Shopping
20%
Rabatt auf Kindermode ›
Bis 05.12.2016 mit dem Code 10532
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
Farbe
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Babybjörn
  • Babycab
  • Babymoov
  • Chic4baby
  • Hauck
  • Nattou
  • Nuna
  • Schardt
  • Sunnybaby
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Reisebetten

 

Reisebetten – Schlafen wie zu Hause

 

Wenn die Kleinsten mit auf Reisen gehen, ist in der Regel Stress vorprogrammiert. Immer neue Eindrücke, neue Menschen, Orte, Gerüche und Gefühle wollen verarbeitet werden. Nur im Schlaf ist schnell wieder alles vergessen – nicht ohne Grund heißt es doch »Schlafen wie ein Baby«. Reisebetten ermöglichen, dass Ihr Nachwuchs sich auch unterwegs geborgen und sicher fühlt und schnell in den Schlaf findet. Im Handumdrehen auf- und abgebaut sind Reisebetten aufgrund ihrer Größe schnell verstaut und ein praktischer Begleiter – egal ob im Urlaub oder beim Wochenendbesuch bei den Großeltern.

 

Reisebetten – ausgeruht unterwegs

 

Im Sortiment von OTTO finden Sie eine große Auswahl an Reisebetten. Ob mit speziellem Aufbaumechanismus, in ausgefallenen kindgerechten Designs oder mit praktischer Zusatzausstattung wie einer Transporttasche: Entdecken Sie viele verschiedene Modelle unterschiedlicher Hersteller.

CHIC4BABY Reisebett mit Transport Tasche, »Basic schwarz«
CHIC4BABY Reisebett mit Transporttasche, »Luxus bumblebee«

CHIC4BABY Reisebett mit Transport Tasche, »Basic grün«

CHIC4BABY, Reisebett, inkl. Tragetasche, Pink Checker »Luxus«


















Kaufberatung Reisebetten

So schlafen Kinder unterwegs so gut wie im eigenen Bett

Das lang ersehnte Wochenende bei Freunden haben Sie sich genau so vorgestellt: Die Kleinen haben gespielt, die Großen lecker gegessen, Sie haben viel gelacht und nun lassen Sie den Abend bei einem gemeinsamen Glas Wein gemütlich ausklingen. Ihr Nachwuchs schläft währenddessen ruhig und selig, denn in dem mitgebrachten bequemen Reisebett fühlt sich Ihr Sprössling wie zu Hhause. Hier erfahren Sie, was Reisebetten auszeichnet und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

 

Inhaltsverzeichnis

Unterwegs gut gebettet: Reisebetten und ihre Vorteile
Die verschiedenen Reisebettausführungen im Überblick
Alter, Gewicht und Größe: Welches Reisebett die richtige Wahl?
Tipps und Tricks zum Aufbau der mobilen Begleiter
Fazit: So finden Sie das passende Reisebett für Ihr Kind

 

Unterwegs gut gebettet: Reisebetten und ihre Vorteile

Wie der Name schon sagt, werden Reisebetten dort gebraucht, wo das eigene Bettchen der Kleinen nicht parat ist: auf Reisen, zu Besuch bei Freunden und Verwandten oder wenn Besuch bei Ihnen ansteht und ein kindgerechter Platz zum Übernachten benötigt wird.

Mobile Baby- und Kinderbetten schaffen eine vertraute Umgebung und sind eine praktische und flexible Alternative zum eigenen Bett zu Hause. Der große Vorteil ist, dass sie sich aufgrund ihrer Größe und des geringen Gewichts (rund 10 bis 12 kg) ganz leicht überall mit hinnehmen und einfach transportieren lassen. Eine weiche Reisebettmatratze sorgt zudem für bequemen Schlafkomfort. Mit dem passenden Zubehör wie Spannbettlaken, Babyschlafsäcke und Bettwäsche schläft Ihr Kind dank einer wohligen und heimeligen Atmosphäre wie daheim im eigenen Bett.

Reisebetten sind auf schnelles und zeitsparendes Auf- und Abbauen ausgelegt. Mit wenigen Handgriffen lassen sich die Beistellbetten dank moderner Falt- oder Klapptechnik in kürzester Zeit errichten, ganz ohne zusätzliches Werkzeug.

Tipp: Bauen Sie das Bett vor dem ersten Gebrauch zur Probe schon einmal in Ruhe zu Hause auf – so machen Sie sich mit der Anleitung vertraut. Wenn Ihr Kind dann noch einige Nächte in dem neuen Bettchen verbringt, kann es sich direkt an die neue gelegentliche Schlafstätte gewöhnen.

 

Die verschiedenen Reisebettausführungen im Überblick

Sie planen, mit Kleinkind zu verreisen? Dann ist ein Reisebett eine sinnvolle Investition. Wer mehrmals im Jahr mit Nachwuchs unterwegs ist, sollte bei der Wahl des Reisebetts auf hohe Qualität achten. Das Angebot an Reisebetten ist vielfältig und reicht von Modellen, die mit höhenverstellbarer Liegefläche ausgestattet sind, über Bettchen mit oder ohne Ausstiegshilfe. Zudem haben Sie die Wahl zwischen schlichten Designs und kindlich-verspielten Farben und Motiven. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Arten der praktischen Reisebegleiter:

Klassische Reisebetten für Kinder: Funktionalität im Faltformat

Klassische Reisebetten zeichnen sich in erster Linie durch ihre Funktionalität aus, ohne dabei auf ein ansprechendes Design zu verzichten. Durch die engmaschigen Netzeinsätze an den Seiten haben Sie den Nachwuchs jederzeit im Blick, während ein hoher Rand Schutz und Stabilität bietet. Mittels zweier Rollen an der Unterseite kann die Wahl des Standorts schnell verändert werden. Ein seitlicher Reißverschluss ermöglicht dem Kind den selbstständigen Ein- und Ausstieg.

Tipp: Bei Babys und Kleinkindern schonen Sie mit der verstellbaren Liegefläche den Rücken der Kleinen, indem Sie die Höhe von Zeit zu Zeit an Größe und Gewicht des Kindes anpassen.

Pop-up-Betten: Leichtgewichte unter sich

Mit den handlichen Pop-up-Bettchen sparen Sie nicht nur Platz. Durch die moderne Wurftechnik ist dieses Reisebett auch im Handumdrehen aufgebaut. Mit einem Gewicht zwischen 1 und 3 kg und der kompakten Größe lässt sich dieses Platzsparwunder einfach transportieren. Das pflegeleichte Material aus Polyester bietet zudem Schutz vor UV-Strahlung, während ein herabklappbares Dach Schatten spendet.

Tipp für den Urlaub: Ein bereits integriertes oder zusätzlich anzubringendes Insektenschutznetz hält lästige Mücken in Schach und sorgt dafür, dass der Nachwuchs auch draußen, am Strand oder am See, höchstmöglichen Komfort beim Mittagsschlaf genießt.

 

Alter, Gewicht und Größe: Welches Reisebett die richtige Wahl?

Ein Reisebett begleitet Sie und Ihren Nachwuchs über eine längere Zeit und sorgt für hohen Schlafkomfort unterwegs. Welches Reisebett sich für Ihr Kind eignet, richtet sich nicht nur nach dessen Alter, sondern auch nach dessen Größe und Gewicht.

Babys und Kleinkinder: Bleiben Sie flexibel

Für Babys empfiehlt sich ein klassisches Reisebett mit höhenverstellbarer Liegefläche. Wird das Kind mit der Zeit größer und schwerer, kann die Fläche entsprechend angepasst werden. Wenn Ihr Kind anfängt, zu sitzen und sich hochzuziehen, sollten Sie die Liegefläche des Reisebetts in die niedrigste Position bringen. Dadurch bietet der hohe Rand ausreichend Schutz und Stabilität und lässt sich prima zum Festhalten und Weltbeobachten nutzen.

Körpergröße bis 1 m: Die Bettlänge ist entscheidend

Für Kinder, die schon rund 1 m messen, sollte das Reisebett ausreichend groß sein. Beachten Sie, dass Ihr Kind nicht ruhig liegt, sondern sich während des Schlafens dreht und bewegt. Ein Bettchen mit einer Liegefläche von 60 x 120 cm bietet ausreichend Raum zur Entfaltung. Kinder, die bereits größer als 1,10 m sind, sollten nicht mehr in einem Reisebettchen schlafen, da dieses schlichtweg zu klein geworden ist.

Das Höchstgewicht Ihres Kindes: Achten Sie auf die Herstellerangaben

Die meisten Reisebetten sind auf ein Maximalgewicht zwischen 12 und 15 kg ausgelegt. Achten Sie zur Sicherheit beim Kauf auf die Angaben des Herstellers.

 

Tipps und Tricks zum Aufbau der mobilen Begleiter

Damit Sie lange Freude an dem neuen Reisebegleiter haben und der Aufbau ein Kinderspiel ist, finden Sie hier wertvolle Tipps für die Handhabung:

  • Nehmen Sie sich Zeit und lesen die Anleitung des Herstellers gewissenhaft durch. In ihr ist genauestens beschrieben, in welcher Reihenfolge die Bestandteile des Betts aufgebaut werden.
  • Stellen Sie beim Aufbau sicher, dass alle Teile in die dafür vorgesehene Position gebracht werden und einrasten. Nur so bietet das Reisebett vollen Komfort, Stabilität und maximale Sicherheit.
  • Bei Modellen mit Falt- und Klappmechanismus sollten Sie darauf achten, dass Sie das Bett so halten, dass sich die Füße beziehungsweise die Räder unten befinden. Die vier Beine ein wenig auseinanderziehen, bis die Seitenteile des Bettes zu erkennen sind.
  • Erst werden Kopf- und Fußteil, danach die länglichen Seitenteile hochgezogen, bis sie einrasten. Zum Schluss den Boden nach unten drücken und anschließend die Matratze einlegen.

 

Fazit: So finden Sie das passende Reisebett für Ihr Kind

Beim Kauf eines Reisebetts ist zunächst einzuschätzen, wie oft es gebraucht wird. Bei häufigem Auf- und Abbau sollten Sie auf Qualität setzen und ein hochwertiges Modell wählen, das den Beanspruchungen standhält. Worauf Sie zusätzlich achten sollten, lesen Sie hier zusammengefasst:

  • Reisebetten sind praktisch, wenn unterwegs oder auf Reisen ein eigenes Bett für den Nachwuchs gebraucht wird. Sie sind handlich, lassen sich platzsparend transportieren und wiegen dabei kaum mehr als 10 bis 15 kg.
  • Moderne Falt- und Klapptechniken ermöglichen einen schnellen, unkomplizierten Auf- und Abbau. Eine zusätzliche Reisebettmatratze bietet ein komfortables Schlafgefühl für die Kleinen, bei dem nicht auf den gewohnten Komfort von zu Hause verzichtet werden muss.
  • Klassisches Reisebett oder modernes Pop-up-Bett? Beide Arten bieten eine gemütliche Schlafstätte für den Nachwuchs und lassen sich flexibel einsetzen. Leichte Pop-up-Betten lassen sich prima im Garten oder in der Natur einsetzen und sind platzsparend zu transportieren.
  • Für den Einsatz draußen empfiehlt sich ein modernes Pop-up-Bett, das sich aufgrund der unkomplizierten Aufbauweise und des pflegeleichten Materials prima als gemütliches Outdoor-Plätzchen für die Kleinen anbietet.
  • Passendes Zubehör wie Schlafsäcke, Kissen und Decken sorgen auch unterwegs für eine behagliche Atmosphäre und die Kleinen fühlen sich in ihrem Reisebett heimisch.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?