Shopping
Auswahl verfeinern
Farbe
Marke
  • Adidas Performance
  • Aqua Sphere
  • Arena
  • Basefield
  • Bertels
  • Bruno Banani
  • Butlers
  • Capt'n Sharky
  • Cawö
  • Dyckhoff
  • Ecorepublic Home
  • Egeria
  • Esprit
  • Essenza
  • Framsohn
  • Frottana
  • Gözze
  • Heine Home
  • KAS
  • Kempa
  • Marc O'Polo Home
  • Möve
  • My Home
  • pad
  • PiP Studio
  • Prinzessin Lillifee
  • Ross
  • s.Oliver
  • Seahorse
  • TOM TAILOR
  • Vossen
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Art
  • Badetücher
  • Gästetücher
  • Handtücher
  • Handtuch Set
  • Kinderhandtücher
  • Saunatücher
  • Strandtücher
  • Waschhandschuhe
  • Waschlappen
Design
  • Bordüre
  • Floral
  • Gemustert
  • Karo
  • Kindermotiv
  • Motiv
  • Sterne
  • Streifen
  • Unifarben
Nachhaltige Produkte
  • Cotton made in Africa
  • Fairtrade
Aktion
  • 20 Jahre otto.de
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h

Handtücher

 

Handtücher - Farben als wohnräumliche Aussage

 

Handtücher kann man gar nicht genug haben - schließlich handelt es sich um Artikel, die tagtäglich genutzt werden. Umso interessanter, dass diese praktischen und stets notwendigen Accessoires mit unterschiedlichsten Farben auch die Einrichtung optisch unterstützen. Schlicht einfarbige Varianten können als Kontraste im Bad genutzt werden. Bunte Designs kompletter Handtuch-Serien vermitteln eigenständig Lebensfreude und Modernität. Klassisch dezent oder impulsiv und voller Energie - lassen Sie sich durch die Handtücher bei OTTO inspirieren zu geschmackvoller Einrichtung mit Fingerspitzengefühl.

 

Sauber, kuschelig, angenehm - die Vielfalt der Handtücher

 

Die Produkte von Vossen, Möve, Ecorepublic Home und zahlreichen weiteren Spezialisten der Heimtextilien bieten wir Ihnen auf otto.de. Die Handtücher überzeugen mit Pflegeleichtigkeit, sinnvoller Auswahl der Stoffe und sind die unkomplizierte Variante dafür, immer mal wieder zu Hause für einen textilen »Tapetenwechsel« zu sorgen. Sie wünschen sich eine neue Farbe für den neuen Tag? Mit der Auswahl bei OTTO kein Problem.

 

———————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Handtücher:

 

Möve Handtücher

 

Vossen Handtücher

 

Egeria Handtücher

 

PiP Handtücher

 

Dyckhoff Handtücher

Sortieren nach
20 Jahre otto.de
Wir feiern Geburtstag!
In diesem Sortiment Produkt-Highlights anzeigen >
Jetzt 10% auf Wohnen sichern & Versandkosten sparen
Sparen Sie jetzt 10% auf Möbel und Heimtextilien - gleich anmelden! Alle Details hier  >
Handtuch Set, my home, »Inga«, mit feiner Bordüre
Handtuch Set, my home, »Amy«, mit dezenter Bordüre

Handtuch Serie, Egeria, »Diamant«

Handtuch Set, my home, »Lisa«, aus reiner Baumwolle














































Kaufberatung Handtücher – ein bisschen Luxus für das Badezimmer

Jedes Jahr feiern am 25. Mai weltweit Fans von „Per Anhalter durch die Galaxis“ das Handtuch. Schließlich bezeichnete der Autor Douglas Adams es als eines der nützlichsten Utensilien für jeden Reisenden. Eigentlich ist aber jeder Tag Handtuchtag. Der Morgen beginnt für die meisten Menschen mit einer erfrischenden Dusche, und ein anstrengender Arbeitstag wird nicht selten mit einem entspannenden Wannenbad beendet. Damit Sie das richtige Handtuch finden, erhalten Sie hier einige Hinweise und Anregungen: Welche Handtuchsorten suchen Sie? Wie erkennen Sie die richtige Qualität? Welches Material ist für Sie geeignet? Sie erfahren darüber hinaus, welche Trends gerade angesagt sind und wie Sie Ihre Handtücher am besten pflegen.

 

Von klein bis groß – die Handtuchvielfalt

Von den Geschirrhandtüchern in der Küche einmal abgesehen, gibt es eine Fülle an Handtüchern für diverse Anlässe. Die gängigsten Handtuchsorten sind die folgenden:

- Gästehandtuch
- Badehandtuch
- Saunatuch
- Strandhandtuch
- Kinderhandtuch

Das Gästehandtuch befindet sich meist neben dem Waschbecken, damit sich jeder die Hände abtrocknen kann. Es misst in der Regel etwa 30 x 50 cm. Diese Größe erlaubt es, das Handtuch über einen Handtuchständer zu legen, ohne dass der Stoff den Boden berührt. Außerdem nimmt das Gästehandtuch weder im Schrank noch in der Waschmaschine viel Platz ein.

Das Badehandtuch gibt es in verschiedenen Größen, es ist fast immer rechteckig. Manche Anbieter unterscheiden noch zwischen Badetuch und Duschtuch. In diese Handtücher können Sie sich rundum einwickeln. Sie sind zwischen 70 x 140 cm und 100 x 180 cm groß.

Natürlich können Sie auch mit Ihrem Badetuch in die Sauna gehen. Das Saunatuch ist allerdings etwas länger als ein Badetuch, damit Sie von Kopf bis Fuß darauf Platz haben, wenn Sie sich auf die Saunabank legen. Das Saunatuch ist auch etwas schmaler, damit an den Seiten der Saunabank nicht zu viel Stoff hinunterhängt. So ergeben sich oft Größen von 80 x 180 cm oder 90 x 190 cm. Die beiden Seiten vieler Saunatücher sind verschieden gefärbt, damit Sie auch nach mehreren Saunagängen wissen, auf welcher Seite Sie lagen.

Das Strandhandtuch ist ähnlich groß wie das Badehandtuch. Sie erkennen es meist an seiner farbenfrohen Aufmachung. Sommerliche Motive machen Lust auf Sonne und Urlaub. Da das Strandhandtuch gleichzeitig als Liegeunterlage auf dem Sand dienen soll, sind die Tücher meist recht groß.

So herrlich bunt wie Strandtücher sind auch Kinderhandtücher. Lustige Motive und niedliche Stickereien machen das Tuch zum Liebling der Kleinen. Die Größe beläuft sich meistens auf 30 x 50 cm. Ganz wichtig bei Kinderhandtüchern ist natürlich, dass sie kuschelweich sind. Manche Kinderhandtücher haben integrierte Kapuzen, darunter verschwinden die nassen Haare schnell und die Kinder frieren nicht so leicht.

Häufig können Sie mehrere Handtücher im Set kaufen. Überlegen Sie, wofür Sie Ihre Handtücher nutzen. Frauen mit langen Haaren benutzen oft noch ein kleines Handtuch für den Kopf. Falls Sie ins Fitnessstudio gehen, möchten Sie auf die Geräte vielleicht ein kleines Badehandtuch beziehungsweise ein Duschhandtuch legen.

 

So einfach ist der Qualitätscheck

Für ein echtes Badevergnügen müssen die Handtücher saugfähig, belastbar und flauschig sein. Wie aber finden Sie ein gutes Handtuch? Hier hilft zunächst schon ein einfacher Wert, das Gewicht (in Gramm) pro Quadratmeter (g/m²). Dieser Indikator bezeichnet die Webdichte des Stoffes. Je kleiner die Zahl, desto leichter und dünner ist das Handtuch. Liegt das Gewicht unter 400 g/m², handelt es sich häufig um eine recht einfache Qualität. Standardmäßig wiegen die Handtücher für den Privathaushalt etwa 450 g/m². Ab 500 g/m² wissen Sie, dass Sie einen richtig guten Kauf machen, und ab 600 g/m² haben Sie ein echtes Luxushandtuch. Aber auch ein leichtes Handtuch kann von guter Qualität sein, wenn es mit einem hochwertigen Baumwollgarn gefertigt wurde. Das Spinnverfahren entscheidet nämlich ebenfalls über die Qualität: Das hochwertige Ringgarn ist saugfähiger als die sogenannten Open-End-Garne.

 

Materialien: Baumwolle und ihre Helfer

Der absolute Material-Klassiker bei Handtüchern ist die Baumwolle. Natürlich, strapazierbar, saugfähig und pflegeleicht. In der Regel wird die Baumwolle zu Frottierstoffen gewebt. Dann wird sie zu groben Schlingen verarbeitet.

Es gibt zwei Arten von Frottierstoffen: Der Zwirnfrottier hat ein regelmäßiges Muster, weil die Schlingen kürzer und dichter gewebt sind. Dadurch ist der Stoff besonders strapazierfähig. Der Walkfrottier hat unregelmäßigere und längere Schlingen. Walkfrottier hat den Vorteil, dass die längeren Schlingen das Wasser sehr gut aufnehmen und der Stoff flauschiger und voluminöser ist.

Oft bestehen die Tücher aus Mischungen. Der Baumwolle werden synthetische Fasern beigesetzt, etwa Polyamid oder Polyester. Das Praktische dabei: Die Handtücher trocknen schneller und dadurch können sich nicht so leicht Bakterien oder Keime bilden.

Am schnellsten trocknen die Handtücher aus Mikrofasern. Bei der Verarbeitung werden zwischen den Fasern Hohlräume eingewebt. So nimmt der Stoff Wasser besonders gut auf und trocknet sehr schnell. Damit sind Handtücher aus Mikrofasern ideal für unterwegs, aber auch für Menschen mit sehr langen Haaren.

 

Für ein trendiges Badezimmer

Sollten Sie sich jetzt gerade entschieden haben, neue Handtücher zu besorgen, haben Sie Glück. Der Trend, das Bad in eine kleine Wellness-Oase zu verwandeln, bringt eine große Auswahl mit sich. Das Bad soll schließlich ein echter Rückzugsort sein, in dem Sie sich gern lange aufhalten. Überdies werden in Neubauten die Badezimmer immer größer und heller konzipiert und es wird viel Wert gelegt auf natürliche Materialien. Zu den angesagten Möbeln und Accessoires aus Holz oder Naturstein passen besonders gut erdige, sanfte Töne.

Handtücher sind eine preisgünstige Möglichkeit, der Einrichtung Ihres Badezimmers einen neuen, modischen Schwung zu geben. Trauen Sie sich zum Beispiel an Handtücher in Marsala heran, einem warmen Rot-Ton, der von der Branche zur Trendfarbe 2015 ausgerufen wurde. Sie mögen es puristisch? Dann können Sie auch auf den Klassiker Weiß setzen, der immer im Trend bleiben wird. Kombinieren Sie weiße Handtücher mit einigen Farbtupfern, etwa bei den Accessoires, oder mischen Sie weiße und farbige Handtücher. Die Farbe Grau mutet klassisch an. Tatsächlich sind grau designte Bädern derzeit stark im Trend, aber auch Handtücher in dieser Farbe. Wenn Sie es gern etwas kräftiger mögen: Dank des angesagten Retro-Stils sind zurzeit viele farbenfrohe Handtücher erhältlich, zum Beispiel in Petrol, Dunkellila oder Safrangelb. Vielleicht gefällt Ihnen auch eine bunte Mischung. Gerade für Familien ist es praktisch, wenn jeder im Haus weiß, wem das blaue, das rote oder das grüne Handtuch gehört.

 

Pflegetipps für flauschige Handtücher

Wie auch Ihre Kleidung brauchen Handtücher die richtige Pflege. Beachten Sie die Pflegehinweise auf den kleinen Schildchen am Handtuch. Die meisten Handtücher behalten bei 60 Grad ihre Farbe. Einlaufen sollte ein gutes Handtuch höchstens zu fünf Prozent, damit müssen Sie aber rechnen. Dass die Handtücher beim Waschen ein wenig einlaufen, zeugt nicht von schlechter Qualität, sondern von reiner Baumwolle. Flusen können immer wieder entstehen. Falls Sie eine finden, ziehen Sie sie nicht heraus, sondern schneiden Sie sie vorsichtig ab, um das Gewebe nicht weiter zu schädigen. Beim Waschen ist es zudem wichtig, dass Sie so weit wie möglich auf Weichspüler verzichten, denn der hat bei Handtüchern den gegenteiligen Effekt: Sie verlieren ihre flauschige Eigenschaft. Auch Bügeln ist für Handtücher nicht ideal. Das Bügeleisen drückt die Fasern flach, das Handtuch wird härter und nimmt Feuchtigkeit schlechter auf. Ein Wäschetrockner hilft hingegen, dass die Handtücher kuschelig bleiben, denn darin werden die Fasern gut durchgepustet und bleiben so locker und weich. Besonders wenn Sie Handtücher aus Zwirnfrottier haben, sollten Sie sie möglichst in der Maschine trocknen. Gehen Sie bei kräftigen Farben auf Nummer sicher und waschen Sie neue Handtücher lieber drei- statt nur einmal separat.

 

Fazit: So finden Sie Ihr neues Handtuch

Grandios! Um Ihrem Bad einen frischen Anstrich zu geben, reichen oft schon ein paar neue Handtücher.

- Möchten Sie zusammenpassende Handtücher haben? Dann wählen Sie ein komplettes Set. Praktisch für Familien sind hingegen bunte Einzelstücke.

- Zu welchen Anlässen benutzen Sie Ihre neuen Handtücher? Für Strand, Sauna und Freibad sind größere Tücher angenehm. Für das Gäste-WC und das tägliche Duschen und Händeabtrocknen reichen kleinere Größen aus.

- Wie wichtig ist es Ihnen, dass die Handtücher schnell trocknen? Mikrofaser trocknet am schnellsten, danach folgen Stoffmischungen und Baumwolle.

- Sie legen Wert auf hohe Qualität? Mit den Herstellerangaben können Sie die diese einschätzen. Je schwerer das Handtuch ist, desto dichter ist der Stoff gewebt.

- Sie lassen sich gern von Trends inspirieren? Dieses Jahr groß im Kommen: Grau, Retro-Farben, der Rot-Ton Marsala und immer wieder der Klassiker Weiß.

- Sie mögen Ihre Handtücher besonders flauschig? Dann empfiehlt sich die Anschaffung eines Wäschetrockners.

  • Θ Mein Konto
 
  • n Newsletter
  • g Geschenk-Gutscheine
 
 
  • n Newsletter
  • g Geschenk-Gutscheine
  • Zahlungsarten
  • Rechnung*
  • Ratenzahlung**
  • Zahlpause**
  • Vorkasse
  •  
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  •  
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
         
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zuzügl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln