Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Casual
  • Accessoires
  • Bademode
  • Blazer
  • Blusen
  • Bodies & Corsagen
  • Hosen
  • Jacken
  • Jeans
  • Kleider
  • Mäntel
  • Overalls
  • Pullover
  • Röcke
  • Schuhe
  • Shirts
  • Sportbekleidung
  • Strickjacken & -mäntel
  • Sweatshirts & -jacken
  • Taschen
  • Tops
  • Tuniken
  • Umstandsmode
  • Wäsche
  • Westen
Farbe
Marke
  • 7seasons
  • adidas Originals
  • adidas Performance
  • AJC
  • Alpha Industries
  • Aniston
  • Apart
  • Arizona
  • Arqueonautas
  • Art & Craft
  • Bench
  • Better Rich
  • Billabong
  • Blaumax
  • Blue Monkey
  • Bogner Jeans
  • Boysen's
  • Bruno Banani
  • Buffalo
  • Bugatti
  • C.P.Twentynine
  • Campus
  • Cecil
  • Champion
  • Cheer
  • Chiemsee
  • Chillytime
  • Cipo & Baxx
  • City Walk
  • Classic Basics
  • CMP
  • Colins
  • Collezione Alessandro
  • Colorado Denim
  • Comma
  • Converse
  • Craghoppers
  • Cross Jeans
  • Daniel Hechter
  • Danwear
  • Dc Shoes
  • Decay
  • Desigual
  • Didriksons1913
  • Dreimaster
  • Eastwind
  • Edc by Esprit
  • Eddie Bauer
  • Elli
  • Elvine
  • Engelsrufer
  • Esprit
  • Esprit Casual
  • Flg Flashlights
  • Fossil
  • Frapp
  • Fuchs & Schmitt
  • G.I.G.A. DX
  • Gaastra
  • Gabor
  • Garcia
  • Greenland
  • G-Star
  • Guess
  • H.I.S
  • Heine
  • Herrlicher
  • Hilfiger Denim
  • Icepeak
  • J. Jayz
  • Jack Wolfskin
  • Josef Seibel
  • KangaROOS
  • Kathmandu
  • Keds
  • Khujo
  • Killtec
  • Kipling
  • Lacoste
  • Laura Scott
  • LEE
  • Levi's
  • Liebeskind
  • Lonsdale
  • LTB
  • Luhta
  • MAC
  • Maier Sports
  • Malvin
  • Marc O'Polo
  • Marc O'Polo DENIM
  • Maria Höfl-Riesch
  • Masterdis
  • Master Time
  • Melrose
  • Mexx
  • Milestone
  • Mustang
  • Mywalit
  • Napapijri
  • Neun Monate
  • Next
  • Nike
  • O'Neill
  • Ocean Sportswear
  • Olsen
  • Only
  • Paddock's
  • Passigatti
  • Pepe Jeans
  • Please Jeans
  • Polarino
  • Protest
  • PUMA
  • Q/S designed by
  • Redpoint
  • Reebok
  • Replay
  • Rich&royal
  • Rieker
  • Roxy
  • s.Oliver
  • s.Oliver BLACK LABEL
  • s.Oliver Denim
  • S.Oliver Premium
  • s.Oliver RED LABEL
  • Sandwich
  • Schmuddelwedda
  • Schneiders
  • Schöffel
  • Sheego
  • Skagen
  • Soccx
  • Soya Concept
  • Sportalm Kitzbühel
  • Stefanel
  • Superdry
  • Taifun
  • Tamaris
  • The North Face
  • Timezone
  • Tommy Hilfiger
  • TOM TAILOR
  • Tom Tailor Denim
  • Tom Tailor Polo Team
  • Torstai
  • Triangle
  • UGG
  • Under Armour
  • Vans
  • Vaude
  • Venice Beach
  • Vero Moda
  • Vivance
  • Walt Disney
  • Windfield
  • Wrangler
Preis
  • bis 10 €
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 30
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Stil
  • Basic
  • Casual
  • Elegant
  • Feminin
  • Festlich
  • Klassisch
  • Mit Nieten
  • Modisch
  • Sexy
  • Sportlich
  • Used Look
Nachhaltige Produkte
  • Cotton made in Africa
  • Naturleder
Muster
  • Animal-Print
  • Batik
  • Bedruckt
  • Ethno
  • Geblümt
  • Gemustert
  • Gepunktet
  • Gestreift
  • Kariert
  • Meliert
  • Nadelstreifen
  • Paisley
  • Unifarben
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen
Arizona Cordhose Comfort-Fit
Arizona Gerade Jeans »Push-up«

Boysen's Vokuhila-Shirt mit verlängertem Rücken

KangaROOS Fleecejacke aus weichem Kuschelfleece














































Lässiges Styling mit eleganter Note

Sie zählen zu dem Frauentyp, der sich gerne stilvoll kleidet, aber dennoch großen Wert auf hohen Tragekomfort und Bequemlichkeit setzt? Sie benötigen einen Look, in dem Sie sich beim Einkaufen genauso wohlfühlen wie beim Kaffeetrinken mit der besten Freundin? Dann ist der Casual-Look genau das Richtige für Sie! Wieso? Weil dieser Modestil lässig und elegant zugleich wirkt. Mit dem Styling sehen Sie stets gepflegt aus, aber nicht spießig. Wie Sie den Casual-Look richtig stylen, erfahren Sie hier.

 

Inhaltsverzeichnis

Lässig, aber chic: Das zeichnet den Casual-Look aus
Der Casual-Look im Alltag und im Büro: So stylen Sie ein Outfit
Mit diesen drei Tipps tappen Sie nicht in die Styling-Falle!
Fazit: Der Casual-Look – zwischen Sportlichkeit und Eleganz

 

Lässig, aber chic: Das zeichnet den Casual-Look aus

Casual-Look – den Begriff haben Sie bestimmt auch schon des Öfteren gehört. Aber wissen Sie auch, was sich ganz genau dahinter verbirgt? Casual ist ein englischer Begriff und lässt sich mit „locker", „zwanglos" oder „informell" übersetzen. Die Outfits siedeln sich im Bereich der „gehobenen Freizeitkleidung" an. Sie verbinden Eleganz mit Sportlichkeit. Die Looks sind klassisch, praktisch, lässig und bequem, sehen aber stets chic und gepflegt aus. Der Casual-Look passt zu Ihnen, wenn Sie sich ein Styling wünschen, in dem Sie sich rundum wohlfühlen, gleichzeitig aber stilvoll wirken.

Beim Casual-Look spielt der Tragekomfort der Kleidung eine große Rolle. Die Kleidungsstücke sollten bequem und locker sitzen und nicht den Eindruck erwecken, dass sie einengen oder einschneiden. Aus diesem Grund werden auch Materialien gewählt, die diesen Aspekt unterstreichen. So wird gerne auf Naturfasern wie Baumwolle, Wolle und Kaschmir zurückgegriffen. Ein kuscheliger Pullover aus Wolle ist bequem und strahlt einen hohen Wohlfühlfaktor aus. Oberteile aus weichem Kaschmir wärmen und versprühen aufgrund ihres seidigen Glanzes eine edle Note. Bei den Farben sind gedeckte Töne wie Grau, Braun, Schwarz, Dunkelblau und Weiß beliebt. Grelle Farben wie Grün, Pink oder Gelb bleiben dagegen besser im Schrank.

 

Der Casual-Look im Alltag und im Büro: So stylen Sie ein Outfit

Sweatshirt und Jogginghose zählen nicht zur gehobenen Freizeitkleidung und gehören auf die heimische Couch. Wird der Pullover dagegen mit dunkelblauen Jeans, einem Trenchcoat und Chelsea-Boots kombiniert, entsteht ein schicker Look mit sportlicher Note. Um einen Casual-Look zu kreieren, kommt es also auf die Kombination einzelner Kleidungsstücke an.

Tipp: Halten Sie sich beim Casual-Look mit Accessoires dezent zurück. Statt mit glitzernden Ohrringen und auffälligen Statement-Halsketten die Blicke auf sich zu ziehen, greifen Sie lieber zu Perlenohrringen oder einer schlichten Kette mit kleinem Anhänger.

Casual-Looks im Alltag

Möchten Sie alltags gepflegt aussehen, aber sich dennoch rundum wohlfühlen und bequeme Kleidung tragen? Dann setzen Sie auf den Casual-Look. Zu den beliebten Basics, die für diesen Stil typisch sind und eine optimale Grundlage für ein gepflegtes Styling bilden, zählen zum Beispiel Jeans. In Kombination mit Bluse, langem Cardigan aus Strick und flachen Chelsea-Boots schaffen Sie einen schicken Look mit lässigem Touch. Auch Poloshirt und Jeans passen sehr gut zusammen. Das Polo ist förmlicher als ein T-Shirt, aber bequemer und lässiger als eine Bluse. Weiterhin lassen sich auch klassische Freizeithosen wie Chinohosen in den Bereich des Casual-Looks einordnen. Sie sind bequem, wirken sportlich und elegant zugleich. Mit einem schlichten Langarm-Shirt und Loafern runden Sie Ihr Styling ab. Sie können statt Hose aber auch einen klassischen Bleistiftrock als Basis für Ihren Freizeit-Look nehmen. Damit er nicht zu elegant wirkt, tragen Sie dazu einen Grobstrick-Pullover und flache Stiefeletten. Auch ein Etuikleid sieht in Kombination mit einem langem Strick-Cardigan und Boots lässig und chic zugleich aus.

Casual-Looks fürs Büro

Charakteristisch für Büro-Mode ist, dass das Styling seriös und elegant wirken sollte. Ist dagegen der sogenannte Business-Casual-Look gefragt, können Sie den strengen Dresscode etwas aufbrechen. Das bedeutet, dass Sie anstelle des Blazers auch ruhig eine Strickjacke aus feiner Baumwolle wählen dürfen. In Kombination mit Stoffhose, Bluse und Loafern ergibt sich so ein lässiger Look mit eleganter Note. Eine weitere Styling-Möglichkeit ist der Mix von dunklen Jeans mit gleichmäßiger, elegant wirkender Waschung, Bluse, Pumps und Blazer. Die Jeans verleihen dem Outfit, im Gegensatz zur Stoffhose, eine gewisse Portion Lässigkeit.

Tipp: Es gibt im Geschäftsbereich auch den „Casual Friday". Am Ende der Woche, genauer gesagt am Freitag, darf es im Büro dann etwas lässiger zugehen, aber nicht zu lässig. Männer tragen zu solchen Gelegenheiten gerne ein legeres Hemd ohne Krawatte. Frauen können Blazer und Pumps zu Hause lassen und stattdessen auf einen Cardigan und Ballerinas zurückgreifen.

 

Mit diesen drei Tipps tappen Sie nicht in die Styling-Falle!

  • Lässig, aber bitte nicht ungepflegt. Casual bedeutet zwar, dass Sie sich ruhig ein wenig lässiger kleiden können, dennoch sollte das Styling nicht ungepflegt oder schlampig sein. Das heißt, saubere Schuhe und knitterfreie Kleidung sind genauso erforderlich wie Hosen ohne Löcher und nicht verwaschene Pullover.
  • Bitte nicht zu viel Lässigkeit und Freizügigkeit. Der Casual-Look soll zwar auf eine gewisse Art und Weise lässig wirken, aber nicht zu locker und auch nicht zu sexy. Aus diesem Grund sind Kleidungsstücke wie zum Beispiel Zehentrenner, Tennissocken, Oberteile mit tiefen Ausschnitten, transparente Oberteile oder Miniröcke tabu.
  • Casual-Look bedeutet nicht Sportswear. Sie können gerne einen Kapuzenpullover anziehen, um einen Casual-Look zu kreieren. Dann aber mit Jeans und nicht mit Jogginghose und Sneakern. Auch Shorts, T-Shirt und Turnschuhe sind in Kombination keine gute Wahl und passen besser in den Bereich der Sportmode.

 

Fazit: Der Casual-Look – zwischen Sportlichkeit und Eleganz

Der Casual-Look entsteht durch das harmonische Zusammenspiel einzelner Kleidungsstücke. Worauf Sie beim Styling achten sollten, damit ein lässiger Look mit schicker Note entsteht, kommt hier noch einmal in der Kurzzusammenfassung:

  • Entscheiden Sie sich dazu, einen Casual-Look zu tragen, setzen Sie damit auf gehobene Freizeitkleidung, die lässig wirkt, aber dennoch elegant ist. Die Outfits sind bequem, aber stilvoll. Neben lockeren Schnitten und dezenten Farben sind Materialien wie Baumwolle oder Wolle typisch für den Casual-Style.
  • Jeans bilden im Alltag eine tolle Grundlage für einen Casual-Look. In Kombination mit T-Shirt und Blazer oder Bluse und Cardigan schaffen Sie einen lässigen Look mit elegantem Touch. Wenn Sie im Büro den Blazer gegen eine Strickjacke oder die Stoffhose gegen elegant wirkende Jeans tauschen, entsteht ein legeres Business-Outfit.
  • Damit der Casual-Look gelingt, sollten Sie ein paar Regeln beachten. Zum einen sollten Sie darauf achten, dass Ihr Styling zwar lässig, aber niemals ungepflegt aussieht. Zum anderen verzichten Sie am besten auf zu legere und freizügige Kleidungsstücke. Auch Sportswear passt nicht zur gehobenen Freizeitkleidung.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?