Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Design
  • Gemustert
  • Unifarben
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Gardinia
  • Sunlines
Konfektion
  • Fixmaß
  • Wunschmaß
Wohnraum
  • Schlafzimmer
  • Wohnzimmer
Transparenz
  • Lichtschutz
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Lamellenvorhänge

 

Entdecken Sie unser gesamtes Heimtextilien-Sortiment:

 

» Gardinen

 

» Rollo

 

» Tapeten

 

» Teppich

 

» Matratze

 

» Bettdecke

 

» Bettwäsche

 

» Kissen

 

» Decken

 

» Bademantel

 

» Badematte

 

» Handtücher

Vertikal-Lamellenvorhang, Sunlines, im Fixmaß, Lichtschutz
Vertikal-Lamellenvorhang, Sunlines, »Montana«, Wunschmaß

Vertikal-Lamellenvorhang, Sunlines, »Aenne«, mit 89 mm Lamellen, im Wunschmaß

Vertikal-Lamellenvorhang mit weißen Verbindungsketten, Sunlines, Wunschmaß, Ohne Teilung






Kaufberatung Lamellenvorhänge

Die dekorative Alternative zu Schals, Jalousien und Co.

Sie sitzen entspannt auf der heimischen Couch, als die Sonne zum Fenster hereinschaut. Normalerweise freuen Sie sich über schönes Wetter, doch heute tanzt das Licht so stark auf dem Fernseher, dass Sie jetzt am liebsten einen flexiblen Schutz hätten – einen, den Sie schnell auf- und zuziehen können und der dabei noch schön zur restlichen Einrichtung passt. Lamellenvorhänge können hier eine passende Lösung sein, denn sie lassen Tageslicht hindurch, schirmen helles Sonnenlicht aber ab. Neugierige Blicke von Nachbarn waren gestern! Lesen Sie im Folgenden die wichtigsten Informationen rund um Lamellenvorhänge.

 

Inhaltsverzeichnis

Die Vorzüge von Lamellenvorhängen
Für verschiedene Fensterarten das passende Modell
So werten Sie mit farbigen Lamellenvorhängen Ihren Wohnstil auf
Tipps für richtiges Ausmessen der Vorhänge und einfache Montage
Fazit: So finden Sie einen geeigneten Lamellenvorhang

 

Die Vorzüge von Lamellenvorhängen

Sie kennen Lamellenvorhänge vorrangig aus Büros? Nicht mehr lang! Denn auch in Ihrem Zuhause können die praktischen Accessoires eingesetzt werden. Eine große Auswahl an Farben und Formen sorgt dafür, dass die Vorhänge für Licht- und Sichtschutz genauso gut in Ihr Arbeits- wie in Ihr Wohnzimmer passen. Auch als Raumteiler lassen sich Lamellenvorhänge bestens nutzen.

Die Vorhänge lassen sich mithilfe eines Schnurzugs über eine Schiene schnell auf- und zuziehen. Der Schnurzug kann links oder rechts angebracht werden, damit Sie unabhängig von der jeweiligen räumlichen Gegebenheit immer gut herankommen. Das gilt auch für die Wendekette. Sie verändert durch leichtes Ziehen den Aufstellwinkel der Lamellen. So kann der Lichteinfall mit nur einem Handgriff nach Belieben verändert werden, was besonders bei sehr großen Fensterflächen praktisch ist.

Dank der großen Auswahl an unterschiedlichen Maßen und Modellen finden Sie leicht einen passenden Lamellenvorhang für Ihre Fenster. Einige Varianten können Sie auch nach Wunschmaß bestellen. Die einzelnen Lamellen bestehen in der Regel aus einem festen Gewebe, das am unteren Ende durch Beschwerungsplatten glatt gezogen wird. So können Sie sicher sein, dass sich Ihr neuer Lamellenvorhang in ordentlicher Form am Fenster präsentiert.

 

Für verschiedene Fensterarten das passende Modell

Bei Lamellenvorhängen wird zwischen solchen mit Fixmaß und jenen mit Wunschmaß unterschieden. Während das Fixmaß bereits auf die gängigen Fenstermaße abgestimmt ist, ist der Lamellenvorhang mit Wunschmaß immer dann eine gute Lösung, wenn die heimischen Fenster nicht dem Standard entsprechen. Selbst bei breiten Panoramafenstern lässt sich der Vorhang mit dem praktischen Schnurzug mühelos auf- und wieder zuziehen.

Tipp: Wenn sich in Ihrem Wohnzimmer die Terrassentür direkt neben einem großen Panoramafenster befindet, bietet sich eine Fenster-Tür-Kombination an. Sie besteht aus zwei Lamellenvorhängen, die sich optisch gleichen, aber unterschiedlich lang und unabhängig voneinander bedienbar sind, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

 

So werten Sie mit farbigen Lamellenvorhängen Ihren Wohnstil auf

Neuer Fensterschmuck ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, spannende Akzente zu setzen oder den Look Ihres Zuhauses zu unterstreichen.

Modern

Sie mögen klare Formen, glänzende Oberflächen und zurückhaltende Farben? Dann passt ein unifarbener Lamellenvorhang schön in Ihr Zuhause. Kombinieren Sie zu Modellen in Schwarz, Weiß oder angesagtem Grau beispielsweise eine futuristische Vitrine mit farbigem Glaseinsatz und LED-Spots. Ein Ecksofa aus weißem Kunstleder und mit glänzenden Chromfüßen sowie eine große Bogenleuchte im Metallic-Look runden den Stil passend ab.

Purismus

In einen zurückhaltenden Wohnstil, in dem klare Formen und Farben überwiegen, fügen sich weiße Lamellenvorhänge sehr gut ein. Vor bodentiefen Fenstern und in Kombination mit einer geradlinigen Pendelleuchte wirkt eine schlichte Küche so beispielsweise wie aus einem Guss. Kombinieren Sie als kleinen Bruch dazu noch Holzaccessoires wie Schalen oder Schneidebretter, um Dynamik ins Spiel zu bringen.

Klassisch

Ihre vier Wände sind elegant und zeitlos gestaltet? Dann passen Lamellenvorhänge in Pastelltönen, zum Beispiel in hellem Blau, gut in Ihr Arbeitszimmer. Die Farbe Blau soll zudem die Konzentration steigern. Auch ein zartes Lindgrün oder Beige lässt sich häufig nahtlos in die bereits bestehende Einrichtung integrieren und unterstreicht den harmonisch-klassischen Charakter Ihrer Wohnung. Kombinieren Sie zu Ihrem neuen Vorhang einen robusten Schreibtisch aus dunkelbraunem Holz und einen elegant-maskulinen Chefsessel, um den Stil abzurunden.

Tipp: Wollen Sie in einen Hingucker investieren oder soll sich der neue Lamellenvorhang doch eher etwas unterordnen? Je nachdem, welche Variante Sie bevorzugen, können Sie bei der Farbwahl vorgehen: Wählen Sie für die Ton-in-Ton-Variante am besten eine Farbe aus, die sich in Ihrer Einrichtung wiederfindet. Haben Sie zum Beispiel ein hellblaues Sofa, bietet es sich an, den Lichtschutzvorhang ebenfalls in Hellblau zu wählen, sodass die Einrichtung dann in sich stimmig wirkt. Wünschen Sie sich ein Statement am Fenster, eignen sich Modelle in kräftigen Farben oder mit auffälligen Mustern, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

 

Tipps für richtiges Ausmessen der Vorhänge und einfache Montage

Sie können Ihren neuen Lamellenvorhang entweder an der Decke vor dem Fenster oder direkt in der Fensternische, unter dem Fenstersturz, anbringen. Je nach Montageart sollten Sie beim Ausmessen, insbesondere für einen Vorhang nach Wunschmaß, folgende Punkte beachten:

Montage an der Decke

Messen Sie die Breite der Fensternische aus, die von den Lamellen verdeckt werden soll. Rechts und links sollten Sie einen Überstand addieren, in etwa so groß wie die Breite des zusammengezogenen Lamellenvorhangs, also zwischen 1 und 2 cm. So ist der Vorhang von außen nicht mehr zu sehen, wenn er zur Seite gezogen wird. Addieren Sie außerdem 1 cm für das untere Ende der Lamellen hinzu, bei unebenen Böden 3 cm. Der Vorhang kann so glatt herunterhängen, ohne unten auf dem Boden aufzuliegen. Wollen Sie den Vorhang nicht über dem Boden, sondern unter dem Fenster enden lassen, achten Sie darauf, dass er lang genug ist, um die Fensterbank zu verdecken.

Tipp: Mit einem speziellen Wandmontage-Set wird das Anbringen der Vorhänge erleichtert. Wenn Sie zum Beispiel in einem Altbau mit unebenen Wänden wohnen, können Sie den Abstand des Vorhangs zur Wand auch nach der Montage dank der speziellen Vorrichtung anpassen. Die Aufhängung ist um bis zu 4,5 cm veränderbar.

Montage in der Fensternische

Wollen Sie wirklich nur das Fenster verdecken und den Vorhang nicht an der Decke montieren, empfiehlt sich die Montage in der Fensternische. Zunächst messen Sie die Nische aus und ziehen von der Breite 1 cm ab. Für die Höhe messen Sie vom Fenstersturz bis zur Fensterbank und ziehen 3 cm ab, sodass die einzelnen Lamellen nicht aufliegen.

 

Fazit: So finden Sie einen geeigneten Lamellenvorhang

Grafisch, modern und wunderbar praktisch: Lamellenvorhänge sind immer dann eine schöne Lösung, wenn Sie nach einer funktionalen Möglichkeit suchen, um sich vor hellem Licht oder neugierigen Blicken zu schützen. Mit ihren vielfältigen Farbgebungen sind Lamellenvorhänge eine schöne Ergänzung zu Ihrem bestehenden Interieur. Damit Sie die passende Variante für Ihr Zuhause finden, hier ein kurzer Überblick:

  • Lamellenvorhänge schirmen helles Licht schnell und mühelos ab und schützen bei Bedarf auch Ihre Privatsphäre.
  • Der moderne und der puristische Wohnstil profitieren besonders von den klaren Linien eines Lamellenvorhangs.
  • Wählen Sie die Farbnuance passend zu Ihren Möbeln, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen, oder setzen Sie auf bunte Farben, um für Hingucker zu sorgen.
  • Sie können Ihren Lamellenvorhang an der Decke vor dem Fenster oder direkt in der Fensternische montieren. Für die Anbringung an der Wand gibt es hilfreiche Montage-Sets. Damit kann der Abstand des Vorhangs zur Wand auch nach der Montage dank der speziellen Aufhängung korrigiert werden.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?