Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Alter
  • Ab 6 Monaten
  • Ab 12 Monaten
  • Ab 18 Monaten
  • Ab 2 Jahren
  • Ab 3-5 Jahren
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Dein Spielplatz
  • Fantasy Fields
  • Haba
  • Hape
  • Home affaire
  • Hoppekids
  • Kidkraft
  • Pinolino
  • Roba
  • Worlds Apart
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Kinder Sitzgruppen

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofa

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbank

 

» Stühle

 

» Tisch

 

» Bett

 

» Kommode

 

» Regal

 

» Schrank

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwand

 

» Lampen

 

» Dekoration

Pinolino Kinderhochstuhl, »Kombistuhl Nele«
Roba Kindersitzgruppe, »Waldhochzeit« (3tlg.)

WORLDS APART Kindersitzgruppe 3-tlg., Die Eiskönigin, Elsa und Anna

Pinolino Kindersitzgruppe, »Olaf« (3tlg.)































Kaufberatung Kinder-Sitzgruppen

Spielen, basteln, malen – inklusive Sitzvergnügen

Wenn Ihr Kind aus dem Kindergarten oder der Schule nach Hause kommt, dann werden meist sofort die Lieblingsspielsachen ausgepackt, die Kuscheltiere zu einem Kaffeekränzchen eingeladen oder die ersten Bastelversuche unternommen. Was gibt es Schöneres, als Ihrem Kind beim Spielen zuzuschauen, während Sie einmal ein paar Minuten durchatmen können? Ob im Alltag oder zum Kindergeburtstag: Kinder-Sitzgruppen sind der Ort im Haus oder im Garten, der den Kindern gehört und an dem sie kreativ werden können. Eine Sitzmöglichkeit, die speziell auf die Größe von Kindern abgestimmt ist und Platz zum gemeinsamen Spielen und Zeitverbringen bietet. Mit den folgenden Tipps finden Sie die passende Sitzkombination für Ihre Kinder und Ihr Zuhause:

 

Inhaltsverzeichnis

Für stundenlanges Spielen: die Vorteile von Kinder-Sitzgruppen
Ob dreiteilig oder als Sitzgarnitur: Diese Varianten gibt es
Welche Kinder-Sitzgruppe passt in welche Räume?
Fazit: Das hilft Ihnen bei der Entscheidung

 

Für stundenlanges Spielen: die Vorteile von Kinder-Sitzgruppen

Mit einer Sitzhöhe von maximal 28 cm ist eine Kinder-Sitzgruppe die Miniaturausgabe eines Esstischs für Erwachsene. Hier können Ihre Kinder mit anderen Kindern beim Essen zusammensitzen, gemeinsam basteln und malen. Aber auch zum Lernen eignet sich die Tischplatte einer Kinder-Sitzgruppe. Im Gegensatz zu einzelnen Kindermöbeln sind Stühle und Tisch von der Höhe her aufeinander abgestimmt und bieten so ein besonders angenehmes Sitzvergnügen für Ihre Kleinen – für stundenlanges Spielen. Die Sitzgruppe aus einzelnen Möbelelementen ist dabei mit weniger Kombinationsaufwand verbunden und lässt sich so leicht in Ihr Zuhause integrieren. Je nach Farbe und Material können die verschiedenen Modelle in Innenräumen oder auch im Garten zum Einsatz kommen. Für extra Spielvergnügen im Außenbereich gibt es Modelle mit zusätzlichen Optionen wie etwa einer Tafelfläche als Tischplatte, Stoffauflagen oder einem Dach über der Sitzgruppe. Die robusten Sitzkombinationen für Kinder sind aufgrund ihrer durchdachten Konstruktion sehr stabil und für Sie als Eltern leicht aufzubauen. Die Altersempfehlungen der Hersteller für die verschiedenen Sitzgarnituren beginnen bei zwölf Monaten. Für detaillierte Informationen zum jeweiligen Produkt lohnt es sich, die spezifischen Herstellerangaben zu beachten.

Generell gilt: Je nach verfügbarem Platz bieten sich verschiedene Varianten an. Deshalb sollten Sie, den Platz vor dem Kauf auszumessen.

 

Ob dreiteilig oder als Sitzgarnitur: Diese Varianten gibt es

Kinder-Sitzgruppe dreiteilig

Eine dreiteilige Kinder-Sitzgruppe gilt als Basisvariante und kann sowohl aus einem Tisch mit zwei Stühlen als auch aus einem Tisch, einem Stuhl und einer Bank bestehen. Die Möbel sind dabei in der Höhe aufeinander abgestimmt, sodass sich Ihre Kinder beim Sitzen wohlfühlen werden. Für einen Haushalt mit Baby können Sie eine dreiteilige Version wählen, die aus Tisch, Stuhl und einem Hochstuhl besteht, der anschließend mit dem Kind mitwachsen kann. Für den Gebrauch im Außenbereich bietet sich dabei eine Kinder-Sitzgruppe aus Massivholz an.

Kinder-Sitzgruppe vierteilig

Eine zusätzliche Bank bietet bei einer vierteiligen Kinder-Sitzgruppe neben einem Plus an Komfort noch mehr Platz. Je nachdem, wie viele Kinder und Freunde die Sitzgruppe im Alltag nutzen sollen, zahlt sich eine Erweiterung aus. Ein vierteiliges Modell inklusive Truhe hält zudem extra Stauraum für Spielzeug, Kissen und mehr bereit.

Kindersitzgarnitur

Eine zusammenhängende Kinder-Sitzgruppe, eine Kinder-Sitzgarnitur, besteht aus einer zwei Bänken, die entweder gegenüber angeordnet sind und unter der Tischplatte miteinander verbunden sind. Die XL-Variante besteht aus fünf Bänken, die im 5-Eck zusammengesetzt sind. So können noch mehr Kinder am Tisch sitzen, und diese Version eignet sich auch für große Feiern wie etwa Geburtstagsfeste. Die durchgehende Bank bietet zusätzliche Stabilität und ist gleichzeitig platzsparend. Eine Kindersitzgarnitur mit Rückenlehne ist vor allem bei längerem Sitzen von Vorteil, wenn zum Beispiel eine ausgedehnte Basteleinheit oder ein Brettspiel ansteht. Die Lehne stützt dabei den Rücken der Kinder.

 

Welche Kinder-Sitzgruppe passt in welche Räume?

Kinderzimmer

Im Kinderzimmer darf es ruhig bunt zugehen! Ob drei- oder vierteilig kann je nach dem verfügbaren Platz entschieden werden. Viele Farben und fröhliche Motive sollten im Vordergrund stehen, zum Beispiel Auto- oder Hubschraubermotive für die Jungen, rosa Farben und Prinzessinnenmotive für Mädchen. Gerne dürfen es auch Motive mit den Lieblingsstars der Kinder sein. Je bunter, desto besser! Hierbei können Sie sich farblich an der bestehenden Einrichtung orientieren oder aber einzelne Akzente setzen.

Spielecke im Wohnzimmer

Eine dreiteilige Kinder-Sitzgruppe bietet sich vor allem dort an, wo wenig Platz ist, zum Beispiel für eine Spielecke im Wohnzimmer. Ein Modell in schlichten Farben mit einer weißen Lackierung oder aus unbehandeltem Massivholz lässt sich leicht mit der vorhandenen Wohnzimmereinrichtung kombinieren und hält sich im Hintergrund. Ausführungen mit extra Aufbewahrungsboxen bieten sich an, um im Wohnzimmer Ordnung zu halten und das Spielzeug schnell wieder verschwinden zu lassen.

Terrasse

Im Garten oder auf der Terrasse darf es ruhig eine größere Gruppe aus zueinanderpassenden Kinder-Sitzmöbeln sein, zum Beispiel Modelle mit Rückenlehne. Im Freien haben Ihre Kinder viel Platz zum Spielen und können in der Sitzgruppe ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Für den Außenbereich empfehlen sich Modelle aus einem Material, das wetterfest ist, wie zum Beispiel Massivholz. Dabei können die Möbel in den buntesten Farben lackiert sein oder sich im natürlichen Holzton den übrigen Gartenmöbeln aus Rattan anpassen. Eine Variante mit Dach, Sonnenschirm und Polstern verstärkt das Sitzvergnügen im Garten. Möchten Sie auch im Garten Platz sparen, so können Sie auf ein Modell mit integriertem Sandkasten zurückgreifen.

 

Fazit: Das hilft Ihnen bei der Entscheidung

Ob im Kinder- oder Wohnzimmer, auf der Terrasse oder im Garten – Kinder lieben es, immer und überall spielen zu können. Die Anschaffung einer Kinder-Sitzgruppe, also einer Möbelkombination aus Sitzgelegenheiten und Spieltisch, bereichert Ihren Alltag und den Ihres Kindes, indem sie neben einem einheitlichen Look Platz zum Basteln, Malen, Lernen, Essen und mehr bietet. Folgende Dinge sollten Sie dabei beachten:

  • Messen Sie vor dem Kauf aus, wie viel Platz Ihnen für eine Kinder-Sitzgruppe zur Verfügung steht, und überlegen Sie, wie viele Kinder täglich daran Platz nehmen sollen. Danach richtet sich die Größe der Sitzgruppe, ob dreiteilig oder vierteilig.
  • Wo soll die Kinder-Sitzgruppe aufgebaut werden? In Innenräumen haben Sie die freie Wahl an Materialien, im Außenbereich empfiehlt sich eine Sitzgelegenheit aus wetterfestem Material, wie etwa Massivholz.
  • Wie oft und wie lange soll die Sitzgruppe genutzt werden? Bei längerem Sitzen empfiehlt sich eine Sitzgarnitur mit Rückenlehne.
  • Für extra Stauraum sorgt eine Möbelkombination inklusive Aufbewahrungstruhe.
  • Für einen Haushalt mit Baby eignet sich eine Sitzgruppenkombination inklusive Hochstuhl, der anschließend in einen normalen Stuhl umgewandelt werden kann.
  • Beachten Sie die Altersempfehlungen der Hersteller für produktspezifische Informationen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?