Abbrechen
» Suche

Kundenbewertungen für
Duo Collection Chefsessel »Mads XXL«, mit gepolsterten Armlehnen

4.0

 von 5
(200)

81% würden diesen Artikel weiterempfehlen.

Wir setzen auf den  Verifizierten Kauf:
Bewertungen können nur noch von Kunden veröffentlicht werden, die den Artikel bestellt und erhalten haben.
  • 5 Sterne
    (108)
  • 4 Sterne
    (50)
  • 3 Sterne
    (13)
  • 2 Sterne
    (16)
  • 1 Stern
    (13)
Auswahl aufheben

hübscher Sessel mit Herausforderung

6 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Wenn man es denn geschafft hat, den Sessel aufzubauen, ist er sehr ansehnlich und bequem. Aber wie gesagt, der Aufbau ist eine Herausforderung, und ich kann nicht verstehen, dass das Problem nach wie vor besteht, obwohl dies schon vor drei (!) Jahren einige Kunden bemängelt haben. Ich hatte die Bewertungen gelesen und darauf gehofft, dass inzwischen Abhilfe geschaffen wurde, aber leider weit gefehlt.

:) da bin ich gerne Chefin, ab ins Büro ! ;)

11 von 11 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Dienstag (Feiertag) bestellt, Donnerstag geliefert! Der Chefsessel ist gut verarbeitet und lässt sich in 15 Minuten alleine aufbauen, wenn man die vorgegebene Reihenfolge der Aufbauanleitung einhält. Alle Teile haben einwandfrei gepasst. Man sitzt bequem, der Rücken wird angenehm gestützt. Die Farbkombination in braun-schwarz passt zu jeder Einrichtung. Insgesamt sieht der Sessel wertig aus, und ich kann den Kauf vorbehaltlos empfehlen.

Begeistert

24 von 24 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Also mir ist auch nur ein Punkt etwas negativ aufgefallen: Allein ist der Stuhl schwer zusammen zu bauen, denn um die Rückwand mit dem Sitz zu verschrauben, braucht man viel Kraft und vier Hände. Aber man merkt bei jedem Einzelteil die super Qualität, kein billiger Schrott sondern wirklich stabil und sieht dabei auch noch sehr gut aus. Das Sitzgefühl ist toll, auch für einen langen Zeitraum im Home Office. Würde ihn jederzeit wieder kaufen.

schwere Montage, aber gutes Sitzgefühl

10 von 10 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Wie gewohnt wurde der Artikel schnell geliefert. Die Ware war gut verpackt, wen auch sehr viel Müll übrigblieb. Der Stuhl bestand aus mehreren Einzelteilen, die ANleitung war leider eher dürftig. Wie sich herausstellte auch unzureichend. Nur mit viel Kraft und mehreren Montageansätzen ließen sich die Lehne und der Sitz in eine verschraubbare Position bringen. Das muss wirklich noch überarbeitet werden.
Nach dem Zusammenbau war das Ergebnis optisch zufriedenstellend. Auch die erste Sitzprobe viel sehr angenehm aus. Bin mit dem Sessel zufrieden.

Absolut empfehlenswert

13 von 13 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Die Beschreibung des Artikels ist absolut korrekt. Zusammenbau hat gut geklappt. Auch mit Rückenproblemen kann man gut sitzen. Beim Kauf sollte man beachten, dass Sitzfläche und Rückenlehne starr mit den Armlehnen verbunden sind. Ein separates Neigen der Rückenlehne ist also nicht möglich. Die Armlehnen selbst sind dadurch natürlich auch nicht höhenverstellbar. Die Wippfunktion ist einstellbar. Ein wirklich stabiles und qualitativ gutes Design.

stabiler Bürostuhl

2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
wie schon von anderen Käufern beschrieben ist das Verbinden der Metallwinkel /Platten von
Sitz -und Rückenlehne nicht ganz optimal gelöst , da man hier erst meint das passt nicht zusammen
und man könne es so nicht montieren ,
war aber doch machbar und nach dem Aufbau hat man einen wirklich stabilen und komfortablen
Bürostuhl in dem man dann wirklich gerne ein paar Stunden täglich verbringt !!!

Bequemer Chefstuhl

2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Das sitzen ist in diesem Stuhl ein Vergnügen. Sehr bequem und weich. Die Farbzusammenstellung veredelt den Stuhl und er sieht einfach toll aus. Der Aufbau war bis auf das zusammenfügen der Lehne und der Sitzfläche einfach. Die Beschreibung sollte verbessert werden. Man sieht nicht richtig wie die Flächen zusammengeschraubt werden sollen. Nach einem kräftigen Druck ging dann alles wie von selbst.

Der Chef Sessel sieht gut aus aber:

5 von 5 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Die Rückenlehne lässt sich bei mir nicht richtig an den Sitz montieren. Die Schraubenlöcher passen nicht. Nach kurzer Zeit ist der Sitz durchgesessen (150 Kg habe ich gar nicht). Lädt sich der Stuhl bei mir derart statisch auf, dass ich mir sogar einen USB Anschluss am PC abgeschossen habe, als ich einen Stick anschließen wollte. Der Chefsessel ging wieder retour. Das geht bei mir gar nicht.

Kauf hat sich gelohnt.

9 von 9 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Sehr bequemer Bürostuhl, den mein Mann oft nutzt. Auch bei längerem Sitzen sehr angenehm. Der Aufbau war einfach und Zeit angemessen. Leider sind nach 2 monatiger Nutzung 3 Rollen ausgebrochen und das Fußkreuz angebrochen. Der Kundendienst war sehr freundlich und Ersatzteile schnell bestellt und geliefert.
Wir hoffen, daß nun einer langen Lebensdauer nichts mehr im Weg steht.

Jeden Cent wert!

15 von 16 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Lieferung war mit 5-6 Tagen angegeben, kam aber schon nach 2 Tagen an! Zusammenbau ein Kinderspiel. Der Sessel ist massiv und wertig verarbeitet. Dank der Lendenstütze sehr bequem. Ich arbeite im Home Office und sitze oftmals 12 Stunden im Büro, da musste ein Bequemer Stuhl her. Dieser ist perfekt. Ich habe erst im Nachhinein gesehen dass er wohl für etwas stattlichere Personen gedacht ist. Ich selbst wiege 82kg, aber habe dennoch perfekten Sitzkomfort.

Sehr gut für Schreibtisch- und PCarbeit

6 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Der Chefsessel ist trotz seiner Kompaktheit leicht in der Handhabung. Er ist bequem und gibt zur Halt, besonders im Rückenbereich. Die Armlehnen sind äußerst angenehm und armschonend. Vom Aussehen her gefällt der Sessel sehr gut, die Kombination von braun und schwarz läßt ihn sehr wohnlich erschienen.
Also: bequem, komfortabel, zweckmäßig plus schön anzusehen!

Toller Sessel, aber die Anleitung ist Mist

10 von 11 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Heute ist der Sessel angekommen und wie in den meisten Kundenbewertungen beschrieben, konnte man die Rückenlehne nicht anbringen, nachdem das Metallteil unter dem Stuhl anmontiert wurde wie in Schritt 2 beschrieben. Ich habe die Reihenfolge der Gebrauchsanweisung etwas abgeändert und schon ging es problemlos zu montieren. Erst die Rollen an den Sockel, dann die Stange rein, dann Rückenlehne und Sitzteil montieren, dann Metallplatte unterschrauben und auf das Unterteil stecken, zum Schluss die Armlehnen. 30 Minuten im Alleingang hat es gedauert.

Der Sessel ist sehr bequem und durch die Lederoptik macht er sich gut im Raumambiente. Ich würde ihn jedem weiterempfehlen und hoffe die Verantwortlichen verändern die Reihenfolge in der Bauanleitung noch etwas. Falls nicht.... nehmt erst Schritt 3 und dann Schritt 2.

Sehr stabiler und bequemer Bürosessel

9 von 10 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Der Chefsessel ist sehr stabil und massiv verarbeitet und daher auch für etwas gewichtigere Benutzer geeignet. Zur Montage benötigt man aber unbedingt eine 2. Person. Mit nur etwas handwerklichen Geschick ist dann der Zusammenbau in ca. 20 Minuten problemlos möglich. Die Rollen sind aber nur für weiche Böden (Teppichböden) geeignet. Für harte Böden (Parkett, Laminat) werden andere Rollen benötigt.

Soooo genial!! :-), :-)

8 von 9 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Wenn es ginge, würde ich diesem Sessel noch paar Sterne mehr geben. Absolute Klasse. Entgegen anders lautender Beurteilungen habe ich diesen Sessel ALLEIN in guten 20 Minuten aufgebaut. Klar, es war etwas Kraftaufwand notwendig, um die Lehne an den Sitz zu befestigen, ... klappte aber sehr gut. Sitzkomfort ... einsame Spitze! Qualität 1A, Material sehr gut. Ich bin schlicht begeistert. Der Preis ist mehr als berechtigt und ich hoffe sehr auf die Langlebigkeit. Selbst meine sonst überaus kritische Freundin, ist begeistert von diesem Teil und das will was heissen ... schmunzel.
Also ... klare Kaufempfehlung!!!
Ach ja ... die Lieferzeit ... wie angekündigt ... 5 Tage. Danke OTTO. Perfekt.

Sehr bequem

2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Der Stuhl ist sehr bequem, beim Aufbau gabe es Schwierigkeiten, die Bohrlöcher waren nicht sauber verarbeitet so das eine Schraube sich nur halb reindrehte die andere abbrach, aber Otto sendet Ersatzschrauben.
Kann ja mal passieren, ich habe mit Otto nie schlechte Erfahrungen gemacht, es lies sich alles reglen. 1 Stern ziehe ich für die Schrauben ab.

Ich finde diesen Stuhl an sich gut, sieht...

6 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Ich finde diesen Stuhl an sich gut, sieht gut aus und man kann schon anmerken, dass er die angegebenen 150 kg aushalten. Ich gebe aber keine volle 5 Sterne, da die einzelnen Teile beim Aufbau nicht aufeinander abgestimmt wurden, z.B. die Rückenlehne mit dem Sitz nicht 100% übereinstimmen. Ich finde, dass der Hersteller für diesen Preis mehr Mühe in diesen Artikel hätte geben müssen.

Für schwergewichtige Personen gut geeignet

2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Im allgemeinen schließe ich mich den veröffentlichten Kommentaren an. Beim Aufbau hatte ich auch so meine Probleme und benötigte eine zweite Person. Bin bis jetzt sehr zufrieden mit der Stabilität. In der Vergangenheit sind mir mehrere ähnliche "Chefsessel" abgebrochen, da ich ja fast 150 Kg auf die Waage bringe.

nicht empfehlenswert

4 von 5 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Ich kann diesen Sessel nicht empfehlen, und dabei beziehe mich nicht auf die Qualität dieses Sitzmöbels beim sitzen. Es fängt schon damit an, dass Hermes oder der Lieferant, der den Sessel zu Otto gebracht hatte, den Sessel so "liebevoll" behandelt hatte, dass Hermes das Paket mit gefühlten hundert Metern Klebeband zusammen geflickt hatte. Leider war ich nicht zu Hause und eine Nachbarin hatte die Sendung angenommen. Da hätte Hermes eigentlich von selber sagen sollen, dass kann man keinem Kunden anbieten. Was solls ausgepackt und zusammengebaut. Dabei stellt sich heraus, dass die Löcher in der Sitzplatte so ungenau gefertigt sind, dass die Platte der Lehne sich mit der Platte des Fußes um ca. 4 mm überlappt. Man muss also zwangsläufig die eine Platte über die andere schrauben. Damit wird das ganze Konstrukt natürlich schon in sich schief und instabil. Da die Verpackung so beschädigt war, dass ich mir jetzt erstmal eine neuen Karton besorgen müsste um den Sessel zurückschicken zu können, bleibt der Sessel halt hier. Ich werde den Sessel den Heimwerkerfähigkeiten meines Mannes anvertrauen, der wird es schon richten. Das kann allerdings nicht im Sinne des Erfinders sein. Von daher, nein ich würde den Sessel kein zweites Mal kaufen.

Toles Möbelstück

4 von 5 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Aufgrund der vielen Bewertungen wusste ich das es nicht einfach wird die Rückenlehne am Sitz zu befestigen, deshalb habe ich gleich anderes wie beschrieben angefangen zusammen zu bauen. Hat ganz gut geklaubt, erst muss man Rückenlehne mit dem Sitzfläche nur leicht mit Schrauben befestigen, dann die Armlehne gleich fest schrauben, dann die untere Sitz teil bis zu Anschlag rein schieben und fest schrauben. Zum Schluss den Verbindung zwischen Rücken und Sitz fest zuziehen. Mit diese Methode hat grade 15 min. gedauert. Gute Qualität, material ist schön weich und angenehm. Preis ist ok. Kann ich empfehlen.

Rundherum ein toller Sessel

7 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Der Sessel ist eine Wucht, nach anfänglichen Schwierigkeiten haben meine Frau und ich den Chefsessel hinbekommen,und es sitzt sich prima drauf, auch mit der Wippe alles bestens, kann den Chefsessel bestens empfehlen. Er riecht noch ein wenig, ist ja noch neu, und hoffe,das sich das mit der Zeit legt.

Schlechtes Preis/Leistungverhältniss

6 von 8 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Heute, nach 7 Tagen Versandzeit, kam der Sessel an und ich habe Ihn direkt zusammen geschraubt. Aufgrund der vielen Bewertungen wusste ich schon das es nicht einfach wird die Rückenlehne am Sitz zu befestigen da die Halterung für die Lehne sich mit der Halterung am Sitz überlappen. Da ich keinen Winkelschleifer da hatte musste ich es "hin murksen" und Quasi die Halterung von der Rückenlehne mit der von dem Sitz überlappen lassen, was mich total stört. Das Problem ist schon seit Ewigkeiten bekannt und bis Dato immer noch nicht behoben, und das kann es einfach nicht sein. Hier wird ein Stuhl für 200€ angeboten den man nicht wie vorgesehen zusammen bauen kann, klarer Mangel an Qualität.
Für meinen Geschmack ist die Neigung nach vorne zu steil, wo ich auch mit Unterlegscheiben nach helfen musste, ist aber Geschmackssache.
Von der Verarbeitung her ist der Stuhl ansonsten ganz in Ordnung und man sitzt bequem. Die Nähte sind im großen und ganzen zufriedenstellend. Vergleich ich den Stuhl aber mit meinem alten 70€ IKEA Stuhl, sehe ich qualitativ keine großen Unterschiede. Im Gegenteil, der Stuhl war Problemlos aufzubauen.

Für 200€ erwarte ich wesentlich mehr, gerade was den zusammenbau betrifft.

Diese Sessel sind liederlich gearbeitet!

3 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Wie schon bei einem anderen Kunden, der nur einen Stern vergeben hat, mussten wir mit der Flex die Halterung der Lehne an die Grundplatte des Sitzes anpassen. Das war jetzt nicht sooo schlimm, damit hatten wir gerechnet.
Dass jedoch das gesamte braune Polsterteil entweder schief genäht oder schief angebracht wurde, konnten wir erst feststellen nachdem wir den Stuhl aufrichteten. Begeisterung machte sich breit: so einen schiefen Stuhl wollten wir ja schon immer haben ...
Das nächste Problem waren die Armlehnen: die dafür vorgesehenen Bohrungen an der Seite befanden sich ca. 6 cm vom Bohrloch in der Armlehne entfernt. Nur durch gewaltsames Nach-Vorne-Drücken der Rückenlehne konnte der Stuhl überhaupt zusammengebaut werden. Wie lange diese unter Spannung stehende Verschraubung hält bleibt abzuwarten. Das ist dann das Aus für den an sich schönen und bequemen Chefsessel.
Der Reklamationsservice von Otto bot uns zwar an, troz unserer Modifikationen die Sitzfläche sowie die Rückenlehne auszutauschen - das muss wirklich lobend erwähnt werden, die zuvorkommende Kulanz und Kundenservice von Otto, aber wir haben keine Lust, die ganzen Arbeiten noch einmal auszuführen. Warum sollte das nächste Modell besser gefertigt sein? Wenn wir bei Otto Entscheidungen zu treffen hätten, würden wir von einem so ungenau arbeitenden Hersteller gar nichts mehr kaufen - damit verärgert man nur seine Kunden!

Leider war das nichts...

6 von 8 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Von der Qualität der Polsterung her kann ich nicht meckern, sieht gut aus, wäre sicher auch bequem gewesen....aaaaber....wie schon vorher einige Male moniert - Die Rückenlehne läßt sich nicth an die Sitzfläche montieren...ich verstehe auch nicht, warum diesbezüglich beim Hersteller nichts unternommen wurde???
Ich dache, ich hätte Glück....aber auch bei mir paßte es leider nicht und ich habe auch keine Flex zur Hand, um das Problem selbst zu beheben....daher muß ich ihn leider zurück schicken. Mein Fazit nach 2 zurück geschickten Stühlen von Duo Collection: kauf ich nicht mehr....auch beim ersten war die Verarbeitung fehlerhaft (anderes Modell...)

Ein tolles Gestühl

5 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Innerhalb von 2 Tagen nach Bestellung wurde der Sessel geliefert. Die Montage war mehr als simpel, wenn man sich die Montageanleitung nur genau durchliest und auch bei der Montage danach vorgeht. Nach ca. 20 Minuten hatten mein Mann und ich den Sessel ohne Schwierigkeiten zusammengebaut. Ich kann den Sessel nur weiter empfehlen denn es ist ein tolles Teil.

Sehr hochwertiger und stabiler Artikel

7 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Der Bürostuhl macht von der ganzen Verarbeitung und dem Material einen sehr hochwertigen Eindruck.
Der Sitzkomfort ist gerade für Leute wie mich die viel Zeit vor dem PC verbringen sehr angenehm und Rückenschonend.
Fazit : Ich bin bis jetzt richtig begeistert von diesem Chefsessel

Super bequem, sehr geräumig !

3 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
In diesem Sessel sitzt man auch über längere Zeit sehr bequem. Der raumgreifende Drehsessel ist auch für große Personen gut geeignet. Die Polsterung ist weich, und die Rückenlehne gibt perfekten Halt.
Die Verarbeitung ist sehr gut, allerdings dauert der Zusammenbau einige Zeit. Für kleinere Räume wäre dieser wirklich große Sessel nicht geeignet, das erklärt sich aber von selbst.

Sehr Stabil und Optisch auch sehr schön!

6 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Der Stuhl ist für mein Vater und er War sehr begeistert und genießt jetzt seine Arbeiten am PC mit diesen Stuhl sehr. Er ist sehr Stabil und man sitzt sehr angenehm auch der Rücken passt sich sofort der Rücklehne an. Dazu kommt noch das er Optisch echt etwas her macht. Danke Otto

Ettäuschend

7 von 10 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Es sitzt sich in dem Sessel sehr gut,leider ist die Montage extrem schwierig,besonders bei der Sitzfläche und Rückenlehne. Die Borungen für die Schauben sind nicht korekt bzw.die Halterung an der Rückenlehne ist zu lang. Es gibt allerding auch zu wenig Funktionen es lässt sich nicht einmal die Rückenlehne verstellen.Die Rollen sind leider auch nicht für Laminatböden geeignet,was ich eigendlich in dieser Preisklasse erwarte.

alles in allen ein Super Chefsessel ..

6 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Hallo habe Gestern meinen neuen Chefsessel bekommen !!!
Das Aufbauen ging sehr flott und ich war beeindruckt über dieses Sitzgefühl !!!
Der Chefsessel macht einen stabilen und sehr hochwertigen eindruck !! Bin Begeistert !!!
Würde ihn zu jeder zeit wieder Kaufen !!!

Nicht emphelenswert

17 von 18 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Vorteil: optisch sehr ansprechend
Nachteile: Beschreibung im Angebot fehlerhaft.
Sitzhöhe nicht max. 59 cm, sondern nur 51 cm.
Im Angebot nicht erwähnt, dass man nur 4 - 6 Stunden täglich darauf sitzen und die Armlehnen nicht belasten darf. Das geht erst aus der Aufbauanleitung hervor.
Seite 1/7
Θ Mein Konto