Shopping
0€
Versandkosten ›
für Matratzen und Lattenroste
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Farbe
Für Matratzengrößen
  • 60x120 cm
  • 60x140 cm
  • 70x120 cm
  • 70x140 cm
  • 90x190 cm
  • 90x200 cm
  • 90x210 cm
  • 90x220 cm
  • 100x190 cm
  • 100x200 cm
  • 100x210 cm
  • 100x220 cm
  • 120x200 cm
  • 120x210 cm
  • 120x220 cm
  • 140x200 cm
  • 140x210 cm
  • 140x220 cm
  • 160x200 cm
  • 160x210 cm
  • 160x220 cm
  • 180x200 cm
  • 180x210 cm
  • 180x220 cm
  • 200x200 cm
  • 200x210 cm
  • 200x220 cm
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Auro Hometextile
  • Bassetti
  • Bellana
  • Cinderella
  • Cotton Republic
  • Damai
  • Disney
  • Dormisette
  • Ecorepublic Home
  • Elegante
  • Esprit
  • Estella
  • Filly
  • Formesse
  • Guido Maria Kretschmer Home & Living
  • Heike
  • Heine Home
  • Irisette
  • Janine
  • Marc O'Polo Home
  • Mia&me
  • My Home
  • My Home Selection
  • PiP Studio
  • Schlafgut
  • TOM TAILOR
Für Matratzenhöhen
  • bis 10 cm
  • bis 20 cm
  • bis 25 cm
  • Bis 30 cm
  • Bis 35 cm
  • Bis 40 cm
Material
  • Biber
  • Frottee
  • Jersey
  • Linon
  • Mako-Satin
  • Microfaser
  • Nicki
  • Perkal
  • Renforcé
Design
  • Gemustert
  • Unifarben
Nachhaltige Produkte
  • Cotton made in Africa
Wohnraum
  • Kinderzimmer
  • Schlafzimmer
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Spannbettlaken

 

Entdecken Sie unser gesamtes Heimtextilien-Sortiment:

 

» Gardinen

 

» Rollo

 

» Tapeten

 

» Teppich

 

» Matratze

 

» Bettdecke

 

» Bettwäsche

 

» Kissen

 

» Decken

 

» Bademantel

 

» Badematte

 

» Handtücher

Spannbettlaken, Bellana, »Mako-Jersey exclusiv«, besonders formstabil
Spannbettlaken, Bellana , »Jersey Aqua«, mit Elasthan

Spannbettlaken, Cinderella, »Jersey«, mit Gummizug

Spannbettlaken, Bellana, »Mako-Jersey«, geeignet für hohe Matratzen














































Kaufberatung Spannbettlaken

Elastische Helfer für einen erholsamen Schlaf

Das Bett ist frisch bezogen, Sie kuscheln sich zwischen Kopfkissen und Bettdecke und erfreuen sich am frischen Geruch des Lakens. Ein auf Sie abgestimmtes Spannbettlaken, das sich elastisch an Ihre Matratze anpasst und sich mit Ihrer Bettwäsche kombinieren lässt, trägt dazu bei, eine harmonische Atmosphäre in Ihrem Schlafzimmer herzustellen – für einen erholsamen Schlaf. Denn was gibt es Schöneres, als sich nach einem anstrengenden Tag in sein gemachtes Bett zu legen und den Alltag hinter sich zu lassen? Die folgenden Informationen sollen Ihnen dabei helfen, sich Ihr eigenes Himmelreich mithilfe des richtigen Spannbetttuchs zu erschaffen:

 

Inhaltsverzeichnis

Elastisch, ohne auszuleiern: Das können Spannbettlaken
Für faltenfreien Schlafkomfort: die Vorteile der verschiedenen Materialien
Welches Spannbettlaken passt zum Wohnstil Ihres Schlafzimmers?
Tipps zur Reinigung und Pflege: So bleibt Ihr Laken lange schön
Fazit: So finden Sie das passende Spannbettlaken

 

Elastisch, ohne auszuleiern: Das können Spannbettlaken

Spannbetttücher sind die Basis für einen angenehmen Schlaf: Dank hochwertiger Materialien sind sie strapazierfähig und spannbar, ohne auszuleiern. Ob mit Rundumgummizug oder nur mit Gummis an den einzelnen Ecken: Die elastischen Laken lassen sich ganz leicht überziehen und sorgen somit nicht nur für guten Halt, sondern auch für einen faltenlosen Schlafkomfort. So freuen Sie sich schon am Morgen wieder auf Ihr gemachtes Bett am Abend. Dabei können Sie aus einer breiten Auswahl an verschiedenen Größen wählen und, abhängig vom Modell, auch auf Sondergrößen zurückgreifen, je nach vorhandener Matratze. Die große farbliche Auswahl ermöglicht es Ihnen, die pflegeleichten Bettlaken passend zu Ihren bereits vorhandenen Kopfkissen und Decken und auch zu Ihrer Schlafzimmereinrichtung auszuwählen.

 

Für faltenfreien Schlafkomfort: die Vorteile der Materialien

Spannbettlaken werden aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt. Welche Eigenschaften diese mitbringen und was sie besonders macht, lesen Sie im Überblick.

Jersey

Ein Jerseystoff aus 100-prozentiger Baumwolle gilt als Klassiker unter den Materialien für Bettwäsche. Die hohe Faserdichte und feste Qualität machen Jersey zu einem besonders hautfreundlichen Material, das sich angenehm auf der Haut anfühlt und temperaturausgleichend wirkt - für ein erholsames Schlafklima das ganze Jahr hindurch. Modelle mit zusätzlichem Elasthan oder Viskose sind besonders elastisch. Zudem ist Jersey bügelfrei und eignet sich aufgrund seiner Festigkeit und gleichzeitigen Elastizität auch für Matratzen mit einer größeren Höhe, wie zum Beispiel Boxspringmatratzen.

Mikrofaser

Ein Mikrofaser-Spannbetttuch aus Polyester zeichnet sich durch seine feine Faserstruktur aus, die Feuchtigkeit gut aufsaugt und sich deshalb besonders für Sie eignet, sollten Sie im Schlaf stark schwitzen. Zudem können sich in den feinen Fasern keine Pollen oder Hausstaubmilben verfangen -somit ist ein Mikrofaser-Spannbetttuch auch für Allergiker von Vorteil. Darüber hinaus trocknet es schnell und benötigt deshalb keine lange Wartezeit bis zur nächsten Benutzung.

Renforcé

Ein Spannbetttuch aus Renforcé, ein aus Baumwollfäden fest gewebter Stoff, ist besonders formbeständig: So ist er nicht nur strapazierfähig, sondern lässt sich aufgrund seiner Festigkeit auch bedrucken. Mit der Wahl eines Renforcé-Spannbetttuchs können Sie deshalb nicht nur farbliche Akzente setzen, sondern dank bunter Muster und Motive auch einen kreativen Touch in Ihr Schlafzimmer bringen.

Frottee

Eine spezielle Mischung aus Baumwolle und Polyester ist das dicht gewebte Frottee. Es wurde mit seinem Schlingenflor als flauschig weiches und wärmendes Material bekannt. Somit eignet es sich besonders für kältere Tage. Zudem gilt Frottee aufgrund seiner dichten Faserstruktur als besonders langlebig und pflegeleicht, sodass Sie sich lange an Ihrem Spannbezug erfreuen können.

Nicki

Ein Spannbettlaken aus Nickistoff punktet mit seiner sehr weichen Oberfläche, die sich samtig anfühlt. Dieses besonders angenehme Hautgefühl wird erreicht durch Materialmischungen aus Baumwolle und Polyester oder Polyester und Viskose und ist somit Begleiter für viele kuschlige Stunden.

Perkal

Aus 100-prozentiger Baumwolle hergestellt, sorgt der Perkalstoff aufgrund seiner luftig-leichten Struktur für angenehmen Schlafkomfort. Wenn Sie zudem auf der Suche nach außergewöhnlicheren Mustern sind, werden Sie mit einem Spannbettlaken aus Perkal glücklich werden: Neben der feinen Webstruktur zeichnet sich der Stoff durch die Möglichkeit aus, zusätzliche Verzierungen und Stickereien zu verarbeiten.

Linon

Linon gilt als robustes Material, das aus reiner Baumwolle gefertigt wird, wobei die verwebten Fäden eine etwas gröbere Struktur besitzen. Mit seiner glatten Oberfläche eignet sich der Stoff bevorzugt als Sommerbettwäsche.

Biber

Als Klassiker für die kälteren Jahreszeiten gilt ein flauschiger Biber-Spannbezug, der besonders kuschlig und wärmend ist. Dank seiner angerauten Oberflächenstruktur ist der Stoff zudem bügelfrei und trocknergeeignet. Sie können ihn nach der Maschinenwäsche daher schnell wieder benutzen. Meist aus Baumwolle hergestellt, hat ein Biber-Spannbetttuch neben der wärmespendenden zusätzlich eine temperaturausgleichende Funktion für kuschlig weiche Winterabende.

Makosatin

Mit einem zarten Schimmer veredelt, gilt Makosatin als das Luxusmaterial für Bettwäsche und Spannbettlaken. Die edle Version von Satin, die aufgrund ihrer sehr glatten Faserstruktur besonders glänzt, ist im Sommer schön kühlend auf der Haut und von hochwertiger, lang anhaltender Qualität.

 

Welches Spannbettlaken passt zum Wohnstil Ihres Schlafzimmers?

Damit sich Ihr neues Laken besonders gut in Ihren Schlafraum einfügt, ist Ihr persönlicher Einrichtungsstil besonders wichtig. Im Folgenden erhalten Sie einen kurzen Überblick über unterschiedliche Wohnstile und die jeweils passenden Spannbettlaken.

Klassischer Wohnstil

Wenn Sie einen Schlafbereich bevorzugen, der klassisch und edel eingerichtet ist, dann ist ein zart glänzendes Makosatin-Spannbetttuch für Sie passend. Ohne hervorzustechen, veredelt diese Art von Spanntuch Ihre Matratze, und so können Sie es mühelos mit Ihren Kopfkissen und Decken aus feinem Satin kombinieren. Farblich können Sie dabei aus zurückhaltenden Tönen wie elegantem Grau und Dunkelblau bis hin zu schimmerndem Hellgrau wählen. Dazu passt ein Bettgestell aus hochwertigem Holz mit Chromfüßen. Ein Schwebetürenschrank mit Spiegeln lässt den Raum größer erscheinen und unterstreicht den puristischen Charakter.

Skandinavische Einrichtung

Für Liebhaber des Minimalismus aus dem Norden gilt: je weniger, desto mehr. Mehr Weiß, mehr Licht, mehr Ausgeglichenheit. Das gilt vor allem für Ihr Schlafzimmer. Kombinieren Sie den Klassiker der Bettwäschematerialien, elastisches Jersey, in den Farben Weiß und Hellgrau mit luftiger Leinenbettwäsche in naturfarbenen Tönen wie Beige oder Hellgrau und einem weißen Bettgestell. Als Nachttisch passt dazu ein Hocker aus hochwertig angefertigtem hellen Holz, auf den Sie eine schlichte und schlanke Vase mit einer Blume stellen können.

Landhausstil

Wenn Sie sich vom Landhausstil angesprochen fühlen, dann ist ein liebevoll verzierter Stoffbezug aus Perkal die passende Wahl für Ihr romantisches Schlafzimmer. Zum großen Bett aus dunklem Holz passen vielen Kissen, die die Gemütlichkeit dieses Wohnstils unterstreichen. Wählen Sie dazu ein Muster, das auch im Bettwäscheset vorkommt, oder kombinieren Sie die Stickereien auf Ihrem Perkalüberzug mit Bettwäsche aus Jersey in Naturtönen. Dazu passen Nachttische in hellen Holztönen, die den urigen Charakter verstärken.

 

Tipps zur Reinigung und Pflege: So bleibt Ihr Laken lange schön

Damit Ihr neues Spannbetttuch auch über die ersten Wäschen hinaus schön und lange in Form bleibt, können Sie folgende Empfehlungen zur Reinigung und Pflege beachten:

  • Je nach Material gibt es für die hygienische Reinigung in der Waschmaschine unterschiedliche Empfehlungen zu Waschgang und Wassertemperatur. Berücksichtigen Sie deshalb die produktspezifischen Waschangaben des jeweiligen Herstellers.
  • Um die Farben der Spannbettlaken zu schützen, ist es wichtig, die Laken nur mit Wäsche aus derselben Farbfamilie zu waschen, zum Beispiel Weißes mit Weißem und Buntes mit Buntem, um Grauschleier oder Farbstiche zu verhindern.
  • Beachten Sie, dass aufgrund der unterschiedlich dichten Faserstruktur nicht alle Materialien trocknergeeignet sind. Folgende feste Materialien können Sie oftmals bedenkenlos in den Trockner geben: Jersey, Biber, Renforcé, Perkal und Makosatin.
  • Vereinfachen Sie sich das Zusammenlegen von Spannbetttücher: Nehmen Sie das Leintuch in beide Hände, ziehen Sie es auseinander, zuerst die rechte Ecke umstülpen und in die linke legen, wieder auseinanderziehen, das Ganze noch einmal wiederholen, bis sich ein kleines Rechteck ergibt, das Sie dann glatt streichen und zusammenfalten können.

 

Fazit: So finden Sie das passende Spannbettlaken

Ein Spannbettlaken bietet die Basis für erholsam kuschligen Schlaf. Damit Sie vom ersten Tag an weich gebettet sind und Ihr Schlafzimmer zu einer Wohlfühloase wird, sollten Sie folgende Überlegungen vor dem Kauf beachten:

  • Bevorzugen Sie im Schlaf eine kühlere oder eine wärmende Liegefläche? Ein Material wie Makosatin wirkt angenehm kühlend auf der Haut, Frottee oder Biber hingegen haben eine wärmespendende Funktion. Beachten Sie auch die unterschiedlichen Jahreszeiten und damit einhergehenden verschiedenen Bedürfnisse.
  • Wenn Sie im Schlaf viel schwitzen, bietet sich ein klimaregulierendes Jerseyleintuch aus 100-prozentiger Baumwolle oder, für noch mehr Feuchtigkeitsaufnahme, ein Mikrofaser-Überzug aus Polyester an.
  • Sollten Sie unter einer Hausstauballergie leiden, dann bietet sich für Sie ein Spannbetttuch aus Mikrofaser an, da sich zwischen den feinen Stofffäden Milben und Pollen nicht festsetzen können.
  • Kombinieren Sie Ihr neues Spannbetttuch passend zu Ihrer Bettwäsche und Schlafzimmereinrichtung. Für puristische Räume bieten sich edle Stoffe wie Makosatin an. Minimalisten hingegen bevorzugen eine helle Ton-in-Ton-Optik mit zum Beispiel Leinenbettwäsche in Kombination mit einem weißen Jerseyleintuch. In einem Schlafzimmer im Landhausstil können Sie mithilfe eines Perkalüberzugs mit detaillierten Verzierungen die Gemütlichkeit unterstreichen.
  • Für extra Pflegeleichtigkeit bietet es sich an, in den produktspezifischen Herstellerangaben darauf zu achten, ob ein Material trocknergeeignet ist.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?