Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Farbe
Marke
  • Bruno Banani
  • Carl Gross
  • CG - CLUB OF GENTS
  • Emilio Adani
  • Engbers
  • Jack & Jones
  • Next
  • Otto Kern
  • Pierre Cardin
  • s.Oliver BLACK LABEL
  • Studio Coletti
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
Bewertung
o o o o o
Material
  • Baumwolle / Leinen
  • Mischgewebe
  • Polyester / Viskose
  • Wolle / Schurwolle
Passform
  • Slim Fit
  • Modern Fit
  • Regular Fit
  • Comfort Fit
Muster
  • Kariert
  • Nadelstreifen
  • Unifarben
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
Bruno Banani Kurzweste
Bruno Banani Anzugweste mit Kontrastbesätzen

Studio Coletti Anzugweste »Mailand«

Studio Coletti Anzugweste (Set, 3 tlg., mit Krawatte und Einstecktuch)























Unverzichtbarer Begleiter für formelle Anlässe

Endlich! Der Bräutigam zieht das Sakko aus. Laut Hochzeits-Knigge dürfen sich nun auch alle anderen Gäste ihres Jacketts entledigen. Nun hat die Anzugweste des Bräutigams ihren großen Auftritt. Mit diesem Kleidungsstück unterscheidet er sich optisch von allen anderen und sticht aus der Menge heraus. Bei formellen Anlässen wie Gala-Veranstaltungen, Opernbällen oder eben auch dem Hochzeitstag gilt die Anzugweste als unverzichtbares Kleidungsstück. Aber auch in der Freizeit kann die Anzugweste zum willkommenen Outfit-Veredler werden. Hier erfahren Sie alles, was Sie über Anzugwesten wissen sollten:

 

Inhaltsverzeichnis

Gut zu wissen: drei Anzugwesten und ihre Merkmale
Die perfekte Weste für jeden Typ: So finden Sie das passende Modell
Immer perfekt gekleidet: die passende Weste für jeden Anlass
Anzugwesten-Trends 2016: Individualität ist gefragt
Pflegetipps für Anzugwesten: So haben Sie lange Freude daran
Fazit: Mit der richtigen Anzugweste werten Sie Ihren eleganten Look auf

 

Gut zu wissen: drei Anzugwesten und ihre Merkmale

Anzugweste ist nicht gleich Anzugweste. Sie erhalten im Folgenden einen Überblick über die drei gängigsten Modelle und erfahren, an welchen Merkmalen sie zu erkennen sind:

Die klassische Weste: verleiht jedem Anzug eine elegante Note

Bei der klassischen Anzugweste besteht die vordere Partie aus Anzugstoff, der Rückenteil aus Futterstoff wie Satin. Die Westen können ein- oder zweireihig sein und haben in der Regel vier bis sechs Knöpfe. Klassische Westen gibt es mit oder ohne Revers. Es gibt sie sowohl einfarbig als auch gemustert.

Die Smoking-Weste: der beste Freund des Smokings

Die Smoking-Weste wird unter der Smoking-Jacke getragen. Da das Revers der Jacke lang gezogen ist, hat diese Weste einen tiefen Brustausschnitt und kommt mit wenigen Knöpfen aus. Sie kann ein- oder zweireihig sein und hat kein Revers.

Die Frack-Weste: unverzichtbar unter dem Frack

Die Frack-Weste besitzt, genau wie der Frack selbst, eine spitz zulaufende Reversform. Die Weste besteht nur aus einer Frontpartie und wird im Rückenbereich durch ein Band in der Taille zusammengehalten. Frack-Westen sind entweder ein- oder zweireihig.

 

Die perfekte Weste für jeden Typ: So finden Sie das passende Modell

Kräftig oder eher schlank? Um seine Vorzüge zu betonen und seine Problemzonen geschickt zu kaschieren, ist es vorteilhaft, bei der Auswahl einer Anzugweste genauer hinzusehen. Hier kommen Tipps für jede Figur.

Kräftiger Körperbau: So wirken Sie schlanker

Um eine kräftige Körpermitte zu kaschieren, eignen sich besonders unifarbene Westen in dunklen Farbtönen wie Schwarz, Anthrazit oder Dunkelblau. Besonders vorteilhaft sind Einreiher mit vielen Knöpfen, da sie den Körper optisch strecken. Achten Sie beim Anprobieren darauf, dass die Knöpfe der Weste nicht spannen. Modelle mit Mustern oder Westen aus glänzenden Stoffen sind für diese Figurform weniger schmeichelhaft, da sie auftragen können.

Schlanker Körperbau: Diese Westen zaubern Volumen

Wer sich optisch eine kräftigere Statur zaubern möchte, sollte zu Anzugwesten in hellen Tönen greifen. Ebenfalls eine tolle Wahl für schlanke Männer: Modelle mit horizontalen Linien, Karomustern oder zweireihige Westen.

 

Immer perfekt gekleidet: die passende Weste für jeden Anlass

Ob Hochzeit, entspannter Abend mit Freunden oder edle Dinner-Party, der Anlass entscheidet, welche Anzugweste die passende Wahl für Sie ist. Hier finden Sie praktische Styling-Tipps für jede Gelegenheit:

Auf der eigenen Hochzeit tanzen: die passende Weste für den Bräutigam

Erlaubt ist, was gefällt! Die klassische Weste kann farblich auf den Anzug abgestimmt werden oder durch Muster oder Farbton einen Akzent setzen. Der Bräutigam trägt zum Anzug übrigens eine Krawatte, eine Fliege oder ein Plastron sowie ein Einstecktuch. Ein edles Hemd und schicke Schuhe ergänzen den Hochzeitslook.

Zu Besuch auf dem Wiener Opernball: Der Frack ist Pflicht

Hochoffizielle Abendveranstaltungen wie der Wiener Opernball haben ihren ganz eigenen Dresscode. Männer tragen einen schwarzen Frack, ein weißes Hemd, eine weiße Fliege sowie die passende weiße Frack-Weste. Weitere Accessoires, die zum Frack kombiniert werden können, sind weiße Handschuhe, ein weißer Schal oder ein Zylinder.

Eingeladen zur Dinner-Party: her mit der Smoking-Weste

Zur Dinner-Party eingeladen? Dann ist ein schwarzer Smoking eine besonders gute Wahl. Im Idealfall besteht die Anzugweste aus dem Stoff, aus dem der übrige Anzug gefertigt ist. Schwarze Seide ist auch erlaubt. Andere Materialien, gemusterte Westen oder kontrastierende Farben sind tabu.

Alltagslook mit Brit-Chic: Eine Anzugweste veredelt das lässige Outfit

Sie können eine Anzugweste aber auch im Alltag, bei einem entspannten Abend mit Freunden tragen. Mit einem karierten Modell in Grau- oder Brauntönen verleihen Sie einem legeren Look mit lässigem Hemd, Jeans und Schnürschuhen eine britisch-lässige Note.

 

Anzugwesten-Trends 2016: Individualität ist gefragt

Die Anzugweste aus demselben Stoff wie das Sakko zu wählen, ist und bleibt ein beliebter Klassik-Look. Neben den klassisch gehaltenen Westen gehören in diesem Jahr aber auch auffälligere Modelle zu den Modetrends. Besonders angesagt sind Anzugwesten aus glänzenden Stoffen, mit britisch anmutendem Karomuster oder in kühlen Grautönen.

 

Pflegetipps für Anzugwesten: So haben Sie lange Freude daran

Was für den Anzug gilt, gilt auch für die Anzugweste: Das Kleidungsstück sollte nicht in der eigenen Waschmaschine gewaschen, sondern besser professionell gereinigt werden. Doch auch hier gilt: Weniger ist mehr. Geben Sie Ihre Weste nur dann in die Reinigung, wenn sie auch wirklich schmutzig ist. Ansonsten reicht es, sie nach dem Tragen auf einen Bügel zu hängen und sie über Nacht an einem trockenen Ort auslüften zu lassen.

 

Fazit: Mit der richtigen Anzugweste werten Sie Ihren eleganten Look auf

Es sieht immer elegant aus, wenn unter dem Jackett eine Anzugweste hervorblitzt. Für viele Männer, die vor den Traualtar treten, gehört dieses Kleidungsstück deshalb zur Hochzeits-Garderobe. Dennoch: Solange kein strenger Dresscode herrscht, bleibt es jedem selbst überlassen, ob er eine Weste trägt oder nicht. Wer mit einer Weste liebäugelt, findet hier die passenden Tipps im Überblick:

  • Anzugwesten sorgen stets für einen eleganten Look.
  • Zu den gängigsten Modellen zählen die klassische, die Frack- und die Smoking-Weste.
  • Kräftig gebaute Männer greifen am besten zu schwarzen, dunkelblauen oder grauen Westen, schlanke Männer können problemlos gemusterte Varianten in glänzender Optik tragen.
  • Anzugwesten kommen bei verschiedenen Anlässen zum Einsatz: Bei Hochzeiten ist die klassische Variante, beim Opernball die Frack-Weste gefragt. Eine Dinner-Party verlangt nach einer Smoking-Weste.
  • Im Trend liegen dieses Jahr Karomuster, glänzende Materialien und kühle Grautöne.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?