Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Farbe
Marke
  • AJC
  • Alba Moda
  • Almsach
  • Aniston
  • Anokhi
  • Apart
  • Blue Monkey
  • Boysen's
  • Brigitte Von Schönfels
  • Bruno Banani
  • C.P.Twentynine
  • Comma
  • Daniel Hechter
  • Edc by Esprit
  • Esprit
  • Esprit Casual
  • Freaky Nation
  • Gaastra
  • Guess
  • Guido Maria Kretschmer
  • H.I.S
  • Heine
  • Hilfiger Denim
  • JCC
  • Joe Browns
  • Junarose
  • KangaROOS
  • Laura Scott
  • Luis Steindl
  • Marc O'Polo
  • Maze
  • Milestone
  • Mustang
  • Next
  • Oakwood
  • Only
  • Pepe Jeans
  • Proud
  • Rehard
  • Replay
  • s.Oliver Denim
  • s.Oliver RED LABEL
  • Salsa Jeans
  • Samoon
  • Sheego
  • Street One
  • Tamaris
  • Tommy Hilfiger
  • TOM TAILOR
  • Tom Tailor Denim
  • Tuzzi
  • Vero Moda
  • Zizzi
Preis
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Material
  • Leder
  • Leder/Lederimitat
  • Webpelz & Fellimitat
Stil
  • Basic
  • Casual
  • Elegant
  • Feminin
  • Festlich
  • Klassisch
  • Modisch
  • Sexy
  • Sportlich
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen
KangaROOS Lederjacke mit Kapuze aus Jersey
Tamaris Lederjacke aus echtem Lammnappa

AJC Lederjacke im Biker Style

MAZE Lederjacke, Damen »Ryana«














































Eine lässige Liebe fürs Leben

In einer Damen Lederjacke stecken Erinnerungen zum Anziehen: Schließlich ist sie beim Festival ebenso dabei wie beim ersten Date – und selbst nach einer durchzechten Nacht steht Sie Ihnen bei wie eine gute Freundin und schützt sie vorm Nieselregen auf dem Nachhauseweg im Morgengrauen. Nicht selten erweist sie sich als Liebe fürs Leben – und wird dabei nicht älter, sondern gewinnt einfach an Ausstrahlung und Liebreiz. Wie das bei einer großen Liebe eben so ist.

 

Inhaltsverzeichnis

Welche Lederjacke weckt in Ihnen große Gefühle?
So sitzt eine Lederjacke richtig!
Die perfekten Lederjacken-Looks für Tag und Nacht
Die neuen Trend-Lederjacken und ihre schönsten Kombis
Eine Lederjacke richtig pflegen
Fazit: Lederjacken erobern Fashionista-Herzen im Sturm

 

Welche Lederjacke weckt in Ihnen große Gefühle?

Lederjacken lassen sich mit jedem Stil reizvoll zu einem coolen Outfit verbinden. Die Frage ist nur: Welche Jacken passen zu Ihrem Typ und Ihrer Garderobe? Mit diesem Kombitalent für viele Gelegenheiten können Sie neue Lieblings-Looks kreieren, die Ihre Persönlichkeit unterstreichen.

Die Klassisch-Feminine

Mit Ihrer Kleidung möchten Sie Ihre Weiblichkeit Ausdruck geben und Sie entbrennen dabei leicht für gute Qualität. Daher tragen Sie gerne edle Stoffhosen und Röcke, aber auch Etuikleider. In der Freizeit kombinieren Sie Jeans mit einer hochwertigen Bluse. Möchten Sie sich eher sportlich stylen, passen tailliert geschnittene, hüftlange Velourslederjacken mit Stehkragen in frischen Farben wie Grün zum Freizeit-Look. Ziernähte und Kontraststeppungen unterstreichen Ihre Liebe zum Detail oder vielmehr: zum Besonderen. Möchten Sie ein elegantes Outfit kreieren, greifen Sie zu einer hellbraunen Wildlederjacke mit übergroßem Kragen in fallender Zipfeloptik. Ihre klassische Lederjacke mit asymmetrischem Reißverschluss ist mit angedeuteten Puffärmeln und Schößchen raffiniert auf feminin getrimmt.

Die Rockige

Der Bikerstil zaubert Ihnen Herzchen in die Augen: Sie sind auch modisch eine stolze Rebellin, die am liebsten lässige Jeans, Shirts und Boots trägt. Für Ihren unkonventionellen Look kommen Ihnen nur Lederjacken in den Schrank, die Sie als echte Rockerlady ausweisen. Der schwarze oder braune Klassiker verfügt über einen asymmetrischen Reißverschluss, einen Reverskragen, Taillengürtel, Zipper, Druckknöpfe und Ziernähte an den Schultern. Verschiedene Farben wie beispielsweise kühles Blau oder intensives Rot, Details und Lederarten bringen Vielfalt in Ihre liebsten Outfits.

Die Angesagte

Sie kleiden sich trendorientiert und kombinieren nicht nur das angesagteste Jeansmodell mit einer stylishen Lederjacke, sondern auch ein mädchenhaftes Sommerkleid. Erst durch gekonnte Stilbrüche finden Sie eine Liaison mit einer Lederjacke spannend. Darum halten Sie Ausschau nach Lederjackenmodellen, die gerade erst den Weg vom Laufsteg auf die Straße gefunden haben und sich auch nicht unbedingt jahrzehntelang beweisen müssen. Von der cognacfarbenen Fransenlederjacke mit geflochtenen Einsätzen über die Seventies-Blazervariante in Schwarz bis zum sportiven Lederblouson in Gelb – Sie lieben frische Designs!

 

So sitzt eine Damen Lederjacke richtig!

Eine Lederjacke sieht nur dann gut aus, wenn Sie perfekt sitzt. Die Ärmelnaht sollte exakt mit der Schulter abschließen. Wenn sich die Jacke bequem schließen lässt, genug Bewegungsfreiheit lässt, dabei aber relativ nah am Körper anliegt, ist sie wie für Ihre Figur gemacht. Achten Sie darauf, dass Sie die Arme nach vorne führen können, ohne dass die Jacke am Rücken Falten schlägt. Die richtige Länge hängt zudem von Ihrer Statur ab: Wenn Sie kurze Beine haben, sollte sie bei schlanken Frauen auf der Taille oder zwischen Taille und Hüfte enden. Die Hüfthöhe rückt bei langen Beinen die Proportionen zurecht. Wenn Sie allerdings kräftigere Hüften haben, sollte der Saum möglichst nicht bis zur breitesten Stelle reichen, sondern etwa 10 cm weiter oben sitzen.

 

Die perfekten Lederjacken-Looks für Tag und Nacht

Eine Lederjacke sorgt nicht nur bei Bikerladys für Herzklopfen, sondern auch bei modebewussten Frauen, die ihren Style um eine Prise Lässigkeit bereichern wollen. Das funktioniert nicht nur beim schicken Ausgeh-Outfit, sondern auch beim Business-Look. Wie Sie Ihre Lederjacke in beiden Fällen gekonnt kombinieren, erfahren Sie hier.

Der selbstbewusste Büro-Look in Leder

Im Büro kombinieren Sie einen eleganten schwarzen, körpernah geschnittenen Lederblazer mit einem schwarzen Lederrock zu einem Kostüm. Der strenge Look mit schwarzem Rollkragenpullover ist äußerst angesagt – wenn Sie Ihren Look jedoch auflockern möchten, gelingt dies mit einer weißen Schluppenbluse oder einer Jeans. Schwarze Pumps sind das Schuhwerk der Wahl, ein maskulin angehauchter Aktenkoffer unterstreicht den selbstbewussten Look.

Der sexy Biker-Party-Look

Für den coolen Club wählen Sie eine graue Skinny-Jeans und ein schimmerndes, weich fließendes Top, das länger als die Jacke und mit Pailletten verziert sein darf. Darüber tragen Sie Ihre klassische Biker-Lederjacke in Schwarz mit Reverskragen, Zippern und Nieten. Schwarze Lack-High-Heels und eine schwarze Lack-Clutch runden den sexy Biker-Party-Look ab.

 

Die neuen Trend-Lederjacken für Damen und ihre schönsten Kombis

Die aktuellen Lederjacken harmonieren prächtig mit angesagten Trends – so wird eine stilsichere Kombi für Sie zum Kinderspiel. Eine cognacfarbene Fransenlederjacke lässt sich mit einem süßen Sommerkleid, Wedges und einer Hobo-Bag aus hellbraunem Wildleder zum Boho-Chic stylen. Ein Schlapphut ergänzt den femininen Hippie-Look – ideal für eine Grillparty im Garten! Als Kontrastprogramm ist der lässige Boyfried-Style angesagt. Ein Lederblouson mit Antik-Finish passt toll zu einer Tapered-Jeans mit heller Waschung und einem Oversize-Shirt mit schwarz-weißem Allover-Print sowie weißen Sneakern. Feminin und dennoch lässig kommt die Blazerjacke mit großem, weich fallendem Reverskragen in offener Tragevariante daher. Nicht nur in zartem Nude, auch in kräftigem Rot ein hippes Kleidungsstück. Kombinieren Sie dazu ein körpernahes Shirt und eine angesagte Jeans mit dunkler Waschung im Bootcut-Stil, zu der hippe Plateausandalen im Seventies-Style am besten passen.

 

Eine Lederjacke richtig pflegen

Leder ist ein natürliches Material, das Sie regelmäßig pflegen sollten. Und das beginnt schon direkt nach dem Kauf: Imprägnieren Sie die Lederjacke noch vor dem ersten Tragen mit einem geeigneten Spray, damit sie vor Feuchtigkeit und Schmutz geschützt ist.

Glattleder: Tragen Sie auf Glattleder alle drei bis sechs Monate eine Lederpflegemilch auf, die das Material geschmeidig hält und Kratzer ausgleicht.

Veloursleder: Mit einer speziellen Raulederbürste können Sie Wildleder nach Bedarf entstauben und an glänzenden oder matten Stellen wieder aufrauen.

Tipp: Sollten Sie mit Ihrer Lederjacke in einen Regenschauer gekommen sein, hängen Sie die nasse Jacke auf einen Bügel und trocknen Sie diese langsam bei Zimmertemperatur. Direkte Hitze durch Sonneneinstrahlung oder Heizungswärme macht das Leder brüchig, darum ist Geduld gefragt.

 

Fazit: Damen Lederjacken erobern Fashionista-Herzen im Sturm

Der Jackenklassiker lässt Frauenherzen höher schlagen und hat das Zeug zum lebenslangen Lieblingsobjekt – schließlich sind gerade die klassischen Bikerjacken zeitlos schön. Eine hochwertige Lederjacke ist darum eine Investition, die sich für viele Jahre lohnt. Wenn Sie auf der Suche nach modischen Highlights aus Leder sind, finden Sie Designs für jedes Budget, mit denen Sie mindestens in dieser und der nächsten Saison im Mittelpunkt stehen. Fest steht: Haben Sie erst einmal Feuer gefangen, werden Sie sich sicherlich immer wieder einmal für ein neues Modell begeistern können. Aber für die große Leidenschaft machen Sie sicher gerne Platz im Kleiderschrank.

  • Sie haben die Wahl zwischen zeitlosen Klassikern, Rocker-Looks und Trendteilen.
  • Achten Sie beim Sitz darauf, dass die Ärmelnaht mit Ihrer Schulter abschließt und Sie trotz körpernahem Schnitt genug Bewegungsfreiheit haben.
  • Für ein Party-Outfit kombinieren Sie eine Rockerjacke mit Nieten zum Glamour-Oberteil, für das Business-Ensemble einen strengen Kostüm-Look mit schwarzem Lederblazer und schwarzem Lederrock.
  • Im Trend liegen Fransenlederjacken im Boho-Chic, Lederblousons und offene Blazerjacken mit großem Kragen.
  • Imprägnieren Sie Ihre Lederjacke vor dem ersten Tragen und pflegen Sie Glattleder mit Ledermilch, während Sie Rauleder lediglich abbürsten und aufrauen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?