Shopping
0€
Gratis-Versand bis 06.06.2016! ›
Gratis-Versand bis 06.06. ›
Jetzt versandkostenfrei shoppen mit dem Code 84865.
Farbe
Breite
  • bis 20 cm
  • 21 - 30cm
  • 31 - 40cm
  • 41 - 50cm
  • 51 - 60cm
  • 61 - 70cm
  • 71 - 80cm
  • 81 - 90cm
  • 91 - 100cm
  • 101 - 120cm
  • 121 - 140cm
  • 141 - 160cm
  • 161 - 180cm
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Artland
  • Baby Art
  • Bloomingville A/S
  • Butlers
  • DELIFE
  • Eurographics
  • G&C
  • Goebel
  • Graham & Brown
  • Gutmann Factory
  • Heine
  • Heine Home
  • Home affaire
  • Komar
  • Loberon
  • Mailord
  • Premium collection by Home affaire
  • Premium Picture
  • SIT
  • Stickereien Plauen
  • Xavax
Ausstattung
  • Acryl
  • Aluminium
  • Blechschilder
  • Deco Block
  • Deco Panel
  • Fensterbilder
  • Glasbilder
  • Hartschaum
  • Holzbilder
  • Keramikbilder
  • Kunstdrucke
  • Kunststoff
  • Leinwände
  • Poster
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 3-5 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Bilder

 

Bilder können unser Leben bunter machen

 

Für alle, die ihr Zuhause noch schöner machen wollen: Auf otto.de finden Sie eine umfangreiche Produktpalette hochwertiger Bilder unterschiedlicher Höhe und Breite. Denken Sie über eine Veränderung nach? Bei uns können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und Ihr Leben bunter machen. Zahlreiche Motive - ob Blumen oder Landschaften, Tiere oder Figuren, Städte oder Sprüche - sorgen für effektvolle Highlights. Verschiedene Materialien und eine reiche Farbauswahl runden das Angebot ab.

 

Wandbilder für jeden Geschmack entdecken

 

Ob abstrakt, romantisch oder realistisch: Bilder bereichern. Und in unserem Sortiment ist für jeden Geschmack etwas dabei. Trauen Sie sich, werden Sie kreativ und setzen Sie moderne Akzente in Ihren vier Wänden - vom Eyecatcher bis zur Bilderwand. Ein Gemälde gehört längst nicht mehr nur ins Museum, es erfreut große wie kleine Kunstliebhaber gleichermaßen, und sogar am Fenster macht sich so manches liebevolle Detail dekorativ.

 

———————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Bilder:

 

Heine Bilder

 

Butlers Bilder

 

Home Affaire Bilder

 

Artland Bilder

 

Goebel Bilder

G&C gerahmte Fotografie, 40/40 cm
Home affaire Glasbild »Roter Sonnenhut«, 100/70 cm

Premium collection by Home affaire Leinwandbild »I wear my sunglasses«, in 2 Größen

SET: LED-Leuchtbilder














































Kaufberatung Bilder

Das i-Tüpfelchen für mehr Wohnatmosphäre

Bilder an der Wand gehören für Sie zu einer geschmackvollen Einrichtung genauso wie Sofa, Lampe oder Tisch? Dann geht es Ihnen nicht anders als den meisten Menschen, die sich ein behagliches Zuhause wünschen. Mit den richtigen Bildern können Sie tolle Akzente setzen und jedem Raum seine ganz eigene Atmosphäre schenken. Wir verraten hier, wie Sie die richtigen Bilder für Ihre Räumlichkeiten finden und was Sie über die verschiedenen Bilderarten wissen müssen. Im Folgenden informieren wir Sie über diese Themen:

> So zeigen Sie mit Bildern Ihren Stil
> Die Kunst der Auswahl: Wie wirken Bilder in den verschiedenen Räumen?
> Mini trifft maxi: Welche Bildgröße sollten Sie für welche Wand auswählen?
> Safety first: Wie befestigen Sie ein Bild richtig an der Wand?
> Fazit: So finden Sie passende Bilder für Ihr Zuhause

 

So zeigen Sie mit Bildern Ihren Stil

Beim Betreten eines Raums wirken viele Eindrücke auf Sie: die Möbel, die Farbe der Wand, das Licht, das durch die Fenster fällt, der Geruch, der von frischen Schnittblumen oder einer Duftlampe verströmt wird. Zu diesem Gesamteindruck gehören auch die Bilder, die an der Wand hängen. Sie sagen viel über die Bewohner aus, verraten etwas über ihren Geschmack oder was ihnen wichtig ist. Haben Sie zum Beispiel viele Familienfotos an den Wänden hängen? Dann weiß jeder Besucher sofort, dass Sie sehr familienverbunden sind. Große Gemälde mit abstrakter Malerei verraten wiederum, dass Sie an Kunst interessiert sind und Ihren Raum mit den Werken eines begabten Malers schmücken wollen. Viele kleine Bilder können in einem Raum gemütlich wirken, große Leinwände einem weitläufigen Zimmer noch mehr Weite und Tiefe verleihen. Bilder sind also das i-Tüpfelchen Ihrer persönlichen Wohngestaltung. Passende Bilder in einem Raum sind wie passende Kleidung am Körper: Sie drücken Ihren Stil aus und betonen die Vorzüge.

 

Die Kunst der Auswahl: Wie wirken Bilder in den verschiedenen Räumen?

Welche Bilder Sie für welches Zimmer auswählen, hängt vom Zweck des jeweiligen Raumes ab. Damit sich die Kleinsten wohlfühlen und immer etwas zu gucken haben, sind im Kinderzimmer bunte Kinder- und Tierbilder mit klaren Formen gut geeignet. In der Küche können Sie mit Motiven aus dem Bereich Essen und Trinken punkten und Ihren Gästen vorab schon einmal die Speisen schmackhaft machen, die Sie beim Dinner auftischen wollen. Im Badezimmer lässt sich ein entspanntes Schaumbad mit Blick auf eine schöne Landschaft noch besser genießen.

In Räumen wie dem Wohnzimmer, dem Schlafzimmer oder dem Flur kann die Auswahl schon kniffliger werden. Schauen Sie sich den jeweiligen Raum genau an: Welche Farben dominieren hier? Ist das Zimmer eher vollgestellt oder ist das Inventar minimalistisch gehalten? Wer eher wenige Möbel hat, kann zum Beispiel zu großen Bildern oder Leinwänden greifen und mit ihnen Akzente im Raum setzen. Zu dunklen Möbeln passen hellere Motive, die in Teilen die Einrichtungsfarben wieder aufnehmen. Wer sein Zimmer hingegen hell und mit viel Weiß eingerichtet hat, kann ein dunkel wirkendes Bild oder ein Motiv mit knalligen Farben wählen. Ein Bild aus dem Bereich moderner Kunst oder eines mit grafischen Mustern kann bei einem modernen Einrichtungsstil besonders gut wirken. Klassische Möbel kommen mit einem Landschaftsbild, nostalgischen Landkarten, einem Stillleben oder Tierzeichnungen besser zur Geltung. Im Flur und im Arbeitszimmer können Bilder mit Sprüchen motivierend wirken.

Wenn Sie sich für einen Stil und eine Motivart entschieden haben, gilt es, aus den verschiedenen Materialien auszuwählen. Im Trend liegen LED-Bilder, die zum Beispiel einen täuschend echten Kerzenschein abbilden. Wenn die Kerzen an der Wand flackern, verleiht dies dem Raum sofort eine gemütliche Atmosphäre. Auf großen Leinwänden kommt abstrakte Malerei gut zur Geltung, aber auch Landschaften und Landkarten heben sich hier von einfachen Drucken ab. Wenn Sie Ihre Poster mit einem passenden Rahmen versehen, können Sie so hochwertig aussehen wie echte Kunstwerke. Für Räume mit viel Feuchtigkeit, also die Küche oder das Bad, sind besonders Glasbilder – also direkt auf Glas gedruckte Motive – geeignet, denn sie sind unempfindlich. Durch ihre glänzende Oberfläche wirken sie außerdem sehr edel und eignen sich deshalb auch als Blickfang in anderen Räumen.

 

Mini trifft maxi: Welche Bildgröße sollten Sie für welche Wand auswählen?

Jede Wohnung ist anders geschnitten, die Wände sind verschieden hoch und sowohl Farbe als auch Tapetenstruktur wirken mit verschiedenen Bildern ganz unterschiedlich. Dennoch gibt es ein paar Faustregeln, die Ihnen bei der Wahl der richtigen Bildgröße helfen können.

Über das Sofa im Wohnzimmer können Sie ein großes Bild mit einem Meter Breite und mehr hängen. Das Gleiche gilt für die Wand hinter dem Esstisch. Bei einem langen Flur bieten sich kleinere, schmale Bilder in einer Reihe an. Bilder einer Serie wie zum Beispiel verschiedene Blumen im gleichen Design oder aber auch ein Panoramabild sehen hier gut aus und schaffen den Eindruck von Weite. Über dem Bett macht sich ein großes Bild mit mehr als 1,20 m Breite gut. Eine Alternative sind viele kleine Bilder mit einem ähnlichen Motivfarbton oder gleicher Rahmenfarbe.

 

Safety first: Wie befestigen Sie ein Bild richtig an der Wand?

Generell sollten Sie die Bilder an den an der Wand stehenden Möbeln ausrichten. Das heißt, dass Sie zum Beispiel die Oberkante eines Schrankes als Ausrichtungshilfe für den oberen Bildrand nutzen. Sie können auch den Türrahmen zu Hilfe nehmen. Stehen an einer Wand gar keine Möbel, sollten Sie die Bilder mindestens auf Höhe Ihrer Brust befestigen.

Es ist verlockend, schnell einen Nagel in die Wand zu schlagen und das neue Bild gleich aufzuhängen, denn schließlich möchten Sie sich sofort an Ihrer neuen Errungenschaft erfreuen. Bei kleinen Bildern spricht nichts dagegen, solange Sie darauf achten, dass der Nagel hinter dem Bild versteckt ist, da das ordentlicher aussieht. Bei größeren und schweren Bildern sollten Sie dagegen unbedingt ein Loch bohren, dieses mit einem Dübel versehen und einen geeigneten Haken verschrauben. Besonders über dem Bett und dem Sofa ist es wichtig, Bilder sicher zu befestigen. Messen Sie hierfür den Abstand zwischen der Aufhängung des Bildes zum oberen Bildrand, zum Beispiel 10 cm. Orientieren Sie sich wie oben beschrieben für die obere Bildkante an einem Möbelstück oder dem Türrahmen und setzen Sie mit einem Bleistift 10 cm tiefer ein kleines Kreuz. Hier können Sie das Loch für die Aufhängung bohren. So stellen Sie sicher, dass Ihr Bild nach dem Aufhängen weder zu hoch noch zu niedrig hängt und der Raum einen harmonischen Eindruck vermittelt.

Eine Möglichkeit, mehrere Bilder in Szene zu setzen, sind Bilderleisten. Diese frei hängenden Regale werden mit langen Dübeln in der Wand verschraubt. Hier können Sie nach Lust und Laune Bilder hineinstellen und mit etwas Deko mischen. So entsteht eine verspielte Bilderwand, die Sie nach Jahreszeiten oder Anlässen umdekorieren können.

 

Fazit: So finden Sie passende Bilder für Ihr Zuhause

Wollen Sie Ihre Räume mit ein paar neuen Bildern schmücken, kann es helfen, vorab ein paar Dinge zu beachten, damit Ihre Wohnung oder Ihr Haus noch schöner wird. In dieser Checkliste finden Sie alle wichtigen Fragen, die Sie sich vor dem Einkauf stellen können:

Welchen Wohnstil habe ich und welche Bilder könnten dazu passen?

Zu einer klassischen Einrichtung sehen beispielsweise Landschaftsbilder oder Landkarten gut aus. Wer es modern mag, kann auf abstrakte Malerei, aber auch auf grafische Muster setzen. Wenn Ihre Einrichtung dunkel gehalten ist, wählen Sie eher helle Motive. Dunkel wirkende Bilder oder solche mit Knallfarben machen sich gut in einer puristischen Umgebung.

Welche Art von Bild eignet sich für welchen Raum?

Große Leinwände kommen in Wohn- und Schlafzimmer zur Geltung, gerahmte, kleinere Bilder oder ein Panoramabild im Flur. Glasbilder sind in Küche und Bad gut aufgehoben, da sie unempfindlich gegen die dort oft herrschende Feuchtigkeit sind.

Wie hängen Sie Ihr neues Bild am besten auf?

Kleine Bilder halten auch mit der klassischen Hammer-und-Nagel-Methode, für größere Werke verwenden Sie besser einen verschraubten Haken. Eine Alternative sind Bilderleisten. Den oberen Bildrand sollten Sie an benachbarten Möbelstücken oder Türrahmen ausrichten.

Newsletter anmelden & Vorteile sichern

Ich möchte zukünftig über Trends, Schnäppchen, Gutscheine, Aktionen und Angebote der OTTO (GmbH & Co KG) per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf www.otto.de/abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
           

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?