Shopping
0€
100 Tage Zahlpause ›
bis 29.08.2016 ohne Aufpreis
10%
auf Wohnen bis 30.11.2016 ›
anmelden und Rabattcode sichern!
Farbe
Marke
  • Butlers
  • Domestic
  • Domestic Professional
  • Erik Bagger
  • Leonardo
  • Mäser
  • Nachtmann
  • Schott Zwiesel
  • Spiegelau
  • Stölzle
  • Villeroy & Boch
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Biergläser

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

————————————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment an Küchengeräten und Küchenbedarf:

 

» Kühlschrank

 

» Kühl-Gefrierkombination

 

» Einbaukühlschrank

 

» Gefrierschrank

 

» Spülmaschine

 

» Küchenmaschine

 

» Kaffeemaschine

 

» Kaffeevollautomat

 

» Mikrowelle

 

» Wasserkocher

 

» Induktionskochfeld

 

» Backofen

 

» Pfannen

 

» Töpfe

 

» Geschirr

Stölzle Trinkglas-Serie, »New York Bar« (6er Set)

Stölzle Trinkglas-Serie, »CLASSIC long life« (6er Set)

Set: Biergläser, Leonardo, »Ciao+« (6 Stck.)

Set: Bierglas, Leonardo, »Daily« (6-tlg.)



























Kaufberatung Biergläser

Für jeden Tropfen das passende Glas

Das Prickeln von zerplatzenden Schaumbläschen, herbsüßer Hopfenduft und das tiefe, weiche Geräusch in Biergläsern, wenn frisch gezapft wird: Bier ist für viele Erfrischung und Erholung nach einem langen Arbeitstag Erfrischung und Erholung zugleich. Im Ausland gilt die Sortenvielfalt deutscher Biere als sagenhaft. Ebenso verhält es sich mit den Gläsern. Auch wenn es natürlich nicht so etwas wie „das falsche Glas" für Ihr Bier gibt, haben sich für die unterschiedlichen Sorten doch eigene Formen durchgesetzt, die meist auf verschiedene Traditionen zurückgehen. Hier finden Sie einen kompakten Überblick.

  

Inhaltsverzeichnis

Biergläser, so vielfältig wie das Bier selbst
Besonderes Bier, besonderes Glas
Fazit: So finden Sie das richtige Bierglas

 

Biergläser, so vielfältig wie das Bier selbst

Mit oder ohne Henkel, als Stielglas mit Fuß, als Halbliterglas für den großen Durst oder doch als kleines Gläschen: Biergläser gibt es in vielen verschiedenen Formen, die oft auf regionale Eigenheiten zurückgehen. So verdanken die Dortmunder ihr „Stößchen", ein kleines Glas mit relativ geringer Füllmenge von etwa 0,1 l, einem findigen Wirt, der Pendlern einen „schnellen Schluck" nach der Arbeit anbot. Der elegante Thüringer Schwarzbierpokal mit seinem langen Stiel und einem relativ bauchigenm Körper zeugt hingegen von Gemütlichkeit. Die Form wurde wahrscheinlich von mittelalterlichen Trinkgefäßen beeinflusst. Aber nicht nur die geografische Lage, auch die Biersorte selbst kann die Form des Glases bestimmen. Das beste Beispiel dafür ist das Weißbierglas. Es fasst meist 0,5 l, ist aber ein ganzes Stück höher als ein Maßkrug, in den ein ganzer Liter Bier reinpasst. Die Idee dahinter ist, dass so Kohlensäureperlen möglichst lange durch das Bier nach oben steigen können, um es frisch und spritzig zu halten. Zudem ist der Boden verstärkt, da Weißbiertrinker ihre Gläser unten aneinanderstoßen.

Die Universalgläser

Mit einem Bierkrug können Sie niemals falschliegen. Sowohl das Traditionsmodell aus Stein als auch der weitverbreitete Glaskrug sind in vielen Gegenden bekannt und werden für so ziemlich jede Biersorte verwendet. Ein Bierkrug fasst meist 0,4 bis 0,5 l. In einen Maßkrug kann ebenso jeder Tropfen eingeschenkt werden. Er ist eben nur für den großen Durst bestimmt. Durch den Henkel liegt ein Krug immer gut in der Hand und ist einfach zu fassen, ohne dass Ihre Hand kalt wird oder Sie ungewollt Ihr Bier anwärmen.

Für Pilsener und Helles

Erfrischendes Pilsener wird meist aus nicht allzu großen Gläsern getrunken, die oft einen schlanken Körper haben. Drei Formen dominieren dabei:

Die Tulpe verdankt ihren Namen ihrem ausgeprägten Stiel und dem bauchigen Glaskörper, der an den Blütenkelch ebenjener Blume erinnert. Eine Tulpe fasst meist 0,25, 0,3 oder 0,4 l.

Der Pokal hat oft einen kurzen Stiel und einen langen, schmalen Körper. Im Gegensatz zur Tulpe wirkt der Pokal kantiger, er ist aber in den gleichen Größen erhältlich.

Die Stange hat keinen Stiel, Sie fassen dieses Glas also am Körper an. Nach oben hin werden Stangengläser meist weiter, ihre Formensprache ist aber eher geradlinig und nicht so sanft oder rund wie die vieler Weißbiergläser. Auch sie sind typischerweise in Größen zwischen 0,25 und 0,4 Litern erhältlich.

Weizenbiergläser

Weißbier oder auch Hefeweizen wird meist aus schmalen, hohen Gläsern getrunken, die exakt für den Inhalt einer Flasche ausgelegt sind, also einem für einen halben Liter. In das ursprünglich aus Süddeutschland stammende Glas wird mittlerweile weltweit Weißbier eingeschenkt. Eine Besonderheit ist die Berliner Schale,die wie eine übergroße Champagnerschale aussieht.

 

Besonderes Bier, besonderes Glas

Umso Je ausgefallener das Bier, umso spezieller ist meist auch das Glas.

Becher: Zwischen Mönchengladbach und Düsseldorf greifen Bierfreunde gern auf Becher zurück, um das obergärige, dunkle Bier, das so typisch für die Region ist, abzufüllen. Im Profil wirken diese Gläser meist wie schlichte Quader. Sie fassen 0,2 l, was sie auch ideal für Softdrinks, Säfte oder Wasser macht.

Kölschgläser: Etwas weiter südlich wird das spritzige Kölsch ebenfalls aus 0,2 l kleinen Gläsern getrunken. Kölschgläser sind allerdings höher und schmaler als traditionelle Becher.

Pintgläser sind in Deutschland eher unüblich, da ihr Inhalt nicht auf das metrische System zurückgeht. Entsprechend verwirrend entspricht ein Pint in Großbritannien 0,5683 Litern und in den USA 0,4732 Litern. Beide Größen gibt es sowohl mit geradlinigen Körpern als auch mit dem berühmten Rettungsring, einer kreisrunden Wulst im oberen Drittel des Glases. Aus einem Pint trinken Sie traditionell Ale, Pale Ale oder aber auch irischen Stout.

Langstieliger Kelch: Ein besonderer Tropfen, wie etwa ein außergewöhnliches Craft Beer, wird meist nicht einfach nur getrunken, sondern genossen. Bei solchen Anlässen darf es dann auch gern ein besonderes Glas sein. Wie wie etwa ein langstieliger Kelch. Dieser erinnert in seiner Form an ein Grappaglas, fasst aber etwa doppelt so viel Flüssigkeit (0,2 bis 0,3 l). Für leichte Edelbiere können Sie wie beim Sekt auch gern zur Flöte greifen.

 

Fazit: So finden Sie das richtige Bierglas

Biergläser können so unterschiedlich sein, wie die verschiedenen Biersorten in ihrem Geschmack variieren. Lassen Sie sich aber sagen, dass es vViele Menschen sehen es heute aber nicht mehr allzu eng sehen, wenn es darum geht, welches Bier in welches Glas gehört. Am wichtigsten ist es, dass Sie mit Ihrer Wahl zufrieden sind und dass der Inhalt schmeckt.

  • Mit einem Bierkrug liegen Sie immer richtig. Die klassische Form hat sich über Jahrhunderte bewährt, und Sie können den Krug zu jedem Bier reichen, ohne dabei einen Fauxpas zu begehen.
  • Prickelnde, frische Biere werden meist aus Gläsern mit langen, schlanken Körpern getrunken. So hat die Kohlensäure einen möglichst langen Weg durch das Bier zur Luft, sodass es lange frisch schmeckt. Lager, Pilsener oder Helles werden wird in Gläser mit einem Fassungsvermögen zwischen 0,25 und 0,4 Litern abgefüllt, ein Weizenbier wird aus 0,5-l-Gläsern getrunken.
  • Wenn Sie kälteempfindlich sind oder Ihr Bier nicht unnötig anwärmen möchten, wählen Sie Gläser mit Henkel oder mit Stiel. So können Sie das Glas halten, ohne den Glaskörper zu berühren.
  • Bei regionalen Spezialitäten oder besonders edlen Tropfen können Sie auch gern zu ausgefallenen Gläsern greifen. Dazu zählen zum Beispiel das Kölschglas fürs spritzige Kölsch oder die Flöte für Edelbiere.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?