Shopping
15€
für Neukunden mit Code 82354 ›
Gutschein für Neukunden ›
Und zusätzlich 0€-Gratisversand bis 30.06.2017 sichern
Kleider
  • Abendkleider
  • Ballonkleider
  • Blusenkleider
  • Cargokleider
  • Cocktailkleider
  • Druckkleider
  • Empirekleider
  • Etuikleider
  • Jeanskleider
  • Jerseykleider
  • Partykleider
  • Shirtkleider
  • Sommerkleider
  • Spitzenkleider
  • Strickkleider
  • Sweatkleider
  • Wickelkleider
Farbe
Marke
  • AJC
  • Alba Moda
  • Ambria
  • Aniston
  • Apart
  • Betty&co
  • Betty Barclay
  • Blaumax
  • Boysen's
  • Brigitte Von Schönfels
  • Bruno Banani
  • Cartoon
  • Cheer
  • Class International
  • Comma
  • Création L
  • Daniel Hechter
  • Doris Streich
  • Esprit
  • Esprit Casual
  • Frapp
  • Gerry Weber
  • Guess
  • Guido Maria Kretschmer
  • Hallhuber
  • Heine
  • Hilfiger Denim
  • Junarose
  • KangaROOS
  • Lady
  • Laura Scott
  • Levi's
  • Malvin
  • Marc O'Polo
  • Melrose
  • Miamoda
  • More&more
  • Next
  • Only
  • Pepe Jeans
  • Rich&royal
  • s.Oliver BLACK LABEL
  • s.Oliver Denim
  • S.Oliver Premium
  • s.Oliver RED LABEL
  • Samoon
  • Sheego
  • Street One
  • Taifun
  • Tamaris
  • Tommy Hilfiger
  • TOM TAILOR
  • Tom Tailor Polo Team
  • Triangle
  • Tuzzi
  • Vero Moda
  • Verpass
  • Zizzi
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Material
  • Chiffon
  • Jersey
  • Leder/Lederimitat
  • Satin
  • Spitze
  • Strick
  • Tweed
Länge
  • mini
  • knieumspielend
  • wadenlang
Stil
  • Basic
  • Casual
  • Elegant
  • Feminin
  • Festlich
  • Klassisch
  • Modisch
  • Sexy
Muster
  • Animal-Print
  • Bedruckt
  • Ethno
  • Geblümt
  • Gemustert
  • Gepunktet
  • Gestreift
  • Kariert
  • Meliert
  • Nadelstreifen
  • Unifarben
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen
Boysen's Strickkleid Colour-Blocking
Next Kleid

Longpullover

Vivance Jerseykleid mit 3/4-langen Ärmeln














































Angesagte Kleider für einen souveränen Auftritt

Wenn im Sommer das Thermometer steigt, haben Frauen im Büro einen entscheidenden Vorteil: Sie dürfen zu luftigen Röcken oder Kleidern greifen, während ihre männlichen Kollegen weiterhin lange Hosen tragen. Gleichzeitig aber haben Frauen morgens vor dem Kleiderschrank die Qual der Wahl, stellt sich doch die Frage: Wie kleide ich mich sommerlich, aber gleichzeitig professionell? Schicke Businesskleider verleihen Ihnen im nächsten Meeting oder bei Kundengesprächen auf jeden Fall eine gute Figur, ohne Sie ins Schwitzen zu bringen. Lesen Sie in unserem Ratgeber außerdem, welche Kleider businesstauglich sind und welche momentan besonders im Trend liegen.

 

Inhaltsverzeichnis

Etuikleider, Hemdblusen- und Wickelkleider sind ideale Büro-Begleiter
Stylingmöglichkeiten von Kleidern während und nach der Arbeit
Mustergültig: Diese Kleiderdesigns sind im Business angesagt
Pflege von Businesskleidern
Fazit: So wird Ihr Businesskleid zur Chefsache

 

Etuikleider, Hemdblusen- und Wickelkleider sind ideale Büro-Begleiter

Luftig-leichte Kleider halten alles bedeckt, zeigen Struktur und verhindern, dass es Ihnen im Büro zu heiß wird. Gerade mit Klassikern wie Etuikleidern, Blusenkleidern und Wickelkleidern machen Sie bei jeder Konferenz oder Präsentation einen professionellen Eindruck – allerdings sollte der Ausschnitt nicht zu tief geschnitten sein und die Länge des Kleides mindestens bis zum Knie reichen.

Das Etuikleid schmeichelt der Figur

Etuikleider haben einen leichten U-Boot-Ausschnitt, der keine tiefen Einblicke ermöglicht. Das macht dieses Kleid absolut bürotauglich. Zudem betont der Ausschnitt die Schulterpartie und kaschiert so die Taille. Sie wirkt dadurch optisch schmaler. Das kommt gerade Frauen mit weiblichen Kurven zugute. Die Taillennaht, die das Oberteil vom Rock trennt, befindet sich beim Etuikleid an der schmalsten Stelle der Taille. Zwei Abnäher, die von der Taille zur Brust nach oben reichen, strecken den Oberkörper und lassen Sie schlanker erscheinen.

Die Vorderseite des Rocks hat eine Tulpenform, die sich durch die asymmetrischen Drapierungen ergibt. Dadurch bekommt Ihre Hüfte etwas mehr Volumen, der Bauch mehr Freiheit. So können Sie ein kleines Bäuchlein gut kaschieren. Weil der nach unten schmal verlaufende Rock das Knie umspielt, hat das Etuikleid genau die richtige Länge fürs Büro und sieht weiblich, gleichzeitig aber auch seriös aus. Um Ihre Arme stilvoll zu bedecken, können Sie eine kurze Strickjacke tragen.

Blusenkleider sind zeitlose Klassiker

Blusenkleider stehen einfach jeder Frau. Trotz leichter Stoffe wirken Sie mit diesem Kleid perfekt angezogen. Durch die vielen Strukturen, die Blusenkleider am Oberkörper bieten, sind sie im Sommer das perfekte Business-Outfit. Je mehr der Halsausschnitt dem klassischen Herrenhemd ähnelt, desto angezogener wirken Sie. Fürs Büro sind sowohl Modelle mit Steg und Kragen als auch kragenlose Exemplare geeignet. Frauen mit schmalen Schultern und langem Oberkörper stehen Blusenkleider mit einer Schulterpasse besonders gut.

Die Knopfleisten von Blusenkleidern sind kurz, durchgehend, sichtbar oder verdeckt. Brusttaschen sind vor allem für Frauen geeignet, die eine eher kleine Brust haben. Dementsprechend sind Frauen mit großer Oberweite ohne Brusttaschen besser beraten. Blusenkleider unterscheiden sich auch im Bereich der Taille. Es gibt gerade geschnittene, taillierte oder durchgehende Kleider, mit oder ohne Gürtelschlaufen. Für heiße Tage im Büro sind Hemdblusenkleider mit kurzen Ärmeln ideal. Es gibt aber auch Modelle mit langen Ärmeln, mit oder ohne Manschetten. Für den Rock gilt wie bei allen Businesskleidern: Er sollte nicht kürzer als eine Handbreit über dem Knie abschließen.

Wickelkleider wirken elegant und sind bequem

Viele Promi-Frauen lassen sich von diesen Kleidern sprichwörtlich „einwickeln". Das ist kein Wunder, denn ein Wickelkleid ist ein wahrer Alleskönner. Wickelkleider aus weich fallendem, elastischem Seidenjersey mit dreiviertellangen Ärmeln und einem ganz leicht ausgestellten knielangen Rock sind ideale Kleider für den beruflichen Alltag. Greifen Sie zu neutralen, gedeckten Farben und achten Sie auf einen Ausschnitt, der nicht zu tief ist. Falls doch, können Sie ein Top darunterziehen. Fürs Büro sollten Sie ein Wickelkleid mit Ärmeln wählen. Und falls es mal nicht ganz so warm ist, lässt sich ein Wickelkleid mit einem Blazer oder Cardigan perfekt kombinieren.

 

Stylingmöglichkeiten von Kleidern während und nach der Arbeit

Tagsüber im Büro

Mit einem schicken Businesskleid sind Sie während der heißen Jahreszeit im Büro perfekt angezogen. Ob Etuikleid, Hemdblusenkleid oder Wickelkleid – beim Meeting oder einer Präsentation machen Sie damit auf jeden Fall eine gute Figur. Ein schicker Blazer oder ein eleganter Cardigan machen den Büro-Look komplett. Wer weniger Haut zeigen möchte, trägt eine dünne Strumpfhose unter dem Kleid. Pumps passen besonders gut zu Businesskleidern, allerdings sollten die Absätze nicht höher als 8 cm sein. Sogenannte Slingpumps sind eine luftige Alternative für den Sommer. Für den seriösen Auftritt darf eine Business-Tasche nicht fehlen. Zu formellen Anlässen eignen sich Ladybags, Shopper und feminine Laptop-Taschen. Tagsüber greifen Sie eher zu schlichterem Schmuck wie Perlenohrringe.

Am Abend zum After-Work

Runde Handtaschen, Stofftaschen oder Ledertaschen in Used-Optik sorgen nach Feierabend für einen lässigen Look. Mit einem Businesskleid sind Sie auch auf der nächsten Afterwork-Party perfekt gekleidet. Hier dürfen Sie kurz davor noch zu offeneren Schuhen greifen oder in Sachen Make-up noch etwas mehr Farbe auftragen und auch der Schmuck darf üppiger sein – fertig ist der Party-Look.

Tipp: Für den Dresscode im Büro kann die Homepage des Unternehmens ggf. einen Hinweise auf den Kleidungsstil der Mitarbeiter geben. Außerdem kann es hilfreich sein, die neuen Kollegen zu interviewen und am ersten Arbeitstag aufmerksam zu beobachten.

 

Mustergültig: Diese Kleiderdesigns sind im Business angesagt

Kräftige Farben verleihen Business-Frauen Energie und Durchsetzungskraft. Rot, Petrol, Marineblau, sogar kräftiges Pink, Türkis oder Smaragdgrün liegen gerade voll im Trend. Wer dieses Jahr Lust auf Muster hat, findet Kleider mit Muster-Details auf kleinen Flächen wie dem Saum oder dem Kragen. Außerdem liegen Kleider im Ethno-Print im Trend, die den Boho-Chic heraufbeschwören. Ein besonderer Hingucker sind grafische Muster auf schwarz-weißen Jersey-Kleidern in „Salz und Pfeffer"-Optik mit leicht überschnittenen Schultern und figurbetontem Schnitt. Oder ein schwarz-rotes Chiffonkleid, das eher gerade geschnitten ist und durch eine legere Passform mit einer wellenförmigen Saumkante glänzt.

 

Pflege von Businesskleidern

Wenn es im Sommer heiß wir, kommt jede Business-Lady mal ins Schwitzen. Besonders pflegeleicht sind Businesskleider, die in der Waschmaschine bei 30 Grad waschbar und bügelfrei sind. Empfindliche Stoffe lassen sich chemisch reinigen oder von Hand waschen. Achten Sie dazu auf die Pflegeanleitungen der Hersteller.

Tipp: Auf Geschäftsreisen hilft es, das Kleid im dampfigen Badezimmer während oder nach dem Duschen aufzuhängen und dort ganz schonend zu entknittern.

 

Fazit: So wird Ihr Businesskleid zur Chefsache

Kleider sind immer dann fürs Büro ideal, wenn sie nicht zu sexy sind und genug Haut bedecken. Lesen Sie in der Zusammenfassung, was Businesskleider auszeichnet:

  • Businesskleider sollten bis eine Handbreit übers Knie reichen, Ärmel haben und keinen zu tiefen Ausschnitt.
  • Etuikleider sehen schick aus und schmeicheln jeder Figur, während Blusenkleider zeitlose Klassiker mit leichten Stoffen und Wickelkleider sehr bequem und trotzdem elegant sind.
  • Zu einem perfekten Büro-Outfit passt ein Blazer zum Businesskleid. Eine Strumpfhose bedeckt die Beine und schlichte, nicht zu hohe Pumps machen den Look perfekt.
  • Beim After-Work dürfen Sie zum Businesskleid gerne offene Schuhe tragen und beim Make-up etwas mehr Farbe auftragen.
  • 2016 dominieren Businesskleider in kräftigen Farben von Rot bis Smaragdgrün sowie bunte Ethno-Muster und grafische Muster in Schwarz-Weiß.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?