Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Marke
  • Barbour
  • Dreimaster
  • Edc by Esprit
  • Eddie Bauer
  • Esprit Casual
  • Guess
  • Miamoda
  • Mymo
  • Q/S designed by
  • s.Oliver RED LABEL
  • Sheego
  • TOM TAILOR
Preis
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Material
  • Baumwolle
  • Fleece
  • Lederimitat
  • Webpelz & Fellimitat
  • Wolle
Stil
  • Casual
  • Feminin
  • Klassisch
  • Modisch
Muster
  • Gemustert
  • Unifarben
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Dufflecoats

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

TOM TAILOR Jacke »Dufflecoat mit Kunstfell«
DREIMASTER Dufflecoat

myMO Dufflecoat

MIAMODA Cape in Wolloptik







Ein kuschliger Mantel für den Alltag

Er hat englische Wurzeln, ist aber in der ganzen Welt zu Hause. Er ist sportiv und doch leger, klassisch und unkompliziert: Der Dufflecoat ist zeitlos und perfekt für entspannte Wintertage geeignet. Ein Mantel, den Sie einfach überwerfen können, der ideal zu Freizeitanlässen passt und der mollig warm hält. Ob zum Fahrradfahren, zum Einkaufsbummel in der Stadt oder zum Kinobesuch mit den Freundinnen – auf diesen Mantel ist Verlass.

 

Inhaltsverzeichnis

Merkmale und Stile: Das macht den Dufflecoat aus
Die Trends der Saison: der Duffle-Klassiker in neuem Gewand
So bleibt der Dufflecoat lange schön
Fazit: Der Dufflecoat – ein Begleiter für Wind und Wetter

 

Merkmale und Stile: Das macht den Dufflecoat aus

Der Dufflecoat ist der einzige unter den klassischen Mänteln mit einem unverwechselbar sportiv-eleganten Charakter und praktischer Kapuze. Diese zählt neben seinem Knebelverschluss zu seinen Markenzeichen. Weitere Charakteristika finden Sie hier auf einen Blick:

Der Schnitt

Die klassische Variante eines Dufflecoats ist dreiviertellang und locker geschnitten, damit auch ein warmer Pullover bequem darunter Platz findet. Mit der großen Kapuze und den großen Seitentaschen ist dieser Mantel passend ausgestattet für stürmische Tage. Der Saum moderner Mäntel variiert von hüftlang bis fessellang und erzielt damit verschiedene Wirkungen. Je kürzer, desto sportlicher der Look des ehemaligen Männermantels, je länger und figurumspielender, desto weiblicher. Auch kleine Frauen finden in seiner klassischen Ausführung das ideale Modell, das die Proportionen ins richtige Verhältnis rückt.

Die Materialien

Die modernen Varianten des Mantels bestehen aus unterschiedlichen Wollmischungen oder bedienen sich hochwertiger Naturmaterialien wie Daunen oder moderner Kunstfasern. Sie alle haben eines gemeinsam: Wie der Original-Wollstoff verfügen sie über atmungsaktive und wärmeregulierende Eigenschaften, haben aber den Vorteil, dass Sie kostengünstiger sind.

Die Farben und Details

Klassisch in Beige- oder Blautönen gefertigt, ist er auch in gedeckten Farben wie dunklem Anthrazit und Schwarz zu finden. Modische Elemente wie beispielsweise seitliche Eingrifftaschen anstelle von aufgesetzten Pattentaschen kehren die feminine Seite des Dufflecoats hervor. Sie wirken weiblich und tragen nicht auf. Teilungsnähte erweisen sich als besonders figurfreundlich, webpelzbesetzte Kapuzensäume sorgen zusätzlich für eine weibliche Anmutung.

In Anlehnung an die aktuelle Damenmode hat sich der klassische Dufflecoat zudem mit einem praktischen Zeitgenossen zusammengetan, der Daunenjacke. Aus Polyestermaterial gefertigt, bietet der gesteppte Dufflecoat mit Daunenfüllung sämtliche Vorzüge aus beiden Welten.

Die Stile:

  • Sportlich: In der sportlicheren Variante erweist sich dieser Mantel als ideal, wenn es im Herbst oder im Winter an die frische Luft geht. Immer dann eben, wenn Sie nicht nur Schutz vor Naturgewalten suchen, sondern mit einem stilbewussten Auftritt glänzen möchten. So adelt er jedes sportive Outfit, zum Beispiel eine lässige Jeans in Kombination mit Lederstiefeln oder flachen Ankleboots.

  • Elegant: Auch bei der Städtereise macht er als feiner Begleiter über einer Stoffhose eine gute Figur und lässt sich toll mit eleganten Schnürschuhen kombinieren. Als Stil-Statement macht der Mantel auch vor der Bürotür nicht halt, hier lässt sich eine kürzere Variante in weiblicher A-Linie mit einem Bleistiftrock und Stiefeletten kombinieren. Die passende Tasche dazu ist klassisch und schlicht.

  • Casual: Wandlungsfähige Exemplare wie schlichte Stücke wappnen Sie sowohl für den Ausflug in die Natur als auch für den Alltag, wenn Sie mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, so wie der Parka, dessen mit Plüschfell gefütterte Kapuze sich einfach abnehmen lässt – ohne wirkt er gleich viel eleganter.

 

Die Dufflecoats zeigen sich in der nächsten Saison klassisch, aber detailreich.

Dufflecoats aus Echt- und Kunstleder

Ein echtes Highlight sind die Modelle aus weichem Leder oder Lederimitat, die mit Kunstfell abgesetzt zu tollen Blickfängen werden. Eine taillierte Schnittführung und große Taschen machen den Look weiblicher. So passen die Mäntel wunderbar zu einer Kombination aus bedruckter Bluse, locker geschnittener Strickjacke, einer gekrempelten Chino und knöchelhohen Sneakers.

Dufflecoats von uni- bis kontrastfarbig

Neben soften Creme- und Brauntönen sind intensive Blau- und Anthrazitnuancen jetzt angesagter denn je. Zeitloses Schwarz ist ebenfalls beliebt, aber auch leuchtende Töne wie Rot und Gelb gehören zu den Farbtrends. Meist komplett einfarbig gehalten, gibt es auch Modelle mit kontrastfarbigen Elementen, bei denen sich Knöpfe, Bänder und Nähte in einem hellen Ton präsentieren und so die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Daher sind sie ideal auf legere Denim-Styles abgestimmt: Mit einem Sweatshirt mit Frontprint, einer eng sitzenden Jeans mit leichten Waschungen entlang der Beine und Lederboots mit Schnallen ist ein Dufflecoat im Anorakstil mit Knöpfen aus Holz und einem zusätzlichen Zipper die richtige Wahl.

Dufflecoats in Wadenlänge

Neben den typischen knieumspielenden Schnitten werden die Mäntel jetzt auch wieder länger. Aus softem Kaschmir schmiegen sie sich in Wadenlänge wohlig an, zeigen sich clean und puristisch und lassen auch dem weichen Strickpullover darunter genügend Platz. Ebenso passen sie aber auch zu einem feinen Business-Look aus klassischer Bluse, Blazer und passender Stoffhose.

Tipp: Wer auf dezente Hingucker setzt, sollte sich jetzt einen Dufflecoat mit abgesetzten Knebelverschlüssen kaufen. Die zeigen sich mal aus glänzendem Lack, mal aus Leder oder als Kordel, farblich aber immer Ton in Ton an den Mantel angepasst.

 

So bleibt der Dufflecoat lange schön

Losen Dreck oder Staub können Sie ganz einfach mit einer Textilbürste entfernen. Doch wenn bei Wind und Wetter Schmutz ins Gewebe dringt, braucht er fachgerechte Pflege. Ein Mantel wie der klassische Dufflecoat, der traditionell aus sehr hochwertigen Materialien besteht, ist dabei ein Fall für die chemische Reinigung. An ihr führt kein Weg vorbei, wenn er aus reiner Wolle besteht oder sein Material mit Kaschmir versetzt ist. Doch ein Blick auf die Pflegehinweise des Herstellers lohnt sich, denn die Pflege eines Dufflecoats hängt in erster Linie von seiner Materialzusammensetzung ab. Ist der Mantel wie viele seiner modernen Varianten vorwiegend aus Kunstfasern wie Polyester und einem weniger hohen Wollanteil gefertigt, lässt er sich je nach Pflegehinweis auch ganz einfach zu Hause in der Waschmaschine waschen.

 

Fazit: Der Dufflecoat – ein Begleiter für Wind und Wetter

Aus Leder oder Kunstleder gefertigt, zeigen sich Dufflecoats modisch, wetterfest und mit Liebe zum Detail. Besondere Highlights sind in der nächsten Saison kontrastfarbige Knöpfe, Bänder und Nähte, die als optischer Gegenpol zu den angesagten Farben wie Blau, Anthrazit, Schwarz und Beige fungieren. Neben der typischen knieumspielenden Länge fallen feine Dufflecoats jetzt auch bis zu den Waden und passen dank der edlen Verarbeitung zu eleganten Outfits. So können sie sowohl zum Business-Meeting als auch zum Spielplatzbesuch kombiniert werden – und das bei Kälte, Regen, Schnee und Wind. Mit einem Dufflecoat sind Sie up to date, trotzdem leger und für jede Gelegenheit gerüstet.

  • Aus Wolle und mit Kapuze, Knebelverschlüssen aus Holz oder Horn und aufgesetzten Pattentaschen zeigt sich die klassische Variante des Dufflecoats zeitlos.
  • Locker von hüft- bis wadenlang geschnitten und mit einer großen Kapuze und Taschen ausgestattet, das sind die Charakteristika dieses Mantels. Dank der unterschiedlichen Designs ist er in vielen Ausführungen erhältlich: von sportlich über edel bis hin zu lässig.
  • Leichte Verschmutzungen können ausgebürstet werden, doch bei feiner Wolle und tief sitzenden Flecken sollten Sie Ihr Stück besser in die Reinigung geben. Unkomplizierte Mixmaterialien können hingegen in der Maschine gewaschen werden.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?