei der Auswahl einer stimmigen Außenbeleuchtung nehmen. LED-Lichterketten auf Pflanzen, Rosengittern oder Bäumen sowie entlang der Wege verleihen Ihrem Garten ein schönes Ambiente und tauchen ihn sowohl im Sommer als auch im Winter zur Weihnachtszeit in ein raffiniertes Licht. Beim sanften Schein einer Lampion- oder Kugel-LED-Kette über der Terrasse schaffen Sie eine indirekte Beleuchtung, die zum Verweilen einlädt. Kombinieren Sie die dekorativen LED-Lichterketten mit Retro-Hängeleuchten, Kerzenhalter oder speziellen Outdoor-Tischleuchten und erzeugen Sie so eine romantische Stimmung. Durch den Einsatz verschiedener Lampentypen schaffen Sie stimmungsvolle Lichtinseln in Sitzecken oder Pavillons.

Auch als elegante Wegweiser sind die Ketten einsetzbar und können so den sicheren Weg zum Hauseingang weisen. Zur Beleuchtung von Hecken oder Wegen lassen sich mehrere LED-Lichterketten miteinander verbinden. Dadurch ist es möglich, sogar weiter auseinanderliegende Bereiche gleichmäßig zu erhellen. Da die LED-Lichttechnik sehr energiesparend und umweltverträglich ist, können Sie LED-Lichterketten auch über einen längeren Zeitraum leuchten lassen. Solar- oder batteriebetriebene Diodenketten lassen sich auch im hintersten Winkel des Gartens aufhängen. Allerdings leuchten Ketten mit fester Stromversorgung meist heller beziehungsweise stärker.

 

Energie sparen mit LED-Lichterketten

Lichterketten sind nicht nur zur Weihnachts- und Adventszeit sehr beliebt. Manch einer möchte am liebsten sein ganzes Haus mit den funkelnden Lichtern dekorieren. Doch wie wirkt sich der Verbrauch der Lichterketten auf Ihre jährliche Stromrechnung aus?

Die langlebigen LED-Lichterketten verbrauchen deutlich weniger Strom als Modelle mit klassischen Glühlämpchen. Da in der dunklen Jahreszeit die durchschnittliche Brenndauer bei bis zu acht Stunden täglich liegen kann, macht sich der geringere Verbrauch schnell auf Ihrer Stromrechnung bemerkbar. Energiesparende LED-Lichterketten verbrauchen pro Meter rund 2,5 Watt. Für ein warmes Licht sollten Sie bei Lichterketten ohne Lampenschirm darauf achten, dass der Wert der Farbtemperatur zwischen 2.200 und 2.700 Kelvin liegt, denn sonst kann das Diodenlicht die Augen blenden.

Neben den gängigen LED-Lichterketten mit Stecker gibt es auch Modelle, die mit Solarenergie oder Batterien betrieben werden. Bei diesen Modellen sind den Einsatzmöglichkeiten fast keine Grenzen gesetzt. Mobile Lichterketten, die nicht fortwährend genutzt werden, beleuchten indirekt Wohnzimmer-Vitrinen oder schimmern sanft hinter Bilder. Im Garten können sie um einzelne Stämme oder Pflanzen geschlungen werden. LED-Lichterketten mit Anschluss an die Steckdose sollten eher einen festen Platz in der Einrichtung haben und häufiger zum Einsatz kommen.

 

Fazit: LED-Lichterketten schaffen eine stilgerechte Atmosphäre

Energiesparende LED-Lichterketten glitzern und funkeln überall – ob in den Wohnräumen oder im Garten. Überlegen Sie zunächst, wo Sie die Lichterkette platzieren möchten und welche Beschaffenheit sie haben sollte, denn die Anforderungen an eine Außenlichterkette sind andere als die für die Innenbeleuchtung. Im Garten oder auf dem Balkon sollten Sie für den Außenbereich zugelassene Lichterketten mit dem Schutzwert IP 44 verwenden. In Wohnräumen können Sie Ihren Einrichtungsstil mit den Leuchten unterstreichen oder bewusst Kontraste setzen. Dabei gibt es folgende Empfehlungen:

  • Nostalgische und naturverbundene Einrichtungen im Landhaus- oder englischen Stil lassen sich mit warmweißen LED-Lichterketten betonen. Die Leuchtmittel können gezielt zum Akzentuieren von Vitrinen, Bildern oder Wanddekorationen verwendet werden.
  • Ein mediterranes Ambiente mit seinen Erdtönen und blau-weißen Stilelementen profitiert von sternförmigen Dioden und Globe-Lichterketten mit rotem oder blauem Licht.
  • Bei Wohnstilen mit asiatischen oder orientalischen Anleihen bilden bunte, verspielte LED-Lichterketten ein weiteres Dekorationselement. Sind Möbel, Stoffe und Kissen ohnehin schon sehr farbenfroh, sind Leuchtmittel mit weißem Licht die bessere Wahl.
  • Das Retrodesign nach amerikanischer Spielart unterstützen blaue, rote oder weiße LED-Leuchtketten in Sternform.
  • Für sehr moderne Einrichtungen mit viel Glas und Chrom können Sie mit einer LED-Lichterkette leicht ein schönes Deko-Element zaubern, indem Sie eine transparente Kette mit farbigen Dioden in ein großes Glasgefäß legen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?