Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Marke
  • Bellybutton
  • Jack Wolfskin
  • Klitzeklein
  • Noppies
  • Trigema
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe

Kindernormalgrößen

  • 44
  • 50
  • 56
  • 62
  • 68
  • 74
  • 80
  • 86
  • 92
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Strampler

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

Klitzeklein Starterpaket (Set, 10 tlg.)
Klitzeklein Overall

Klitzeklein Strampler, Jäckchen & Mütze (Set, 3 tlg.)

Klitzeklein Schlafanzug















Süße Einteiler mit Wohlfühlfaktor

Sie gehören zu den ersten Kleidungsstücken in Babys Garderobe, denn sie sind nicht nur praktisch, sondern zudem herrlich bequem: Strampler. Hier erfahren Sie alles, was Sie von der Anschaffung bis zur Pflege der Einteiler wissen müssen.

 

Inhaltsverzeichnis

Overalls im Mini-Format: Was zeichnet Strampler aus?
Babys erstes Kleidungsstück: Für welches Alter eignen sich Strampler?
Die Menge macht es: Wie viele Strampler gehören in die Babykommode?
Alles eine Frage der Zeit: Wann sind Babys zu alt für Strampler?
Tipps für den Kauf: Achten Sie auf Materialien und Verarbeitung
Saubere Sache: So waschen Sie Strampler richtig
Fazit: Für die ersten Monate unverzichtbar

 

Overalls im Mini-Format: Was zeichnet Strampler aus?

Strampler sind kuschelige Einteiler für die Kleinsten und wichtiger Bestandteil der Babymode. Es gibt sie sowohl mit langen als auch mit kurzen Ärmeln und sie sind meist mit langen Hosenbeinen und integrierten Söckchen ausgestattet. Ein Strampler schützt die Haut des Babys vor dem Auskühlen und ermöglicht aufgrund der körpernahen Passform uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Typisch sind die praktischen Druckknopfleisten, die schnelles und stressfreies An- und Ausziehen ermöglichen.

 

Babys erstes Kleidungsstück: Für welches Alter eignen sich Strampler?

Sie gehören zur Erstausstattung, also zu den Kleidungsstücken, die Babys vom ersten Tag an tragen können. Es gibt sie in gestaffelten Größen, die sich nach der Körpergröße des Kindes richten. Die meisten Modelle starten mit Größe 50, da die Durchschnittsgröße von Neugeborenen bei 50 cm liegt. Für Babys, die bei der Geburt kleiner sind, gibt es passende Frühchenstrampler ab Größe 44.

Um herauszufinden, welcher Strampler Ihrem Baby passt, sollten Sie mit einem Maßband die Körpergröße Ihres Kindes ermitteln. Runden Sie bei der Wahl der Größe immer auf die nächstgrößere auf. So verhindern Sie, dass der Strampler Ihrem Kind schnell zu klein wird.

 

Die Menge macht es: Wie viele Strampler gehören in die Babykommode?

Mit einer angemessenen Anzahl ersparen Sie sich Stress beim Wäschewaschen, denn gerade in den ersten Monaten müssen Sie Ihr Kind häufig umziehen. Mit fünf bis acht Stramplern in der passenden Größe sind Sie für die ersten Wochen mit Ihrem Kind gut gewappnet. Um auf eventuelle Wachstumsschübe Ihres Babys vorbereitet zu sein, ist es sinnvoll, schon zwei oder drei Strampler in der nächsten Größe vorrätig zu haben.

 

Alles eine Frage der Zeit: Wann sind Babys zu alt für Strampler?

Es gibt keine feste Regel, wie lange Babys einen Strampler tragen können. Doch viele Eltern steigen vom niedlichen Einteiler auf festere Kleidung um, sobald die Kleinen mobiler werden und die ersten Krabbel- oder auch Gehversuche starten. Ob Strampler oder Pullover und Hose - wichtig ist es, dass Sie die Passform der Babybekleidung regelmäßig kontrollieren. Anhaltspunkte, ob die Kleidung noch perfekt passt, liefern diese Fragen: Hat mein Kind genug Bewegungsfreiheit oder schränkt die Kleidung es zu sehr ein? Ist das An- und Ausziehen immer noch problemlos möglich? Sitzt die Kleidung locker genug, ohne das Baby zu behindern?

 

Tipps für den Kauf: Achten Sie auf Materialien und Verarbeitung

Bei Babymode sind die Verwendung von hautfreundlichen Materialien sowie eine hochwertige Verarbeitung unerlässlich, da die Haut von Babys noch sehr dünn und empfindlich ist. Zudem besteht bei Kleinkindern die Gefahr, dass sie lose Kleinteile verschlucken. Achten Sie deshalb darauf, dass der Strampler nicht mit angenähten Knöpfen, Schlaufen oder Kordeln verziert ist.

Aufgrund der positiven Eigenschaften ist Baumwolle das Material der Wahl für Strampler. Der Rohstoff ist atmungsaktiv, kann Feuchtigkeit besonders gut aufnehmen und ist in Form von kuscheligem Nickistoff oder dehnbarem Jersey sehr bequem. Schauen Sie beim Kauf der Babybekleidung darauf, dass das Material schadstoffgeprüft und somit frei von Schadstoffen ist. Machen Sie die Riechprobe. Duftet der neue Strampler neutral oder steigt Ihnen ein chemischer Geruch in die Nase? Von unangenehm riechender Babybekleidung sollten Sie grundsätzlich Abstand nehmen. Um eventuelle Schadstoffreste aus dem Material zu entfernen, sollten Sie neue Babykleidung vor dem ersten Anziehen unbedingt waschen.

Tipp: Sie möchten einen Strampler zur Geburt verschenken? Dann sollte die passende Glückwünschkarte nicht fehlen. Inspirieren Sie sich im Ratgeber zu Glückwünschen zur Geburt.  

 

Saubere Sache: So waschen Sie Strampler richtig

Der Gang zur Waschmaschine gehört für frischgebackene Eltern zur täglichen Routine. Genau wie bei Ihrer eigenen Kleidung sollten Sie auch beim Waschen von Stramplern & Co. die Angaben auf den Pflegeetiketten beachten. Bei der Wahl des Waschmittels greifen Sie möglichst zu milden Produkten ohne Phosphate und Parfum, da diese Stoffe beim Kind Allergien auslösen können. Auf Nummer sicher gehen Sie, wenn Sie spezielle Waschmittel für Babybekleidung verwenden. Gänzlich verzichten sollten Sie auf die Verwendung von Weichspüler, da dieser die Haut Ihres Kindes reizen kann. Auch ohne Weichspüler bekommen Sie Strampler wieder kuschelig, indem Sie einen Schuss Zitronensäure oder Apfelessig zur Wäsche hinzugeben und die Babybekleidung anschließend im Trockner bei schonender Temperatur trocknen.

 

Fazit: Für die ersten Monate unverzichtbar

Strampler gehören in die Garderobe jedes Babys, denn sie sind nicht nur kuschelig weich und herrlich bequem, sondern durch ihre eingearbeiteten Druckknopfleisten auch sehr praktisch. Beim Kauf sollten Sie auf eine hochwertige Verarbeitung und die Verwendung schadstofffreier Materialien achten. Dann wird sich Ihr Baby in seinem Strampler rundum wohlfühlen.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?