Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 81746 angeben
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Farbe
Marke
  • adidas Originals
  • adidas Performance
  • AJC
  • Alife And Kickin
  • Bench
  • Better Rich
  • Bikeunit
  • Billabong
  • Blue Monkey
  • Boysen's
  • Cecil
  • Chiemsee
  • Cipo & Baxx
  • Converse
  • Craghoppers
  • Edc by Esprit
  • Eddie Bauer
  • Flg Flashlights
  • Fruit Of The Loom
  • Gaastra
  • G-Star
  • Hilfiger Denim
  • Jockey
  • KangaROOS
  • Kappa
  • Khujo
  • Lonsdale
  • Marc O'Polo DENIM
  • Maria Höfl-Riesch
  • Merkel Gear
  • Next
  • Nike
  • Noisy May
  • O'Neill
  • Ocean Sportswear
  • Only
  • PUMA
  • Q/S designed by
  • Reebok
  • Regatta
  • Reitmayer
  • Review
  • Roxy
  • Superdry
  • Tom Joule
  • Tom Tailor Denim
  • Trigema
  • Under Armour
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
  • XXXL
  • 8
  • 10
  • 12
  • 14
  • 16
  • 18
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Stil
  • Basic
  • Casual
  • Feminin
  • Modisch
  • Sportlich
Nachhaltige Produkte
  • Cotton made in Africa
Muster
  • Bedruckt
  • Geblümt
  • Gemustert
  • Gestreift
  • Meliert
  • Unifarben
Lieferzeit
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Hoodies

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Hoodies:

 

Nike Hoodies

 

adidas Originals Hoodies

 

KangaROOS Hoodies

Converse Kapuzensweatshirt
Under Armour® Kapuzensweatshirt »FAVORITE FLEECE WM POPOVER«

adidas Originals Kapuzensweatshirt

adidas Originals Kapuzensweatshirt »SLIM HOODIE«














































Kapuzenpullover erobern den modernen Streetwear-Style

Welch schöner Herbsttag! Für den Spaziergang im Park entscheiden Sie sich aus einer Sommerlaune heraus für ein luftiges Kleid. Doch schneller als erwartet verschwindet die Sonne hinter den hohen Bäumen und der Wind frischt auf. Zum Glück haben Sie Ihren heiß geliebten Hoodie dabei. Der kuschelige Kapuzenpullover hat Sie schon an so manchem kühlen Abend gewärmt – ob im Urlaub am Strand beim gemütlichen Lagerfeuer, bei der Gartenparty und dem Festival. Auf dem Sofa gehört er neben einer heißen Tasse Tee und Ihrem Lieblingsbuch ohnehin zu Ihrer Wohlfühlausstattung! Lesen Sie hier, wie Sie den passenden Hoodie für Ihren Zweck finden.

 

Inhaltsverzeichnis

Was den Hoodie so einzigartig bequem macht
Finden Sie den passenden Hoodie für Ihren Figurtyp
Der Hoodie-Streetstyle liegt im Trend
Fazit: Komfort, Modegespür und Stil unter einer Kapuze

 

Was den Hoodie so einzigartig bequem macht

Ein Kapuzenpullover, den Sie gar nicht wieder ausziehen wollen: So ein Hoodie ist einfach herrlich bequem! Das liegt zum einen an seinem weichen Sweatstoff und zum anderen an der legeren Passform und seinem sportiven Schnitt. Eine Kapuze mit Tunnelzug und Kängurutaschen laden dazu ein, Kopf und Hände in den kuscheligen Stoff zu schmiegen. Mit ihren Vorzügen erweisen sich die verschiedenen Hoodie-Varianten als begehrte Kleidungsstücke für Sport und Freizeit und lassen sich modisch auf vielfältige Weise und zu vielen unterschiedlichen Anlässen kombinieren.

Der Hoodie als Homewear-Herzstück

Wenn Sie nach einem anstrengenden Tag im Büro das schicke Outfit ablegen, um sich unbeschwert und frei zu fühlen und sich bequem aufs Sofa zu kuscheln, ist ein Hoodie das richtige Kleidungsstück. Bis die Heizung auf Hochtouren läuft, wärmen Sie der weiche Sweatstoff und die breiten Bündchen mit Daumenlöchern. Mit der Kapuze über dem Kopf lässt sich schnell vom Alltag abschalten. Frische Farben wie Pink oder Türkis und modische Details wie seitliche Schnürungen lassen Sie auch nach Feierabend blendend aussehen und sind wunderbar mit einer schlichten schwarzen Jogginghose zu kombinieren. So empfangen Sie Ihren Liebsten hübsch und doch gemütlich gekleidet.

Das Kleidungsstück mit Sportsgeist

Auf dem Weg zum Fitnessstudio, wo Sie im Bauch-Beine-Po-Kurs schwitzen, begleitet Sie Ihr Hoodie aus atmungsaktiver und schnell trocknender Funktions-Sweatware als Jackenersatz. Mit großformatigem Logoprint und Kontrastfutter in der Kapuze wirkt er besonders sportlich und passt hervorragend zu Leggings oder Shorts. Die Kängurutaschen bieten Platz für die Mitgliedskarte und das Schweißband. Nach dem Work-out machen Sie beim Proteinshake an der Bar in Ihrem Hoodie eine tolle Figur – kein Wunder, wenn Sie von einem durchtrainierten Adonis angeflirtet werden.

It-Piece für den angesagten Streetstyle

Ein stylisher Hoodie ist wie gemacht, um ein Streetwear-Outfit zu prägen. Elegante Modelle eines körpernah geschnittenen Kapuzensweatshirts kommen in Grau oder Schwarz daher und punkten zum Beispiel als offen getragene Cardigan-Variante mit raffinierter Wickeloptik – in Kombination mit einem Jersey-Kleid mit hüftigem Tunnelzug und Stiefeln oder mit Jeans, Shirt und High Heels ein Hingucker beim Samstagsbummel durch die City.

Ein Pullover für den Tag am Meer

Die Küste hat auch im Herbst und im Winter ihren Reiz – mit einem maritim gestreiften Hoodie sind Sie beim Strandspaziergang gegen jede steife Brise gewappnet. Eine im Halsbereich drapierte Kapuze schützt zusätzlich vor Kälte und Zugluft. Der legere Schnitt erlaubt es Ihnen, sich im praktischen Zwiebellook zu kleiden. Dieser bewährt sich spätestens, sobald die Sonne die Wolkendecke durchbricht. Dann können Sie sich überflüssiger Kleidungsschichten entledigen – und sich beim nächsten Schauer wieder mit Ihrem Hoodie in den Strandkorb kuscheln.

 

Finden Sie den passenden Hoodie für Ihren Figurtyp

Bequeme Kleidung sollte kein Figurkiller sein – es kommt auf den richtigen Schnitt und die gekonnte Kombination mit anderen Kleidungsstücken an. Im Folgenden erfahren Sie, wie Ihre Figur unter Ihrem neuen Lieblingshoodie nicht verschwindet, sondern auch in der Freizeitkleidung schön betont wird.

A-Figur: Betonen Sie Ihre Schultern

Sie haben relativ schmale Schultern und einen zarten Oberkörper, dafür aber kräftigere Hüften? Dann sollte Ihr Hoodie möglichst nicht auf der breitesten Stelle aufsitzen, sondern etwas länger ausfallen und an einer schmaleren Stelle auf dem Oberschenkel enden. Ein schlichter schwarzer Hoodie mit horizontal verlaufenden modischen Details oder Mustern im Schulterbereich balanciert Ihre Proportionen aus. Kombinieren Sie dazu eine Jeans im Slim-Fit und Damen Sneaker.

H-Figur: Setzen Sie feminine Akzente

Glückwunsch zu Ihrer sportlichen Figur! Damit Sie in Ihrem Hoodie allerdings nicht zu maskulin wirken, sollten Sie Ihre Weiblichkeit betonen. Ein leicht taillierter Schnitt oder ein Tunnelzug auf Hüfthöhe zaubert Kurven. Schnürdetails im tiefen Ausschnitt oder Strass-Applikationen wirken verspielt. Aber auch durch die Farbe können Sie Ihre feminine Seite unterstreichen, zum Beispiel mit einem zarten Roséton oder einem floralen, großformatigen Muster. Dazu können Sie einen Röcke in A-Linie und Boots kombinieren – schon steht Ihr femininer Look für die Freizeit.

X-Figur: Ein taillierter Schnitt zeichnet Ihre Formen nach

Ihre sinnlichen Kurven sollten Sie nicht unter weiten Hoodies verstecken – figurschmeichelnder wirkt ein körpernah geschnittener Hoodie, der Ihre Silhouette sanft nachzeichnet. Ein Bluseneinsatz aus fließenden Materialien wie Viskose umspielt breitere Hüften. Greifen Sie zu unifarbenen Modellen mit V-Ausschnitt und vielen vertikalen Linien oder Nähten, denn diese strecken zusätzlich. Jeans mit leicht ausgestelltem Bein und Pumps wirken herrlich feminin.

Y-Figur: Betonen Sie Ihre Hüftpartie

Im Vergleich zu Ihren schlanken Beinen und Ihrer schmalen Hüftpartie bringen Sie breite Schultern und vielleicht auch einen fülligeren Oberkörper mit. In diesem Fall kleiden Sie sich vorteilhaft, indem Sie einen Hoodie mit Design-Highlights im Hüftbereich wählen, während Ihre Schultern dank dunkler Farben zurücktreten. Ein Minirock und Stiefel betonen zugleich Ihre schönen Beine.

 

Der Hoodie-Streetstyle liegt im Trend

Mit dem Comeback der 90er-Jahre melden sich Hoodies als Trendteil zurück. Fashionistas küren Kapuzenpullover zum Keypiece ihres Outfits: Taillierte Schnitte, edle Designs und feminine Details bringen das sportive Kleidungsstück modisch auf die Spur. So wirkt ein Hoodie aus meliertem Sweatstoff beispielsweise in Kombination mit einer Skinny-Jeans und einer angesagten Bomberjacke, Stiefeletten und einer Cap ultralässig. Einen femininen Touch verleihen Sie Ihrem maskulin angehauchten Outfit mit zartem Schmuck in Roségold. Rockig stylen Sie Ihren Hoodie, indem Sie ein schwarzes Modell mit Strass-Applikationen mit schwarzen Leggings in Lederoptik und High Heels kombinieren. Eine Clutch mit Nieten rundet Ihren Look ab. Einen eleganten Look erzielen Sie mit einem Bleistiftrock, den Sie Ton in Ton zu einem taillierten Hoodie tragen. Ein Oversize-Blazer als Jackenersatz bietet genug Platz für den Kapuzenpullover. Pumps und eine klassische Henkeltasche runden den gewollten Stilbruch ab.

 

Fazit: Komfort, Modegespür und Stil unter einer Kapuze

Mit einem lässigen Kleidungsstück wie dem Hoodie bringen Sie Style und Tragekomfort locker unter einen Hut: Moderne Varianten des Kapuzenpullovers lassen sich zu vielen Freizeitanlässen modisch kombinieren. Dabei kommen moderne Modelle in Schnitt und Design so vielseitig daher, dass sie sich einfach auf Ihren Figurtyp abstimmen lassen. Mit einem Hoodie liegen Sie zudem im Trend: Die 90er melden sich mit lässigen Kapuzenstyles zurück, die sich sportiv, rockig oder elegant interpretieren lassen.

  • An einem gemütlichen Sofaabend, beim Sport oder in der City – ein Hoodie lässt sich je nach Style zu vielen Gelegenheiten tragen.
  • Auch mit einem legeren Hoodie können Sie Ihre Figur vorteilhaft betonen: Lenken Sie den Blick mit Mustern oder Applikationen auf Ihre Vorzüge oder schlanke Körperpartien.
  • Im Trend liegen Streetstyle-Hoodies mit eleganten, femininen Details, die sich mit Jeans, Leggings in Lederoptik oder Bleistiftrock modisch kombinieren lassen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?