Shopping
15€
für Neukunden mit Code 82354 ›
Gutschein für Neukunden ›
Und zusätzlich 0€-Gratisversand bis 30.06.2017 sichern
Gürtel
  • Breite Gürtel
  • Flechtgürtel
  • Hosenträger
  • Hüftgürtel
  • Kettengürtel
  • Koppelgürtel
  • Ledergürtel
  • Nietengürtel
  • Schmale Gürtel
  • Stoffgürtel
  • Synthetikgürtel
  • Taillengürtel
Farbe
Marke
  • B.Belt
  • Bogner Jeans
  • Heine
  • Highlight Company
  • Hilfiger Denim
  • Intermoda
  • J. Jayz
  • Liebeskind
  • MO
  • More&more
  • Mustang
  • R-Neal
  • s.Oliver RED LABEL
  • Schuchard & Friese
  • Silbergift
  • Street One
  • TOM TAILOR
  • Tom Tailor Denim
  • Usha
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe

Gürtelgrößen

  • 65
  • 70
  • 75
  • 80
  • 85
  • 90
  • 95
  • 100
  • 105
  • 110
  • 115
  • 125
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Material
  • Lack
  • Leder
  • Lederimitat
  • Synthetik
Stil
  • Mit Nieten
  • Used Look
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Nietengürtel

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

Gürtel
Gürtel

Gürtel

Highlight Company Gürtel














































Der angesagte Hüftschmuck

Wer denkt, Nietengürtel sind nur etwas für Rocker, ist nicht mehr auf dem neuesten Stand. Die mit funkelnden Metall-Applikationen besetzten Ledergürtel gelten längst als schick, peppen das schlichte Büro-Outfit auf und sorgen mit einer engen Röhrenjeans und einem coolen Top für Sexappeal. Welcher Nietengürtel zu Ihrem Look passt, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

  

Inhaltsverzeichnis

Nietengürtel von rockig bis elegant – Modelle und Kombi-Tipps
Nietengürteltrends der Saison: Cognac, Rosé und Used-Look
Die richtige Gürtellänge finden
Material und Pflegehinweise für Nietengürtel
Fazit: Bringen Sie Schwung in Ihre Hüften!

 

Nietengürtel von rockig bis elegant – Modelle und Kombi-Tipps

Nietengürtel gibt es mittlerweile in einer Vielzahl von Varianten. Nicht nur die Klassiker mit spitzen Nieten sind en vogue, mittlerweile gibt es Varianten mit All-Over-Nieten (sehr viele übereinander), mit Sternen, Kreisen u.v.m. Welche derzeit die heißesten Nietengürtel für die modische Frau von Welt sind und wie Sie diese kombinieren, erfahren Sie im Folgenden.

Rockig und frech

Der Ruf des Nietengürtels als Markenzeichen der Punks und Rockfans gehört längst der Vergangenheit an. Ein rockiges Modestatement setzen Sie mit einem breiten, schwarzen Modell, das mit silbernen Nieten versehen ist, jedoch auch jetzt noch. Tragen Sie dazu eine schwarze Röhrenjeans mit Löchern am Knie und ein schwarzes Top mit weißem oder silberfarbenem Print, so sind Sie perfekt gestylt fürs Rockkonzert.

Cool und elegant für den After-Work-Club

Geht die Farbe des Gürtels in Richtung Grau oder Anthrazit, so schlagen Sie auch aus modischer Sicht eine andere Richtung ein. Zusammen mit einer engen Röhrenhose und einem luftigen Blusenshirt in Seidenoptik, mit Spitze oder transparenten Ärmeln versprühen Sie Eleganz und Coolness. Einen lieblichen Akzent verpassen Sie Ihrem Look, wenn Plaketten in Sternform den Gürtel zieren.

Highlights fürs Büro

Mit den braunen und beigen Ledermodellen verleihen Sie Ihrem legeren Business-Dress einen coolen Touch. Kombiniert mit einer Jeans und einer Bluse sind Sie bereit für die Arbeit und gleichzeitig für die After-Work-Party mit den Kollegen. Mit Leder-Boots oder Stiefeletten im selben Ton des Gürtels runden Sie das Outfit modebewusst ab. Tragen Sie dazu noch die passende Ledertasche – perfekt!

Perfekter Casual-Look

In Ihrer Freizeit erreichen Sie einen trendigen Style, wenn Sie die Bluse gegen ein locker fallendes Printshirt tauschen und Ihre Absatzschuhe einem Paar Sneaker weichen. Unterstreichen Sie Ihren Casual-Look mit einem Gürtelmodell in Used-Optik, bei dem das Leder etwas rau oder verblichen ist.

Glamour und Glitzer

Schmücken Sie Ihre Hüften mit einem golden oder silbern bzw. metallic schimmernden Nietengürtel, der gerne auch mit funkelnden Steinchen besetzt sein kann. Hier haben Sie beim Styling zwei Möglichkeiten: Erste Variante: Sie wählen ganz selbstbewusst den Glamour-Look und kombinieren den ohnehin schon Blicke auf sich ziehenden Gürtel mit einem Top, das ebenfalls mit Nieten oder Glitzer-Elementen verziert ist. Zweite Variante: Sie legen den Fokus auf Ihre Hüften und tragen eine schwarze Röhrenhose zusammen mit einem schlichten Oberteil. Setzen Sie dabei höchstens ein weiteres Highlight mit Ohrsteckern oder einer zierlichen Kette. Egal, welchen Look Sie verkörpern möchten, mit beiden Outfits sind Sie auf jeden Fall gewappnet für eine lange Partynacht.

Passend zum Beach-Outfit

Bis auf die schwarzen Gürtel lassen sich alle genannten Modelle im Sommer hervorragend mit Hotpants und einem lässigen T-Shirt oder einem Tanktop kombinieren. Zehentrenner Sandalen, entsprechend der Farbe des Gürtels in Silber, Gold, Grau, Braun oder Beige, zaubern ein angesagtes Outfit für den Strand, einen Ausflug mit Freunden oder einen gemütlichen Stadtbummel mit Eisessen und Shoppengehen.

Sommerliche Farben

Für Frühlingsgefühle und Lust auf Sommer sorgen auch die bunten Versionen. Ein Gespür für Stil beweisen Sie, wenn Sie ein solches Modell zu einer schlichten Hose tragen und ein Oberteil wählen, in dem sich der Farbton des Gürtels wiederfindet. So passt ein blauer Gürtel zu einem locker fallenden weißen Shirt in einem Design mit blauen Streifen. Einen gelben Gürtel setzen Sie optimal in Szene, wenn Sie ihn zu einem hellen Shirt mit verspielten Elementen im gleichen Gelbton tragen. Alternativ tragen Sie ein einfarbiges Shirt und lassen die Farbe des Gürtels in einem schönen Tuch auftauchen. Gleiches gilt für die Modelle in Rosé und Lila. Wählen Sie nicht Ihr komplettes Outfit in den Farben des Gürtels aus – es sind die feinen Details, die ein modebewusstes Auftreten ausmachen.

Kleine Eyecatcher

Die filigranen Modelle unter den Nietengürteln schmiegen sich grazil um Ihre Hüfte und sind das ideale Accessoire, um Ihren Look mit einem kleinen Eyecatcher zu krönen.

 

Nietengürteltrends der Saison: Cognac, Rosé und Used-Look

Unter den schlichteren Modellen sind Ledergürtel in der Farbe Cognac, einem feinen Braunton, sehr gefragt. Den Trend der farbigen Modelle bestimmen Gürtel in Altrosa. Immer mehr modebewusste Frauen kreieren ihren individuellen Stil mit farbigen Nietengürtel-Modellen in Lila, Blau oder Gelb, die vor allem im Sommer für einen frischen Look sorgen. Genau wie bei den Taschen und Jeans hört auch bei den Nietengürteln die Ära des Used-Looks einfach nicht auf. Verwaschene und bewusst abgenutzte Elemente verleihen diesen Modellen den gefragten Unikat-Charakter. Für alle, die auf Glitzer und Glamour stehen, sind Modelle in Metallic-Optik mit funkelnden Acryl-Steinchen ein Muss.

 

Die richtige Gürtellänge finden

Damit der neue Hüftschmuck einwandfrei sitzt, kommt es auf die richtige Länge an. Wenn Sie bereits einen passenden Gürtel besitzen, messen Sie mit einem Maßband dessen Länge vom Ende des Gürtels (ohne Schnalle) bis zum mittleren Loch. Das Ergebnis entspricht der Gürtellänge, nach der Sie suchen. Haben Sie keinen passenden Gürtel zur Hand, erfahren Sie Ihre Größe, indem Sie Ihren Hüftumfang in der Höhe der Gürtelschlaufen messen. Entscheiden Sie sich vor dem Messen, ob Sie einen Hüft- oder einen Taillengürtel möchten und messen Sie an entsprechender Stelle.

 

Material und Pflegehinweise für Nietengürtel

Hochwertige Nietengürtel zeichnen sich durch eine Komposition aus echtem Leder und zuverlässig fixierten Metall-Applikationen aus. Damit das Leder lange schön bleibt, vermeiden Sie, dass es nass wird und bewahren Sie den Gürtel, wenn er gerade einmal nicht Ihre Hüften ziert, locker zusammengerollt in einer Schublade oder Ihrem Kleiderschrank auf. Ein Gürtel, der häufig getragen wird, bleibt übrigens länger geschmeidig. Mit speziellen Lederfetten lassen sich außerdem Risse vermeiden und die Langlebigkeit erhöhen. Mit einem Silberputztuch können Sie die Nieten wieder auf Hochglanz bringen.

 

Fazit: Bringen Sie Schwung in Ihre Hüften!

Ob im Büro, in der Freizeit, am Strand oder für eine angesagte Party – gekonnt kombiniert, stellen Nietengürtel das ideale Modeaccessoire für vielfältige Anlässe dar. Die kleinen Metallplaketten schmeicheln nicht nur Ihrer Hüfte, sondern verleihen Ihrem gesamten Outfit einen hübschen Hingucker. Folgende Aspekte bringen die wichtigsten Kaufkriterien noch einmal auf den Punkt:

  • Passend zu Anlass und Look: Cognacfarbene Modelle passen gut fürs Büro, Glitzer-Elemente am Nietengürtel fürs Party-Outfit, Used-Optik für einen lässigen Casual-Look, farbige Modelle für den Sommer.
  • Kombinationstipps: Kombinieren Sie Gürtel in Brauntönen mit Schuhen im selben Ton. Schwarze Modelle sorgen mit schwarzer Kleidung für einen rockigen Look. Graue Modelle zusammen mit einer engen Röhrenhose und einer Bluse stehen für coole Eleganz. Zu Nietengürteln in Rosa, Lila, Grün und Gelb passen helle Shirts mit kleinen Stilelementen in der Farbe des Gürtels.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?