Shopping
15€
für Neukunden mit dem Code 82583 ›
Gutschein für Neukunden ›
und zusätzlich 0€ -Versandkosten bis 30.06.2018 sichern
Marke
  • Marlies Möller
  • Tigi
  • Wella Professionals
  • Wella Sp
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Marlies Möller Haargel »Men Unlimited - Energy«

Wella Professionals Modellier Gum »Eimi Shape Shift Modellier Gum Mit Glanz«

TIGI Haargel »Power Play Firm Finish Gel«

Wella Professionals Glanz Pomade »Eimi Just Brilliant«









Kaufberatung Haargel

So geht es glatt mit der coolen Frisur

Frisch geduscht stehen Sie vor dem Spiegel. Das passende Outfit für das Dinner am Abend liegt schon bereit. Ist dieses angezogen, fehlt noch das Wichtigste: die Frisur. Um diese cool zu stylen, greifen Sie zum Haargel. Ein Klecks davon und wenige flinke Handbewegungen durch Ihr Haar genügen, um es gekonnt in Form und Ihr Gegenüber am Abend zum Strahlen zu bringen. Hier erfahren Sie, welche verschiedenen Looks Sie mit Haargel zaubern können und welches Gel zu Ihren Haaren passt.

 

Inhaltsverzeichnis

Struktur, Standfestigkeit, Style: Das erreichen Sie mit Haargel
Von frisch aufgestanden bis glamourös: Haargel für Ihren Stil
Haargenau abgestimmt: das richtige Haargel für Sie
Fazit: Keine Haarspalterei, sondern Fakten zu Haargel

 

Struktur, Standfestigkeit, Style: Das erreichen Sie mit Haargel

Haargel gehört zu den traditionsreichsten und bewährtesten Stylingprodukten und ist spätestens seit dem Musikfilm Grease mit John Travolta in der Hauptrolle untrennbar mit einem gewissen Coolnessfaktor verbunden. Die Pomade, wie Haargel auch genannt wird, ist seither für viele Männer und Frauen quasi das Make-up für die Haare.

Haargel nimmt Einfluss auf die Struktur der Haare und kann sie je nach Produkt und Anwendung dicker, dünner, glatter oder lockiger wirken lassen – und das in Sekundenschnelle. Unerwünschte Wirbel können Sie mit Haargel einfach verschwinden lassen und widerspenstige Haare in ihre Schranken weisen.

Nach aufwendigen Stylings, beispielsweise mit dem Föhn oder dem Lockenstab, hält Haargel die Frisur in Form. Für Personen mit kurzen Haaren ist es damit die Alternative zum Haargummi, bei langen Haaren können Sie dank Haargel auf Haarklammern verzichten.

Außerdem kann Pomade die Lichtbrechung im Haar verändern und so wahlweise zu einem matten oder glänzenden Finish verhelfen. Einige Haargele wirken pflegend, indem sie Feuchtigkeit spenden oder dem Haar UV-Schutz verleihen. Der Pomade gegenüber stehen andere Stylingprodukte wie beispielsweise der Schaumfestiger, der dem Haar vor allem Volumen gibt, oder der Haarpuder. Dieser sorgt für ein mattes Finish.

 

Von frisch aufgestanden bis glamourös: Haargel für Ihren Stil

Waschen Sie das Haargel am Abend mit Shampoo aus – dann steht einem tollen und abwechslungsreichen Styling am nächsten Tag nichts mehr im Wege. Von matt bis glänzend über seidenweich bis stahlhart hier kommen ein paar Tipps, was Sie mit den verschiedenen Varianten von Haargel erreichen können.

Das Haar hochleben lassen mit Stylinggel

Einer der beliebtesten Einsatzzwecke für Gel ist das Modellieren. Hierbei werden vor allem kurze Haare mit Gel formbar gemacht. Legen Sie einzelne Strähnen in kunstvollen Wellen am Kopf an oder ziehen Sie die Blicke mit einer frechen Igelfrisur auf sich. Achten Sie bei der Auswahl Ihres Haargels auf das Schlüsselwort „modellierend". Für lang anhaltend hoch gegelte Haare sollte das Gel „fixierend" sein.

Tipp: Oft reicht ein Gelklecks, der etwa so groß ist wie eine Euromünze, für das Styling.

Fit und in Form mit Haargel

Mit Haargel können Sie Ihre Haare nicht nur stylen, sondern auch in Form bringen. Pflegendes Haargel kann Ihren Haaren mehr Feuchtigkeit verleihen und es widerstandsfähiger machen. Struktur gebende Gele haben häufig diese Eigenschaft. Ein zusätzlicher UV-Schutz wappnet die Haare gegen die Sonne.

Haargel für mattes und glänzendes Finish

Mit einem Haargel für ein glänzendes Finish sorgen Sie für mehr Lichtbrechung im Haar und es wirkt dadurch attraktiv und feucht ? so als kämen Sie gerade erst aus der erfrischenden Dusche.

Ein seidiges Finish wirkt edel und gepflegt und eignet sich beispielsweise gut für ein Styling für einen schönen Abend im Theater oder im Musical.

Ein Haargel für ein mattes Finish gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Haar zu stylen, ohne dass das Produkt im Haar zu sehen ist. Das Haar wirkt natürlich, obwohl es von Ihnen sorgsam zurechtgemacht wurde. Besonders beliebt ist dieses Finish bei Frisuren, die sehr lässig und „einfach erreicht" wirken sollen.

 

Haargenau abgestimmt: das richtige Haargel für Sie

Haargel ist so vielseitig wie die Haare selbst. Möchten Sie für Ihre Haare das passende Produkt finden, helfen die folgenden Tipps weiter. Mit ihnen wird ein individuelles, abwechslungsreiches Styling zum „Fingerspiel".

  • Für kurze Haare bietet sich modellierendes Gel an. Hochstellfrisuren verleihen sehr kurzem Haar mehr Pep. Achten Sie in diesem Fall auf eine gute Standfestigkeit.
  • Haargel kann für mittellanges Haar, das etwa bis zu den Ohren reicht, genutzt werden, um dieses elegant und mit Volumen am Kopf anzulegen. Hier bietet sich Haargel für ein mattes oder seidiges Finish an. Die Menge sollte in etwa der Größe einer Haselnuss entsprechen.
  • Für feines Haar ist Gel mit einem Glanzfinish gut geeignet. Zusätzlich sollte es Struktur geben. Sie können so optischen Einfluss auf das Volumen nehmen.
  • Für dickes Haar empfiehlt sich ein mattes Finish. Überzeugen Sie mit der Natürlichkeit Ihrer schönen Haare, ohne auf das Stylen zu verzichten.
  • Für leicht welliges Haar, das nur schwer zu bändigen ist, empfiehlt sich ein Haargel mit einer hohen Festigkeit. So halten Sie auch wildes Haar im Zaum. Festigkeit gebendes Haargel ist auch dann gut geeignet, wenn Sie sich viel im Wind aufhalten.
  • Für Haar, das über die Schulter reicht, ist Haargel eher nicht geeignet. Greifen Sie stattdessen zu Haarwachs. Verschiedene Haarsprays können ebenfalls beim Styling helfen.

 

Fazit: Keine Haarspalterei, sondern Fakten zu Haargel

Bevor Sie sich jetzt für eine passende Pomade entscheiden und vor dem Spiegel die kreativsten und edelsten Frisuren ausprobieren, kommen hier noch einmal die grundlegenden Fakten rund um das Thema Haargel.

  • ZurPflege Ihrer Haare wählen Sie ein feuchtigkeitsspendendes Gel oder eines mit UV-Schutz.
  • Feinem Haar können Sie mit einem Struktur spendenden Haargel mehr Volumen verleihen.
  • Um wildes Haar zu bändigen, benötigen Sie Haargel, dass eine hohe Festigkeit gibt.
  • Kurzes Haar bringen Sie mit einem modellierenden Gel in die gewünschte Form.
  • Für einen natürlichen Look setzen Sie auf ein Gel mit mattem Finish.
  • Einen frischen Look mit einem glänzenden Finish erreichen Sie mit einem entsprechenden Gel.
  • Für einen eleganten Look ist ein Gel mit einem seidigen Finish oft die richtige Wahl.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?