Shopping
  • »
  • s Service
  • Θ Mein Konto
Auswahl verfeinern
Farbe
Marke
  • Apelt
  • Arte M
  • Auro
  • Barbara Becker
  • Bassetti
  • Beddinghouse
  • Bertels
  • Breckle
  • Brigitte Home
  • Butlers
  • Cinderella
  • Covers & Co.
  • Damai
  • David Fussenegger
  • Deko Trends
  • Disney
  • Dohle & Menk
  • Ecorepublic Home
  • Elbersdrucke
  • Emotiontextiles
  • Esprit
  • Essenza
  • Filly
  • Gözze
  • Gutmann Factory
  • Haba
  • Hapo
  • Hasbro
  • Heike
  • Heine
  • Heine Home
  • Herding
  • Hock
  • Home affaire
  • Homevision
  • Home Wohnideen
  • Homing
  • Hoppekids
  • Hydas
  • Jankurtzmöbel
  • Joy Toy
  • KAS
  • Käthe Kruse
  • Lars Contzen
  • Laura Ashley
  • Magma
  • Magma Heimtex
  • Maintal
  • Marc O'Polo Home
  • Markenhersteller
  • Mero Wings
  • Moll
  • My Home
  • Nici
  • pad
  • Pantone Universe
  • Pichler
  • PiP Studio
  • Premium collection by Home affaire
  • Proflax
  • Raffi
  • Schlafgut
  • Schöner Wohnen
  • Schöner Wohnen Kollektion
  • Sigikid
  • Simba
  • SIT
  • Stöckel & Grimmler
  • Synoun
  • Think Pink
  • Ticaa
  • Tom Tailor
  • United Labels
  • VHG
  • Wirth
  • Wohntextilien Live
  • Wohntrend Edition
  • Yes For Bed
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Design
  • Floral
  • Gemustert
  • Karo
  • Motiv
  • Ornamente
  • Streifen
  • Struktur
  • Strukturiert
  • Unifarben
Größe
  • 40x40 cm
  • 40x60 cm
  • 40x80 cm
  • 50x50 cm
  • 80x80 cm
  • 135x200 cm
  • 155x220 cm
  • 15x40 cm
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h

Kissen

 

Bezaubernde und kuschelige Kissen zur Dekoration und für mehr Wohlbefinden

 

Kissen sind vielfältig einsetzbar: Mit ihnen lässt sich der Wohnraum jederzeit neu dekorieren, sie lassen ein Sofa zur Wohlfühl-Oase werden oder fungieren in großen Varianten als komfortable Sitzgelegenheit. Bei OTTO finden Sie für jeden Anlass und jeden Einrichtungsstil Ihr passendes Kissen.

 

Kissen für eine wohnliche Atmosphäre und gemütliche Stunden

 

Mit unserem Sortiment lassen sich Ihre Wohnräume in wenigen Handgriffen auffrischen und gemütlich gestalten. Kreieren Sie mit Boden- und Sitzkissen eine kuschelige Sitzecke im orientalischen Stil, bringen Sie mit neuen Hüllen frischen Wind in die bestehende Einrichtung oder verleihen Sie den Küchenmöbel dank Stuhlauflagen mehr Sitzkomfort. Für jeden Einrichtungsstil findet sich das passende Design! Ob unifarben oder bunt gemustert, in klassischer Samt- oder moderner Lederoptik, als weiche Nackenrolle oder bequemen Sitzsack. Lassen Sie sich von unserer großen Auswahl an Kissen zu neuen Dekorationen inspirieren!

 

———————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Kissen:

 

Esprit Kissen

 

Heine Kissen

 

Tom Tailor Kissen

 

Butlers Kissen

 

Bassetti Kissen

Sortieren nach
10% Geburtstagsrabatt auf Wohnen und blitzschnell da
Sparen Sie jetzt 10% auf Möbel und Heimtextilien - gleich anmelden! Alle Details hier  >
Kissenhülle, my home, »Luisa«
Sitzkissen, Breite 40 oder 150 cm
Kissenhülle, Tom Tailor, »Dove« (2 Stck.)

Kissenhülle, my home, »Jersey«























Kaufberatung Kissen

Kissen bieten Träumenden ein Lager, polstern aber ebenso Stühle, Bänke oder Hocker. Sie sind weiche Lehne, kuschelige Stütze oder einfach eine schöne Dekoration auf dem Bett oder Sofa. Seit es die großen Sitzsäcke gibt, sind Kissen sogar selbst zum Sitzmöbel geworden. Und was wäre eine Kindheit ohne die wildesten Kissenschlachten?

Ob Sie Ihrer Couch mal wieder einen Frischekick verpassen wollen oder sich ganz neu einrichten möchten: Wir verraten Ihnen, wie Sie in der Fülle an Angeboten Ihre neuen Lieblingskissen finden, welche Farben und Muster 2015 im Trend liegen und welche Füllungen verwendet werden.

 

Der Bezug

Zunächst stellt sich die Frage, wofür Sie Ihr neues Kissen benutzen möchten. Suchen Sie ein Kopfkissen für Ihr Bett oder eine Nacken- oder Rückenstütze für Ihr Sofa? Oder soll das Kissen als Dekoration den Raum verschönern? Vielleicht brauchen Sie auch ein neues Sitzmöbel und denken über die Anschaffung eines Bodenkissens nach.

Wichtig ist: Gerade weil Kissen so unterschiedliche Funktionen haben, sollten Sie sich überlegen, welche Materialien Sie bevorzugen. Fragen Sie sich, ob Ihnen glatte Baumwolle am liebsten ist. Ob Sie es mögen, wenn der Bezug grob gestrickt ist, aus Samt oder Leinen besteht. Achten Sie beim Material auch auf die Pflegehinweise. Viskose- und Polyestermischungen sind oft pflegeleicht und formbeständig, Naturfasern wie Leinen und Wolle sind zum Beispiel schmutzabweisend. Bezüge aus reiner Baumwolle oder aus einer Baumwollmischung eignen sich besonders in Haushalten mit Kindern, weil sie häufig bei heißen Temperaturen gewaschen werden können und sehr strapazierfähig sind.

 

Die Füllung

Neben den Fragen zum Bezugsstoff sollten Sie sich außerdem durch den Kopf gehen lassen, welche Kissenfüllung Sie bevorzugen. Natürliche Füllwaren sind Daunen und Federn, auf denen Sie weich gebettet werden. Sie finden auch häufig Verwendung als Füllmaterial für Kopfkissen. Polyester oder Schaumstoffflocken dagegen sind formbeständig. Das ist speziell bei einer Nackenrolle oder einer Rückenstütze gewünscht. Sitzsäcke sind meist mit Tausenden kleiner Styroporperlen gefüllt, die sich dem Körper ergonomisch anpassen und dadurch jede noch so ungewöhnliche Sitzhaltung gemütlich machen.

 

Einsatzort für Ihr Kuschelkissen

Auf diese grundlegenden Entscheidungen folgt als Nächstes die Frage, wo Ihre Kissen nach dem Kauf zum Einsatz kommen sollen.

Neuer Schick im Garten

Woran denken Sie zuerst, wenn Sie an das Wort „Einrichtung“ denken? Wahrscheinlich nicht an Ihren Garten oder Balkon. Zugegeben: Früher sollten Gartenmöbel in erster Linie funktional sein, leicht zu bewegen und zumindest einigermaßen komfortabel. Mittlerweile wollen es jedoch immer mehr Menschen auch im Garten oder auf dem Balkon stilvoll und gemütlich haben. Kissen sind hier das gewisse i-Tüpfelchen: Sie verwandeln die Gartenbank oder den Gartenstuhl in Ihrem Freiluftwohnzimmer im Nu in eine bequeme Lümmelfläche. Gerade bei langen Abendessen ist es angenehm, nicht auf dem harten Holz zu sitzen. Und wenn es am Abend kühler wird, speichert ein Stoff mehr Wärme als Holz. Es gibt flache Sitzkissen und solche mit Schleifen, mit denen sich das Polster an der Stuhllehne befestigen lässt. Als praktisch erweisen sich Kissen mit einer rutschfesten Unterseite oder einer eingearbeiteten Kante, die allzu leichtes Herunterfallen erschweren. Mehrere bunte Kissen in kräftigen Farben verwandeln die Gartenbank in eine zweite Wohnzimmercouch – mit zusätzlicher Aussicht. Gemütlich und schick können mit ihrer Hilfe übrigens auch Picknicks werden: Kissen wiegen nicht viel und verhindern schmerzende Knie.

Allrounder in der Wohnung

Ähnliches wie im Garten gilt am Esstisch in der Wohnung. Kissen auf den Stühlen machen die Kleinen ein bisschen größer und erhöhen ganz einfach den Sitzkomfort, wenn die Stühle über kein eigenes Polster verfügen.

Im Schlafzimmer sind Kissen das A und O. In allen Bettwäsche-Sets ist ein Kopfkissenbezug dabei, und mit weiteren Kissen können Sie sich noch höher betten, um vor dem Einschlafen ein wenig in Ihrem Lieblingsroman zu schmökern. Viele mögen es auch, ihr Bett mit ein paar Kissen, passend zur Tagesdecke, zu dekorieren.

Für das Kinderzimmer gibt es jede Menge Möglichkeiten, farbenfrohe Highlights zu setzen. Viele Kissen bieten kleinen Höhlenbauern hervorragendes Baumaterial. Sitzsäcke mit kreativen Drucken und aus weichen Stoffen sind Kindermöbel, Hüpfgelegenheit und riesige Kuscheltiere in einem. Besonders wichtig bei Kissen im Kinderzimmer ist, dass sie gut verarbeitet und ihre Bezüge waschbar sind.

Aber auch für die Erwachsenen sind Sitzsäcke eine moderne und bequeme Alternative zum Lesesessel. Wer auf dem Boden bleiben möchte, dem steht mittlerweile eine riesige Auswahl an Varianten zur Verfügung: Von tropfenähnlichen Exemplaren, in die man sich einkuscheln kann, bis hin zu Würfeln und Kugeln, die Hockern ähneln, ist alles dabei.

Im Wohnbereich verleihen Dekokissen der Couch den letzten Schliff. Sie sorgen im Handumdrehen für Gemütlichkeit – schnell und unkompliziert. Außerdem lässt sich mithilfe von Kissen die gesamte Wirkung eines Raums völlig verändern. Sie haben sich an Ihrem Sofa sattgesehen? Ein Neuerwerb ist nicht zwingend notwendig. Peppen Sie es einfach mit ein paar bunten oder grafisch ansprechenden textilen Spots auf! Manche legen sich sogar eine ganze Winter- und Sommerkollektion zu: Im Frühjahr kommen frische Farben und florale Muster zum Einsatz, im Herbst können die fröhlichen Stücke dann gegen kuschelige Plüschkissen und wärmende Woll- oder Strick-Exemplare ausgetauscht werden.

Achten Sie darauf, Kissen in den gängigen Größen zu kaufen. So können Sie alte und neue Bezüge austauschen und Ihr Zuhause im Nu in einem frischen Ambiente erstrahlen lassen. Die Standardgröße von Deko- und Sitzkissen beträgt 40 x 40 cm. Oft werden auch Bezüge in den Größen 50 x 50 cm und 40 x 60 cm angeboten. Bodenkissen dagegen sind natürlich meist größer, damit man darauf bequem Platz nehmen kann.

 

Die Kissen-Trends 2015

Das Wohnzimmer: Rückzugsort mit Stil

Während früher ein Kissen pro Sitzplatz die Regel war, thronen jetzt wahre Kollektionen auf Sofas und Sesseln. Dabei sollen die Kissen nicht nur schön anzusehen sein, sondern auch dank ihrer unterschiedlichen Größen und Formen für jede Sitz- und Liegeposition die perfekte Stütze bieten. Darüber hinaus lockern die unterschiedlich großen Exemplare die brave Ordnung in der Sofaecke auf. Es soll gemütlich, aber nicht langweilig sein.

Gerade bei Kissen darf in diesem Jahr deutlich mehr experimentiert werden. Eine Gelegenheit dafür stellt beispielsweise der moderne Landhausstil dar. Das Zuhause ist Ihr Rückzugsort und soll Ihnen und Ihren Lieben so viel Lebensqualität wie möglich bescheren. Sie legen großen Wert auf natürliche Materialien und Ihre Möbel sind in Naturtönen wie etwa Lindgrün, Anthrazit oder Beige gehalten? Dazu passen besonders gut unifarbene Kissen in Erdtönen oder mit floralen Mustern.

Knallige Farben

Zitronengelb, Orange, knalliges Grün oder Pink? Wenn Sie sich nicht trauen, Ihre Wohnzimmerwände in einer dieser Hingucker-Farben zu streichen, setzen Sie doch einfach Highlights mit Sofakissen! Dafür müssen Sie nicht erst warten, bis der Sommer da ist. Aquamarin ist 2015 absolut angesagt, und das Berliner Blau ist in diesem Jahr nicht nur in den Wohnungen in der Hauptstadt zu finden.

Bedruckte Kissen

Für Abwechslung sorgen Sie nicht nur mit unterschiedlichen Kissen: Setzen Sie auf individuelle Eyecatcher! Das können beispielsweise auffällige Prints sein: Gerade haben Eichhörnchen und Füchse die Wohnzimmer erobert, doch die Waldtiere könnten bald von den niemals aus der Mode kommenden Leoparden- oder Zebra-Prints abgelöst werden, die einen Hauch Exotik in jedes Zuhause zaubern. Dabei gilt jedoch: Weniger ist mehr! Achten Sie darauf, dass Sie keinen Wildtierzoo ins Zimmer bringen. Einzelne Highlights wirken eleganter.

 

Fazit

Kissen gibt es in allen möglichen Größen, Formen und Farben. Damit Sie bei der Hülle und Fülle nicht den Überblick verlieren, stellen wir hier für Sie noch einmal die wichtigsten Fragen zusammen, die Sie sich bei der Suche nach Ihrem Wunschkissen beantworten sollten.

1. Welches Material gefällt Ihnen? Welches bevorzugen Sie für den Bezug, welches für die Füllung?

2. In welchem Zimmer sollen die Kissen zum Einsatz kommen? Wer hält sich in diesen Räumen auf?

3. Mit welchen Möbeln kombinieren Sie die Kissen?

4. Dekorieren Sie gern und oft um? In dem Fall sollten Sie sich vielleicht für Standardgrößen entscheiden.

Doch eins steht fest: Wenn Sie Ihr Lieblingskissen erst gefunden haben, können Sie sich entspannt zurücklehnen!