Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Marke
  • Bruno Banani
  • Core
  • Firetti
  • Xenox
Preis
  • bis 10 €
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe

Ringgrößen

  • 16
  • 17
  • 17,5;;18=18
  • 18
  • 19
  • 20
  • 20,5
  • 21
  • 22
  • 23
Bewertung
o o o o o
Schmuckkategorie
  • Echtschmuck
  • Modeschmuck
Material
  • Edelstahl
  • Kunststoff
  • Silber
  • Sonstige
  • Titan & Wolfram
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Partnerringe

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

firetti Partnerschmuck: Partnerring
Partnerschmuck: Partnerring, Bruno Banani, »42/83196-0, 44/83197-0«

Partnerschmuck: Partnerring, Bruno Banani, »42/84176-0, 44/84176-0«

XENOX Partnerring »X1681, X1682« wahlweise mit oder ohne Zirkonia



































Zwei schmückende Liebesbeweise

Eine einfache und trotzdem symbolträchtige Methode, die Liebe zu Ihrem Partner zu zeigen, ohne sich gleich zu verloben, ist die Anschaffung von Partnerringen. Denn diese machen die emotionale Verbundenheit von zwei Menschen sichtbar.

 

Inhaltsverzeichnis

Sichtbares Zeichen der Liebe: Was zeichnet Partnerringe aus?
Edelstahl, Titan, Silber – welches Material ist das richtige?
Sitzt wie angegossen: So finden Sie Ihre Ringgröße heraus
Schwarz, mehrfarbig, massiv: Das sind die Trends
So pflegen Sie Ihre Partnerringe am besten
Fazit: Partnerringe sind ein klassisches und zeitloses Symbol

 

Sichtbares Zeichen der Liebe: Was zeichnet Partnerringe aus?

Partnerringe werden sowohl vom Mann als auch von der Frau getragen und sehen entweder identisch aus oder haben kleine Unterschiede, die aber immer noch erkennen lassen, dass die Ringe zusammengehören. Mit der ähnlichen Gestaltung bringt ein Paar seine tiefe Verbundenheit zum Ausdruck und bekennt sich zueinander. Alle sollen auf einen Blick erkennen: Hier gehören zwei Menschen zusammen.

Manche Paare entscheiden sich auch bei der Verlobung für Partnerringe, die sie entweder bis zur Hochzeit tragen oder am Tag der Hochzeit zu Eheringen umfunktionieren. Viele lassen sich auch ihre Namen oder ein wichtiges Datum in die Partnerringe eingravieren. Im Gegensatz zu Verlobungsringen gibt es bei Partnerringen keine Regeln dafür, an welcher Hand oder an welchem Finger sie getragen werden sollen. Manche tragen sie auch an einer Kette um den Hals.

 

Edelstahl, Titan, Silber – welches Material ist das richtige?

Am häufigsten werden für Partnerringe Materialien wie Edelstahl, Silber oder Titan verwendet. Das bringt verschiedene Vorteile mit sich: Die Ringe werden nicht sofort mit Eheringen verwechselt, denn diese sind häufig aus Gold gefertigt. Der neutrale Ton der Edelmetalle passt sowohl zum Mann als auch zur Frau und lässt sich gut mit unterschiedlicher Kleidung und verschiedenen Accessoires kombinieren. Außerdem sind vor allem Edelstahl und Titan sehr robuste, pflegeleichte und preisgünstige Materialien, die den Zeichen der Zeit gut standhalten.

 

Sitzt wie angegossen: So finden Sie Ihre Ringgröße heraus

Ihre Ringgröße können Sie auf unterschiedliche Weise bestimmen. Am einfachsten ist der Gang zum Juwelier, denn die Messmethoden des erfahrenen Personals werden ein zuverlässiges Ergebnis liefern. Sie können allerdings auch selbst Ihre Ringgröße ermitteln. Dafür gibt es verschiedene Wege: Nehmen Sie einfach einen Ihrer Ringe und messen Sie mit einem Lineal den Innendurchmesser aus. Diese Zahl tragen Sie dann online in einen Ringgrößenrechner ein oder vergleichen sie mit einer Größentabelle, und schon kennen Sie Ihre Ringgröße.

Ein anderer Weg ist die Verwendung einer Ringgrößenschablone, die Sie sich aus dem Internet ausdrucken können. Aus dieser Schablone schneiden Sie die Löcher der einzelnen Größen aus und ermitteln dann durch Ausprobieren am Ringfinger, welche Größe am besten passt. Technikaffine können sich auch eine App herunterladen, die die Ringgröße bestimmt. Dafür legen Sie einen Ihrer Ringe auf das Handydisplay und wählen dann die Ringgröße in der App aus, die exakt zu Ihrem Ring passt.

 

Partnerringe müssen nicht eintönig und nur aus einem Material gefertigt sein. Der Trend geht zur Verarbeitung von verschiedenen Materialien in einem Ring. Wenn Ihr Partner sich graues Metall wünscht, Sie aber einen Farbakzent setzen möchten, dann sind Modelle aus Edelstahl mit einem schmalen Streifen Roségold oder Gelbgold für Sie genau das Richtige. Auch bei der Gestaltung mit Steinen gibt es mittlerweile mehr Flexibilität. Viele Modelle lassen sich mit oder ohne einen kleinen, funkelnden Stein anfertigen, je nachdem, welchem Partner dieses Detail wichtig ist. Ein zeitloses, robustes Modell ist ein Partnerring aus seidenmattem Edelstahl. Und wenn Sie etwas ganz anderes machen möchten, dann ist vielleicht ein massiver Ring aus schwarzer oder weißer Keramik genau das, was Sie suchen.

 

So pflegen Sie Ihre Partnerringe am besten

Am pflegeleichtesten sind Partnerringe aus Edelstahl und Titan. Diese Metalle haben eine widerstandsfähige Oberfläche, die weder zerkratzt noch anläuft. Zur Pflege dieser Ringe reicht es vollkommen aus, wenn Sie sie ab und zu mit einem Tuch polieren. Silberschmuck ist anfälliger für Kratzspuren und verliert mit der Zeit seinen Glanz. Da helfen Ihnen imprägnierte Putztücher, die Sie im Schmuckfachhandel bekommen. Diese speziellen Poliertücher beseitigen kleine Kratzer und lassen Ihre Ringe wieder glänzen. Die Tücher eignen sich auch für Goldschmuck, allerdings sollte Weißgold in regelmäßigen Abständen vom Juwelier aufgefrischt werden, weil es mit einer Rhodiumschicht überzogen ist, die sich mit der Zeit abnutzt.

 

Fazit: Partnerringe sind ein klassisches und zeitloses Symbol

Partnerringe sollten ähnlich oder sogar identisch gestaltet sein, damit jeder sofort die Zusammengehörigkeit von Ihnen und Ihrem Partner erkennen kann. Ermitteln Sie vor dem Kauf unbedingt die benötigten Ringgrößen der Finger, an denen die Ringe getragen werden sollen. Um den Damenring weiblicher wirken zu lassen, kann beispielsweise ein metallischer Farbakzent oder ein Stein ergänzt werden.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?