Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Farbe
Energieeffizienz
  • A++
  • A
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Aquaform
  • Fackelmann
  • Ggg Möbel
  • Held Möbel
  • Jokey
  • Kela
  • Kesper
  • Loberon
  • Massivum
  • Oristo
  • Posseik
  • Schildmeyer
  • SIT
  • VCM
  • Welltime
  • Wenko
  • Zeller Present
Nachhaltige Produkte
  • FSC-Materialien
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Badspiegel

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Bad-Spiegel:

 

Delife Bad-Spiegel

 

Schildmeyer Bad-Spiegel

 

Held Möbel Bad-Spiegel

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofa

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbank

 

» Stühle

 

» Tisch

 

» Bett

 

» Kommode

 

» Regal

 

» Schrank

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwand

 

» Lampen

 

» Dekoration

Welltime Spiegel »Miami« mit Ablage
Spiegel / Badspiegel »Venezia Landhaus/Sund« Breite 58 cm, mit Ablage

Spiegel, Kesper, »Trent«

Spiegel / Kosmetikspiegel / Standspiegel »3-fache Vergrößerung« Durchmesser 15 cm














































Kaufberatung Badspiegel

Mehr Klarheit und Design im Badezimmer

Morgens klingelt der Wecker – und es heißt aufstehen, ab ins Bad, sich fertig machen. Das gelingt so stressfrei wie möglich, wenn Ihr Badspiegel Sie schon morgens mit einem Lächeln in den Tag schickt und für mehr Übersicht sorgt. Was genau ist bei der Wahl des richtigen Spiegels zu beachten? Je nachdem, ob Sie ein großes oder kleines Bad mit viel oder wenig Licht und Stauraum haben, mit dem richtigen Spiegel machen Sie mehr aus Ihrem Bad. Im Folgenden lesen Sie, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

 

Inhaltsverzeichnis

Was unterscheidet Badspiegel von anderen Spiegeln?
Verschiedene Spiegel-Varianten und ihre Vorzüge
Entscheidungshilfe: Welcher Spiegel passt in Ihr Bad?
Fazit: Der richtige Spiegel für Ihr Badezimmer

 

Was unterscheidet Badspiegel von anderen Spiegeln?

Im Badezimmer herrschen besondere Bedingungen. Es ist oft feucht und warm, und vor allem morgens soll es meistens ganz schnell gehen. Abends und am Wochenende wird das Bad dann zum eigenen kleinen Spa-Bereich, in dem Sie entspannt auf Abstand zum Alltagstrubel gehen können. Im Gegensatz zu anderen Spiegeln, die sich zum Beispiel für die Garderobe eignen, sollten qualitativ hochwertige Badspiegel den hohen Anforderungen im Badezimmer entsprechen. Schon bei der Herstellung wird dementsprechend darauf geachtet, feuchtigkeitsresistente Materialien zu verwenden, sodass der Spiegel auch bei Nässe besonders langlebig ist. Auch die Designs von Badspiegeln sind auf Ihre Bedürfnisse im Badezimmer abgestimmt: Ablageflächen und eine gute Beleuchtung sorgen zum Beispiel für Ruhe und Ordnung, auch wenn es morgens etwas hektischer zugeht. Spezielle Vergrößerungsspiegel, ob integriert oder separat stehend, erfüllen außerdem Ihre kosmetischen Ansprüche.

 

Verschiedene Spiegel-Varianten und ihre Vorzüge

Das gewisse Extra: Beleuchtung und Vergrößerung

Die Ausleuchtung Ihres Badspiegels ist wichtig, damit er ein möglichst gutes Bild reflektieren kann. Wenn Sie ein Badezimmer haben, in das viel Tageslicht gelangt, ist eine integrierte Beleuchtung des Spiegels nicht unbedingt nötig. Bei hochwertigen Badspiegeln ohne Beleuchtung lassen sich aber auch nachträglich Klemmleuchten ergänzen – Sie brauchen nicht gleich einen neuen Spiegel zu kaufen. Wenn Sie sich von vornherein für einen Badspiegel mit integrierter Beleuchtung entscheiden, lohnt es, sich für eine rundum angebrachte Lichtquelle zu entscheiden, damit beim Rasieren oder Schminken keine Schatten in das Gesicht fallen.

Ob fürs Barthaartrimmen oder fürs Augenbrauenzupfen: Auch ein Vergrößerungsspiegel ist nützlich. Ob Ihnen eine zweifache Vergrößerung ausreicht oder ob Sie gleich das Zwanzigfache sehen möchten, ist Ihnen überlassen – für den Haushaltsgebrauch reicht eine etwa siebenfache Vergrößerung aber völlig aus. Viele Badspiegel verfügen über ein bereits integriertes Lupenglas. Anderenfalls lassen sich Kosmetikspiegel auch einzeln kaufen. Diese können Sie entweder auf dem Waschtisch abstellen oder, besonders praktisch, ohne Bohren per Saugkraft oder Klebestreifen einfach an der Wand befestigen.

Für mehr Stauraum: Ablagen und Regalelemente

Vor allem in kleinen Badezimmern mit wenig Platz und Stauraum machen sich Badspiegel mit Ablagesystemen besonders gut. Als schlanke Alternative zum klassischen Spiegelschrank bieten sie ausreichend viel Fläche, damit Sie Zahnputzbecher, Cremes und Make-up stets zur Hand zu haben.

Tipp: Für Ohrstecker und andere Kleinigkeiten sind zusätzliche Ablageflächen mit rutschfester Unterlage eine willkommene Ergänzung.

 

Entscheidungshilfe: Welcher Spiegel passt in Ihr Bad?

Die wesentliche Frage, die Sie sich bei der Wahl Ihres Badspiegels stellen sollten, lautet: Wie groß darf er sein? Die Vielfalt an Größen und Formen ist nahezu unbegrenzt. Im Familienbad, über einem breiten Waschtisch mit Doppelwaschbecken zum Beispiel, macht sich auch ein besonders breiter Spiegel gut. Wenn Sie hingegen nur wenig Platz oder sogar ein Bad mit Dachschrägen haben, sollten Sie ein schmaleres Modell wählen. Allerdings gilt auch im Bad der vorteilhafte Effekt großer Spiegel in kleinen Räumen: Mit wenig Aufwand lässt sich auch im kleinsten Bad durch einen großflächigen Spiegel optisch extra viel Tiefe gewinnen.

Ob der Badspiegel rund oder eckig ist, ist letztlich Geschmackssache. Runde Spiegel mit hellem Holzrahmen passen gut zum romantischen Landhausstil. Sollte Ihr Spiegel gerahmt sein, achten Sie allerdings darauf, ob der Rahmen sich gut reinigen lässt und feuchtigkeitsresistent ist. Ovale Spiegel passen gut zum Retro-Chic der 60er-Jahre – denn was im Schlafzimmer über dem Sideboard gut aussieht, kann auch im Bad besonders chic wirken. Eckige Badspiegel strahlen hingegen eine coole Eleganz aus und passen sowohl zum klassisch-reduzierten Stil eines funktionalen, hellen Badezimmers als auch ins Designerbad mit angesagten Farben und moderner Einrichtung.

 

Fazit: Der richtige Spiegel für Ihr Badezimmer

Ob breit oder schmal, rund oder eckig, mit integrierter Beleuchtung, mit Ablage oder ohne – der passende Badspiegel trägt wesentlich zur Atmosphäre in Ihrem Badezimmer bei. Hier noch einmal die wichtigsten Aspekte im Überblick:

  • Qualitativ hochwertige Materialien machen Badspiegel auch im feuchten Bad besonders langlebig.
  • Die Ausleuchtung des Spiegels ist wichtig, um sich gut im Spiegel betrachten zu können. Achten Sie darauf, dass die Beleuchtung möglichst rundum angebracht ist, damit sie keine Schatten wirft.
  • Ein Kosmetikspiegel mit ungefähr siebenfacher Vergrößerung erleichtert Rasur und Augenbrauenzupfen enorm.
  • Kleine Bäder wirken größer, wenn Sie einen großen Spiegel montieren – er verleiht dem Raum mehr Tiefe.
  • Runde Spiegel mit Holzrahmen ergänzen den romantischen Landhausstil, eckige Badspiegel strahlen eher coole Eleganz aus.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?