Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Marke
  • Adelheid
  • Art & Craft
  • Bagan
  • Barbour
  • Billy The Kid
  • Bodenschatz
  • Bogner
  • Braun Büffel
  • Bree
  • Bric's
  • Bruno Banani
  • Bugatti
  • by Burin
  • Camel Active
  • Caterina Lucchi
  • Chiemsee
  • Cinque
  • Coccinelle
  • Cocoono
  • Delsey
  • Desigual
  • Eagle Creek
  • Elite Moden
  • Elle
  • Esprit
  • Esprit Casual
  • Esquire
  • Fossil
  • Fredsbruder
  • Fritzi Aus Preussen
  • Gabs
  • Gerry Weber
  • Glööckler
  • Golden Head
  • Greenburry
  • Greenland
  • Guess
  • H.I.S
  • Harold's
  • Herschel
  • Highlight Company
  • J. Jayz
  • Jost
  • Kipling
  • Lady Edelweiss
  • Leathersafe
  • Liebeskind
  • Liu Jo
  • Maître
  • Mammut
  • Mandarina Duck
  • Mano
  • Marc O'Polo
  • Mika Lederwaren
  • Mywalit
  • Napapijri
  • Next
  • O'Neill
  • Outwell
  • Oxmox
  • Paul's Boutique
  • Picard
  • Piké
  • Piquadro
  • Porsche Design
  • Rehard
  • Roxy
  • s.Oliver RED LABEL
  • Samsonite
  • Sansibar
  • Silvio Tossi
  • Spikes & Sparrow
  • Strellson
  • Szuna
  • Tamaris
  • The Bridge
  • Tommy Hilfiger
  • TOM TAILOR
  • Valentino Handbags
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Material
  • Leder
  • Lederimitat
  • Sonstige
  • Stoff
  • Synthetik
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Geldbörsen

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Geldbörsen:

 

Fossil Geldbörsen

 

Liebeskind Geldbörsen

 

Gerry Weber Geldbörsen

 

Marc O'Polo Geldbörsen

 

Timberland Geldbörsen

Tom Tailor Geldbörse
Art & Craft Geldbörse

Guess PORTEMONNAIE MARIAN GLASIGE OPTIK

Guess PORTEMONNAIE SISSI














































Praktische Geldaufbewahrung und modisches Accessoire

Beeindruckende Bilder, gute Getränke und anregende Gespräche: Der Tag auf der Vernissage könnte nicht besser laufen. Während Sie in Gedanken versunken die Gemälde betrachten, halten Sie Ihre neue roséfarbene Geldbörse in der Hand, die hervorragend zu Ihren Pumps passt und die Sie kurzerhand einfach zur Handtasche umfunktioniert haben. Warum auch nicht – schließlich bietet das längliche Modell mit den goldenen Knöpfen ausreichend Platz für all Ihre Utensilien. Portemonnaies sind wichtige und treue Begleiter. In ihnen finden nicht nur Geldscheine und Münzen Platz, neben Scheckkarten und Fotos der Liebsten tummeln sich auch mal Haarspangen und Einkaufszettel in den Fächern. Mittlerweile sind die praktischen Geldbeutel zu schicken Accessoires mutiert, die gerne vorgeführt werden. Welche verschiedenen Geldbörsen es gibt und welches Modell für Sie die richtige Wahl ist, erfahren Sie hier:

 

Inhaltsverzeichnis

Modellvielfalt für Geldbörsen mit Stil
Gut ausgerüstet: Geldbörsen für den Alltag, den Urlaub und die Party
Fazit: Geldbörsen sind praktische und modische Begleiter

 

Modellvielfalt für Geldbörsen mit Stil

Ob aus Kunststoff, Leder oder Stoff, mit Reißverschluss oder zum Aufklappen, schlicht oder extravagant, einfarbig oder gemustert – das Angebot an Geldbörsen ist schier unendlich. Hier finden Sie die beliebtesten Modelle im Überblick.

Klassische Geldbörsen

Die bekanntesten Geldbeutel kommen in einer nahezu quadratischen Form daher, sind hoch- oder querformatig, lassen sich entweder aufklappen oder sind mit Druckknopf zu verschließen. Die Börsen besitzen mehrere Karten- und Steckfächer sowie ein Fach für Geldscheine und eins für Münzen. Einige Modelle überzeugen mit weiteren, zum Teil ausklappbaren Fächern.

Große modische Geldbörsen

Die circa 20 cm langen Geldbörsen sind besonders beliebt, da sie sehr viel Stauraum bieten. In bis zu zwölf – teilweise auch mehr – Fächern können Geldscheine bequem verstaut werden. Zusätzlich gibt es ein separates Münzfach und ein weiteres Fach, in dem allerhand Kleinkram Platz findet. Deswegen erinnern diese Geldbörsen, die sich meist mit einem Reißverschluss verschließen lassen, an modische Clutches. Sie sind besonders geeignet für Frauen, die viel Platz benötigen, aber dennoch auf eine ansprechende Ordnung nicht verzichten möchten.

Kleine und platzsparende Geldbörsen

Mini-Geldbörsen sind sehr kleine, klappbare Geldbeutel ohne Münzfach, die häufig mit einem Schnappverschluss versehen sind. Dabei finden in einem bis drei Scheinfächern gefaltete Geldscheine Platz. Sogenannte Trucker-Wallets haben den Vorteil, dass sie mit der für sie typischen Kette sicher am Gürtel befestigt werden können.

 

Geldbörsen für den Alltag, den Urlaub und die Party

Treue Alltagsbegleiter

Ob zum Shoppen, für den Einkauf im Supermarkt oder beim Abendessen mit dem Liebsten – für den ganz normalen Alltag einer Frau sind klassische Geldbörsen aus strapazierfähigem Glattleder optimal, die trotz häufiger Benutzung nicht so leicht kaputtgehen. Sowohl Geldscheine, Münzen und Ausweise als auch Visiten- und Kreditkarten können darin verstaut werden. Durch Druck-, Metall-, Schnallen- oder Reißverschlüsse ist der Inhalt der Geldbörse gesichert.

Tipp: Damit Ihre Geldbörse nicht verloren geht oder gestohlen werden kann, sollten Sie darauf achten, Ihre Handtasche immer geschlossen zu halten. Ist der Geldbeutel klein, kann er auch in der Handtaschen-Innentasche verstaut werden.

Extravagant: Tasche und Geldbörse in einem

Sie lieben ausgefallene Stücke und Ihre Geldbörse sollte Ihren modischen Ansprüchen entsprechen? Dann sind große, längliche Modelle die richtige Wahl für Sie. Diese können Sie am Wochenende auf der Party einfach zur Handtasche umfunktionieren und als modische Clutch tragen, denn außer für Geld und Karten bieten diese Stücke noch ausreichend Platz für Schlüssel, Lippenstift und Smartphone. Häufig haben diese Geldbörsen zudem eine Schlaufe, sodass sie sich stylish und sicher um das Handgelenk tragen lassen.

Klein und kompakt: Geldbörsen für den Urlaub

Viele möchten ihre Geldbörse für den Alltag nicht mit in den Urlaub nehmen. Zu groß ist die Gefahr, dass das geliebte Stück gestohlen wird oder verloren geht. Außerdem werden im Urlaub meist nur Bargeld und eine Kreditkarte benötigt. Hier bieten sich kleine Geldbeutel an. Reisefreudige können sich mit Trucker-Wallets vor Langfingern schützen, da diese mit einer Metallkette am Gürtel befestigt werden. Noch sicherer sind Ihre Geldbörsen im Brustbeutel oder in Gürteltaschen, die unauffällig unter der Kleidung getragen werden können.

Die richtige Pflege: So sieht Ihre Geldbörse lange aus wie neu

Geldbörsen sind zeitlose Accessoires, die Sie gut und gerne mehrere Jahre lang nutzen können. Mit ein wenig Pflege sorgen Sie dafür, dass Ihr Geldbeutel lange unbeschadet und schön bleibt. Und das Beste dabei: Sie können die Geldbörse ganz einfach mithilfe effektiver Hausmittel pflegen. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier:

  • Geldbörsen aus Glattleder können mit einem einfachen Baumwolltuch gereinigt werden.
  • Modelle aus Wild-, Nubuk- oder Veloursleder sollten vor Feuchtigkeit geschützt und nicht mit Wasser oder Ledercreme gereinigt werden. Falls die Geldbörse doch einmal nass geworden ist, direkt mit einem saugfähigen Tuch sanft abtrocknen.
  • Glattleder-Geldbeutel können Sie mit herkömmlichen Bodylotions pflegen. Einfach einen kleinen Klecks auf die Börse geben und mit einem weichen Lappen sanft einmassieren. Auch ein Tropfen Pflanzenöl macht Ihr Modell wieder schön geschmeidig.
  • Wildleder-Portemonnaies lassen sich mit einer alten Zahnbürste oder einer Schuhbürste in Form bringen.

 

Fazit: Geldbörsen sind praktische und modische Begleiter

Beim Bäcker, im Supermarkt oder beim Shoppen – Geldbörsen sind wichtige Begleiter. Tagtäglich haben wir sie in der Hand und kramen in ihr nach Münzen, Scheinen und Geldkarten. Doch Portemonnaies sind schon lange nicht mehr nur praktische Gebrauchsgegenstände, sondern für Frauen mittlerweile zu stylishen Accessoires geworden, die den eigenen Modestil unterstreichen und das Outfit ergänzen.

  • Neben den klassischen Geldbörsen, die meist hoch- oder querformatig und klappbar sind, gibt es große, längliche Geldbörsen, die besonders viel Stauraum bieten und um die 20 cm lang sind. Die sehr kleinen Mini-Börsen dagegen besitzen meist kein Münzfach, sondern nur ein bis drei Scheinfächer.
  • Im Alltag sind klassische Geldbörsen aus robustem Leder sehr beliebt, da sie durch die Vielzahl ihrer unterschiedlichen Fächer genügend Stauraum für allerlei Dinge bieten. Praktisch für den Urlaub sind kleine Modelle wie Trucker-Wallets, die nur das Nötigste enthalten, während Sie auf einer Party mit einer großen Börse überzeugen, die gekonnt als Clutch getragen wird.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?