Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Bruns
  • Edradour
  • Eggert
  • Frapin
  • L.W.C. Michelsen
  • Lockes
  • Russo
  • Schrader
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €

Spirituosen

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment an Küchengeräten und Küchenbedarf:

 

» Kühlschrank

 

» Kühl-Gefrierkombination

 

» Einbaukühlschrank

 

» Gefrierschrank

 

» Spülmaschine

 

» Küchenmaschine

 

» Kaffeemaschine

 

» Kaffeevollautomat

 

» Mikrowelle

 

» Wasserkocher

 

» Induktionskochfeld

 

» Backofen

 

» Pfannen

 

» Töpfe

 

» Geschirr

Edradour Whisky Geschenkset 0.7 l

Schrader Whisky The Dalmore 12 Jahre 0.7 l

Schrader Whisky Glen Moray 16 Jahre 0.7 l

Schrader Whisky Speyburn Single Malt 10 Jahre 0.7 l

















Kaufberatung Spirituosen

So blicken Sie durch im Spirituosen-Dschungel

Ob ausgefallener Gin für die Gäste zu Hause oder feinster Whisky als Geschenkidee für Kenner – die Vielzahl an interessanten Spirituosen ist beinahe unendlich. Da ist es schwer, den Überblick zu behalten. In diesem Ratgeber finden Sie deshalb Informationen rund um folgende Themen:

 

Inhaltsverzeichnis

Wie lassen sich Spirituosen kategorisieren?
Welches Zubehör darf in keiner Hausbar fehlen?
Fazit: So finden Sie die passenden Spirituosen

 

Wie lassen sich Spirituosen kategorisieren?

Spirituosen sind alkoholische Genussmittel, die einen Alkoholgehalt von mindestens 15 Volumenprozent haben. Von dieser Gemeinsamkeit einmal abgesehen, ist die Spannbreite an Destillaten jedoch riesig und jedes einzelne ist in Aroma und Beschaffenheit völlig einzigartig. Dennoch lassen sich Spirituosen in die folgenden großen Gruppen einteilen.

Spirituosen aus alkoholhaltiger Flüssigkeit

Weinbrände, die aus Weintrauben beziehungsweise Branntwein entstehen, in der Regel 38 bis 40 Volumenprozent Alkohol haben und sich nach ihrer Herstellungsregion unterscheiden:

  • Deutsche Weinbrände (zum Beispiel Asbach Uralt, Mariacron und Chantré).
  • Cognac aus bestimmten Weißwein-Rebsorten der Charente, dem Gebiet um die Stadt Cognac in Frankreich herum (zum Beispiel Grand Marnier und Rémy Martin).
  • Armagnac, hergestellt in der Gascogne in Frankreich (zum Beispiel Chabot).
  • Brandy, hergestellt in Spanien, den USA, Italien und Griechenland (beispielsweise Osborne Veterano aus Spanien und Metaxa aus Griechenland).

Versetzte Weine und Südweine

  • wie z.B. Vermouth aus Frankreich
  • Martini aus Italien
  • Cinzano aus Italien

Spirituosen aus zuckerhaltigen Rohstoffen

Tresterbrände haben 38 Volumenprozent Alkohol, werden in der Regel überall da gewonnen, wo auch Wein produziert wird, und unterscheiden sich ebenfalls nach ihrer Herstellungsregion:

  • Grappa kommt aus Italien.
  • Marc de … - in Kombination mit verschiedenen Herkunftsbezeichnungen wie beispielsweise der Champagne - ist aus Frankreich.
  • Trester wie der Gewürztraminer stammt aus Deutschland.

Früchte werden zur Herstellung von Spirituosen in Fässern oder Tanks vergoren. Dabei verwandelt sich der Fruchtzucker in Alkohol. Danach wird die Maische ohne Zugabe von Fremdalkohol zweimal destilliert. Zu den Wässern oder Bränden mit circa 37,5 Volumenprozent Alkohol gehören in Deutschland die Obstler. In Frankreich wird aus Äpfeln beziehungsweise Cidre hergestellter Calvados getrunken.

Geiste mit einem Alkoholgehalt von 40 Volumenprozent bestehen aus Früchten mit viel Aroma, aber wenig Zucker. Die Früchte werden in Alkohol konserviert, der die Aromastoffe annimmt. Nach dem Destillieren wird der Alkoholgehalt durch Zugabe von Wasser auf Trinkstärke herabgesetzt.

Zu den Pflanzendestillaten gehören etwa Rum aus Zuckerrohr, der mindestens 37,5 Volumenprozent Alkohol hat, oder auch Tequila aus Agavensaft, der meistens aus Mexiko kommt und dessen Alkoholgehalt bei mindestens 40 Volumenprozent liegt. Cachaça aus Zuckerrohr mit mindestens 43 Volumenprozent Alkohol gehört ebenfalls zu dieser Gruppe. Er wird zumeist in Brasilien und Mexiko hergestellt.

Spirituosen aus stärkehaltigen Rohstoffen

Whisky mit durchschnittlich 40 Volumenprozent Alkohol wird aus Roggen, Weizen, Mais oder Gerste traditionell in Schottland, Irland, den USA und Kanada destilliert.

Korn mit durchschnittlich 32 Volumenprozent und Doppelkorn mit mindestens 38 Volumenprozent Alkohol werden aus Weizen, Roggen oder Gerste in Deutschland hergestellt.  

Spirituosen landwirtschaftlichen Ursprungs, grundsätzlich auf Getreide basierend

1. Wodka hat in der Regel zwischen 40 und 55 Volumenprozent Alkohol und wird vor allem in Russland, Polen, Skandinavien und auch in den USA gebrannt. 

2. Gin, mit Wacholder aromatisiert, erreicht 38 Volumenprozent Alkohol und kommt traditionell aus England.

3. Aquavit wird mit Kümmel oder Dill aromatisiert und schafft ungefähr 35 Volumenprozent Alkohol.

4. Der griechische Ouzo wird mit Anis aromatisiert (42 bis 46 Volumenprozent Alkohol).

5. Sambuca besteht aus Holunderbranntwein, wird mit Anis aromatisiert, hat circa 42 Volumenprozent Alkohol und ist eine italienische Spezialität.

6. Raki (40 bis 50 Volumenprozent Alkohol) erhält sein Aroma ebenfalls von Anis und kommt aus der Türkei.

7. Pastis schließlich ist der französische Sammelbegriff für anishaltige Spirituosen auf Getreidebasis. Normalerweise hat Pastis um die 40 bis 51 Volumenprozent Alkohol und wird mit Leitungswasser gemischt getrunken. 

Liköre

Spirituosen, die mindestens 100 Gramm Zucker pro Liter enthalten, werden Liköre genannt. Neutralalkohol oder andere Spirituosen können Grundlage eines Likörs sein. Die weiteren Rohstoffe bestimmen dann die jeweilige Geschmacksrichtung des Likörs. So gibt es beispielsweise Fruchtliköre, Kräuterliköre, Emulsionsliköre wie Baileys, Crémes und Curaçaos mit dem charakteristischen Bitterorangen-Aroma.

 

Welches Zubehör darf in keiner Hausbar fehlen?

So riesig die Bandbreite internationaler Spirituosen ist, so groß ist die Auswahl an Zubehör. Genauso wie bei den hochprozentigen Grundzutaten sollten Sie auch bei der Ausstattung Ihrer Hausbar nichts überstürzen. Überlegen Sie sich, welche Drinks Sie selbst gern trinken, und bringen Sie in Erfahrung, welche Spirituosen Sie dafür benötigen. Die passenden Extras wie Säfte, Limonaden, Obst und Sirups sollten Sie natürlich auch zur Hand haben. Außerdem brauchen Sie einen Messbecher, ein scharfes Messer und einen Stößel sowie einen schicken und funktionalen Cocktailshaker, und schon können Sie auf der nächsten Party als weltgewandter Gastgeber glänzen! Besonders beliebt ist der Boston Shaker, der aus einem Edelstahlbecher und einem etwas kleineren Glasbecher besteht. Ein Barsieb oder Strainer, mit dem Sie den Glasbecher beim Ausgießen des Drinks im Shaker zurückhalten, benötigen Sie ebenfalls.

Einsteiger können übrigens komplette Cocktailsets kaufen und dadurch meist ein paar Euro sparen. Für fortgeschrittene Hobby-Baristas bietet es sich an, einen Eiskübel mit Zange und Schaufel zu Hause zu haben, außerdem eine Fruchtpresse und eine feine Reibe. Den letzten Schliff geben Ihren Drinks selbstverständlich die perfekt passenden Gläser. Auch hier gilt: Überlegen Sie sich, welche Drinks Sie anbieten möchten, und finden Sie dann heraus, in welchen Gläser diese Drinks serviert werden. Die Spannbreite ist auch hier riesig und reicht von der Champagnerflöte über das Martiniglas bis zum Whisky-Tumbler!

 

Fazit: So finden Sie die passenden Spirituosen

Die Auswahl an Spirituosen ist riesig. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich vor dem Kauf, folgende Fragen beantworten:

  • In welche Kategorie fällt die Spirituose Ihrer Wahl? Auf welchen Rohstoffen soll sie basieren?
  • Welches Getränk fehlt Ihnen bislang noch für eine gut bestückte Hausbar?
  • Haben Sie alle Utensilien, um Ihren neuen Lieblingsdrink perfekt genießen zu können?

 

 

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?