Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Farbe
Marke
  • Adriana
  • Firetti
  • Hallhuber
  • J. Jayz
  • Next
Preis
  • bis 10 €
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
Schmuckkategorie
  • Echtschmuck
  • Modeschmuck
Material
  • Metall
  • Perlen
  • Silber
  • Sonstige
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
HALLHUBER Blüten-Brosche mit Strass-Steinen
Next Brosche, 3er-Pack

HALLHUBER Ansteckblume in Seidenoptik

Adriana Brosche, »La mia perla A50«











Schmuckstücke zum Anstecken

Der graue, leichte Kaschmirpullover schmiegt sich weich an die Haut an. Dazu eine schmale Anzughose und schwarze Stiefeletten. Das Outfit für den Tag im Büro steht. Doch irgendwie fehlt noch etwas. Eine Kette vielleicht? Nein, die würde zum Rollkragenpullover nicht so gut passen. Aber die funkelnde blaue Brosche wäre ideal! Sie ist das edle i-Tüpfelchen des eleganten Business-Looks und ein echter Eyecatcher. Broschen haben mittlerweile ihr angestaubtes Image abgelegt und präsentieren sich als stylishe Accessoires, die jedes Outfit im Handumdrehen aufwerten. Hier erfahren Sie alles, was Sie über die angesagten Broschen wissen sollten.

 

Inhaltsverzeichnis

> Mit diesen Broschen können Sie sich schmücken
> Richtig angesteckt: Wie Sie sich mit Broschen stylen können
> Achtung, ansteckend: Diese Broschen sind 2016 Trend
> So behalten Broschen lange ihren Glanz
> Fazit: Funkelnde Accessoires mit Ansteckungsgarantie

 

Mit diesen Broschen können Sie sich schmücken

Wer eine Brosche sucht, hat die Möglichkeit, zwischen vielen verschiedenen Modellen im Echt- und Modeschmuck-Bereich zu wählen. Der Vielfalt an Farben, Formen und Materialien sind keine Grenzen gesetzt. Von großen, ausgefallenen Stücken bis hin zu minimalistischen Designs ist alles dabei. Bei den Schließmechanismen überwiegt der Sicherheitsnadel-Verschluss. Im Folgenden ein Überblick über die aktuelle Modell-Auswahl:

Tier-Broschen: verspielt und ausgefallen

Broschen in Tierform sind ein ganz besonderer Blickfang. Die Modelle reichen von großen Eulen und Katzen bis hin zu Geckos, Käfern oder Spinnen. Die Accessoires bestehen häufig aus Metallelementen, in die funkelnde Strasssteine eingelassen sind. Sie wirken verspielt und extravagant.

Blumen-Broschen: zart und romantisch

Blumen-Broschen verleihen jedem Outfit das gewisse Etwas. Die Dekoblüten bestehen oft aus einzelnen, leicht transparenten Netzstoffstücken, wodurch das Accessoire besonders zart wirkt und einen romantischen Touch bekommt.

Stab-Broschen: dezent und edel

Wer es etwas dezenter mag, greift zur edlen Stab-Brosche. Wie der Name schon verrät, besteht dieses Accessoire aus einem Stab und einer Sicherheitsnadel. Der Stab, oft auch geschwungen, kann unterschiedlich verziert sein, zum Beispiel mit Glitzersteinen oder Perlen. Diese Broschen sind oft aus Silber gefertigt.

 

Richtig angesteckt: Wie Sie sich mit Broschen stylen können

Tragen Sie doch mal wieder eine Brosche. Hier kommen Tipps, wie Sie das Accessoire am besten in Ihr Outfit integrieren:

Lieblingsplatz Oberteil

Broschen brauchen ein Stückchen Stoff, auf dem sie Platz nehmen dürfen. Sie fühlen sich auf Jacken, Mänteln und Blazern wohl, lassen sich aber auch an Pullover, T-Shirts oder Blusen stecken. Klassischerweise sitzen sie auf Brusthöhe. Das Accessoire kann aber auch genauso gut am Revers, Ausschnitt oder obersten Hemdknopf funkeln.

Broschen auf Capes, Schals und Tüchern einsetzen

Wer mag, stellt der Brosche einfach ein anderes Wirkungsfeld als ein Oberteil zur Verfügung. So macht sich das Accessoire auch gut als Verzierung auf Hüten, Taschen oder Schals. Neben ihrer schmückenden Aufgabe können Broschen auch einen praktischen Nutzen erfüllen und werden als Verschluss für Capes oder große Schals und Tücher genutzt.

Schlichte Outfits aufwerten

Mit Broschen lassen sich modische Akzente setzen. Das Accessoire kommt besonders gut zur Geltung, wenn das restliche Outfit zurückhaltend wirkt. Das bedeutet, unifarbene Oberteile sind eine besonders gute Wahl, wenn die Brosche zum absoluten Blickfang werden soll. Gemusterte, bedruckte und allzu farbenprächtige Kleidungsstücke stehlen der Brosche dagegen die Show. Dasselbe gilt für Oberteile mit Verzierungen wie Volants, Schmucksteinen oder Perlen.

Die Brosche ist ein Einzelgänger

Wer eine Brosche trägt, sollte auf andere Accessoires verzichten. Das heißt, eine Halskette oder sehr große Ohrringe führen dazu, dass das Ansteckschmuckstück seine Hauptrolle beim Outfit verliert.

 

Achtung, ansteckend: Diese Broschen sind 2016 Trend

Es darf glitzern und funkeln! Egal, ob Broschen mit Tiermotiven, Blumen oder einer Ansammlung von eingefassten Steinen – das Accessoire darf glitzern und funkeln. Hauptsache, auffällig! Damit ersetzt die Brosche mühelos Statement-Ketten und -Ohrringe und wird zum alleinigen Blickfang des Outfits.

Runter von der Brust! Broschen müssen nicht unbedingt auf Brusthöhe eines Kleidungsstücks angebracht werden. Viel cooler ist es, das Accessoire auf den obersten Hemdknopf zu stecken. So sieht die Brosche wie eine Halskette aus. Zudem macht sich das Accessoire auch gut an Taschen oder Schals. So bekommt jedes Outfit im Handumdrehen eine ganz individuelle Note.

 

So behalten Broschen lange ihren Glanz

Aufbewahrungstipp

Broschen sollten so aufbewahrt werden, dass sie vor natürlichem Sonnenlicht und Hitze geschützt sind. Empfehlenswert ist die Lagerung in einem speziellen Schmuckkasten. Damit Broschen aus Silber oder Gold nicht anlaufen, gibt es spezielle Beutel aus Stoff, die sich wasser- und luftdicht verschließen lassen.

Pflegetipp

Damit die Brosche lange schön bleibt und ihren Glanz bewahrt, sollte sie hin und wieder gereinigt werden. Die Pflege richtet sich dabei nach dem Material, aus dem die Brosche gefertigt ist. So gibt es für Schmuck aus unterschiedlichen Materialen spezielle Reinigungstücher und Schmuckbäder.

 

Fazit: Funkelnde Accessoires mit Ansteckungsgarantie

Richtig platziert und gestylt werden Broschen zum Hingucker und haben das Zeug dazu, jedes Outfit im Handumdrehen aufzuwerten. Ihr Image als verstaubtes Damen-Schmuckstück haben sie längst hinter sich gelassen. Heute werden sie bewusst als modischer Akzent eingesetzt. Hier die wichtigsten Fakten zum Thema Broschen in der Zusammenfassung:

  • Das Angebot umfasst Stab-Broschen, Broschen mit Tiermotiven oder Blumenanstecker, die sich wiederum in Form, Farbe und Material unterscheiden.
  • Sie kommen besonders gut zur Geltung, wenn das restliche Outfit schlicht und zurückhaltend gewählt wird. So sind Broschen an unifarbenen Kleidungsstücken ganz besondere Eyecatcher.
  • Im Trend liegen vor allem Broschen, die glitzern und funkeln. Statt in Brusthöhe werden die Accessoires am obersten Hemdknopf oder auch mal an Taschen oder Schals getragen.
  • Broschen sollten geschützt vor Sonne und Hitze aufbewahrt werden. Zur Reinigung gibt es, je nach Materialbeschaffenheit, spezielle Tücher und Bäder.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?