X

Mein Profil. Hier einloggen oder registrieren.

12. April 2019

Malte, Talent Sourcing Manager, im Interview

Malte, Talent Sourcing Manager, im Interview

Grundsätzlich gilt, das Bewerbungsgespräch ist das perfekte Format, um die eigene Motivation und das Interesse an der Tätigkeit zu unterstreichen.

Moin Malte, erzähle uns ein bisschen was von dir.

Nach einer Banklehre und einer gewissen Zeit im Beruf habe ich beschlossen, eine neue Richtung einzuschlagen. Schließlich habe ich in Hamburg Sozialökonomie studiert und mich dabei auf Personal fokussiert. Anschließend habe ich erste Recruiting-Erfahrung im Start-Up Umfeld bei ABOUT YOU sammeln können, bevor ich im April 2016 bei OTTO im Recruitment, genauer gesagt, im Active Sourcing eingestiegen bin. In meiner Freizeit findet man mich häufig auf dem Tennisplatz oder auch im Hamburger Schanzenviertel.

Active Sourcing - Was kann sich ein Außenstehender darunter vorstellen und was sind deine Arbeitsaufgaben?

Active Sourcing ist eine Spielart des Recruitings. Der große Unterschied: Meine Kolleg*innen und ich gehen aktiv auf die Suche nach neuen Talenten für OTTO und warten nicht auf den Bewerbungseingang. Dabei sind wir in verschiedensten Netzwerken unterwegs und geben unser Bestes, neue, tolle Kolleg*innen für OTTO zu gewinnen. Da Active Sourcing verglichen mit dem herkömmlichen Recruiting noch „relativ“ jung ist, bin ich mit meinen Team dabei, das Thema auch konzeptionell immer weiter voranzutreiben – eine sehr spannende Aufgabe!

Do's and dont's: Was empfiehlst du Bewerbenden für ein Gespräch? Worauf achtest du besonders?

Absolut wichtig ist eine gute Vorbereitung. Die Haupttätigkeiten sollten immer präsent sein und Key Facts über das Unternehmen zu kennen, schadet auch nie. Ansonsten finde ich Fragen richtig super, aus denen man direkt das Interesse an der konkreten Tätigkeit raushören kann. Grundsätzlich gilt, das Bewerbungsgespräch ist das perfekte Format um die eigene Motivation und das Interesse an der Tätigkeit zu unterstreichen. Ein weiterer ganz wichtiger Punkt ist Authentizität. Präsentiert euch so, wie ihr seid.

Insider-Tipp: Wodurch kann man dich bei einer Bewerbung überzeugen?

Wie oben beschrieben, überzeugen mich ein authentisches Auftrete und eine gut begründete Motivation für den Job.

Du möchtest dich mit mir vernetzen?
Dann füge mich gerne bei XING oder LinkedIn hinzu.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen: Datenschutzinformationen